Malediven – Reise zu den Inseln der Einheimischen

Inselhüpfen für Entdecker mit kleinem Budget

  • Malediven Urlaub auf den Einheimischen-Inseln
  • Schnorchelausflug in die wunderbare Unterwasserwelt
  • Insel-Hopping auf den Malediven: Huraa, Thulusdhoo und Dhiffushi
  • Relaxen am "Bikini-Strand"
  • Traditionelle Gerichte beim Essen mit einer Familie schmecken lassen
  • Paddle bei Sonnenuntergang durch eine Lagune
  • Fange selbst beim Angeln dein Abendessen vor der Küste
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

8 Tage Malediven

Inselhüpfen Begegnung Strand ab 749 € Anfragen oder buchen

Warum nur eine wenn man mehr haben kann? Insgesamt 1192 Koralleninseln eint der Inselstaat der Malediven. Viele Urlauber verbringen ihren Aufenthalt auf einer der vielen Hotelinseln. Wer nicht nur auf einer Insel „festsitzen“ möchte, kann bei dieser Island Hopping Reise gleich vier traumhafte Malediven Inseln erleben. Auf dieser achttägigen Erlebnisreise auf die „anderen“ Malediven besuchen wir auch Inseln der Einheimischen, was erst seit Kurzem für Touristen möglich ist. Mit lokalen Fähren geht es zu den Inseln Hulhumale, Dhiffushi, Thulusdhoo und Huraa. Beobachte das bunte Leben und die ausgedehnten Korallenriffe unter Wasser, chille am entspannten „Bikini-Strand“ und lass dir beim Essen mit einheimischen Familien traditionelle Gerichte schmecken. Die paradiesische Inselgruppe ist seit jeher ein Sehnsuchtsziel. Mit dieser Reise kannst du dir deinen Traum einer Reise auf die Malediven effizient wie günstig erfüllen.

1. Tag: Male / Hulhumale
2. Tag: Hulhumale - Dhiffushi
3. Tag: Insel Dhiffushi
4. Tag: Dhiffushi - Thulusdhoo
5. Tag: Insel Thulusdhoo
6. Tag: Thulusdhoo - Huraa
7. Tag: Huraa - Hulhumale
8. Tag: Hulhumale / Male

Leistungen enthalten

  • Malediven Rundreise gemäß Programm
  • alle Transporte und Bootstransfers
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Angelausflug auf der Insel Dhiffushi
  • Schnorchelausflug auf der Insel Dhiffushi
  • Rundgang über die Insel Thulusdhoo mit Nachmittags-Tee
  • Kajaktour bei Sonnenuntergang auf der Insel Thulusdhoo
  • Rundgang auf der Insel Huraa
  • Abendessen bei einheimischer Familie mit traditionellem Essen
  • Stadtbesichtigungstour in Malé

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

6x Mittelklasse-Hotel
1x Gästehaus
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Alleinreisende Teilnehmer/innen teilen sich ein Zimmer mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Wunsch gegen Aufpreis buchbar.

Verpflegung

7x Frühstück, 2x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und lokale Guides

Transportarten

Fähre, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 259 €)

1. Tag: Male / Hulhumale

Individuelle Anreise auf die Malediven. Die Ankunft ist zu jeder Zeit möglich, da bis auf unser abendliches Begrüßungstreffen an diesem Tag keine Aktivitäten geplant sind.
Der Ankunftstransfer ist inklusive und du wirst am Flughafen Male von unserem lokalen Repräsentanten empfangen und zum Hotel gefahren. Wir treffen uns um 18 Uhr in der Hotellobby zum Willkommenstreffen mit dem Reiseleiter und du lernst deine Mitreisenden kennen.

Unterkunft: Newtown Inn, Hulhumale

2. Tag: Hulhumale - Dhiffushi

Nutze die freie Zeit für eigene Erkundungen, bevor wir mit der Fähre nach Dhiffushi reisen. Auf dieser typisch maledivischen Fischerinsel im Nord-Male-Atoll, die von einigen einheimischen Familien bewohnt wird, geht es sehr gemächlich zu. Hohe Kokospalmen, weißer Sandstrand und kristallklares Wasser sind die Zutaten für einen entspannten Aufenthalt.

Bei unserem Angelausflug bekommst du einen Einblick in die Arbeit der lokalen Fischer auf den Malediven. Angle dir dein Abendessen hier auf traditionelle Weise mit der Leine. Unser Fang des Tages wird später frisch am Strand gegrillt und wir lassen uns den Fisch unter dem Sternenhimmel schmecken.

Enthaltene Aktivitäten:
Angelausflug auf der Insel Dhiffushi

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Rashu Hiyaa Hotel, Dhiffushi

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Insel Dhiffushi

Am Vormittag unternehmen wir einen Schnorchelausflug zum vorgelagerten Riff und halten Ausschau nach Meeresschildkröten. Das flache Riff ist dicht mit Korallen bewachsen und bietet den Schildkröten eine reichhaltige Nahrungsquelle. Die Malediven bieten einige der atemberaubendsten Schnorchelgebiete und Meereslebewesen in der Welt. Die flachen Inseln und herrlichen Korallenriffe sind ein wichtiger Nährboden für viele Arten von tropischen und größeren Fischen. 70 verschiedene Arten von bunten Korallenriffen bilden die Flora dieser Unterwasser-Stadt und mehr als 700 Arten von Fischen und anderen Meerestieren übernehmen hier die Rolle der Fauna. Schnorcheln ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um einen Einblick in diese fantastische Unterwasserwelt zu erlangen.
Am Nachmittag kannst du am Strand entspannen oder aktiv sein beim Wassersport.

Enthaltene Aktivitäten:
Schnorchelausflug auf der Insel Dhiffushi

Unterkunft: Rashu Hiyaa Hotel, Dhiffushi

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Dhiffushi - Thulusdhoo

Das Inselhüpfen auf den Malediven führt uns zu einer weiteren tropischen Insel. Wir nehmen die frühe Fähre zur Insel Thulusdhoo, die für Surfen und entspannte Atmosphäre bekannt ist. Erkunde die Insel, tanke Sonne am „Bikini-Strand“ oder chille in einer Hängematte am Meer. In den Gewässern rund um die Insel tummeln sich viele Delfine und diese fröhlichen Meeresbewohner können oft von der Brandung oder vom Strand aus beobachtet werden.

Diese etwa 700 Meter lange und 400 Meter breite Insel gilt als Geheimtipp für all diejenigen, die einen authentischen Einblick in das Leben und die Kultur der Malediver erlangen möchten. Die Insel ist auch ein Magnet für tollkühne Wellenreiter und die perfekten Surfspots ziehen vor allem zwischen März und Oktober Surfer aus aller Welt an. Der berühmteste Surfspot der Insel trägt den Name „Coke“ und bezieht sich auf die Coca-Cola-Fabrik auf der Insel. Dieses ist übrigens das weltweit einzige Werk des Getränkeherstellers, in dem das die Erfrischungsbrause aus entsalztem Meerwasser hergestellt wird.

Am späten Nachmittag, wenn die Temperaturen ein wenig abgekühlt haben, machen wir uns auf zu einem Spaziergang über die Insel. Probiere den traditionellen Nachmittagssnack, der "Hedikaa" bezeichnet wird - kleine herzhafte und süße Häppchen werden zusammen mit Schwarztee serviert.

Enthaltene Aktivitäten:
Rundgang über die Insel Thulusdhoo mit Nachmittags-Tee

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Canopus Retreat, Thulusdhoo

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Insel Thulusdhoo

Nutze diesen Tag, um die Insel auf eigene Faust zu erkunden oder dich am perfekten Sandstrand zu entspannen - ganz wie du willst. Beobachte die Profis an einem der bekannten Surfspots oder leih dir selbst ein Surfbrett aus, um einige Wellen zu reiten. Anfänger können bei einem Surfkurs das ABC des Wellenreitens erlernen. Oder teste dein Talent im Stand Up Paddling. Am späten Nachmittag unternehmen wir gemeinsam eine Kajaktour bei Sonnenuntergang. Wir paddeln durch die wunderschöne Lagune zu einer nahe gelegenen Sandbank, von wo aus du den Sonnenuntergang über dem Meer genießen kannst.

Enthaltene Aktivitäten:
Kajaktour bei Sonnenuntergang auf der Insel Thulusdhoo

Unterkunft: Canopus Retreat, Thulusdhoo

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Thulusdhoo - Huraa

Weiter geht es zur Insel Huraa mit ihren Mangroven und dem Süßwassersee. Auch diese kleine Insel ist von türkisblauem Meerwasser umgeben. Im Norden der Insel befindet sich ein Mangrovensumpf, der zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Die einzigartige Vegetation bietet einen sicheren Lebensraum für geschützte Vogelarten.

Tauche auf Huraa in das lokale Leben einer Einheimischeninsel ein. Bei unserer Entdeckungstour über die kleine Insel erfahren wir mehr über die örtlichen Spezialitäten, wie und warum Thunfisch getrocknet und geräuchert wird, und wie die lokale Delikatesse Rihaakuru (eine Fischpaste) hergestellt wird. Am Abend besuchen wir eine einheimische Familie in ihrem Haus und lassen uns ein traditionelles maledivisches Essen schmecken. Genieße die Gastfreundschaft der Inselbewohner.

Enthaltene Aktivitäten:
Rundgang auf der Insel Huraa
Abendessen bei einheimischer Familie mit traditionellem Essen

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Seashine Guesthouse, Huraa

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Huraa - Hulhumale

Mit der Fähre geht es zurück nach Malé, eine der am dichtesten bevölkerten Städte der Welt. Bei einer Besichtigungstour lernen wir die Höhepunkte der Hauptstadt kennen, wie den Präsidentenpalast, den Fischmarkt, den Sultanspark und die Freitagsmoschee.

Enthaltene Aktivitäten:
Stadtbesichtigungstour in Male

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Planktons Beach Hotel, Hulhumale

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Hulhumale / Male

Unsere gemeinsame Reise endet nach dem Frühstück. Die Abreise zu jeder Zeit möglich. Wenn du noch mehr Zeit hast, organisieren wir die gerne einen Anschlussaufenthalt auf einer der schönen Inseln der Malediven.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren