Land und Leute Kirgistans

Kirgistans Natur- und Kulturschätze auf wenig begangenen Pfaden entdecken

  • Faszinierende Schluchten und klare Bergseen
  • Nomadenkultur am Son Kul See
  • Übernachtungen bei Gastfamilien und im Jurtencamp
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

11 Tage Kirgisistan

Begegnung Gebirge Anfragen

Kirgistan ist auch unter Vielreisenden noch ein Geheimtipp. Wer sich in das sehr dünn besiedelte Land (nur 31 Einwohner pro km²) aufmacht, wird mit beeindruckenden Geborgspanoramen mit glasklaren Seen, weiten Steppen in denen versprenkelt Nomadencamps liegen und unglaublich gastfreundlichen Begegnungen belohnt. Unsere Rundreise führt Sie unter anderem in das Handelszentrum Osch, in die abgelegene Oblast Dschalabat mit dem spektakulären Bergsee Sary Tschelek und die Hirten-Hochebene rund um den Son Kul See. Die Reise führt nicht nur zu den exotischen, typisch-kargen Landschaften Kirgistans, sondern auch nah an die Bevölkerung in den Städten, Dörfern und Jurtensiedlungen.

1. Tag: Taschkent
2. Tag: Osch
3. Tag: Osch – Arslanbob
4. Tag: Arslanbob – Arkyt
5. Tag: Sary Tschelek (1.900 m)
6. Tag: Arkyt – Chychkan-Schlucht
7. Tag: Chychkan – Son Kul See
8. Tag: Son Kul See
9. Tag: Son Kul See – Bischkek
10. Tag: Bischkek
11. Tag: Bischkek

Leistungen enthalten

  • Kirgistan Rundreise gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Programm
  • Alle Transporte wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

3x Standard-Hotel
3x Gastfamilie
2x Jurte
2x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag auf Anfrage.

Verpflegung

10x Frühstück, 4x Mittagessen, 10x Abendessen

Transportarten

Minibus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Inklusive am Ankunfts- und Abreisetag.

1. Tag: Taschkent

Herzlich Wilkommen in Taschkent! Sie werden am Flughafen empfangen und zur usbekisch-kirgisischen Grenze gefahren. Hier treffen Sie Ihre Reiseleitung und setzen Ihre Fahrt nach Osch fort.

Unterkunft: Hotel Sunrise

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Osch

Der massive Suleiman-Berg gilt den Kirgisen als heilig – Sie folgen dem Pilgerweg zur Moschee auf der Spitze. Bei einer ansässigen Familie essen Sie zu Abend.

Unterkunft: Hotel Sunrise

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Osch – Arslanbob

Rund um das Dorf Arslanbob am westlichen Rand des Fergana-Gebirges, erwarten Sie märchenhafte Walnusswälder, die zu einem ausgiebigen Spaziergang einladen. Wer möchte, wandert zu einem nahen Wasserfall.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Arslanbob – Arkyt

Im Dorf Arkyt bekommen Sie einen intensiven Einblick in das ländliche Leben.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Sary Tschelek (1.900 m)

Während des Tagesausflugs zum pittoresken See im Westen des Tien Shan-Gebirges können Sie spazieren und die einmalige Kulisse bestaunen.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

6. Tag: Arkyt – Chychkan-Schlucht

Etwa 4 Std. westlich, erreichen Sie die spektakuläre Schlucht und den gleichnamigen rauschenden Gebirgsfluss.

Unterkunft: Motel Oson

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Chychkan – Son Kul See

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu einem der bekanntesten Bergseen Kirgistans, der oberhalb der Baumgrenze auf einer weiten Ebene thront. Sie übernachten in einem der Jurtencamps, die die Umgebung noch malerischer machen.

Unterkunft: Jurtencamp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Son Kul See

Entspannen Sie in der herrlichen Landschaft um den idyllischen See. Alternativ können Sie eine Wanderung unternehmen. In jedem Fall lernen Sie die Nomadenkultur der hiesigen Bewohner kennen.

Unterkunft: Jurtencamp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

9. Tag: Son Kul See – Bischkek

Auf dem Weg in die kirgisische Hauptstadt besichtigen Sie das alte Minarett des Burana-Turms – ein prächtiges Zeugnis der Karachaniden-Ära.

Unterkunft: My Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

10. Tag: Bischkek

Am Vormittag besuchen Sie den ca. 40 km südlich von Bischkek gelegenen Nationalpark. Spazieren Sie entlang des Flusses und genießen Sie den Ausblick auf die umliegenden Gipfel des Ala Too-Bergrückens. Nachmittags führt Ihr Guide Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bischkeks, wie dem Zentralen Platz und dem Manas-Monument.

Unterkunft: My Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

11. Tag: Bischkek

Passend zu Ihrem Rückflug werden Sie zum Flughafen gebracht.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Privattour
Diese Kirgistan-Reise organisieren wir Ihnen als Privattour zu Ihrem Wunschtermin.

Der Tourverlauf und die Reisedauer können individuell gestaltet werden - unsere Zentralasien-Spezialisten stellen Ihnen gerne Ihre Wunschroute zusammen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren