Ski-Abenteuer Norwegen: Rondane Nationalpark

  • Ski-Abenteuer in atemberaubender Winterlandschaft des Rondane Nationalpark
  • Großartige Hochgebirgswelt Rondanes
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Loipennetz
  • Ruhe und unberührte Natur
  • Nordlichter entdecken - mit etwas Glück
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

8 Tage Norwegen

Ski Anfragen

Im Rondane Nationalpark ist eine der letzten in freier Wildbahn lebenden Rentierpopulationen heimisch. Der Nationalpark umfasst alle Arten von Gelände - von Waldgebieten bis hin zu kahlen Berghängen und Berggipfeln. Ganze 9 der Gipfel von Rondane sind über 2000 m hoch. Diese Skitour bietet Ihnen fantastische Aussichten und wildromantische, verschneite Landschaften.

1. Tag: Oslo - Høvringen
2. Tag: Høvringen
3. Tag: Høvringen - Kvamsfjellet (ca. 30 km)
4. Tag: Kvamsfjellet
5. Tag: Kvamsfjellet - Venabygdsfjellet (ca. 33 km)
6-7. Tag: Venabygdsfjellet
8. Tag: Venabygdsfjellet - Oslo

Leistungen enthalten

  • Norwegen Skitour gemäß Programm
  • Transfers (öffentlicher Bus) am An- und Abreisetag laut Programm
  • Gepäcktransport ab Tag 3 - Tag 6
  • Kartenmaterial und Routenbeschreibung (in Englisch)

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Vor- und Nachübernachtungen zur Tour
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

7x Hotel

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmerzuschlag: 205 Euro

Verpflegung


7x Frühstück
7x Lunchpaket
7x Abendessen

Ein Lunchpaket für den Tag können Sie sich am Frühstücksbüffet selbst zusammenstellen und können dort auch Ihre mitgebrachte Thermosflasche mit Kaffee oder Tee auffüllen.

Tourbegleitung

Die Skitour ist unbegleitet und Sie absolvieren die Tagesetappen im eigenen Tempo.

Transportarten

öffentlicher Bus, Langlaufski

Zusätzliche Übernachtungen

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Skiausrüstung: NOK 750 (ca. 85 EUR) zzgl. Kaution
(Skier, Skischuhe und Skistöcke)

Bitte beachten Sie, dass Ausrüstung im Voraus reserviert werden muss.

1. Tag: Oslo - Høvringen

Individuelle Anreise nach Oslo.
Mit dem Bus geht es vom Flughafen Oslo Gardermoen nach Høvringen (Abfahrt 14:00 Uhr, Ankunft 18:30 Uhr).
Die Bergsiedlung Høvringen liegt auf 1000 m Höhe im nördlichen Gudbrandstal. Es ist der westliche Zugang in das Rondane Gebirge.

Übernachtung: Rondane Haukliseter Fjellhotell o.ä.

2. Tag: Høvringen

Høvringen ist ein kleines Dorf, in der Mitte eines weiten Langlaufgebietes mit 150 Km Loipen. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie das wunderschönes Langlaufgebiet in einer herrlichen Winter-Berglandschaft. Ab Høvringen kann man herrliche Langlauf-Fahrten machen über die große Hochebene, oder durch einen Birkenwald am Rande der Hochebene.

Übernachtung: Rondane Haukliseter Fjellhotell o.ä.

3. Tag: Høvringen - Kvamsfjellet (ca. 30 km)

Die Tour führt durch das Hochgebirge und beginnt in den ersten 5 km mit einer Steigung, danach flaches und einfaches Terrain.

Übernachtung: Rondablikk Høyfjellshotell o.ä.

4. Tag: Kvamsfjellet

Kvamsfjellet bietet Ihnen viele Touralternativen und ein variiertes Netz von gespurten und ungespurten Loipen.

Übernachtung: Rondablikk Høyfjellshotell o.ä.

5. Tag: Kvamsfjellet - Venabygdsfjellet (ca. 33 km)

Ein Teil der Strecke verläuft durch das Hochgebirge, am Beginn leicht aufwärts.  Nur ein Teil der Strecke ist präpariert.

Übernachtung: Venabu Fjellhotell o.ä.

6-7. Tag: Venabygdsfjellet

Von hier aus haben Sie die Möglichkeit atemberaubende Gebirgserlebnisse per Ski durch ein birkenbestandenes Gelände zu erleben.
Das Loipennetz ist ausgezeichnet maschinell gespurt.

Übernachtung: Venabu Fjellhotell o.ä.

8. Tag: Venabygdsfjellet - Oslo

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen. Vom Hotel aus geht es mit dem Bus zurück zum Flughafen Oslo Gardermoen (Abfahrt 09:30 Uhr, Ankunft: 13:00 Uhr).
Individuelle Ab- oder Weiterreise.

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen
FLUGANREISE
Aufgrund der Flugzeiten empfehlen wir jeweils eine Übernachtung vor und nach den angegebenen Reiseterminen in Oslo einzuplanen. Gerne buchen wir eine Unterkunft für Sie.

SCHWIERIGKEITSGRAD
Diese Tour ist für jeden in guter körperlicher Verfassung geeignet.
Der Weg verläuft nur teilweise auf gespurten Loipen.
Das alpine Terrain kann je nach Wetterbedingungen herausfordernd sein.
Langlauf-Erfahrung ist Voraussetzung für diese Tour.

WETTER
Denken Sie bitte daran, dass das Wetter sehr schnell umschlagen kann. Die Temperaturen liegen im Sommer meistens zwischen 10 - 25ºC. Ob im Sommer, Winter, Herbst oder Frühling: Haben Sie immer festes, wasserabweisendes Schuhwerk und warme, wasserfeste Kleidung dabei.
Fahrradhelme müssen bitte selbst mitgebracht werden.
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

INFORMATIONEN
Der Peer Gynt Weg: Die Heimat Peer Gynts ist das Gudbrandsdal. Es ist mit 320 km das längste Tal Norwegens und erstreckt sich von Lillehammer bis Bryggja an der Westküste. Die Peer Gynt Region zieht sich von Skeikampen im Süden bis Skåbu im Norden. Im Osten liegt der Skiort Kvitfjell, im Westen begrenzt Espedalen die Gebirgsregion.
Der eigentliche Peer Gynt Wanderweg ist 70 km lang und führt von Espedalen bis nach Skeikampen. Die Peer Gynt Region umfasst mehr als 600 km gespurte Loipen. Die durchschnittliche Höhe liegt bei etwa 900 m, sodass die Schneesicherheit fast garantiert ist.
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren