Kerry & Dingle Way Wanderreise Irland

Kerry & Dingle Way Wanderreise

Ring of Kerry - Auf einem der schönsten Wanderwege Irlands den Südwesten entdecken

  • Bootstour auf den Drei Seen von Killarney
  • Muckross House and Gardens - schönstes Herrenhaus Irlands
  • Wunderschöner Derrynane Nationalpark mit Stränden, Dünen und vorgelagerten Inseln
  • Hübsche Küstenorte entdecken
  • Panoramareiche Küstenwanderungen
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage Irland

Wandern Küste Anfragen

Kerrys einzigartiger Charakter lockt mit seiner unvergleichlichen Vielfalt von Landschaften und Meerespanoramen. Die vorgelagerten Inseln fügen eine weitere Dimension zur Schönheit der Küste hinzu, die mit Schlössern, Burgen und Türmen übersät ist. Die durch den Golfstrom verwöhnte Natur ist geprägt durch warme Sommer und milde Winter, die eine Vielzahl subtropischer und alpiner Pflanzenarten prächtig gedeihen lassen. Unsere geführten Wanderreise verbindet das Beste vom berühmten Ring of Kerry - einem der besten Wanderwege Irlands - und der spektakulären Dingle-Halbinsel im Südwesten Irlands. Diese Wanderreise führt Sie in dieses herrliche Land, mit seiner erstaunlichen Schönheit, seinen Panoramen, seiner Kultur und seinen freundlichen Menschen. Die Grafschaft Kerry besteht aus einer Reihe spektakulärer gebirgiger Halbinseln, die durch tiefe Meeresbuchten voneinander getrennt sind. Um die Küste dieser Halbinseln schlängelt sich ein Netz alter Handelswege, die fast so alt sind wie das Land selbst, und von denen viele Teil unserer Wanderungen sind.

Der Name "Kerry" stammt von dem altirischen Wort Ciarraige, was so viel wie "das Volk des Ciar" bedeutet, ein früher keltischer Stamm, der sich um 300 v. Chr. in diesem Gebiet niederließ. Kerry ist ein uraltes Land mit einer Fülle von historischen, archäologischen und frühchristlichen Stätten, von denen einige über 7.000 Jahre alt sind. Kombinieren Sie diese sichtbare Geschichte mit unvorstellbar grünen Weiden, soweit das Auge reicht, spektakulären Ausblicken auf nebelverhangene Berge und wilde, unbewohnbare Küstenabschnitte, in die die Wellen des Atlantiks im Laufe der Äonen tiefe Risse gegraben haben, und Sie haben den Urlaub Ihres Lebens!

1. Tag: Killarney
2. Tag: Killarney Nationalpark
3. Tag: Derrynane House & Gardens
4. Tag: Mountain of the Wells
5. Tag: Brandon Massiv
6. Tag: Slea Head
7. Tag: Sas Creek
8. Tag: Dingle

Leistungen enthalten

  • Irland Wanderreise gemäß Programm
  • 6 Tage geführte Wanderungen wie beschrieben
  • Transporte zwischen den Wanderetappen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft

Leistungen nicht enthalten

  • Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

7x ausgewählte Bed & Breakfast Unterkünfte oder Gästehäusern mit Dusche/Badezimmer

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.

Auf Wunsch können Alleinreisende sich das Zimmer mit einem/einer weiteren Mitreisenden teilen. Dies ist abhängig von den Anmeldungen und kann nicht garantiert werden. Bei Interesse bitte bei uns anfragen.

Verpflegung

7x Frühstück, 6x Mittagessen, 3x Abendessen

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Wanderguide (durchgängig)

Unsere enthusiastischen irischen Wanderguides kennen die Regionen in- und auswendig und lieben einfach ihr Land. Sie erzählen während der Wanderungen viel Wissenswertes über Land, Leute, Kultur und Geschichte. Die Guides tragen einen Großteil dazu bei, dass diese Wanderreise ein unvergessliches Erlebnis für Sie wird.

Transportarten

Minibus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

1. Tag: Killarney

Individuelle Anreise nach Killarney. Ihre Ankunft sollte bis spätestens 17 Uhr in der Unterkunft erfolgen. Hier verbringen Sie die ersten beiden Nächte. Bei einem Briefing lernen Sie Ihren Wanderführer und die weiteren Teilnehmer kennen. Ebenfalls besprechen Sie die Wanderetappen der folgenden Tage. Anschließend essen Sie gemeinsam zu Abend in einem nahe gelegenen Pub oder Restaurant. Später können Sie die Pubs und ihre lebhafte Musik genießen, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren.

An einem der schönsten Nationalparks des Landes gelegen, ist das lebhafte Touristenzentrum Killarney ein hervorragender Ort, um Ihren Urlaub in Kerry zu beginnen. Killarney ist wegen seiner außergewöhnlichen Schönheit eines der beliebtesten Reiseziele in Kerry. Ein perfekter Ort, um ein oder zwei zusätzliche Tage zu genießen, bevor Ihr Urlaub beginnt.

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Killarney Nationalpark

Heute ist eine herrliche Gelegenheit, um die Umgebung von Killarney mit ihren Hügeln und Seen von seiner besten Seite kennenzulernen. Wir starten mit einer Bootsfahrt durch die wunderschönen Drei Seen von Killarney. An der alten "Jagdhütte" angekommen, beginnen wir unsere Wanderung. Wir folgen dem reizvollen Wanderweg "Old Kenmare Road" durch den Nationalpark, vorbei am berühmten Torc Waterall, hinauf zum Muckross House and Gardens, die das Herzstück des Nationalparks bilden. Von hier aus fahren wir zurück zu unserer Unterkunft in Killarney und besichtigen unterwegs die Ruinen der historischen Muckross Abbey.

Das Muckross House ist ein eindrucksvoller viktorianischer Landsitz und eines der schönsten Herrenhäuser Irlands. Dieses architektonische Meisterwerk befindet sich in der wundervollen landschaftlichen Umgebung des Killarney Nationalparks. Neben einer beeindruckenden Flora und Fauna befindet sich hier auch einer der ältesten noch verbliebenen Eichenwälder Irlands.

Die Bootsfahrt mit einem kleinen offenen Boot über die Seen dauert ca. 1,5 Stunden. Die anschließende Wanderung führt über felsige, manchmal nasse und schlammige Wege und Straßen.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 484 m
Abstieg: 479 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

3. Tag: Derrynane House & Gardens

Wir verlassen Killarney und fahren ca. 1,5 Stunden zum Derrynane House. Die Landschaft hier ist geprägt von Dünen, Stränden, Wäldern und vorgelagerten Inseln. Dies war einst die Heimat von Daniel O'Connell, dem Befreier, einem der bekanntesten Persönlichkeiten Irlands. Das Derrynane House ist der Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung, die uns entlang dieser majestätischen Küste zu einem unberührten Strand führt, bevor wir Abbey Island erreichen. Unterwegs können Sie den Geschichten über den berühmten irischen "Befreier" Daniel O'Connell lauschen. Zurück am Derrynane House fahren wir zu unserer nächsten Unterkunft in Waterville weiter, wo wir den Abend und die Nacht verbringen.

Unsere Wanderung führt uns über Graswege mit einigen felsigen Abschnitten sowie Schotterwege und Strand.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 379 m
Abstieg: 405 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Mountain of the Wells

Der Cnoc na dtobar oder Knocknadobar, der "Mountain of the Wells", überragt die Stadt Caherciveen. Wir folgen einem alten Pilgerweg mit seinen weißen Kreuzen den Berg hinauf. Der Gipfel des Berges
war Schauplatz alter Rituale und wird auch heute noch als bedeutender Ort genutzt. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick über das Meer im Norden und über das weitläufige Ackerland im Süden. Die Übernachtung erfolgt heute ebenfalls in Waterville.

Bergpfade führen uns heute auch über felsige und unebene Abschnitte. Dabei kann es nass und sumpfig werden.

Wanderstrecke: ca. 9 km
Aufstieg: 690 m
Abstieg: 690 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

5. Tag: Brandon Massiv

Die heutige Route ist die perfekte Gelegenheit, um fantastische Ausblicke auf die Nord- und Südküste der Dingle-Halbinsel zu genießen. Der höchste Punkt des heutigen Tages ist Teil des Brandon-Massivs und bietet wunderbare Ausblicke auf die Brandon Bay und die umliegenden Seen. Diese Route ist verwoben mit Geschichte und Legenden, denen wir auf unserer Wanderung zuhören können. Anschließend fahren wir zur unserer Unterkunft in Dingle.

Wir wandern auch heute wieder auf Bergpfaden mit felsigen und unebenen Abschnitten. Dabei kann es nass und sumpfig werden.

Wanderstrecke: ca. 14 km
Aufstieg: 725 m
Abstieg: 729 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

6. Tag: Slea Head

Genießen Sie eine wunderbare Wanderung rund um den spektakulären Slea Head - eines der reichsten archäologischen Gebiete in dieser Region mit seinen zahlreichen Bienenkorbhütten und Promontory Forts. Auf dem Weg dorthin haben wir eine atemberaubende Aussicht vom Mount Eagle. Rückkehr nach Dingle zum Abendessen und Übernachtung.

Die Wege sind heute ein Mix aus Fels-, Gras- und Strandwegen. Einige Abschnitte legen wir auch auf Straßen zurück.

Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 326 m
Abstieg: 293 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

7. Tag: Sas Creek

Unsere heutige Wanderung führt uns auf die Nordseite der Dingle-Halbinsel in eine Gegend, die nur von Wanderern entdeckt werden kann. Mit herrlichen Aussichten auf die sanfte Landschaft wandern wir über offene Hänge und Moorlandschaften zu einem Weg, der typisch für diese Region ist - hier scheinen die Hügel einfach ins Meer zu fallen. Vielfältige Landschaften begleiten uns auf dem Weg, der uns zum Abschluss über einen alten Moorpfad führt. Am Ende unserer Wanderung kehren wir in das Dorf Cloghane zurück, wo Sie eine Erfrischung zu sich nehmen können, bevor wir nach Dingle zurückkehren.

Auch heute wandern wir über Fels-, Gras- und Strandwegen. Einige Abschnitte legen wir auch auf Straßen zurück.

Wanderstrecke: ca. 13 km
Aufstieg: 630 m
Abstieg: 640 m

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Dingle

Unsere Wandertour endet nach dem Frühstück in Dingle. Individuelle Rück- oder Weiterreise. Es gibt regelmäßige Busverbindungen von Dingle nach Tralee, von wo aus Sie mit dem Bus oder dem Zug zu den größeren Städten und Flughäfen fahren können. Bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie Ihre Flüge buchen, damit wir sicherstellen können, dass Sie genügend Zeit haben, um von Dingle zum Flughafen zu gelangen.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Anforderung
Einfache bis mittelschwere Wanderung mit bis zu 4-5 Stunden Gehzeit. Die Tagesetappen sind zwischen 9-15 km lang und führen über Gras- und Strandwege sowie Bergpfaden mit felsigen und unebenen Abschnitten. Einzelne Strecken können etwas sumpfig und matschig sein.

An- /Abreise
Eigenständige Anreise mit dem PKW. Die Anreise nach Killarney/Abreise von Tralee aus, kann auch bequem mit einem öffentlichen Bus oder Zug erfolgen. Es gibt gute und regelmäßige Verbindungen z.B. von Dublin, Cork oder Shannon.

Die jeweils nächstgelegenen Flughäfen sind Cork (2,5 bis 3 Stunden), Shannon (3,5 Stunden), Kerry (30 min) oder Dublin (5-6 Stunden). Ab dem entsprechenden Flughafen kann entweder mit einem Mietwagen oder mit Bus und Bahn weiter nach Killarney/von Tralee gereist werden. Informationen über die Fahrzeiten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie auf den Internetseiten:
www.buseireann.ie (Bus)
www.irishrail.ie (Bahn)

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass der Tourverlauf aufgrund von aktuellen Witterungsbedingungen und unvorhersehbare Umstände kurzfristig durch den Reiseleiter geändert werden kann.

Variante
Sie möchten lieber unabhängig auf dem Kerry Way wandern? Wir bieten diese Tour auch als selbstgeführte Wanderung an. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite (siehe Tourcode: 123W11050).

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren