Arktis Expedition - Zu den Polarbären

Erlebe Polarbären, Eisberge und die einzigartige Eislandschaft der Arktis

  • Expeditionskreuzfahrt rund um Spitzbergen
  • Verwinkelte und eisbedeckte Fjorde
  • Eisberge und Gletscher
  • Einzigartige Tierbeobachtungen
  • Anlangungen mit dem Zodiac
  • Einblick in die Geschichte, Geologie & Biologie der Region
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen
  • Kundenstimmen (1)

11 Tage Norwegen

Eisberge Winter Nordlicht Expedition ab 4.399 € Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Erlebe auf dieser Expeditionskreuzfahrt rund um Spitzbergen verwinkelte und eisbedeckte Fjorde und ins Meer ragende Gletscher. Verbringe den Tag mit spannenden Tierbeobachtungen, Zodiacfahrten und Landgängen in spektakulärer Natur der Arktis. Halte außerdem Ausschau nach Rentieren oder Polarfüchsen. An Bord der M/S Expedition kannst du die Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt genießen und gleichzeitig abgelegene Gegenden Spitzbergens erkunden. Erlebe die Magie der Arktis und lassen sich von einer fantastischen Landschaft begeistern.

1. Tag: Longyearbyen
2-10. Tag: Spitzbergen
11. Tag: Longyearbyen

Leistungen enthalten

  • Arktis Expedition laut Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • 10 Nächte an Bord des Expeditionsschiffes "G Expedition"
  • Zodiac Exkursionen unter fachkundiger Führung
  • Fachkundige Vorträge und Lesungen an Bord
  • Wasserdichtes Schuhwerk (leihweise; in Größe 37-50 verfügbar)
  • Expeditionsparka

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

10x Expeditions-Schiff
Der angegebene Preis ist gültig pro Person in einer Kabine der Kategorie I (Dreibettkabine). Einzelreisende teilen sich den gebuchten Kabinentyp mit weiteren Reiseteilnehmern.

M/S Expedition: Alle Kabinen sind mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Je nach Kabinen-Kategorie bietet Ihnen ein Bullauge oder Fenster Ausblicke auf die antarktische See. Alle Kabinen sind mit Einzelbetten und Meerblick ausgestattet; die Suiten verfügen über ein Queen-size Bett. Alleinreisende werden mit Mitreisenden des gleichen Geschlechts untergebracht.

Kategorie I A - Vierbettkabine
Diese Vierbett-Kabinen haben ein Bullauge, zwei ebenerdige Kojen, und zwei obere Kojen, ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.

Kategorie I - Dreibettkabine
Diese Dreibett-Kabinen haben ein Bullauge, zwei ebenerdige Kojen und eine obere Koje sowie ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.

Kategorie II - Zweibettkabine
Diese Twin-Kabinen haben ein Bullauge, zwei ebenerdige Kojen, ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.

Kategorie III - Zweibettkabine
Diese Twin-Kabinen haben ein großes Fenster, zwei ebenerdige Kojen, ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.

Kategorie IV - Zweibettkabine
Diese Twin-Kabinen haben ein großes Fenster, zwei ebenerdige Kojen, ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken.

Kategorie V - Doppelkabine/Suite
Die Suiten verfügen über separate Eingänge und Wohn- und Schlafbereiche. Jeder Wohnbereich verfügt über eine Zwei-Sitzer Couch, einen Sessel, Couchtisch und Schreibtisch, und das Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett und einem Make-Up-Tisch ausgestattet. Zwei der Suiten haben außerdem Panoramafenster.

Bitte frage die weiteren Preise der einzelnen Kabinen an. Bitte beachte, dass sich die Preise jederzeit ändern können.

Verpflegung

10x Frühstück, 9x Mittagessen, 10x Abendessen
Plane USD25-35 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein. Getränke und Trinkgeld an Bord sind nicht inklusive.

Tourbegleitung

10:1 = Teilnehmer/Expeditionsteam. Crew aus u.a. Naturguides, Experten und Lektoren (englischsprachiges Team)

Transportarten

Schiff, Zodiac / Schlauchboot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Ankunftstransfer inklusive.

1. Tag: Longyearbyen

In Spitzbergens Hauptstadt Longyearbyen empfängt dich die faszinierende Mitternachtssonne. Transfer zur G Expedition für die Einschiffung am späten Nachmittag. Schließe dich am Nachmittag deinen Mitreisenden beim Gruppentransfer an und beginne deine Reise auf der G Expedition. Lies dir bitte dein Begrüßungsschreiben oder die Anweisungen zum Reisebeginn durch, die in der Lobby deines ersten Hotels ausliegen. Halte deinen Reisepass bereit und begib dich auf das Abenteuer deines Lebens.

Bitte gib dein Reisegepäck zwischen 9 und 12 Uhr am Treffpunkt ab. Ein lokaler Vertreter von G betreut den Gepäckraum und kann dir allgemeine Informationen über die Stadt und die Einschiffung geben.

Alle Passagiere werden gemeinsam zum Schiff gebracht. Einschiffung um 16 Uhr. Bitte achte darauf, dass du bei der Einschiffung deinen Reisepass bei dir hast (packe ihn nicht in dein Reisegepäck, denn das wird separat auf das Schiff gebracht).

Unterkunft: Expeditions-Schiff

Verpflegung: 1x Abendessen

2-10. Tag: Spitzbergen

Die Wetter- und Eisbedingungen bestimmen den Tagesverlauf. Svalbard ist einer der wenigen Orte der Erde, der so vielfältige historische und natürliche Besonderheiten bietet. Svalbard ist einer der wenigen Orte der Erde, der so vielfältige historische und natürliche Attraktionen bietet. Erkunde auf diesem neuntägigen Ausflug mit Eis bedeckte Meere, Fjorde mit atemberaubenden Berglandschaften und Gletscher, die ins Meer fließen. Halte Ausschau nach Eisbären, die Robben jagen, während dein Schiff durch das Eis gleitet. Elfenbeinmöwen sind garantiert ein Highlight für jeden Vogelbeobachter. Halte Ausschau nach Walrossen, die auf den Eisschollen oder Sandstränden ruhen. Je nach Zustand des Eises besuchst du spektakuläre Vogelklippen mit Tausenden von Trottellummen, Dreizehenmöwen und Eismöwen. Auf den Landgängen erwarten dich die winzigen Blumen der Tundra. Das Expeditionsteam steht dir stets beiseite, um deine Fragen über diese spektakuläre Wildnis zu beantworten.

Die nächsten neun Tage erkundest du die Polarregion: Besuche die mit Eis bedeckten Fjorde und erlebe die atemberaubende Bergkulisse und die Gletscher, die ins Meer stürzen. Halte Ausschau nach Eisbären, die Robben jagen, während dein Schiff durch das Eis gleitet. Vielleicht bekommst du während einer Landung auch die einzigartigen Svalbard-Rentiere oder Polarfüchse zu sehen.

Unser Ziel ist es, unseren Reisenden die besten Chancen zu bieten, die Tierwelt im und rund um den Spitzbergen-Archipel zu beobachten. Manchmal erlauben uns die Eisverhältnisse, durch die Hinlopenstraße an die Ostküste von Spitzbergen und dann durch den Freemansundet in Richtung Süden zu fahren. Allerdings ist das nicht immer möglich.

An einigen Terminen werden wir alternative Routen nehmen, um das Meiste aus unserer Zeit in diesem abgelegenen Teil der Welt zu machen. Reisen früher in der Saison bieten die besten Chancen, große Eisschollen im arktischen Packeis zu sehen, auf denen man meist fantastisch Tiere beobachten kann. Später in der Saison ist die Region besser zugänglich und die Gruppe hat die Chance, den ganzen Archipel zu erkunden. Dann kann dich die Reise zu den weniger besuchten Inseln Nordostland und Kvitøya oder an die kontinentalen Küsten führen, wo nährstoffreicher Auftrieb aus der Tiefsee große Wale anlockt.

Enthaltene Aktivitäten:
Erkundung von Svalbard & Spitzbergen
Vorträge und lehrreiche Programmpunkte über die Arktis

Unterkunft: Expeditions-Schiff

Verpflegung: 9x Frühstück, 9x Mittagessen, 9x Abendessen

11. Tag: Longyearbyen

Am Abreisetag bieten wir Transfers zum Flughafen von Longyearbyen für alle Passagiere, die am selben Tag abfliegen.

Nach der Ausschiffung um 8 Uhr werden Passagiere je nach Abflugzeit entweder direkt zum Flughafen oder zum Radisson Blu Polar Hotel gebracht. Passagiere, die zum Hotel gebracht werden, können noch ein wenig auf eigene Faust die Innenstadt erkunden, bevor sie je nach Abflugzeit zum Flughafen gebracht werden. Die genauen Zeiten der Transfers werden an Bord bestätigt und bekannt gegeben. Im Radison Blu Polar Hotel kann das Gepäck bis zur endgültigen Abreise aufbewahrt werden.

Wir bieten Ausschiffung und Flughafentransfer am frühen Vormittag für alle Passagiere mit Flügen um 2.30 aus Longyearbyen an (abhängig vom Flugplan der Airlines).

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • Juni 2022

    • So, 26.06.2022 - Mi, 06.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.999 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Dreibettzimmer lt. Programm — 4.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Dreibettzimmer lt. Programm — 4.999 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2022

    • Mi, 13.07.2022 - Sa, 23.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.399 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.399 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 4.999 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 4 lt. Programm — 7.299 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.399 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 4.999 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 4 lt. Programm — 7.299 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 30.07.2022 - Di, 09.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.599 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.599 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 5.199 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 3 lt. Programm — 6.699 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.599 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 5.199 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 3 lt. Programm — 6.699 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2022

    • Di, 09.08.2022 - Fr, 19.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 4.599 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.599 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 5.199 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 3 lt. Programm — 6.699 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 4 lt. Programm — 7.599 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Vierbettzimmer lt. Programm — 4.599 €
      Dreibettzimmer lt. Programm — 5.199 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 3 lt. Programm — 6.699 €
      Zweibett-Kabine Kategorie 4 lt. Programm — 7.599 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Hinweis
Bitte buche deinen Hinflug an Tag 1 so, dass du vor 14:00 Uhr ankommst und deinen Rückflug an Tag 11 nicht vor 02:30 Uhr. Aufgrund der restriktiven Flugpläne der Fluggesellschaften für Flüge ab Longyearbyen gibt es die Möglichkeit, einen frühen Morgenausstieg und Transfer in Anspruch zu nehmen. Falls du im Laufe des Tages nach Hause fliegst, wird dein Gepäck zum Radisson Blu Polar Hotel transportiert und dein Transfer zum Flughafen entsprechend später organisiert.

Das Schiff - G Expedition
Die G Expedition ist mit einer kompletten Zodiac-Plattform zum einfachen Ein- und Ausstieg ausgestattet, einem beheizten Ausrüstungsraum, der deine Sachen zwischen den Landgängen warm hält, sowie einer Bibliothek mit Reiseführern und Büchern zur Tier- und Pflanzenwelt. Zudem werden dir ein paar wasserdichte Gummistiefel zur Verfügung gestellt, sowie ein Parka, den du nach der Reise behalten kannst.

Ausstattung:
- Computerraum
- Fitnessraum
- Sauna
- Bordbibliothek
- Ärztliche Versorgung an Bord
- Geschenkeladen
- Polar Bär Pub
- Discovery Lounge
- Großer Speisesaal
- Aussichtsdeck mit 360°-Rundumsicht
- Zodiacs (Schlauchboote)

A. Schulte in den Bäumen 17.10.2013

Arktis Expedition faszinierend für Naturliebhaber

Liebes moja Travel Team!

Ich hatte vom 09.-19.07. eine Reise bei Ihnen in die Arktis mit der MS Expedition gebucht. Zunächst einmal muss ich ein großes Lob aussprechen, dass die Buchung so kurzfristig, d.h. keine vier Wochen vor Reisebeginn so unkompliziert möglich gemacht wurde. Das halte ich nicht für selbstverständlich, zumal ich auch den Wunsch nach einer halben Doppelkabine hatte, was möglich war.

Das Reiseziel an sich und die Durchführung haben meine Erwartungen übertroffen. Die Ausstattung des Schiffes und der Kabinen wie auch die Verpflegung waren prima. Zu meiner Freude gab es sogar ein Mikroskop an Bord, wo ich gesammelte Proben gleich untersuchen konnte. Die Crew war sehr hilfsbereit, freundlich und die Atmosphäre an Bord war ungezwungen und locker, so dass sich schnell Kontakte ergaben.

Gut fand ich, dass es keinen Dresscode gab. Dieser wäre auch dort unangebracht, da man nie wusste, wann sich der nächste Eisbär oder Wal zeigte. Dann hieß es "Jacke an", Fotoapparat gezückt und nichts wie nach draußen an Deck. Somit kann ich die Tour allen Naturliebhabern nur wärmstens weiterempfehlen. Mein Entschluss die Antarktis zu besuchen steht spätestens seit dieser Tour!

Liebe Grüße,

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren