Küstenabenteuer Südafrika Südafrika

Küstenabenteuer Südafrika

Erlebe die Highlights der Garden Route

  • Wanderung im wunderschönen Tsitsikamma Nationalpark
  • Erlebe Kultur im faszinierenden Kapstadt
  • Auf den Spuren wilder Tiere im Addo Elephant Nationalpark
  • Besuch der bekannten "Knysna Heads"
  • Genieße die beeindruckende Landschaft der Wild Coast
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

10 Tage Südafrika

18 bis 39 Tierbeobachtung Wildnis Camping Anfragen

Sonderkonditionen

Südafrika ist nicht nur eines der ethnisch vielfältigsten Länder des afrikanischen Kontinents, sondern ohne Zweifel auch eines der schönsten und abwechslungsreichsten. Von Wüsten über Berg- und Graslandschaften bis hin zu traumhaften Küstenabschnitten ist hier nahezu alles vorhanden. Auf dieser Campingtour entlang der Südküste erlebt Ihr einige der größten Attraktionen dieses faszinierenden Landes. Ihr erkundet die Küstenstadt Durban, lasst euch begeistern von der beeindruckenden Landschaft der Wild Coast, geht auf Wildbeobachtungen im Addo Elefanten Nationalpark, unternehmt einen Abstecher in das wunderschöne Kapstadt und erkundet die zahlreichen Naturschönheiten des Tsitsikama Nationalparks. Auf dieser Erlebnisreise bekommst du das Beste der Garden Route serviert.

1. Tag: Durban
2. Tag: Durban - Chintsa
3. Tag: Chintsa
4. Tag: Chintsa - Addo Elephant Nationalpark
5. Tag: Addo Elephant Nationalpark - Tsitsikamma
6. Tag: Tsitsikamma Nationalpark
7. Tag: Tsitsikamma - Knysna
8. Tag: Knysna - Oudtshoorn
9. Tag: Oudtshoorn - Kapstadt
10. Tag: Kapstadt

Leistungen enthalten

  • Südafrika Campingtour lt. Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Campinggebühren und Ausrüstung (außer Schlafsack und Kissen)
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Traditionelles Abendessen in Durban
  • Eintrittsgebühr zum Addo Nationalpark
  • Pirschfahrten im Addo Nationalpark
  • Eintrittsgebühr Tsitsikamma Nationalpark

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

2x Hostel
7x Campingplatz
Die Unterbringung erfolgt in 2-Personen-Zelten bzw. Mehrbettzimmern. Bitte bringe deinen eigenen Schlafsack und ein Kissen mit.
Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar (außer an Tag 1 und 9).

Verpflegung

9x Frühstück, 8x Mittagessen, 8x Abendessen
Plane USD35-45 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

2 englischsprachige Reiseleiter während der gesamten Tour als Guide/Koch und Fahrer, lokale Guides

Transportarten

Overland-Truck

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer- / Zelt-Zuschlag (Aufpreis: 89 €)
  • Weinprobe mit südafrikanischen Weinen (Aufpreis: 50 €)

1. Tag: Durban

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Genieße eine traditionelle, für Durban typische Mahlzeit.

Erkunde den Strand direkt vor unserer Pension und nimm ein Bad im warmen Wasser des Indischen Ozeans. Heute Abend beginnt das Abenteuer. Du hast Zeit zur eigenen Erkundung – aber vergiss bitte nicht, rechtzeitig zum Treffen mit deiner Gruppe zu erscheinen. Nach der Begrüßung wird dein CEO alle Details deines Trips besprechen. Beachte bitte: In unseren Starthotels gelten die normalen Check-in-Zeiten. Es gibt jedoch in der Regel eine Gepäckaufbewahrung, falls du früher ankommst.

Enthaltene Aktivitäten:
Traditionelles Durban Bunny Chow

Unterkunft: Ansteys Beach Self Catering & Backpackers (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Durban - Chintsa

Reise nach Süden in das Herzland des Xhosa-Volkes und weiter nach Chintsa, einem kleinen Stück Paradies mit 15 km Strand. Wir fahren von Durban aus Richtung Süden in die Provinz Ostkap, das Herzland des Xhosa-Volkes, und dann weiter nach Chintsa.

Fahrzeit: ca. 10 Std.
Fahrstrecke: ca. 690 km

Unterkunft: Buccaneers Lodge & Backpackers Campground (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

3. Tag: Chintsa

Optional kannst du surfen gehen, eine geführte Tierbeobachtungsfahrt machen oder eine lokale Kleinbrauerei besuchen.

Rund um Chintsa gibt es unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten. Übe dich im Surfen, mache einen Ausritt oder eine Wanderung oder lass es dir am schönen, 15 km langen Strand gut gehen. Optional kannst du an einer geführten Safari teilnehmen, Elefanten begegnen oder mit dem Quad durch das 4.000 ha große Wildreservat fahren. Lass dich von deiner Abenteuerlust packen und radele oder fahre mit dem Bus hinauf ins Xhosa-Dorf Mama Tofu, um eine inspirierende kulturelle Erfahrung zu erleben. Besuche die lokale Kleinbrauerei Emerald Vale, um vor Ort gebrautes Bier zu probieren.

Unterkunft: Buccaneers Lodge & Backpackers Campground (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

4. Tag: Chintsa - Addo Elephant Nationalpark

Genieße eine Tierbeobachtungsfahrt im Addo-Elefanten-Nationalpark im privaten Touring-Wagen.

Heute durchqueren wir zahlreiche einzigartige Täler und fahren weiter zum Addo-Elefanten-Nationalpark, ein ganz besonderes Wildschutzgebiet. Erlebe eine Safari in unserem Tourenfahrzeug. Auf einer Pirschfahrt begibst du dich auf die Suche nach heimischen Elefanten, Spitzmaulnashörnern, Löwen, Büffeln und sogar Leoparden. Dieser Nationalpark mag berühmt für seine Elefanten sein, aber auch der Rest der Tierwelt ist fantastischLausche den wilden Klängen Afrikas, während du einen „Sundowner“ (Prost!) genießt und abends am Lagerfeuer sitzt.

Enthaltene Aktivitäten:
Safarifahrt im Addo-Elefanten Nationalpark

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 280 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Addo Elephant Nationalpark - Tsitsikamma

Besuche den Tsitsikamma-Nationalpark. Optional kannst du wandern, schnorcheln, Kanu fahren, Wale beobachten oder Bungeespringen. Der Eintritt und das Camping im Tsitsikamma-Nationalpark sind inbegriffen – du kannst dich ganz auf das Erkunden konzentrieren. Die schönen Wanderwege und die Bloukrans Brücke solltest du auf keinen Fall versäumen.

Verbringe die nächsten zwei Nächte beim Camping im Tsitsikamma Nationalpark. Zu den optionalen Aktivitäten gehört eine Wanderung auf einem Teil des Otter Trail oder über andere kurze Wanderwege entlang der Küste.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch im Tsitsikamma Nationalpark

Fahrzeit: ca. 5 Std.
Fahrstrecke: ca. 235 km

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Tsitsikamma Nationalpark

Verbringe den Tag im Tsitsikamma Nationalpark. Optional kannst du wandern, schnorcheln, Kanu fahren, Wale beobachten oder Bungeespringen. Der Eintritt und das Camping im Tsitsikamma-Nationalpark sind inbegriffen – du kannst dich ganz auf das Erkunden konzentrieren. Die schönen Wanderwege und die Bloukrans Brücke solltest du auf keinen Fall versäumen.

Optionale Aktivitäten:
Bungee-Jumping
1400ZAR pro Person. Für Adrenalinjunkies ist ein Stopp an der weltweit höchsten kommerziellen Bungee-Jumping-Plattform ein Muss. Hier kannst du selbst den Sprung in die Tiefe wagen oder das Geschehen vom festen Boden aus beobachten. Mache ein paar tolle Fotos von denen, die mutig genug sind, sich über dem Bloukrans River in die Tiefe zu stürzen.

Baumplattform-Parcours
660ZAR pro Person.

Tsitsikamma Woodcutters Journey
375ZAR pro Person.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch im Tsitsikamma Nationalpark

Unterkunft: Campingplatz

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Tsitsikamma - Knysna

Reise weiter in den Westen nach Knysna, berühmt für die Lagune und die „Knysna Heads“ (Klippen im Meer). Optional kannst du auf dem Weg nach Knysna ein Geparden-Schutzgebiet oder einen Affenpark besuchen.

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 100 km

Unterkunft: Monks Holiday Chalets and Caravan Park

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Knysna - Oudtshoorn

Besuche die Meeresklippen der Knysna Heads. Besuche diese beeindruckende Naturformation, bei der die Hafeneinfahrt von zwei Sandsteinklippen bewacht wird. Das ist eine fantastische Fotogelegenheit. Halte also deine Kamera bereit, um einige atemberaubende Schnappschüsse zu machen. Optional kannst du auch die Cango Caves in Oudtshoorn oder eine der zahlreichen Straußenfarmen erkunden.

Von Knysna führt uns eine malerische Fahrt über die Outeniqua-Berge in die als „Klein Karoo“ bezeichnete Region, wo wir unseren Aufenthalt im ruhigen Ort Oudtshoorn verbringen. Optional kannst du die Cango Caves erkunden oder eine Straußenfarm besuchen.

Optionale Aktivitäten:
Höhlenführung durch die Cango Caves
150ZAR pro Person. Besuche die faszinierenden Cango Caves mit ihren unterirdischen Tropfsteinhöhlen und hoch aufragenden Formationen. In dieser schönen Höhle fühlst du dich wie in einer anderen Welt.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch der Knysna Heads

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 220 km

Unterkunft: Kleinplaas Campsite

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

9. Tag: Oudtshoorn - Kapstadt

Es geht weiter zum wunderschönen Kapstadt. Genieße die fantastische Aussicht auf den Tafelberg und erkunde die pulsierende Stadt.

Fahrzeit: ca. 8 Std.
Fahrstrecke: ca. 450 km

Unterkunft: Once in Cape Town (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

10. Tag: Kapstadt

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Transportmittel
Der Transport erfolgt in einem Touring-Fahrzeug/Coaster Bus. Das Fahrzeug ist mit komfortablen Sitzen und Schiebefenstern ausgestattet. Falls nötig, werden Gepäck und Ausrüstung in einem separaten Anhänger mitgeführt.

Wie ist das Leben auf Achse so?
Es ist nicht jedermanns Sache, aber du wirst keinen authentischeren, intensiveren und umwerfenderen Weg finden, um Afrika zu erleben. Overland Trips verbinden gleichgesinnte Reisende, die auch mal auf Komfort und Luxus verzichten können, und bringt sie zu den einsamen Dörfern, abgelegenen Aussichtspunkten und der unglaublichen Tierwelt dieses großartigen Kontinents. Overland zu reisen führt dich direkt mitten ins Geschehen. Du campst draußen unter den Sternen und genießt die Natur in ihrer reinsten, ursprünglichsten Form.

Camping à la Afrika
Oberflächlich betrachtet geht es beim Camping darum, unter freiem Himmel zu schlafen und dein Essen über einem offenen Feuer zu kochen. Aber wenn du einmal campen warst, weißt du, dass es in Wirklichkeit um die Gemeinschaft geht. Camping bringt Fremde auf eine Art und Weise zusammen, wie es keine andere Reiseart kann. Und wenn alle miteinander aushelfen, bleiben die Kosten niedrig und die Stimmung hoch. Denk daran: es gibt kein "ich" im "Team".

Zelte und Ausrüstung
Wir übernachten in einer Vielzahl ausgewiesener Campingplätze in oder in der Nähe der Nationalparks. Du musst lediglich dein eigenes Kissen und Schlafsack mitbringen. Die restliche Campingausrüstung (inklusive Matratze) wird von uns zur Verfügung gestellt. Unsere großen Zelte sind in ungefähr fünf Minuten aufgebaut, und die meisten Campingplätze verfügen über Toiletten, fließendes Wasser und einfache Duschen. Einige Campingplätze haben sogar weitere Einrichtungen wie Bars, Geschäfte und WLAN-Zugang.

Wir machen gemeinsame Sache
Mitmach-Camping bedeutet, dass die Reisenden für sich und andere sorgen. Die Aufgaben - Ein- und Auspacken, den Truck sauber halten, beim Kochen helfen usw. - werden täglich zugeteilt und wechseln innerhalb der Gruppe durch. Typischerweise wirst du nach der Ankunft erst mal dein Zelt aufstellen und dann entweder beim Kochen helfen oder danach aufräumen. Einige dieser Erlebnisreisen beginnen und enden mit etwas mehr Komfort in günstig gelegenen Hotels.

Was werden wir essen?
Einer der Reiseleiter übernimmt einen Großteil des Kochens, und wir führen eine Menge Vorräte mit, darunter Frischeprodukte und Frischfleisch, um sicherzustellen, dass unsere Mahlzeiten immer gesund und herzhaft sind. Das Frühstück ist eine einfache Angelegenheit mit Kaffee, Tee, Müsli, Brot und verschiedenen Aufstrichen; das Mittagessen besteht typischerweise aus Salat und Sandwiches; zum Abendessen gibt es warme Speisen und eine Vielzahl von Fleischgerichten. Auf spezielle Ernährungsweisen können wir gewöhnlich Rücksicht nehmen, wenn sie uns vorab bekannt gegeben werden; also lass uns bitte so früh wie möglich wissen, wenn Gluten dein natürlicher Feind ist oder Erdnüsse dich in Todesgefahr bringen.

Was ist ein "Yolo-Trip"?
Unserer Yolo-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erleben möchten, wie sie wirklich ist. Jeder Trip verbindet die Höhepunkte des Landes mit spontanen Situationen, gewährt dir persönliche Freiheit und ermöglicht dir Begegnungen mit den Einheimischen, zu einem Preis, bei dem dein Taschengeld dort bleibt, wo es hingehört.

Für alle 18-39 jährigen Globetrotter
In unseren Gruppen triffst du die unterschiedlichsten Menschen, und genau das macht sie so interessant. Aber eins haben alle unsere Reisenden gemeinsam: sie möchten eine großartige Reise erleben, eine einzigartige Zeit zusammen mit Gleichgesinnten Travellern verbringen und mit ganz viel Spass & Freiheit die Welt entdecken.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue Freunde finden. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Was, wenn ich alleine unterwegs bin?
Weil es manchmal einfach praktischer und komfortabler ist, dein eigenes Zimmer (oder Zelt) zu haben, bieten wir allein Reisenden die optionale Möglichkeit gegen Aufpreis ein eigenes Zelt bzw. Zimmer zu buchen - ein Mehr an Privatsphäre zu einem Spitzenpreis. Ansonsten teilst du Zimmer und Zelt mit Mitbewohnern gleichen Geschlechts, damit alle Kosten sparen können.

Kombireise
Diese Reise ist Bestandteil einer längeren Tour, daher reist man zusammen mit Teilnehmern, welche die Reise schon früher begonnen haben bzw. diese im Anschluss an diese Tour noch weiter fortsetzen.

100 % Garantierte Abreisetermine
Die Sicherheit, zu wissen, dass deine Abreise garantiert ist, ist ein unschlagbares Gefühl, und da wir dieses Gefühl so sehr mögen, dachten wir, dass es jeder genießen können sollte. Daher garantieren wir, dass alle Abreisetermine dieser Tour verbindlich durchgeführt werden. Ja, alle. Wenn du gebucht und bezahlt hast, fährst du auch. Garantiert. Wir sagen deine Reise auf gar keinen Fall ab (außer wegen extremen Witterungsbedingungen oder aus Sicherheitsgründen). Versprochen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren