Husky-Abenteuer & Nordlichter

Aufenthalt in authentischer Natur-Lodge im Nordosten Finnlands mit spannenden Huskytouren und Übernachtung in atemberaubender Sky Cabin

  • Huskytouren durch märchenhafte Winterwälder
  • Unterwegs mit eigenem Hundeschlittengespann
  • Aufenthalt in gemütlichem Blockhauszimmer mit eigener Sauna
  • 3 Nächte in einer atemberaubenden Sky Cabin mit Glasdach
  • Natur pur - eine Nacht in einer entlegenen Wildnishütte
  • Schmusen mit den treuen Huskies
  • Entspannung in traditioneller Rauchsauna
  • Genießen Sie die hervorragende, landestypische Küche
  • Mit etwas Glück die magischen Polarlichter beobachten
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

8 Tage Finnland

Hundeschlitten Winter Nordlicht ab 2.049 € Anfragen oder buchen

Genießen Sie traditionelle finnische Gastfreundschaft und Komfort inmitten ursprünglicher Natur. Erleben Sie das finnische Winterwunderland aktiv mit dem Hundeschlitten. Ihre Unterkunft liegt in der nordostfinnischen Gemeinde Taivalkoski, am Ufer des Sees Jokijärvi. Die umliegende Landschaft mit ihren tiefen Wäldern und idyllischen Seen bietet hervorragende Bedingungen für Huskytouren. Durch das abwechslungsreiche Gelände führen traumhafte Hundeschlitten-Strecken und hinter jeder Kurve eröffnet sich Ihnen eine neue, wunderschöne Winterlandschaft. Lernen Sie das Leben eines Mushers kennen und führen Sie Ihr eigenes Huskygespann bei den Hundeschlittentouren. Eine Besonderheit ist die Übernachtung für drei Nächte in einer komfortablen Sky Cabin mit Glasdach - erleben Sie den Sternenhimmel und die magischen Nordlichter direkt vom dem Bett aus. Drei weitere Nächte verbringen Sie im gemütlichen Blockhaus mit eigener Sauna und eine Nacht wird in einer Hütte mitten in der Wildnis übernachtet. Dieser Mix bietet Ihnen die besten Möglichkeiten die sagenumwobenen Nordlichter zu entdecken.

1. Tag: Oulu / Kuusamo - Taivalkoski
2. Tag: Schnuppertag / Einblicke in das Leben eines Mushers
3. Tag: Einführung ins Hundeschlittenfahren & Trainingsrunde
4. Tag: Tagesausflug mit dem Hundeschlitten
5. Tag: Hundeschlittentour mit Wildnisübernachtung
6. Tag: Von der Wildnis zurück zur Lodge
7. Tag: Natur genießen
8. Tag: Taivalkoski - Oulu / Kuusamo

Leistungen enthalten

  • Finnland Huskytour gemäß Programm
  • Eigenes Hundeschlittengespann mit 4-6 Hunden
  • Winterbekleidung (Winteroverall, Winterstiefel, Handschuhe, Mütze, Sturmhaube)
  • Schlafsack (für die Nacht in der Wildnishütte)
  • 1x Rauchsauna
  • 1x Nordlichter-Themenabend

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

6x Mittelklasse-Lodge
1x Hütte
Bei diesem Programm verbringen Sie 3 Übernachtungen in einer Sky Cabin mit Glasdach, 3 Übernachtungen im Apartment mit eigener Sauna und 1 Übernachtung in einer einfachen Wildnishütte.
Die Reihenfolge der Unterbringung ist abhängig von der Verfügbarkeit.

Die Sky Cabin Glasdachhütten befinden sich am Ufer des See Jokijärvi rund 100 m vom Hauptgebäude entfernt. Die Lage der Hütten bietet einen unbegrenzten Blick auf den Nordhimmel. Der Himmel im hohen Norden mit seinen Licht- und Wettererscheinungen bietet magische Erlebnisse. Nordlichter tanzen in bunten Farben, ein klarer Himmel lässt Sternbilder erleuchten und leise fallende Schneeflocken lassen die Welt herum vergessen. Machen Sie es sich gemütlich unter der kuscheligen Decke und genießen Sie die Atmosphäre und die himmlische Show. Mit viel Augenmerk auf Komfort und gemütliches Ambiente gehören zur Einrichtung u.a. ein hochwertiges Doppelbett direkt unter dem Glasdach, ein Schlafsofa, WC, Dusche und Sauna. Die Teeküche ist ausgestattet mit einem Kühlschrank, Mikrowelle und Wasserkocher.

Verpflegung

8x Frühstück, 7x Mittagessen, 8x Abendessen
Wild Food ist ein wichtiger Teil der finnischen Essenstradition und Kultur. In der Lodge werden Mahlzeiten, Brot und Säfte hauptsächlich aus lokalen Zutaten wie z.B. Beeren, Pilze, Kräuter, Wurzelgemüse, Fisch, Rentier und Waldrind zubereitet. Die Küche der Lodge legt großen Wert auf einheimische Zutaten und Erzeugnisse der Region. Es werden authentische, lokale Speisen serviert und täglich andere Gerichte zubereitet, die je nach Saison und Verfügbarkeit der Zutaten gestaltet werden. Nach einem aktiven Tag in der Natur werden die Gäste in der Gaststube verwöhnt.

Tourbegleitung

Erfahrener, englischsprachiger Guide bei den Aktivitäten

Transportarten

Hundeschlitten

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Der Transfer ist als Sammeltransfer ab den Flughäfen Oulu oder Kuusamo zu bestimmten Flügen inklusive. Bitte kontaktieren Sie uns für Details.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

- Schneeschuhwandern: 60 EUR p.P.
- Kurze Motorschlittenfahrt (2-3 Std.; 30 km): 145 EUR p.P. (2 Personen pro Schlitten); 185 EUR (1 Person pro Schlitten)
- Lange Motorschlittenfahrt (4-6 Std.; 60 km): 220 EUR p.P. (2 Personen pro Schlitten); 275 EUR (1 Person pro Schlitten)
- Abendliche Aurora-Jagd auf Motorschlitten (2-3 Std.; 30 km): 159 EUR p.P. (2 Personen pro Schlitten); 199 EUR (1 Person pro Schlitten)
- Radfahren auf dem Schnee mit Fatbikes: 65 EUR p.P.
- Eisangeln: 42 EUR p.P.
- Besuch einer Rentierfarm: 99 EUR p.P.
- Langlauf-Ausrüstung und Schneeschuhe: 17 EUR pro Tag
- Leihgebühr Fatbike: 20 EUR pro Tag

Wir empfehlen Ihnen diese optionalen Aktivitäten bei Interesse direkt zusammen mit Ihrer Reise zu buchen, damit die Durchführung und Verfügbarkeit garantiert werden kann.

1. Tag: Oulu / Kuusamo - Taivalkoski

Individuelle Anreise nach Finnland. Transfer vom Flughafen Oulu bzw. Kuusamo (je nach Termin) zur Lodge in Taivalkoski, die sich in idyllischer Umgebung mit Wäldern und Seen befindet. Hier werden Sie von den Besitzern herzlich begrüßt. Es erwartet Sie eine gemütliche Blockhütte mit einer eigenen Sauna – Entspannung pur! Lassen Sie den Tag bei einem köstlichen hausgemachten, finnischen Abendessen ausklingen.

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Schnuppertag / Einblicke in das Leben eines Mushers

Ihr finnisches Wildnis-Abenteuer beginnt ruhig und gemütlich mit einem Schnuppertag. Heute erhalten Sie umfassende Informationen zum bevorstehenden Wochenprogramm. Wir zeigen Ihnen die Lodge und der Umgebung. Außerdem werden Sie mit einem Winter-Overall und weiterer Winterbekleidung ausgestattet, um die Outdoor-Abenteuer der kommenden Tage gut gerüstet erleben zu können. Geniessen Sie die verschneite Landschaft und die Lage direkt am See. Sie können sich auch schon mal mit den Hunden vertraut machen und beim Füttern helfen. Aber Vorsicht: die Vierbeiner sind vernarrt ins Schmusen und werden sich unglaublich freuen, Sie zu sehen!

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Einführung ins Hundeschlittenfahren & Trainingsrunde

Am heutigen Tag lernen Sie "Ihre" Hunde kennen. Sie werden in die Technik und die Kniffe des Hundeschlittenfahrens eingeführt. Nachdem Sie sich eingekleidet und die Ausrüstung für unterwegs übernommen haben, steht die erste Probefahrt an. Jetzt heißt es die Hunde anleinen - jeder spannt sein eigenes Husky-Team ein. Gar nicht so einfach beim ersten Mal, aber eine tolle Gelegenheit um die Hunde besser kennen zu lernen, bevor es auf zur ersten Übungsfahrt von ca. 13 km geht (ca. 3 Stunden).

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Tagesausflug mit dem Hundeschlitten

Heute steht ein Tagesausflug mit dem Hundeschlitten von 25–35 km auf dem Programm (ca. 4–6 Stunden). Die Route führt Sie durch verschneite Wälder, entlang von Flüssen und über gefrorene Seen. Das Mittagessen wird traditionell und typisch finnisch am Lagerfeuer zubereitet. Nun haben auch die Hunde Zeit zum entspannen, bevor es weiter durch die weiße Winterlandschaft geht. An manchen Stellen benötigen die Vierbeiner unsere Hilfe und Schlitten schieben ist angesagt.

Nach einem ereignisreichen Tag kehren wir am Nachmittag wieder zur Lodge zurück. Die Hunde werden wieder abgespannt und dann heißt es auch für Sie Entspannung pur, zum Beispiel in der eigenen, kleinen Sauna. Das Abendessen wird später im gemütlichen Ambiente serviert.

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Hundeschlittentour mit Wildnisübernachtung

Nun beginnt das spannende Wildnisabenteuer! Die zweitägige Hundeschlittensafari führt Sie durch wunderschöne Winterlandschaften - hinter jeder Biegung erwartet Sie eine neue Bilderbuch-Szenerie. Wir absolvieren mit den Schlittenhunden insgesamt ca. 50-75 km Strecke an diesen beiden Tage. Übernachtet wird in der einfachen, aber gemütlichen Wildnishütte Harjajärvi. Es gibt zwar keine Dusche, kein Innen-WC (draußen schon!) und keinen Strom, dafür eine herrlich warme finnische Sauna und dazu eine große Portion Wildnis-Feeling und Outdoor-Romantik. Nachdem die Hunde versorgt sind, bereiten wir gemeinsam das Abendessen zu. Eine gemütliche und vertraute Atmosphäre, in der man richtig abschalten kann. Das Mittagessen gibt es unterwegs in der Wildnis am Lagerfeuer.

Unterkunft: Wildnishütte Harjajärvi
Mehrbettzimmer

Verpflegung: 2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen

6. Tag: Von der Wildnis zurück zur Lodge

Am zweiten Tag unserer Wildnissafari im nordischen Winterwunderland erkunden wir weiter diese herrliche Natur und zauberhafte Atmosphäre. Mit dem Hundeschlitten gleiten wir durch magische Landschaften und genießen die Stille der Natur. Am Nachmittag erreichen wir wieder unsere Lodge, wo uns auf eine warme Dusche und viel Gemütlichkeit freuen.

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Natur genießen

Nach den beiden intensiven und ereignisreichen Tagen in der finnischen Winterwildnis steht dieser Tag ganz im Zeichen der Erholung oder Entdeckung auf eigene Faust. Geniessen Sie den freien Tag und nutzen Sie das vielfältige Aktivitätenangebot in der Lodge. Leihen Sie sich Schneeschuhe, Langlaufski oder Fatbikes aus und entdecken Sie die Umgebung im eigenen Tempo. Sie können auch gerne an einer geführten optionalen Winteraktivität teilnehmen, wie zum Beispiel an einer Schneemobilsafari (Vorausbuchung empfehlenswert).

Nutzen Sie die Zeit für einen Besuch in der traditionellen Rauchsauna direkt am Seeufer. Bei dieser Art von Sauna, die als „ursprünglichste“ Form des Saunierens gilt, verbleibt der Rauch im Raum und erfüllt diesen mit einer weichen Wärme und einem rußigen Holzgeruch. Erst nach einiger Zeit wird der Rauch durch eine spezielle Öffnung abgelassen. Oder nehmen Sie am Nordlichtabend teil und erhalten einen tiefen Einblick in das Thema Polarlichter.

Unterkunft: Saija Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Taivalkoski - Oulu / Kuusamo

Es heißt Abschied nehmen von einer erlebnisreichen Woche in der finnischen Natur. Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Oulu bzw. zum Flughafen Kuusamo.
Individuelle Abreise.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Lodge & Huskyfarm
In Nordostfinnland, inmitten schönster, finnischer Natur, liegt die rustikale, in traditioneller Holzbauweise errichtete Saija Lodge südlich des Polarkeises, in der Nähe von Kuusamo in der Gemeinde Taivalkoski. Wegen der ruhigen Lage am Ufer des Jokijärvi-Sees verbringen hier viele erholungssuchende Gäste ihre Ferien. Im Hauptgebäude befindet sich ein gemütliches Restaurant sowie weitere Gemeinschaftsräume für ein gemütliches Zusammensein. Die umliegenden Blockhütten beherbergen Apartments die mit Schlafzimmer, Wohnraum, Küchenecke, Badezimmer sowie Sauna ausgestattet sind. Das Küchenteam verwöhnt Sie täglich mit traditionellen Hausspezialitäten. Zu den Annehmlichkeiten der Lodge gehört auch eine finnische Rauchsauna am See. Falls es das Wetter zulässt, abhängig von Temperatur und Eisverhältnissen, besteht auch die Möglichkeit eine Nacht in einem Iglu zu schlafen.

Die Huskyfarm bietet Ihnen etwas Besonderes: Fahren Sie Ihr eigenes Schlittenhundeteam! Geführt von einem erfahrenen Guide werden Sie von den vierbeinigen, pelzigen Freunden durch eine abwechslungsreiche Landschaft gezogen. Auf der Farm leben rund 150 Siberian Huskys jeden Alters.

In Finnlands Natur - abseits von Hektik und Lärm
In dieser schneesicheren Gegend liegt der Schnee oft bereits ab Oktober und bis in den Mai. Temperaturen von -40 °C bis +5 °C sind dabei nichts Außergewöhnliches. Die Tage dauern jedoch mindestens 4 Stunden, und alle Aktivitäten können bei Tageslicht durchgeführt werden. Die Tage in den Monaten März und April sind deutlich wärmer und bereits länger als in Mitteleuropa.

An- und Abreise
Im Winter gibt es Sammeltransfers an den An- und Abreisetagen. Der Sammeltransfer ist im Paketpreis inklusive. Die Transferzeiten variieren je nach Tourtermin. Genaue Zeiten gerne auf Anfrage. 

Transferzeit vom Flughafen Oulo: ca. 2,5 Std.
Transferzeit vom Flughafen Kuusamo: ca. 1 Std.

Programmänderungen vorbehalten
Da die Ausflüge im Freien vom Wetter abhängig sind, kann das Programm abgeändert werden.

Heiligabend und Silvester
Am Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag wird ein spezielles Weihnachtsprogramm angeboten. Das Silvesterpaket beinhaltet eine Silvesterparty in einer Kota, einer traditionellen lappländischen Hütte.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren