Kulturelles Dreieck per Rad Sri Lanka

Kulturelles Dreieck per Rad

Grandiose Tempel, Buddha-Statuen und die Tierwelt Sri Lankas hautnah erleben

  • Radtour zu den Waldklöstern im Ritigala Naturschutzgebiet
  • Land und Leute rund um Sigiriya bei einer Fahrradtour kennenlernen
  • Besichtigung der einzigartigen Felsenfestung - Sigiriya
  • Polonnaruwa per Fahrrad erkunden
  • Jeep-Tour im Habarana-Dschungel mit einem Picknick zum Sonnenuntergang
  • Besuch der ehemaligen Königsstadt Anuradhapura
  • Übernachtung im Baumhaus direkt am Eingang des Wilpattu Nationalparks
  • Pirschfahrt im Wilpattu Nationalpark
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

5 Tage Sri Lanka

Radfahren Archäologische Stätten Tierbeobachtung Anfragen

Erkunden Sie auf dieser Erlebnisreise die kulturellen Höhepunkte Sri Lankas vom Fahrradsattel aus. Sie radeln durch den geheimnisvollen Dschungel des Ritigala-Naturschutzgebietes und entdecken hierbei die Ruinen alter Klöster und Höhlen. Bei einer gemütlichen Radtour rund um Sigiriya gewinnen Sie einen Einblick in das alltägliche Leben der Einheimischen. Anschließend erklimmen Sie die beeindruckende Felsenfestung zu Fuß. Die zahlreichen Kulturstätten der altehrwürdigen Königsstadt Polonnaruwa sind wieder am besten mit dem Rad zu erkunden. Eine Pirschfahrt mit dem Jeep im Habarana-Dschungel und ein Picknick zum Sonnenuntergang im Dschungel bilden den krönenden Höhepunkt Ihrer Reise. Zum Abschluss unternehmen Sie noch eine spannende Pirschfahrt im Wilpattu Nationalpark.

1. Tag: Colombo - Habarana
2. Tag: Sigiriya – einzigartige Felsenfestung
3. Tag: Polonnaruwa
4. Tag: Anuradhapura
5. Tag: Auf Safari im Wilpattu Nationalpark

Leistungen enthalten

  • Sri Lanka Rundreise gemäß Programm
  • Alle Transporte im klimatisierten Privatfahrzeug
  • Nationalparkgebühren
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Programm
  • Fahrradtour zum Ritigala Kloster
  • Fahrradtour rund um Sigiriya und Eintrittsgebühr Felsenfestung Sigirya
  • Jeep Off-Road Tour im Habarana-Dschungel mit Picknick zum Sonnenuntergang
  • Anuradhapura (Eintrittsgebühr)
  • Morgendliche Safari im Wilpattu Nationalpark

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

3x Mittelklasse-Hotel
1x Baumhaus
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag auf Anfrage.

Verpflegung

4x Frühstück

Tourbegleitung

Englischsprachiger Fahrer-Guide, lokale Reiseleiter bei den Aktivitäten

Transportarten

Spezial-Safarifahrzeug, Minibus, Zu Fuß, Fahrrad

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Inklusive am Ankunfts- und Abreisetag

1. Tag: Colombo - Habarana

Sie werden frühmorgens am Flughafen erwartet und herzlich begrüßt. Anschließender Transfer (ca. 4-5 Stunden) mitten in das kulturelle Dreieck Sri Lankas. Am Nachmittag unternehmen Sie eine erste Radtour im Ritigala Naturschutzgebiet und besuchen das gleichnamige Waldkloster. Geführt von einem einheimischen Fahrrad-Guide erfahren Sie mehr über die Legende des geheimnisvollen Dschungels. Entlang Ihrer Radstrecke entdecken Sie zahlreichen Höhlen und Klöster, welche in längst vergangenen Zeiten von Einsiedlern und Mönchen bewohnt waren. Ritigala bedeutet: „Fels der Sicherheit“ und so diente der Dschungel rund um das Bergmassiv über Jahre hinweg als sicherer Rückzugsort für Minderheiten. Anschließende Rückkehr zu Ihrer gemütlichen Unterkunft in Habarana. Die gepflegten Chalets, umgeben von grüner Natur, bilden eine Wohlfühloase in der Sie die nächsten Tage entspannte Abende ausklingen lassen können.

Enthaltene Aktivitäten:
Fahrradtour zum Ritigala Kloster

Unterkunft: The Other Corner Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Sigiriya – einzigartige Felsenfestung

Am Vormittag entdecken Sie die umliegenden Dörfer und das alltägliche Leben der Einheimischen vom Fahrradsattel aus. Sie fahren entlang zahlreicher Gemüsegärten, sattgrüner Reisfelder und können an einem der kunterbunten Obststände Maracujas oder Mangos probieren.

Der anschließende knackige Aufstieg zur Sigiriya-Felsenfestung fordert einiges an Kondition und Schwindelfreiheit, denn der steile Weg wird immer schmaler und endet schließlich in einer engen Wendeltreppe. Auf halber Höhe machen Sie einen kurzen Halt, um in einer Felsnische die sogenannten Wolkenmädchen zu bestaunen. Hierbei handelt es sich um barbusige Damen, die wohl bereits im 5. Jahrhundert von lokalen Malern angefertigt wurden. Auch heute sind die Fresken noch erstaunlich gut erhalten und faszinieren mit Ihren leuchtenden Farben die Besucher. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es weiter, hoch hinauf auf das oberste Felsplateau des 200 Meter hohen Monolithen. Es gilt 1860 Treppenstufen zu erklimmen, - eine schweißtreibende Angelegenheit. Schließlich erreichen Sie zwei gigantische, steinerne Löwenpranken. Diese flankieren das Eingangstor hinauf zur Löwenterrasse, - nun haben Sie es fast geschafft. Oben angekommen, entschädigt die traumhafte Aussicht für den anstrengenden Aufstieg. Genießen Sie den Blick auf die umliegende, sattgrüne Landschaft. Abend zur freien Verfügung.

Enthaltene Aktivitäten:
Fahrradtour rund um Sigiriya und Eintrittsgebühr Felsenfestung Sigirya

Gehzeit: ca. 2 Std.
Fahrstrecke: ca. 12 km

Unterkunft: The Other Corner Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Polonnaruwa

Das weitläufige Areal der alten Königsstadt ist absolut überwältigend und am besten mit dem Rad zu erkunden. Nachdem die erste Hauptstadt „Anuradhapura“ im 10. Jahrhundert von indischen Eroberern zerstört wurde, wurde der Königssitz langfristig nach Polonnaruwa verlegt. Während der 3 Jahrhunderte, die Polonnaruwa als Königssitz und Hauptstadt des Landes diente, war es ein lebhaftes Handelszentrum und religiöser Mittelpunkt. Diese längst vergangene Blütezeit lässt sich auch heute noch anhand zahlreicher kultureller Schätze erahnen.

Am Abend haben wir ein weiteres ganz besonderes Highlight für Sie vorgesehen - per Jeep geht es auf Pirschfahrt in den Habarana-Dschungel. Mit etwas Glück können Sie Elefanten, Wasserbüffel, Krokodile und zahlreiche Vogelarten entdecken. Lauschen Sie den Geräuschen des Dschungels und genießen Sie das Farb-Schauspiel des Sonnenuntergangs bei einem Picknick mit spektakulärer Aussicht.

Enthaltene Aktivitäten:
Fahrrad-City Tour Polonnaruwa
Jeep Off-Road Tour im Habarana-Dschungel mit Picknick zum Sonnenuntergang

Fahrstrecke: ca. 7 km

Unterkunft: The Other Corner Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Anuradhapura

Heute wandeln Sie auf den Pfaden Jahrtausende alter Geschichte. In der ältesten Königsstadt Sri Lankas gibt es unzählige Paläste, Tempel und Stupabauten, die an den einstigen Glanz der antiken Stadt erinnern.

Im Anschluss erfolgt dre Transfer nach Wilpatt und Ihre heutige Übernachtung befindet sich direkt am Eingang zum Wilpattu Nationalpark. Sie nächtigen in einem Baumhaus und können zum Einschlafen den Geräuschen des Nationalparks lauschen.

Enthaltene Aktivitäten:
Anuradhapura (Eintrittsgebühr)

Unterkunft: Willpattu Tree House (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Auf Safari im Wilpattu Nationalpark

Sie erkunden das Schutzgebiet bei einer morgendlichen Jeep-Safari. Wilpattu, der größte und älteste Nationalpark Sri Lankas, befindet sich in der Trockenzone und sein Landschaftsbild ist geprägt von einem dichtbewaldete Dschungel, Lichtungen sowie einer Vielzahl von Seen. Der nur wenig besuchte Wilpattu Nationalpark ist für seine großen Bestände an Leoparden und Lippenbären bekannt. Daneben ist es möglich asiatische Elefanten, Sambarhirsche, Büffel, Wildschweine, Sumpfkrokodile und viele Vogelarten zu beobachten. Wilpattu bedeutet "Land der Seen" und die etwa 60 natürlichen Seen ("Willus") des Parks bilden die Grundlage für die artenreiche Flora und Fauna. Die besten Sichtungsmöglichkeiten bieten sich an den Wasserstellen, an denen die Wildtiere ihren Durst löschen. Anschließender Transfer nach Colombo.

Enthaltene Aktivitäten:
Jeep-Safari im Wilpattu Nationalpark

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

REISE ZUM WUNSCHTERMIN

Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Privattour
Wir bieten Ihnen diese Sri Lanka Aktivreise als Privattour zum Wunschtermin an.
Der Reiseverlauf und die Reisedauer können gerne an Ihre Vorstellungen angepasst werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren