Abenteuerreise im Osten der USA

Ostküste vom Feinsten - New York, Blues und donnernde Wasserfälle

  • Erlebe das Gebiet der großen Seen
  • In der Gischt der Niagara Fälle stehen
  • Fantastische Architektur in Chicago
  • Blues Musik in Chicagos Bars hören
  • Country Feeling in Tennessee
  • In Nashville einen Line Dance wagen
  • Wandern in den Great Smoky Mountains
  • Geschichtsstunde in Philadelphia
  • Erkunde die Monumente von Washington D.C.
  • Folge dem "Bourbon Trail" in Kentucky
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

14 Tage USA

Roadtrip Metropolen Anfragen

Sonderkonditionen

Genieße eine abwechslungsreiche Abenteuerreise im Osten der USA: Erkunde die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte von Detroit, Chicago, Louisville, Washington D.C. und Philadelphia. Von "Big Apple" reisen wir entlang der Ostküste und machen einen Abstecher in die amerikanische Geschichte nach "Philly", bevor dich die Hauptstadt Washington D.C. erwartet. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum spannenden Sightseeing. Staune über die Niagara Fälle, ein gigantisches Naturspektakel, bei dem du besser einen Regenponcho anziehst, um nicht nass zu werden. Im Freizeitpark Cedar Point können Wagemutige die Fahrt mit modernen Rekord-Achterbahnen wagen. Über die "Motor City" Detroit geht es in das am Lake Michigan gelegene Chicago. Hier kommen Wolkenkratzer-Fans und Pizza-Liebhaber voll auf ihre Kosten - ein echter Kontrast zum beschaulichen Leben in Nashville, dem Zentrum der Country Music, sowie in den Great Smoky und Blue Ridge Mountains, wo die Natur die erste Geige spielt.

1. Tag: New York (Newark)
2. Tag: Philadelphia - Washington D.C.
3. Tag: Washington D.C.
4. Tag: Blue Ridge Mountains
5. Tag: Great Smoky Mountains
6. Tag: Nashville
7. Tag: Louisville
8. Tag: Chicago
9. Tag: Chicago
10. Tag: Detroit
11. Tag: Sandusky
12. Tag: Niagara Falls
13. Tag: Finger Lakes
14. Tag: New York (Newark)

Leistungen enthalten

  • USA Camping-Rundreise gemäß Programm
  • Transport im klimatisierten Touring-Van
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Komplette Camping- und Kochausrüstung (außer Schlafsack)
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Stadtrundfahrt in Philadelphia
  • Besuch im Shenandoah Nationalpark
  • Besuch im Cedar Point Amusement Park in Sandusky

Leistungen nicht enthalten

  • Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

1x Standard-Hotel
10x Campingplatz
2x Hostel
Die Unterbringung beim Camping erfolgt in Zwei-Personen-Zelten (Dome-Zelte). Die gesamte Campingausrüstung wird gestellt, nur ein eigener Schlafsack ist mitzubringen. Die Campingausrüstung besteht aus geräumigen Zwei-Personen-Zelten mit Liegematte, Kochausrüstung, Geschirr, Lampen, Kühlboxen, Wasserkanister, Vorratskiste und einem Sonnen-/Regendach. Die meisten Campingplätze verfügen über gute Sanitäranlagen mit Toiletten und Duschen (evtl. gegen Gebühr), einige auch über Waschsalons und Wäschetrockner.

Eine Unterbringung im Einzelzimmer/-zelt ist bei dieser Reise nicht möglich.

Verpflegung


Keine Mahlzeiten inkludiert

Auf dieser Campingreise führen wir eine gemeinsame Essenkasse. Jeder Teilnehmer, der sich daran beteiligen möchte, zahlt etwa 10 US-Dollar pro Tag in die gemeinsame Essenskasse ein. Davon werden während des Camping einige Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) abgedeckt. Das Mittagessen ist nicht inbegriffen. Auch der Reiseleiter beteiligt sich an der Essenskasse. Manchmal essen wir auch in Restaurants auf eigene Kosten. Durch eine gemeinsame Essenskasse halten wir die Verpflegungskosten für die Gruppe so niedrig wie möglich, denn es können beim Einkauf z.B. preisgünstige Großpackungen gekauft werden. Während der Hotelübernachtungen kommt die Essenskasse nicht zum Einsatz und die Kosten für die Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst zu bezahlen.

Einkaufen, Kochen und Abwaschen etc. sind Aufgaben, die unter den Tourteilnehmern aufgeteilt und in Teamarbeit abwechselnd erledigt werden. Die Zubereitung der Mahlzeiten beim Camping erfolgt gemeinsam in der Gruppe. Wir kochen gemeinsam über dem Campingkocher oder grillen am Lagerfeuer. Wir bereiten unter anderem Salate, Grillfleisch, Pasta, Reis oder Gemüse zu. Zum Frühstück kaufen wir in der Regel Milch, Kaffee, Tee, Müsli, Brot etc. ein.

Bei besonders anspruchsvollen Verpflegungswünschen oder Lebensmittelunverträglichkeiten, ist es eher ratsam sich nicht an der gemeinsamen Essenskasse zu beteiligen und die benötigten Nahrungsmittel selbst einzukaufen und zuzubereiten. Das kann vor Ort mit dem Reiseleiter zu Reisebeginn abgeklärt werden. Möglicherweise haben auch weitere Reiseteilnehmer ähnliche Verpflegungswünsche und dann kann der Reiseleiter entsprechend reagieren. Es wird versucht den Wünschen aller Teilnehmer gereicht zu werden.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung / Fahrer

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen den Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat. Der Reiseleiter fährt den Van, organisiert die Reise mit allen Aktivitäten, kümmert sich um einen reibunglosen Ablauf, versorgt dich mit Informationen, damit du eigenständig auf Entdeckungsreise gehen kannst.

Transportarten

Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: New York (Newark)

Welcome to the USA. You can arrive at any time as there are no activities planned until your welcome meeting in the hotel lobby at 6pm. If you're going to be late, please inform the hotel reception. We'll be collecting your insurance details, food kitty and next of kin information at this meeting, so please ensure you have all of these details to provide to your leader. If you arrive early, perhaps see the sights of Manhattan, such as Times Square, Broadway or Central Park. As there's no time spent in New York City on this trip, we recommend you arrive a few days earlier to see the sights. Consider joining our one-day sightseeing tour of New York at urbanadventures.com.

Special Information: If you can't arrange a flight that will arrive in time for the group meeting, you may wish to arrive a day early so you're able to attend the welcome meeting. We'll be happy to book additional accommodation for you.

Unterkunft: Standard-Hotel

2. Tag: Philadelphia - Washington D.C.

Leave New York behind in the morning and journey to Washington DC, stopping to visit Philadelphia along the way. Founded in 1682, Philadelphia is home to the Liberty Bell and it was here that Thomas Jefferson signed the Declaration of Independence in 1776. You'll have time to see a couple of the highlights of this city before continuing on to Washington DC. Don't worry about not having too much time to explore today, as you'll have a full free day tomorrow.

Enthaltene Aktivitäten:
Philadelphia - City highlights stop

Unterkunft: Campingplatz

3. Tag: Washington D.C.

Today is a free day to explore Washington DC, with the city being easily explored on foot. To see as much as you can today, it may be an idea to get a map and make a plan. Don't miss the White House, Capitol Building, Washington Monument, Lincoln Memorial, and National Air and Space Museum. These are just a few of the optional activities available, as there as tons of museums, monuments and parks to venture to.

Optional Activities:
Washington DC - National Museum of Crime and Punishment - Free
Washington DC - National Museum of Natural History - Free
Washington DC - Newseum - USD22
Washington DC - National Archives - Free
Washington DC - National Air & Space Museum - Free
Washington DC - National Museum of American History - Free
Washington DC - National Gallery of Art - Free
Washington DC - Bike and Roll Tour - USD45

Unterkunft: Campingplatz

4. Tag: Blue Ridge Mountains

This morning you'll cross into the state of Virginia and drive along the scenic Skyline Drive in Shenandoah National Park, to the Blue Ridge Mountains in the south of the state (approximately 8 hours). The Blue Ridge Mountains are one of the most beautiful and iconic parts of the American landscape, with an abundance of flora and fauna peppering the steep slopes of the mountains. This is a long travel day but it is incredibly scenic with views over the Shenandoah Valley along the way, as well as the snaking and looping Shenandoah River

Enthaltene Aktivitäten:
Shenandoah National Park

Unterkunft: Campingplatz

5. Tag: Great Smoky Mountains

Cross into the state of Tennessee this morning to the town of Gatlinburg in the Great Smoky Mountains (approximately 2-3 hours). Depending on the group's arrival time, you should be able to use your free time to see some of the town's attractions. Take a stroll on one of the nearby trails or pay a visit to Dollywood, the Dolly Parton-themed amusement park that's also owned by the singer.

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Campingplatz

6. Tag: Nashville

Drive approximately 4 hours east to Nashville, Tennessee. Once settled into the campground, perhaps visit the Country Music Hall of Fame, which contains the golden Cadillac that once belonged to Elvis. Another point of interest is Music Row, where more than 50 recording studios and approximately 200 music publishing houses are located. The Wildhorse Saloon is a great spot in the evening to experience authentic southern food and live music.

Optional Activities:
Nashville - Ryman Auditorium Tour - USD14
Nashville - Grand Ole Opry Tour - USD40
Nashville - Wildhorse Saloon cover charge & line dancing - USD10
Nashville - Country Music Hall of Fame - USD26

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Campingplatz

7. Tag: Louisville

Leave Nashville behind today and drive north for around three hours to Louisville, Kentucky. On arrival, you'll have free time to explore this huge city. Louisville is perhaps best known as being the home of the Kentucky Derby, although it's also famous in baseball circles as being the birthplace of the Louisville Slugger bats. Aside from sports, Louisville has an up-and-coming food scene, several interesting museums, pretty parks, the largest collection of Victorian-era homes in the country, and to top all that, it is the final resting place of Colonel Sanders. Of course Kentucky is also well-known for its bourbon, and in Louisville you can follow the Bourbon Trail, learn about the history of the beverage, visit distilleries and perhaps trying a sample or two.

Optional Activities:
Louisville - Bourbon Trail - Free
Louisville - Muhammad Ali Center - USD9

Unterkunft: Campingplatz

8. Tag: Chicago

Enjoy a six hour roadtrip to Chicago. In the evening, search out an authentic blues bar for a night of music. B.L.U.E.S is a great place to spend your evening, but be prepared to be drowned out by the music.

Unterkunft: Hostel

9. Tag: Chicago

With more than 45 kilometres of lake front paths, Chicago is also one of the world's most walkable cities so it's a great place to explore on foot. For amazing views of Chicago, visit the Skydeck at Willis Tower, which has huge glass panels and a glass balcony so you can see all the way down.

Special Information: As this is a combination trip, your leader and the composition of your group may change at this point. There will be a group meeting to discuss the next stage of your itinerary. You're welcome to attend, as this is a great chance to meet your new travel companions. After the meeting, you'll be free to enjoy your last night in this energetic city.

Optional Activities:
Chicago - Adler Planetarium - USD12
Chicago - Art Institute of Chicago - USD23
Chicago - Field Museum - USD15
Chicago - History Museum - USD14
Chicago - Museum of Contemporary Art - USD12
Chicago - Museum of Science and Industry - USD27
Chicago - Navy Pier - USD16
Chicago - Willis Tower Skydeck - USD18
Chicago - Bobby's bike hike - USD35
Chicago - Baseball game (in season) - USD40

Unterkunft: Hostel

10. Tag: Detroit

Leave the state of Illinois and head east into Michigan and Detroit (approximately 4.5 hours). The city is gritty and urban, but it also has an undeniable energy that its recent bankruptcy hasn't been able to dim. More recently, Detroit has been reinvented with young artists and entrepreneurs moving in, as well as the opening of quirky bars, urban farms, and street art installations like the Heidelberg Project. You could also pay a visit to the Detroit Institute of Arts for a look at one of America's most significant art collections. Alternatively, head to the Motown Museum and Ford Museum for an insight into two of the city's famous exports. The balmy evenings in the city are also perfect for strolling riverside paths and sitting on brew pub decks.

Optional Activities:
Detroit - Eastern Market - Free
Detroit - Heidelberg Project - Free
Detroit - Institute of Arts - USD8
Detroit - Ford Museum - USD20
Detroit - Motown Museum - USD15

Unterkunft: Campingplatz

11. Tag: Sandusky

Skirt the edge of Lake Erie and cross the Midwest into Ohio, with Sandusky as your destination (approximately two hours). Make your way to Cedar Point Amusement Park, the so-called ‘Roller Coaster Capital of the World’. Cedar Point also features the Millennium Force, which has been voted the greatest roller coaster in the world, making it the place to be if you love an adrenaline hit. If the thrill of the ride gets too much for you, head to the nearby beach and simply stretch out on the sandy shoreline. In the late afternoon, set up camp near Lake Erie and wander down to the lakeshore for a memorable sunset.

Special Information: Depending on the day of the week Cedar Point may be closed in the shoulder season (September departures). A suitable activity will be substituted should this occur. Typically this might be going to a baseball game or visiting the Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland.

Enthaltene Aktivitäten:
Sandusky - Cedar Point Amusement Park

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Campingplatz

12. Tag: Niagara Falls

Visit one of the country's greatest natural attractions – Niagara Falls. Follow the edge of Lake Erie all the way up to this famous sight, which sits sandwiched between the borders of the United States and Canada (approximately 4.5 hours). There are numerous viewpoints from which you can appreciate the power of this amazing set of falls, but there's no better way than to approach them from the water. Don a blue poncho and experience the full force of the falls with an optional Maid of the Mist cruise. A word of warning though, prepare to get a little wet. For the ultimate show, head to the falls at night and see them lit up in all of their glory.

Optional Activities:
Niagara Falls - Maid of the Mist boat tour - USD16

Unterkunft: Campingplatz

13. Tag: Finger Lakes

Cross into upstate New York and drive to the town of Seneca Falls on the Finger Lakes (approximately three hours). This area is named for its 11 finger-like lakes that stretch north to south between Lake Ontario and the state boarder. As New York’s largest wine producing region, the Finger Lakes region has over 100 wineries to discover (just don’t try and visit them all today!) Perhaps indulge in a wine tasting session or head out on a hike to a nearby waterfall. Taughannock Falls State Park is home to a 215-foot waterfall, 33 feet higher than Niagara Falls itself! The park's walks are dotted with little waterfalls along the way and the surroundings are just beautiful. Set up camp for the night in the state park.

Optional Activities:
Finger Lakes - Wine Tasting - USD15
Finger Lakes - Waterfall hikes - Free

Unterkunft: Campingplatz

14. Tag: New York (Newark)

Leave the natural setting of the Finger Lakes and head to the urban jungle. This journey usually takes around five hours, but as the traffic can be really busy, please be prepared for delays. This adventure comes to an end on arrival in Newark, just across the river from New York City. There is no accommodation included tonight. From iconic landmarks to hidden gems, the possibilities are truly endless in the global city of New York, so why not stay a few days longer. We’ll be happy to help you book additional accommodation (subject to availability).

Special Information: The arrival time depends on each group, but you should expect a mid-afternoon arrival into Newark. If you decide to fly out this day please don't book a flight before 8 pm, which will give you enough time to travel from the hotel to the airport and be there two hours before departure.

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Tourstil
Echtes Abenteuer zum super Preis für budgetbewusste Reisende! Ohne Extras, die du nicht haben möchtest! Einfache Unterkünfte und viel Zeit für individuelle bzw. optionale Aktivitäten. Dieser Reisestil ist gerade unter jüngeren Reisenden sehr beliebt. Bereise die entlegensten Orte dieser Welt sicher und unbeschwert in einer kleinen Gruppe und mit einem erfahrenen, einheimischen Guide. Das Reiseprogramm lässt viel Raum zur eigenen Gestaltung. So hast du unterwegs die Möglichkeit dir aus zahlreichen optionalen Aktivitäten je nach Interessen, Reisebudget und Schwierigkeitsgrad dein persönliches Programm zusammenstellen. Wer auf sein Budget achten muss, sich in einer einfachen Unterkunft oder beim Camping wohlfühlt und auf Extras verzichten kann, ist mit diesem Tourstil bestens beraten. Weniger Inklusivleistungen, dafür mehr Zeit für eigene Interessen - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Die Eintrittspässe für Nationalparks, die wir während unserer Nordamerika-Reise besuchen, sind bereits im Preis enthalten. In einer Minigruppe mit max. 13 Teilnehmern knüpfen auch Alleinreisende schnell neue Kontakte.

Übernachtet wird je nach gewählter Reise in geräumigen 2-Personen-Zelten oder in Blockhütten auf den Campingplätzen, oft in oder in der Nähe von Nationalparks. Oder aber auch in einfacheren Hostels, Motels oder Hotels, meist in den von uns besuchten Städten. Die Campingplätze werden aufgrund ihrer Lage, Ausstattung oder fantastischen Umgebung ausgewählt. Diese verfügen in der Regel über Duschen, Toiletten, Waschmaschinen und Wäschetrockner. Es kann auch mal vorkommen, dass wir auf einen gewissen Komfort verzichten und einen Campingplatz ansteuern, der sich einfach in einer unschlagbar traumhaften Umgebung befindet. Natur schlägt Komfort! Die gesamte Camping- und Kochausrüstung wird von uns gestellt, nur ein eigener Schlafsack ist mitzubringen. Auf den Campingplätzen besteht die Möglichkeit zur kostengünstigen Selbstverpflegung.

Fahrzeug
Wir reisen in den USA mit komfortablen Maxi-Vans, die speziell für unsere Art zu reisen ausgestattet sind und von einem eigens dafür ausgebildeten Reiseleiter gefahren werden. Mit einem Anhänger für Gepäck, Klimaanlage, komfortablen Sitzen, WLAN an Bord und allem, was für einen echten Road Trip notwendig ist, sind die Touring-Vans (Ford Transit) der perfekte Begleiter auf und abseits der Highways. Das Gepäck wird in einem Anhänger transportiert, so dass im Fahrzeug mehr Platz für die Teilnehmer ist. Die Fahrzeuge werden regelmäßig im eigenen Werkstattbetrieb gewartet und vor jeder Reise umfassend überprüft.

WI-FI
Die Fahrzeuge verfügen über einen mobilen Wi-Fi Hotspots. Während der Fahrt können z.B. E-Mails gecheckt und Nachrichten auf sozialen Netzwerken gepostet werden. Wi-Fi ist verfügbar während der Fahrten in USA und Alaska (max. 5 Nutzer gleichzeitig). WI-FI ist abhängig von der örtlichen Signalverfügbarkeit. Viele Campingplätze und Hotels bieten außerdem Wi-Fi an.

Mithilfe
Aktive Mithilfe ist ein wichtiger Bestandteil dieser Reise. Ihr helft eurem Reiseleiter bei den täglich anfallenden Arbeiten auf dem Campingplatz, darunter Auf- und Abbau der Zelte, Einkaufen, Essenszubereitung, Abwaschen oder das Be- und Entladen des Fahrzeugs.

Hinweis
Da dies eine Kombinationstour ist, können sich während der Reise die Gruppenzusammensetzung und der Guide ändern.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren