Highlights von Alaska

Abenteuer in Alaskas Nationalparks erleben

  • Fährfahrt über den Prince William Sound nach Valdez
  • Spektakuläre Wildnis im Denali Nationalpark
  • Eindrucksvolle Kulisse des Kenai Fjords Nationalparks - wo sich Berge, Eis & Ozean treffen
  • Übernachtung in einer Lodge in abgelegener Wildnis
  • Zerklüftete Küstenlandschaft & Freizeitaktivitäten in Valdez
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

11 Tage USA

Wildnis Nationalparks Anfragen

Alaska - ein Traum für Abenteurer, lockt mit spektakulären Wildnisgebieten, imposanten Gletschern und einer faszinierenden Tierwelt. Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Reise vom spektakulären Kenai Fjords Nationalpark begeistern. Entdecken Sie die zerklüftete Fjord- und Gletscherlandschaft des Nationalparks zu Fuß oder auf einer Bootstour. Mit etwas Glück können Sie neben atemberaubender Landschaft auch die vielfältige maritime Tierwelt mit Walen, Seelöwen und Ottern erleben. Erkunden Sie die traumhafte Umgebung von Valdez zu Fuß oder optional per Kayak, bevor Sie eine Nacht in der Maclaren River Lodge in der Nähe des Maclaren Gletschers verbringen. Im Denali Nationalpark erwarten Sie anschließend nahezu unberührte Wildnis und zahlreiche Gelegenheiten für Wildbeobachtungen. Auf Wanderungen, Rundflügen oder beim Rafting können Sie die faszinierende Landschaft und den Artenreichtum des Nationalparks hautnah erleben, bevor Sie Ihr Abenteuer in Anchorage beenden.

1. Tag: Anchorage
2. Tag: Kenai Peninsula -  Seward
3. Tag: Kenai Fjords Nationalpark / Seward
4-5. Tag: Valdez
6-7. Tag: Wrangell-St. Elias Nationalpark
8. Tag: Alaska Range
9-10. Tag: Denali Nationalpark
11. Tag: Talkeetna - Anchorage

Leistungen enthalten

  • Alaska Rundreise gemäß Programm
  • Transport im klimatisierten Touring-Van
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Fährfahrt über den Prince William Sound
  • 1-Tages-Buspass im Denali Nationalpark
  • Besuch der Nationalparks Kenai Fjord, Wrangell-St. Elias und Denali
  • Besuch des Byron Glacier
  • Hundeschlittenvorführung im Denali Nationalpark
  • Besuch der Talkeetna Ranger Station (abhängig von der Verfügbarkeit)
  • Wein- und Käseabend

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Unterbringung

3x Mittelklasse-Hotel
2x Standard-Hotel
2x Standard-Lodge
3x Mittelklasse-Lodge
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Im Wrangell-St. Elias Nationalpark wird für zwei Nächte in Doppelzimmern mit Gemeinschaftsbädern übernachtet. In Alaska Range stehen Mehrbettzimmer mit gemeinschaftlichen sanitären Einrichtungen zur Verfügung.

Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit Mitreisenden gleichen Geschlechts. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar.

Verpflegung

2x Frühstück
Es sind keineweiteren Mahlzeiten enthalten. Dies soll Ihnen die größtmögliche Flexibilität bei der Wahl der Mahlzeiten geben und die Möglichkeit bieten, die einheimische Küche des bereisten Landes kennenzulernen.

Nach Absprache mit dem Reiseleiter und der Gruppe kann jedoch auch eine Food Kitty eingerichtet werden, mit welcher das Mittagessen abgedeckt wird. Informieren Sie uns bitte rechtzeitig über eventuelle Unverträglichkeiten oder spezielle Verpflegungswünsche (z.B. vegetarisch).

Planen Sie für ein normales Frühstück ca. USD6-12, Mittagessen ca. USD8-15 und Abendessen ca. USD13-30 ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter/Tourguide

Transportarten

Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Denali Nationalpark
Rundflug USD225-430
Whitewater Rafting USD99-169
Mountain biken USD25-40

Wrangell-St. Elias Nationalpark
Eisklettern USD145
Gletscherwanderung USD120
Kenneth Copper Mill USD28

Kenai Fjords
Bootsfahrt USD154-214

Valdez
Kayaktour USD259

Alaska Range
Kanuverleih USD90

Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Preise/Aktivitäten jederzeit ändern können.

1. Tag: Anchorage

Welcome to Anchorage, the largest city in Alaska with only 250,000 people and a city which has undergone quite a change since the earthquake of 1964. Now a bustling city fuelled by the oil boom and tourism, it wasn't that long ago that Anchorage was the last outpost before heading into the 'Last Frontier'. It's common place to find bears roaming the outskirts of the city. A great way to spend your day is wandering around the town getting a feel for the 49th state, speaking to the locals and breathing in that fresh Alaskan air! A welcome meeting will be held at 18:00 hrs for you to meet your tour leader and fellow travelling companions.

Unterkunft: Inlet Tower Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Kenai Peninsula -  Seward

Leaving Anchorage, your first stop is to visit Portage Glacier before rounding Cook Inlet's Turnagain Arm and venturing onto the Kenai (pronounced `keen eye') Peninsula followed by the chance to walk the Byron Glacier Trail. This short trail takes you along a rushing glacial river into a dramatic, steep valley all the way to the base of Byron Glacier. From here you make your way to the colourful fishing village of Seward - the gateway to Kenai Fjords National Park. In its past life, Seward was a railroad port so there is now plenty of great shopping and a picturesque old-time downtown area.

Upon arrival, you have the option of a five-hour guided wildlife cruise to view sea mammals, including pods of orca, an array of birdlife and be able to experience the sights and sounds of icebergs being calved into the sea. What you'll see on this cruise cannot be guaranteed however, this day has always proven to be a popular and rewarding tour with loads of wildlife sightings.

Unterkunft: Harborview Inn (oder ähnlich)

3. Tag: Kenai Fjords Nationalpark / Seward

Today is a full free day to hike one of the most beautiful trails in Alaska - the Harding Icefield. This is not an easy hike but the views are worth it. This trail is popular for spotting wildlife and delivers breathtaking views of Exit Glacier along the way. Nothing will prepare you for the incredible views so it's worth saving your lunch to eat at the top if the weather is good.

Optional Activities:
Scenic cruise USD154-214

Unterkunft: Harborview Inn (oder ähnlich)

4-5. Tag: Valdez

Board a scenic ferry through Prince William Sound to Valdez (pronounced 'Val-dees'). Take in the rugged coastline and snow-capped Chugach Mountains as you pass striking icebergs and a myriad of forested islands. Tucked away at the end of a glacier-carved fjord and called the 'Switzerland of Alaska' due to its surrounding snow-capped mountains, Valdez is the most northerly ice-free port in the Western Hemisphere and the terminus of the Alaskan Pipeline that stretches over 800 miles to Prudhoe Bay. There's no better way to experience this pristine environment than with an optional (and highly recommended) sea kayaking trip up to the mouth of the glacier. A variety of hiking trails make this area a walker's paradise.

Optional Activities:
Sea Kayaking USD259

Unterkunft: Best Western Valdez Harbor Inn (oder ähnlich)

6-7. Tag: Wrangell-St. Elias Nationalpark

Bordering Canada's Yukon Territory, Wrangell-St Elias National Park is the largest in the United States, containing glaciers five times the size of Manhattan and nine of the sixteen highest peaks in North America! With endless hours of daylight, you'll never tire of such magnificent glaciers and remote vistas. To explore the historic area of McCarthy and the Kennecott Mine, why not take the Kennecott Copper Mill Ghost Town tour or if you're feeling adventurous, try glacier walking or ice climbing? You stay at the McCarthy Lodge, a comfortable and quirky hotel without the modern trappings of the chain hotel. The atmosphere is welcoming and is often described as a 'home away from home'.

Optional Activities:
Ice climbing USD145
Glacier walks USD120
Kennecott Copper Mill USD28

Unterkunft: McCarthy Lodge (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Alaska Range

Head into the heart of the Alaska Mountain Range on what is considered to be one of the most beautiful drives in the state, enjoy sweeping views of the Alaska Range on the Denali Highway before arriving to the Maclaren River Lodge. With spectacular views of the surrounding valley, this rustic lodge provides the ideal setting for an authentic Alaskan experience. This is a birder's paradise with many species often sighted and with the chance to fish for grayling (permit purchased locally) the activities are plentiful.

Optional Activities:
Canoeing (unescorted) USD90

Unterkunft: Maclaren River Lodge (oder ähnlich)
Mehrbettzimmer

Verpflegung: 1x Frühstück

9-10. Tag: Denali Nationalpark

As you travel the old Denali Highway to Denali National Park, keep your eyes open for wildlife while enjoying the peaceful, unspoilt Alaskan wilderness. Surrounded by the tallest mountain peak in North America, Denali offers a variety of wildlife including Grizzly Bear, caribou, Dall Sheep, marmots and wolves. Activities such as river rafting, dog sled demonstration and walks on quiet nature trails are available, all nearby to your campground setting which borders the park. Take the included Denali shuttle bus, for scenic views of the taiga and sub-arctic tundra as well as superb opportunities to view wildlife and hike the parks trails. Denali is one of the few national parks where visitors are encouraged to walk off the beaten track and make their own path. As a real treat and highly recommended, why not opt for a scenic flight over Denali National Park with the chance to land on an ice sheet under the watchful gaze of Mount Denali's towering peak, North America's tallest mountain?

Optional Activities:
Scenic flight USD225-430
Mountain biking USD25-40
White water rafting USD99-169

Unterkunft: Carlo Creek Lodge

11. Tag: Talkeetna - Anchorage

Departing Denali, make your way towards Anchorage stopping en route in the town of Talkeetna where you can sample a local speciality; reindeer sausage. You also take in a visit to the Talkeetna Ranger Station depending on availability.

Continue on towards the Anchorage where your tour ends upon arrival. Why not add on a half day bear viewing extension for a float plane flight and landing in the wilderness? This wonderful experience with local guides allows you to get up close to the four-legged animals that call this place home.

This tour ends at our gateway hotel at approximately 17:00 hrs. We recommend booking post-tour accommodation if time allows. If you are planning to fly tonight, please do not book a flight that departs before 21:00 hrs.

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Tourstil und Teilnehmer
Diese Tour ist für abenteuerlustige Reisende geeignet, die Ihr Urlaubsland aktiv erleben wollen. Sie reisen in einer kleinen internationalen Gruppe und haben Gelegenheit Gleichgesinnte aus aller Welt kennenzulernen. Sie sind offen für Neues und flexibel, Mithilfe ist für Sie kein Fremdwort, Sie besitzen Teamgeist und sind der englischen Sprache mächtig. Die hochwertige Campingausrüstung sorgt dafür, dass Sie auch beim Camping nicht gänzlich auf Komfort verzichten müssen. Ein erfahrener und enthusiastischer Reiseleiter sorgt für ausreichend Flexibilität bei den Wanderungen. Spaß und das gemeinsame, aktive Erleben stehen bei dieser Tour im Vordergrund. Sie unternehmen viele Aktivitäten in der Gruppe, haben aber auch ausreichend Freizeit um alleine oder mit Mitreisenden an optionalen Aktivitäten teilzunehmen.

Free Wi-Fi
Sie können während der Fahrt E-Mails checken, auf Facebook und Twitter posten und mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben, denn die Fahrzeuge sind mit WI-FI ausgestattet. WI-FI ist verfügbar während der Fahrten in USA und Alaska (max. 5 Pax gleichzeitig). WI-FI ist abhängig von der örltichen Signalverfügbarkeit.

Transport
Wir reisen in modernen Fahrzeugen, welche mit Fokus auf Komfort entwickelt wurden. Die Fahrzeuge sind mit Klimaanlage ausgestattet. Ausrüstung und Gepäck werden in einem separaten Anhänger oder in speziell dafür vorgesehenem Laderaum transportiert.

Ausstattung der neuen Touring-Vans:
- Extra große Fenster für eine bessere Aussicht
- Mehr Beinfreiheit
- Höhe Innenraum ca. 185 cm
- Leselampe
- TV
- Stereoanlage
- Gepäckfächer über den Sitzen
- Elektrische Türen für schnelleres Ein- und Aussteigen

Tourende
Die Tour endet in Anchorage am späten Nachmittag gegen 17:00 Uhr des letzten Tages. Sollten Sie an diesem Tag einen Rück- oder Weiterflug planen, dann buchen Sie diesen erst mit Abflug nach 21:00 Uhr.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren