STRAY Buspass - TOM YUM

  • Südostasiens flexibles Busnetzwerk für abenteuerlustige Reisende
  • Wahlreise nur der Buspass oder inklusive Übernachtungen buchbar
  • #youandyourbackpack
  • #strayfurther
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

0 Tage Thailand · Laos

Anfragen

Stray Asia ist das Hop-On Hop-Off Reisenetzwerk mit geführten Touren für abenteuerlustige Reisende jeden Alters in Südostasien. Der TOM YUM Buspass ist für Traveller mit mindestens zwei Wochen Zeit eine umfangreiche Reisemöglichkeit, um Nord-Thailand und Laos zu erkunden. Der Lot-Pass beinhaltet 2 Länder voller verschiedener Abenteuer und Kulturen - komme an Bord und erlebe die Zeit deines Lebens! Stray "Hop-on Hop-off" Pässe decken ein riesiges Routennetz in Südostasien ab, dass dir die besten Seiten von jedem einzelnen Land zeigt. Du reist mit einem erfahrenem Reiseleiter und einer internationalen, abenteuerlustigen Gruppe. Stray Buspässe bietet dir Flexibilität, so dass du jeder Zeit auf Erkundungstour gehen kannst, oder mehr Zeit an einem Ort verbringen kannst. Wenn du mit Stray "Hop-on Hop-off" Pass reist, zahlst du für deine Unterkunft, Essen und optional für deine Aktivitäten während du unterwegs bist.

Reiseroute und inkludierte / kostenfreie Aktivitäten:

1) Bangkok / Ankunftstag
2) Bangkok - Chiang Mai (via Ayutthaya)
Besichtigung Ayutthaya Tempel
3) Ankunft in Chiang Mai
4) Freier Tag: Chiang Mai
5) Chiang Mai - Houay Xai
Besichtigung White Tempel in Chiang Rai
6) Houay Xai - Ban Pak Nguey (Homestay)
7) Ban Pak Nguey - Luang Prabang
Eintritt Pak Ou Höhlen
8) Freier Tag: Luang Prabang
9) Luang Prabang - Vang Vieng
10) Vang Vieng - Vientiane
Eintritt Tham Jang Höhle
11) Vientiane - Bangkok (Nachtzug)
12) Ankunft in Bangkok

Leistungen enthalten

  • Buspass wie beschrieben
  • Alle Transporte im klimatisierten Reisebus auf der gewählten Route
  • erfahrener Reiseleiter
  • Ausflüge und Aktivitäten wie im Reiseplan beschrieben: - Ayutthaya Tempel Eintrittsgebühr - White Tempel Eintrittsgebühr - Pak Ou Höhle Eintrittsgebühr - Tham Jang Höhle Eintrittsgebühr

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Unterkünfte
  • Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

Übernachtungen sind nicht im Buspass inklusive.

In jedem Übernachtungsort gibt es für die erste Nacht garantierte vorreservierte Hostels. Die Buchung kannst du unterwegs über den Reiseleiter vornehmen. Eine Übernachtung kostet ca. US$8-15 pro Nacht (Mehrbettzimmer). Doppel- und Einzelzimmer sind ebenfalls buchbar (ca. US$28-60 pro Nacht). Die Zahlung erfolgt direkt in der jeweiligen Unterkunft.

Eine Liste mit den STRAY-Unterkünften in allen Übernachtungsorten entlang der Route schicken wir dir gerne zu. An diesen Unterkünften ist auch der Abfahrtsort des Busses. Wenn du in einer anderen Unterkunft übernachten möchtest, ist das überhaupt kein Problem - bitte finde dich in diesem Fall pünktlich vor Abfahrt wieder in der STRAY-Unterkunft ein. Eine Abholung von anderen Unterkünften wird nicht angeboten.

<b>ADD ON - FLEXI UPGRADE</b>
Du kannst den Buspass auch inklusive Übernachtungen und weiterer Ausflüge buchen, wenn du nur eine begrenzte Reisezeit hast und dich vor Ort um nichts kümmern möchtest.
Details hierzu findest du unter "Sonstiges".

Verpflegung


nicht inklusive

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Driver-Guide und lokale Guides

Die einheimischen und westlichen Reiseführer:
- sind erfahren und gut ausgebildet.
- Schlagen kulturelle Brücken und bieten echten Mehrwert in abgelegenen Gebieten.
- Teilen persönliche Erlebnisse und bieten authentische Erfahrungen.
- Zeigen dir die besten Orte zum Essen, Trinken, Schlafen und Einkaufen.
- Bekommen fortlaufend Schulungen und wissen, was zu eurer Reisezeit up to date in der Region ist – Reiseführer in Buchform können dann schon veraltet sein.

Transportarten

Bahn, Reisebus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bangkok Arrival Pack

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Eine Übersicht über mögliche optionale Aktivitäten während der Tour schicken wir die auf Wunsch gerne zu. Kontaktiere uns einfach!
Get off the beaten track in Northern Thailand and Laos in a comprehensive trip for those with eleven days or more.

Discover bustling Bangkok, travel north via ancient Ayutthaya and adventurous Chiang Mai, before crossing the border into Laos. Journey by boat through lush farmland and rugged mountains to the riverside village Ban Pak Nguey where you'll experience traditional village life and stay in a remote homestay. You'll want to hop off and explore the UNESCO World Heritage town Luang Prabang with its beautiful architecture, temples, night markets and the spectacular Kuang Si waterfall. Travel through mountainous terrain and past breathtaking views to Vang Vieng and go tubing, cycling, kayaking or rock climbing; before heading to the country’s capital Vientiane to visit the city’s main sites, dine by the river at a local restaurant or shop at a night market before taking an overnight train back to Bangkok.

REISEROUTE

ARRIVAL DAY: Bangkok
Arrival in Bangkok
Sawadee, Sabaidee (hello) and welcome to Stray! Your adventure kicks off in the buzzing Asian metropolis of Bangkok, Thailand. If you arrive early in the day feel free to check out the vibrant markets and ancient temples that make up only a small side of this multifaceted city. Be at our Stray Shop on Khao San Road at 6pm to meet your Tour Leader and your new travel mates for a Welcome Night introduction. We’ll cover how Stray works, answer any questions you have and make sure everyone is ready for tomorrow morning’s departure. Afterwards, make the most of your first night by getting to know each other over a delicious Thai dinner and a few cold beverages on Khao San Road.

Accomodation:
It's best to stay close to Khao San Road. For accommodation and airport transfers add on a Bangkok Arrival Pack.

Included activities:
Welcome Night meeting with Stray Tour Leader and group

TRAVEL DAY: Bangkok to Chiang Mai (via Ayutthaya)
Meet your Stray Tour Leader back at the Stray Bangkok Shop in the morning to depart for the UNESCO World Heritage site of Ayutthaya. We arrive mid-morning, allowing you plenty of time to explore the ‘Venice of the East’ by bike or boat. Ayutthaya is the former capital of the Siamese empire and was once a grandiose city, but many of the ancient monuments were ruined when it was attacked by an invading army. Nevertheless, it is still a fascinating historical park that offers a glimpse of bygone splendour. This afternoon we board our overnight train and head for the city of Chiang Mai.

Included Accomodation:
Overnight train or bus

Included activities:
Temple entry in Ayutthaya

Optional activities:
Bike or boat trip around Ayutthaya Temples.

FREE DAY: Chiang Mai
You'll arrive early in the morning and the whole day is free for you to explore this historically rich city or partake in one of the many adventure activities on offer. If you’re looking for a bit of adrenaline we recommend Thailand’s most popular activity, the Flight of the Gibbon. This is an amazing tree-top adventure where you’ll swing like a monkey (or gibbon) and zip, fly, climb and crawl your way through an amazing jungle play-ground on the longest zip-line in Southeast Asia. This evening you can enjoy dinner at one of the many great restaurants then browse the famous night market, take in a ladyboy show or the Muay Thai boxing or head out for a few drinks with friends.

Accomodation:
Guesthouse located near the historic, old quarter

Optional activities:
Thai cooking course, bike tour, Flight of the Gibbon, trekking, kayaking, mountain biking.

FREE DAY: Chiang Mai
Today is free for you to explore this historically rich city or partake in one of the many adventure activities on offer. If you’re looking for a bit of adrenaline we recommend Thailand’s most popular activity, the Flight of the Gibbon. This is an amazing tree-top adventure where you’ll swing like a monkey (or gibbon) and zip, fly, climb and crawl your way through an amazing jungle playground on the longest zip-line in Southeast Asia. This evening you can enjoy dinner at one of the many great restaurants then browse the night market, take in a ladyboy show or the Muay Thai boxing or head out for a few drinks with friends.

Accomodation:
Guesthouse located near the historic, old quarter

Optional activities:
Elephant Nature Park, Thai Cooking Class or get the adrenaline pumping whitewater rafting, abseiling or mountain biking!

TRAVEL DAY: Chiang Mai to Houay Xai
This morning we depart Chiang Mai to head for the Thailand-Laos border. We’ll make a stop near Chiang Rai to check out the famous and intriguing White Temple (Wat Rong Khun). Wat Rong is a unique modern Buddhist temple that features some curious statues and murals that include images from Star Wars and The Matrix, Freddie Kruger’s head hanging in the trees and a giant Predator emerging from the garden. We stop here long enough to grab a snack, stretch our legs and take a few photos before we continue on to cross the border into Laos. Once in Laos we take a short tuk- tuk ride into the chilled out town of Houay Xai, our stop for the night.

Accomodation:
Guesthouse with views across the Mekong River

Optional activities:
Visit an ethnic lantern village near Chiang Rai, access the Gibbon Experience from Houay Xai (must hop off for these activities).

Included activities:
White Temple (Wat Rong Khun) visit

TRAVEL DAY: Houay Xai to Ban Pak Nguey (Homestay)
Leaving Houay Xai you’ll board our private slow boat up the Mekong River to the secluded village of Ban Pak Nguey. Sit back and soak up this incredible journey as you wind your way through lush farmland, thriving jungle and rugged mountain scenery; drifting past water buffalo, locals fishing, and kids splashing in the shallows. We arrive in Ban Pak Nguey in the late afternoon. Here you will get a taste of traditional Lao village life by staying with a family in their home. Experience a Baci (welcoming) ceremony, swim in the river, visit the school and help the kids with an English lesson. Play a game of football with the kids, explore the local temple, go fishing and try the local whiskey. This is a true highlight of any trip to Southeast Asia and exclusive to Stray!

Accomodation:
Village stay includes accommodation in an indigenous family home, traditional Baci Ceremony, dinner, breakfast, local activities and contribution to the village fund/project USD$17

TRAVEL DAY: Ban Pak Nguey to Luang Prabang
We wave goodbye to the village and jump back aboard our private boat to head downriver to the famous limestone Pak Ou Caves. Pak Ou is an important pilgrimage site for Lao people, and here you will see thousands of Buddhist images that have been placed throughout the caves over hundreds of years. Jumping back on board our boat a short trip takes us to the UNESCO World Heritage town, Luang Prabang. Luang Prabang has an old world feel that gives you the sense you’ve stepped back in time into a picturesque postcard setting. The fusion of French colonial architecture with traditional Lao design set against a backdrop of misty mountains and lush green jungle makes this a truly majestic place.

Accomodation:
Guesthouse with fan or AC private rooms close to night market

Optional activities:
Kuang Si Waterfall + bear sanctuary, Rice Experience, traditional cooking class, cycling, trekking or kayak the river.

Included activities:
Pak Ou Caves entrance

FREE DAY: Luang Prabang
Today is free for you to enjoy all this UNESCO World Heritage town has to offer. Luang Prabang is home to the National Palace Museum, Wat Xieng Thong (the oldest monastery in town), and has many ancient Buddhist temples and sacred sites to explore. Many people take a trip to the famous Kuang Si waterfalls, where the bright turquoise spring waters looks like it’s been photo-shopped, or you can get hands on and become an organic rice farmer for the day on the Rice Experience. You can spend the day cycling or trekking to rural villages, take a cooking class, and tonight head to the night market for a hassle-free bargaining experience and some delicious cheap local food.

Accomodation:
Guesthouse with fan or AC private rooms close to night market

TRAVEL DAY: Luang Prabang to Vang Vieng
It’s an early start as we head south through mountainous terrain, on one of the most scenic journeys you’ll experience on the Laos travel route. Travel past mountain hill-tribe villages, vast green valleys and rolling hills; and we’ll make a special stop at the ‘loo with a view’. Our journey today takes us to the little riverside town Vang Vieng, best known for being the spot where you can take tubing trips down the Nam Song River stopping along the way at riverside bars and enjoying the beauty of Vang Vieng's landscape as you float downstream. Upon arrival into Vang Vieng there is plenty of time to go tubing, start partying or kick back and watch re-runs of old TV shows playing at the bars around town!

Accomodation:
Family run guesthouse in the centre of the action

Optional activities:
River tubing, cycling, kayaking, rock climbing, caving, visit the Blue Lagoon.

TRAVEL DAY: Vang Vieng to Vientiane
Today we cruise through to the capital of Laos, stopping at the impressive Tham Jang Cave that was once used as a bunker in the 19th century during a Chinese invasion. On arrival in Vientiane your tour leader will point out the city’s main attractions including Putaxai, Pha That Luang, That Dam, the Presidential Palace, and the COPE centre – a non-profit organisation that educates visitors and raises awareness for victims of UXO (Unexploded Ordinance) and the Secret War. After check-in at our centrally located accommodation, you are free to explore the city, get a massage, go shopping, or people watch at one of the local restaurants by the river.

Accomodation:
Hotel with modern facilities including WIFI

Included activities:
Tham Jang Cave entrance, highlights of Vientiane

TRAVEL DAY: Vientiane to Bangkok (Express Day)
Today you will be collected from your guesthouse in Vientiane mid-afternoon and be taken by tuk-tuk to Thanaleng Train Station. Here you clear Lao customs; pay your departure fee then board a connecting train which takes you over the friendship bridge to Nong Khai in Thailand. You complete Thai immigration at the train station and have time for a meal or drink across the road before boarding the overnight train to Bangkok.

Accomodation:
Overnight train (price included)

DEPARTURE DAY: Bangkok
Your Stray journey finishes when you arrive in Bangkok in the early morning.
Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen
BUSPASS "TOM YUM"
Reisedauer: min. 12 Tage (Empfehlung: 16 Tage)

Stray Asia ist das Hop-On Hop-Off Reisenetzwerk für abenteuerlustige Reisende jeden Alters in Südostasien. Getreu dem Motto "Get further off the beaten track" kommst du in den Genuss einzigartiger und authentischer Abenteuer an Orten jenseits vom Massentourismus und erlebst die lokale Kultur hautnah. Natürlich dürfen auch die Top-Highlights der besuchten Länder nicht fehlen. Mit den flexiblen Buspässen profitierst du von maximaler Freiheit und Gestaltungsspielräumen sowie der Chance auch abgelegene Gebiete abseits der Touristenpfade zu erkunden, die nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Reisen mit Stray sind bequem, gut organisiert und stressfrei. Begleitet werden die "Hop On Hop Off" Touren von erfahrenen und gut ausgebildeten Reiseleitern. Diese zeigen dir die besten Orte zum Essen, Trinken und Einkaufen, buchen für dich Übernachtungen und Aktivitäten, schlagen kulturelle Brücken und bieten einen echten Mehrwert in entlegenen Regionen. Die Übernachtungen sind nicht im Buspass inklusive und können unterwegs direkt über den Reiseleiter gebucht werden. An jedem Übernachtungsort ist ein Bett für dich reserviert, so dass du für die erste Nacht sicher ein Dach über dem Kopf hast. Es besteht ein Netz von einzigartigen Unterkünften, von denen einige nur exklusiv für Stray-Traveller reserviert sind. Eine Besonderheit sind die Aufenthalte bei Gastfamilien, bei denen du in traditionellen Häusern wohnst, dabei am echten Dorfleben teilnimmst und Zeit mit den Einheimischen verbringen kannst. Der Transport erfolgt in eigenen Stray-Reisebussen, die sicher, zuverlässig und pünktlich sind. Entdecke zusammen mit gleichgesinnten jungen und junggebliebenen Reisenden aus der ganzen Welt. Erlebe Südostasien mit einer großen Flexibilität und in deinem eigenen Tempo.

So funktioniert's:

1. Wähle deinen Buspass mit dem gewünschten Abreisedatum aus und sende uns deinen Buchungswunsch (per Onlineanfrage, E-Mail oder Telefon)

2. Wir kontaktieren dich, um mit dir deine Reisetermine zu besprechen, denn alle Strecken des Buspasses müssen vorab reserviert werden. Du hast natürlich unterwegs die Möglichkeit, die Daten der einzelnen Streckenabschnitte zu ändern (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

3. Sobald alle Strecken gebucht sind, erhältst du von uns die Buchungsbestätigung.

4. Für die weitere Reiseplanung senden wir dir per E-Mail deine persönlichen Zugangsdaten, mit denen du dich auf der Stray Website einloggen und die Daten deines Buspasses überprüfen und managen kannst. Hier kannst du auch Ausflüge und Übernachtungen hinzubuchen oder auch die Reisetage einzelner Streckenabschnitte ändern.

Gültigkeit:
Der Buspass muss ab Buchungsdatum innerhalb von 12 Monaten angetreten werden. Ab dem ersten Reisetag ist dein Buspass 12 Monate für die gebuchte Route gültig.

Abreisetage
2 Abfahrten pro Woche von jedem Übernachtungsstopp.

Anreisetage in Bangkok (Tourstart): Montag & Freitag
Abreisetage in Bangkok (Tourende): täglich

Jede Etappe dieser Route wird an zwei Tagen je Woche durchgeführt (feste Abfahrtstage). Detaillierter Fahrplan gerne auf Anfrage.

Zuverlässiger Transport
Stray nutzt für die Busfahrten eigene Busse und daher können Sicherheit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit gewährleistet werden.

Reisenden profitieren davon, weil:
* Öffentliche Busse können dich zwar zu den zentralen Punkten bringen, jedoch kosten abgelegene Stopps oft extra oder es gibt gar keine Busse zu diesen abgelegenen Orten, wo du eigentlich gerne hin möchtest.
* Öffentliche Verkehrsmittel haben oft einen geringeren Anspruch an Sicherheit, Wartung und ethnische Vorgehensweisen.
* Verspätungen, ausfallende Verbindungen oder das Suchen nach der richtigen Haltestelle können nicht nur stressig sein, sondern auch ungeplante Kosten verursachen - jedoch nicht mit Stray!

Gleichgesinnte Reisende treffen
* Reise zusammen mit Travellern verschiedener Nationalitäten und Altersgruppen.
* Das Durchschnittsalter liegt bei Ende Zwanzig. Alter spielt jedoch keine Rolle - die Einstellung zählt!
* Reise mit gleichgesinnten, abenteuerhungrigen Menschen - einer der Top-Gründe, warum du Stray lieben wirst.

FLEXI TOUREN
Du möchtest auf Nummer sicher gehen, dass vor deiner Abreise wirklich alles geregelt ist? Die Stray-Pässe können mit einem Add-On Package um Unterkünfte, Aktivitäten und Ausflüge erweitert werden und du musst dich während der Reise um nichts kümmern. Mehr Informationen dazu im Folgenden:

ADD ON - FLEXI UPGRADE
Wenn du dich für dieses Upgrade entscheidest, profitierst du nicht nur von den Vorteilen des Buspasses, sondern genießt auch den Komfort von vorgebuchten Unterkünfte in allen Übernachtungsorten des Buspasses (1 Nacht je Ort) sowie eine Vielzahl weiterer inkludierter Ausflüge und Aktivitäten. Die Flexibilität bleibt weiterhin erhalten - du kannst immer noch überall aussteigen und längere Zeit an deinen Lieblingsorten verbringen. Das kannst du ganz flexibel unterwegs während deiner Reise entscheiden. Solltest du an einem Ort länger als 1 Nacht bleiben, dann sind die weiteren Übernachtungen extra zu zahlen. Du bist dabei frei in der Auswahl der Unterkunft und kannst diese natürlich auch eigenständig organisieren.

Folgende Leistungen sind im Flexi Tour Upgrade inklusive:
- 11 Übernachtungen gemäß Reiseverlauf (davon 2 Nächte im Nachtbus/-zug)
- Übernachtung in Gästehäusern, Hostels und Stray Homestays
- Zahlreiche weitere inkludierte Ausflüge und Aktivitäten (zusätzlich zu den bereits im Buspass inkludierten Aktivitäten):

- Ayutthaya: halbtägige Fahrradtour oder Bootstour
- Chiang Mai: Flight of the Gibbon Zipline Adventure
- Ban Pak Nguey Homestay: traditionelle Baci Zeremonie inklusive Mahlzeiten und lokalen Aktivitäten
- Luang Prabang: Rice Experience
- Luang Prabang: Kuang Si Waterfall und Eintritt zur Bärenauffangstation

AUFPREIS Flexi Upgrade für den Buspass "TOM YUM":
Einzelzimmer: 500 EUR
Doppelzimmer: 395 EUR

WARUM STRAY?
10 Gründe warum du mit Stray ein unvergessliches Abenteuer in Südostasien erlebst:

1. Entdecke Orte die niemand sonst kennt. Stray bringt dich an Orte, an denen keine anderen Touren oder Busse stoppen. Orte die nicht einmal auf der Karte zu finden sind!

2. Du reist mit erfahrenen Reiseleitern, die ihr Insider-Wissen über die Länder und ihre Kultur mit dir teilen. Die Reiseleiter buchen Unterkunft und Aktivitäten und du kannst einfach zahlen während du reist "Pay as you go". Es sei denn, du hast eine "Flexi-Tour" gebucht. Bei dieser sind schon die Unterkunft und die beliebtesten Aktivitäten inklusive.

3. Du lernst Gleichgesinnte aus der ganzen Welt kennen und findest Freunde fürs Leben.

4. Du hast die Möglichkeit an vielen verschiedenen Orten aus dem Bus auszusteigen (Hop off), und wieder einzusteigen (Hop on), wenn du weiterreisen möchtest.

5. Stray bietet sicheres, verlässliches und problemloses Reisen.

6. Die Bewohner und die Umwelt der Länder, die während einer Stray-Bustour besucht werden, sind von fundamentaler Wichtigkeit. Deshalb unterstützt Stray zum Beispiel die Einheimischen mit Schulprojekten.

7. Du reist nicht nur mit den Stray-Bussen, sondern auch mit dem Zug, Boot und sogar einem Tuk Tuk.

8. Es sind einzigartige Übernachtungen wie zum Beispiel in Don Det oder Koh Tunsay Island und Übernachtungen bei Einheimischen Familien eingeplant.

9. Die Reiseroute führt nicht einfach nur direkt von A nach B, stattdessen wird an interessanten Stopps (z.B. Wasserfälle, Tempel, Höhlen usw.) unterwegs angehalten.

10. Es wird großer Wert darauf gelegt, die Gruppen klein zu halten, damit die Reiseteilnehmer mehr erleben können. Somit kann besser auf die individuellen Wünsche eingegangen werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren