Südostasien Erlebnisreise Thailand · Laos · Vietnam  U.A.

Südostasien Erlebnisreise

Reise durch Laos, Vietnam, Kambodscha, Thailand und lerne die vielfältige Kultur Südostasiens kennen

  • Entdecke die Höhepunkte von Indochina
  • Zeitersparnis durch inkludierte Flüge
  • Mit einer traditionellen Dschunke durch die malerische Halong-Bucht
  • Zwei Tage zur Erkundung der Tempelanlage Angkor Wat
  • Besuch einer einheimischen Familie und thailändischer Kochkurs
  • Bootsfahrt zu den eindrucksvollen Pak-Ou-Höhlentempeln in Laos
  • Paradiesischer Kuang-Si-Wasserfall
  • Erfahre mehr über Kambodschas Vergangenheit bei einer Besichtigungstour in Phnom Penh
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

18 Tage Thailand · Laos · Vietnam · Kambodscha

Historische Stätten Tempel Bauwerke Metropolen ab 3.159 € Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Diese großartige Südostasien Erlebnisreise führt dich durch Laos, Vietnam, Kambodscha und Thailand mit ihren lebendigen, traditionsreichen Kulturen und unzähligen Sehenswürdigkeiten. Entdecke bei einer Bootsfahrt die zauberhafte Halong-Bucht, erkunde die unglaubliche Tempelanlage Angkor Wat, lerne eine einheimische Familien kennen und genieße auf dem Nachtmarkt von Chiang Mai leckeres Streetfood. Kaum eine zweite Region Asiens kann mit einer derartigen Vielfalt glänzen. Freundliche Menschen, fantastische Landschaften und Jahrtausende alte Kulturen erwarten dich auf dieser erlebnisreichen Rundreise. Tauche ein in eine Welt der Klänge und Düfte und lass dich von Südostasien verzaubern.

1. Tag: Bangkok
2. Tag: Bangkok - Chiang Mai
3. Tag: Chiang Mai
4. Tag: Chiang Mai
5. Tag: Chiang Mai - Luang Prabang
6. Tag: Luang Prabang
7. Tag: Luang Prabang
8. Tag: Luang Prabang - Hanoi
9. Tag: Hanoi - Ha Long
10. Tag: Ha Long - Hanoi
11. Tag: Hanoi - Ho Chi Minh City
12. Tag: Ho Chi Minh City
13. Tag: Ho Chi Minh City - Phnom Penh
14. Tag: Phnom Penh
15. Tag: Phnom Penh - Siem Reap
16. Tag: Siem Reap
17. Tag: Siem Reap
18. Tag: Siem Reap

Leistungen enthalten

  • Südostasien Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Inlandsflüge
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Transfer zum Hotel am Ankunftstag
  • Besichtigungsrundgang in Bangkok
  • Bootstour durch die Khlongs
  • Besuch des Doi Suthep Tempels in Chiang Mai
  • Traditional Thai Home Dinner, Chiang Mai
  • Treffen mit Mönchen im Wat Chedi Luang, Chiang Mai
  • Besuch des Nachtmarkts in Chiang Mai
  • Thai Kochkurs
  • Rundgang durch Luang Prabang
  • Bootstour Pak Ou Höhlen
  • Halbtägiger Ausflug zu den Kuang Si Wasserfällen
  • Rikschafahrt durch die Altstadt von Hanoi
  • Mittagessen bei Hoa Sua, Hanoi
  • Hanoi - Besichtigung Ho Chi Minh Mausoleum Komplex
  • Bootstour in der Halong Bucht mit Übernachtung auf dem Schiff
  • Stadtbesichtigungstour in Ho Chi Minh City
  • Besuch der Cu Chi Tunnel
  • Cyclo-Tour durch Phnom Penh
  • Führungen Choeung Ek (Killing Fields) und Tuol Sleng Genozid Museum in Phnom Penh
  • Orientierungsspaziergang in Siem Reap
  • Kambodschanischer Zirkus und Präsentation, Siem Reap
  • 2-tägige geführte Besichtigung der Tempelanlage von Angkor Wat
  • Besuch und Mahlzeit in dem geförderten Ausbildungsprojekt "New Hope Restaurant" in Siem Reap

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

11x Mittelklasse-Hotel
5x Komfort-Hotel
1x Dschunke
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer weiteren gleichgeschlechtlichen Reiseteilnehmer/in. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (außer in Nacht 9).

Verpflegung

17x Frühstück, 4x Mittagessen, 2x Abendessen
Plane zusätzlich USD230-300 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und lokale Guides

Transportarten

Reisebus, Minibus, Flugzeug, Boot, Rikscha, Tuk-Tuk

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Ankunftstransfer in Bangkok inklusive

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 1.389 €)
  • Hanoi Food-Kulturtour (Aufpreis: 22 €)
  • Quadausflug in Siem Reap (Aufpreis: 31 €)
  • Ganztägiges Tuk Tuk Abenteuer (Aufpreis: 131 €)
Nimm diese Ausflüge gleich bei deiner Buchung dazu:

Hanoi Food-Kulturtour
Verwöhne deinen Gaumen auf einer geführten Street-Food-Tour durch das pulsierende Hanoi. Folge deinem Guide durch die Seitenstraßen und Märkte der Altstadt und verkoste dabei lokale Spezialitäten. Lerne Bewohner der Stadt und Street-Food-Künstler gleichermaßen kennen, wenn du beliebte Gerichte wie „Nem Ran“ und „Banh Goi“ probierst und dir in einer Straßenbar ein Bierchen gönnst, wie es die Leute in Hanoi auch tun. Beende die Tour im Restaurant Hanoi Food Culture, ein Projekt des G Values Fund, und genieße den leckeren vietnamesischen Kaffee.

Quadausflug in Siem Reap
Bist du bereit, mit einem Quad in den Sonnenuntergang zu fahren? Schwinge dich nach einer Sicherheitseinweisung und einer kurzen Testfahrt auf ein wendiges Quad und folge deinem Guide durch die malerische Landschaft rund um Siem Reap, vorbei an Reisfeldern, Wasserbüffeln, Tempeln und kleinen Orten. Genieße die Fahrt in der Abenddämmerung und vergiss nicht, den freundlichen Einheimischen zuzuwinken. Die Krönung des Ausflugs ist ein Stopp bei einem Aussichtspunkt, wo du einen unvergesslichen Sonnenuntergang über Kambodscha genießen kannst.

Ganztägiges Tuk Tuk Abenteuer
Lerne, wie man ein klassisches thailändisches Verkehrsmittel - das Tuk-Tuk - fährt und begib dich dann auf ein ganztägiges Nordthailand-Abenteuer wie kein anderes. Erkunde mit deinem eigenen Führer die ländlichen Straßen von Chiang Mai, fahre an Reisfeldern und Tempeln vorbei, während du durch die Landschaft schlängelst, und erlebe beim Mittagessen und im Gespräch mit den Einheimischen thailändische Gastfreundschaft vom Feinsten. Trinkwasser den ganzen Tag über sowie die Abholung und der Rücktransport in deinem Hotel in Chiang Mai sind inklusive. Bitte beachte, dass du einen gültigen Führerschein vorweisen musst, wenn du das Tuk-Tuk fahren möchtest (nicht erforderlich für Passagiere auf dem Rücksitz).

Bitte beachte, dass sich die Aktivitäten und Preise jederzeit ändern können.

1. Tag: Bangkok

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive. Nach der Ankunft wirst du zum Hotel gebracht. Es sind keine Aktivitäten geplant. Du hast Zeit zur freien Verfügung, um zu entspannen, die Stadt zu erkunden und dich an das hektische Treiben und die feuchte Hitze von Bangkok zu gewöhnen.

Bei diesem Treffen wird dein CEO deine Reiseversicherung sehen wollen, checken, dass du das für Vietnam erforderliche Visum hast und einige andere Formalitäten erledigen. Denk daran, dass du bei der Ankunft ein Visum für Vietnam haben MUSST. Weitere Informationen zu deinem Visum für Vietnam findest du im Abschnitt „Visainformationen“ in diesen Hinweisen.

Unterkunft: Maitria Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Bangkok - Chiang Mai

Erkunde Bangkok und fahre mit einem Boot durch die Khlongs und besuche den Großen Palast und den heiligen Smaragd-Buddha beim Wat Phra Kaew Tempel. Fahrt mit dem Longtail Boat auf dem viel befahrenen Fluss Mae Nam Chao Phraya. Bei der Fahrt durch die schmäleren Khlongs (Kanäle) kannst du Wolkenkratzer, Tempel und Läden in der Ferne und das dicht bevölkerte Flussufer aus nächster Nähe sehen. Besuche die offizielle Residenz des Königs, (bestehend aus vielen Gebäuden, Hallen, Rasenflächen, Gärten und Innenhöfen) am Ufer des Flusses Chao Phraya. Besichtige den Tempel des Smaragd-Buddha und die Phra-Maha-Monthien-Gebäudegruppe. Flug am Abend nach Chiang Mai. Im Laufe des Tages machen wir es uns in Chiang Mai in einer komfortablen Unterkunft gemütlich, um uns vom hektischen Treiben Bangkoks zu erholen.

Enthaltene Aktivitäten:
Flussschifffahrt auf dem Khlong
Besichtigung des Großen Palasts

Unterkunft: Duangtawan Hotel Chiang Mai (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Chiang Mai

Besuche den Markt mit einem einheimischen Küchenchef und erfahre alles über die traditionellen Zutaten der regionalen Küche. Wähle auf einem Markt die besten Zutaten aus und lerne, wie man leckere thailändische Gerichte zubereitet. Nimm an einem Thai-Kochkurs teil und genieße deine Schöpfungen zum Mittagessen. Besuche den buddhistischen Doi Suthep Tempel und höre die Gesänge der Mönche bei Sonnenuntergang. Besuche Wat Phra That Doi Suthep, einen goldenen buddhistischen Tempel außerhalb von Chiang Mai auf dem Berg Doi Suthep. Erklimme die 300 Stufen zum Tempel und werde mit einer unvergesslichen Aussicht belohnt. Bewundere die vielen buddhistischen Reliquien in diesem heiligen Tempel und besuche den Schrein des Weißen Elefanten. Die Legende besagt, dass die Lage des Tempels gewählt wurde nachdem ein weißer Elefant eine Reliquie auf den Berg trug und dreimal trompetete bevor er an dieser Stelle starb. Mit ein wenig Glück wirst du hier Zeuge der Sprechgesänge der Mönche. Optionaler Besuch im pulsierenden Nachtmarkt von Chiang Mai.

Gespräche mit Mönchen sind eine tolle Gelegenheit für kulturellen Austausch, sie sind aber auch wichtig, weil es den jungen Mönchen dabei hilft, ihr Englisch zu verbessern. Unser Hotel befindet sich im Herzen von Chiang Mai, nur fünf Gehminuten vom berühmten Nachtbasar entfernt.

Optionale Aktivitäten:
Night Market
Dieses Einkaufsparadies ist der perfekte Ort für Souvenirs. Spaziere durch den Markt und sieh dir die Auswahl an Musik, Lebensmitteln und von lokalen Künstlern gemachten Handwerksarbeiten an.

Enthaltene Aktivitäten:
Kochkurs
Treffen mit Mönchen im Wat Chedi Luang
Besichtigung des Tempels Doi Suthep

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Duangtawan Hotel Chiang Mai (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

4. Tag: Chiang Mai

Zeit zur freien Verfügung, um Chiang Mai zu erkunden. Besuche am Abend ein Dorf in der Umgebung von Chiang Mai und genieße ein authentisches Khantoke-Abendessen bei einer einheimischen Familie.

Wir fahren in die ländliche Gegend nahe Chiang Mai und lassen uns ein nördliches Khantoke-Abendessen schmecken– ein absolutes Muss, wenn du den Norden Thailands besuchst. Khantoke steht im nördlichen Dialekt für ein rundes Tablett aus Teakholz, das zum Servieren von Speisen verwendet wird. Der Gastgeber wird die Gäste dazu einladen, sich auf den Fußboden rund um das Khantoke zu setzen. Zu den Hauptgerichten auf dem Khantoke gehören normalerweise Klebreis, Hang-le-Curry (Curry im burmesischen Stil) und knuspriges Schweinefleisch mit Chilipaste. Anschließend genießt du eine Teezeit, bei der du die Gelegenheit hast, mit Einheimischen zu plaudern, um ihren Lebensstil kennenzulernen.

Optionale Aktivitäten:
Night Market
Dieses Einkaufsparadies ist der perfekte Ort für Souvenirs. Spaziere durch den Markt und sieh dir die Auswahl an Musik, Lebensmitteln und von lokalen Künstlern gemachten Handwerksarbeiten an.

Radtour durch Chiang Mai
30USD pro Person. Erkunde die Altstadt von Chiang Mai auf dem Fahrrad.

Bamboo Rafting
15USD pro Person. Mit demFloß auf dem Mae Wang Fluß fahren.

Ganztägiges Tuk-Tuk Abenteuer
Lerne, wie man ein klassisches thailändisches Verkehrsmittel - das Tuk-Tuk - fährt und begib dich dann auf ein ganztägiges Nordthailand-Abenteuer wie kein anderes. Erkunde mit deinem eigenen Führer die ländlichen Straßen von Chiang Mai, fahre an Reisfeldern und Tempeln vorbei, während du durch die Landschaft schlängelst, und erlebe beim Mittagessen und im Gespräch mit den Einheimischen thailändische Gastfreundschaft vom Feinsten. Trinkwasser den ganzen Tag über sowie die Abholung und der Rücktransport in deinem Hotel in Chiang Mai sind inklusive. Bitte beachte, dass du einen gültigen Führerschein vorweisen musst, wenn du das Tuk-Tuk fahren möchtest (nicht erforderlich für Passagiere auf dem Rücksitz).

Enthaltene Aktivitäten:
Traditionelles thailändisches Abendessen

Unterkunft: Duangtawan Hotel Chiang Mai (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Chiang Mai - Luang Prabang

Flug nach Luang Prabang, Laos. Orientierungsspaziergang durch diese als UNESCO-Welterbe gelistete Stadt. Genieße einen kurzen Spaziergang mit deinem CEO, der dich mit nützlichen Orten an deinem Reiseziel vertraut macht, wie Supermärkten, wichtigen Plätzen und Geldautomaten. Wenn du spezifische oder tiefergehende Informationen zu deinem Reiseziel erhalten möchtest, empfehlen wir dir, eine offizielle geführte Besichtigung zu machen.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergang

Gehzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Luang Prabang View Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Luang Prabang

Wache bei Sonnenaufgang auf und erlebe, wie die Mönche Essensgaben von den Einheimischen einsammeln und erhalte einen Segen. Besuche das Nationalmuseum im Königspalast und Wat Xiengthong. In den prunkvollen Räumen dieses zu einem Museum umgewandelten Königspalastes findest du die Kronjuwelen des Landes, zahlreiche religiöse Artefakte und eine 50 kg schwere Buddhastatue aus Gold, Silber und Bronze. Gastgeschenke von Staatsoberhäuptern, die das Land besuchten, sind ebenso ausgestellt wie von der Königin handgefertigte wunderschöne Siebdrucke. Danach fahren wir mit dem Boot zu den Pak-Ou-Höhlentempeln und besuchen einige einheimische Dörfer. Besuche diese spektakulären Höhlen, eine wichtige spirituelle Stätte für zahlreiche Lao. An den Kalksteinwänden der Höhlen kannst du tausende Statuen und Bilder Buddhas bewundern.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch des Museums im Königspalast
Besuch im Tempel Wat Xien Thong
Besuch der Pak Ou Höhlen

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Luang Prabang View Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Luang Prabang

Vormittag zur freien Verfügung für optionale Aktivitäten. Optional kannst du Textil-Kaufhäuser und den Nachtmarkt besuchen, in einem der Cafés der Stadt entspannen oder das Ethnologische Museum besuchen. Ausflug am Nachmittag zum atemberaubenden Kuang-Si-Wasserfall.

Optionale Aktivitäten:
Besuch des Night Market
Shoppe nach Lust und Laune auf dem Nachtmarkt von Luang Prabang, einem der besten Märkte in Südostasien. Gehe zur Abenddämmerung auf den Markt und besuche die zahlreichen Marktstände, die Speisen, Holzstatuen, Kleidung, Schmuck und Souvenirs an die Passanten feilbieten, die durch die Straßen des Marktes schlendern. Lass dir die Gelegenheit nicht entgehen, mit den Verkäufern ein wenig zu feilschen und einen guten Preis freundlich auszuhandeln.

Traditional Arts and Ethnology Centre Eintritt
4USD pro Person. Besuch das Ethnoglogische Zentrum.

Ock Pop Tok Living Crafts Centre Besuch
8USD pro Person. Besuche das Ock Pop Tok „Ost trifft West“ Living Crafts Centre am Ufer des Mekong und erfahre von den Handwerkern hier mehr über Handwerk in Laos und die Bedeutung gewebter Textilien in der laotischen Kultur. Danach kannst du ein Getränk im Café genießen.

Enthaltene Aktivitäten:
Ausflug zum Kuang-Si Wasserfall

Unterkunft: Luang Prabang View Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Luang Prabang - Hanoi

Nutze Zeit zur freien Verfügung in Luang Prabang. Flug am späten Nachmittag nach Hanoi. Bitte beachte, dass du das Visum bereits VOR der Reise haben musst.

Unterkunft: Golden Silk Boutique Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

9. Tag: Hanoi - Ha Long

Besuche das Ho-Chi-Minh-Mausoleum. Nimm an einer Führung durch das Mausoleum teil, in dem Ho Chi Minhs einbalsamierter Körper in einer Glasvitrine liegt. Hinweis: Das Ho-Chi-Minh-Mausoleum hat bis 11 Uhr geöffnet und ist Montag und Freitag geschlossen.

Reise dann weiter zur Halong-Bucht, wo wir die Nacht auf einer traditionellen Dschunke verbringen, umgeben von türkisblauem Wasser und den tausenden bizarr geformten Kalksteininseln, die aus dem Meer emporrage. Fahrt durch die Bai Tu Long Bay, ein abgelegenerer Teil dieses atemberaubenden UNESCO-Welterbes. Schippere weiter mit dem Boot durch die Bucht und erkunde die Höhle Me Cung mit unserem lokalen Guide.

In seltenen Fällen wird die Halong Bay von den Regierungsbehörden aufgrund extremer Wetterbedingungen für Touristenschiffe gesperrt. Sollte dies der Fall sein, wird eine alternative Aktivität angeboten.

Optionale Aktivitäten:
Kajak fahren
10USD pro Person. Erkunde die Umgebung im Kajak.

Enthaltene Aktivitäten:
Führung durch das Ho Chi Minh Mausoleum
Halong Bucht Dschunkenfahrt mit Übernachtung

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Dschunke

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

10. Tag: Ha Long - Hanoi

Es geht zurück an Land und nach Hanoi. Genieße das Mittagessen bei Hoa Sua, einer gemeinnützigen Organisation und Ausbildungsstätte für benachteiligte Jugendliche. Genieße in diesem Restaurant ein Essen mit westlichen (hauptsächlich französischen) und vietnamesischen Gerichten und unterstütze damit gleichzeitig ein Programm, das benachteiligte einheimische Jugendliche für die Arbeit in der Gastronomie ausbildet. In den 19 Jahren ihres Bestehens hat die Hoa Sua School bereits über 7.000 jungen Menschen die Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt, um der Armut zu entkommen, und viele der Absolventen haben erfolgreiche Karrieren hingelegt. Triff einen der Organisatoren und erfahre mehr über dieses erfolgreiche Projekt.

Unternimm nach dem Mittagessen eine geführte Cyclo-Fahrt und Tour durch die Altstadt. Nimm auf einem Cyclo Platz und genieße eine Tour durch die belebte Altstadt von Hanoi. Lass dich von deinem Fahrer durch die belebten Straßen navigieren, mach ein paar Fotos oder nutze die Tour einfach, um dich mit der Gegend vertraut zu machen. Klassisch französische Kolonialarchitektur, ein schönes Dekor und eine malerische Lage machen Hanoi zu einem fantastischen Reiseziel.

Optionale Aktivitäten:
Hanoi Food-Kulturtour
Verwöhne deinen Gaumen auf einer geführten Street-Food-Tour durch das pulsierende Hanoi. Folge deinem Guide durch die Seitenstraßen und Märkte der Altstadt und verkoste dabei lokale Spezialitäten. Lerne Bewohner der Stadt und Street-Food-Künstler gleichermaßen kennen, wenn du beliebte Gerichte wie „Nem Ran“ und „Banh Goi“ probierst und dir in einer Straßenbar ein Bierchen gönnst, wie es die Leute in Hanoi auch tun. Beende die Tour im Restaurant Hanoi Food Culture, ein Projekt des G Values Fund, und genieße den leckeren vietnamesischen Kaffee.

Temple of Literature
2USD pro Person

Besuch des Ethnologischen Museums
2None pro Person. Erfahre im Ethnologischen Museum, das als das beste moderne Museum des Landes gilt, mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen in Vietnam.

Hoa Lo Prison
1.50USD pro Person

Fine Arts Museum
2USD pro Person

Vietnamese Women's Museum
1.50USD pro Person

Enthaltene Aktivitäten:
Mittagessen bei Hoa Sua
Cyclo-Tour durch Hanoi

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Golden Silk Boutique Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

11. Tag: Hanoi - Ho Chi Minh City

Nimm den Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) in Vietnam und mach eine aufregende Cyclo-Tour durch diese pulsierende Stadt. Unternimm eine Stadtrundfahrt auf einem Cyclo (Fahrradrikscha) – eine gute Möglichkeit, um die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche von Ho-Chi-Minh-Stadt zu absorbieren. Pass auf deine Sachen auf – wenn du nicht aufmerksam bist, können sie dir hier sehr leicht entrissen werden.

Optionale Aktivitäten:
Besuch auf dem Ben-Thanh-Markt
Ho Chi Minh City
Schlendere durch die belebten Gänge dieses energetischen Marktes, der für seine Fülle an getrockneten und frischen Zutaten, Schmuck, Textilien, Alkohol sowie Tabakprodukten bekannt ist. Zeige Schick (und Effizienz) und lass dir dort in nur einem Tag einen Anzug schneidern. Hier kannst du deinem Handelsgeschick freien Lauf lassen.

Enthaltene Aktivitäten:
Cyclo-Tour durch Ho-Chi-Minh-Stadt

Unterkunft: Continental Saigon Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Ho Chi Minh City

Unternimm eine geführte Tour durch die berüchtigten Tunnel von Cu Chi, legendär für die entscheidende Rolle, die sie während des Vietnamkriegs spielten. Nimm an einer Führung durch die Cu Chi Tunnel teil, ein komplexes Netzwerk von Tunneln in dem die Vietcong lebten, um sich während des Vietnamkrieges vor den feindlichen Streitkräften zu schützen. Versuche, durch einige der Tunnel zu kriechen (wenn du nicht klaustrophobisch bist) - in diesen Tunneln wurde Munition gelagert, sie hatten unterirdische Krankenhäuser und dienten als versteckte Basis für Angriffe auf die Alliierten.

Am Nachmittag hast du etwas Zeit zur freien Verfügung, um auf Besichtigungstour zu gehen oder einen Einkaufsbummel zu machen. Versuche dich auf dem Ben-Thanh-Markt im Feilschen, miete dir ein Cyclo (Fahrradrikscha) für etwas Sightseeing oder mache eine Bootsfahrt auf dem Fluss Saigon.

Optionale Aktivitäten:
Besuch im Kriegsopfermuseum
2USD pro Person. Ein Besuch im Kriegsopfermuseum ist ein bewegendes aber lohnendes Erlebnis. Erkunde drei Stockwerke umfassenden Ausstellungen und militärische Ausrüstung. Erfahre mehr über die Verwüstung von Saigon während des Vietnamkrieges, eine Periode, die im starken Kontrast zur heutigen Lebensfreude und Lebendigkeit des vietnamesischen Volkes steht.

Besuch des Wiedervereinigungspalastes
2USD pro Person. Spaziere durch die geschichtsträchtigen Räume des Wiedervereinigungspalastes (ehemals Unabhängigkeitspalast), ein Wahrzeichen von Ho-Chi-Minh-Stadt. Dieser einstige Sitz des Präsidenten Südvietnams während des Vietnamkriegs war der Ort, an dem das Ende des Krieges besiegelt wurde, als ein nordvietnamesischer Panzer am 30. April 1975 die Palasttore durchbrach.

Besuch im Wasserpark Dam Sen
4USD pro Person. Wasserspaß im Wasserpark!

Enthaltene Aktivitäten:
Führung durch die Cu Chi Tunnel

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Continental Saigon Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Ho Chi Minh City - Phnom Penh

Flug nach Phnom Penh in Kambodscha. Mach eine NGO-unterstützte Cyclo-Tour entlang des Wassers und der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, mit der Option im berühmten Foreign Correspondents' Club einen Drink zu nehmen. Steige in ein traditionelles Cyclo ein und fahre von Wat Phnom los. Sauge bei der Rundfahrt durch die geschäftigen Straßen die unverfälschte Atmosphäre der Stadt auf. Die Fahrt führt dich vorbei an prachtvollen kolonialen Gebäuden wie dem Postamt und Van's Restaurant bis zum Königspalast und zum Nationalmuseum. Genieße die Fahrt entlang des Flusses und den Anblick der charmanten Cafés am Straßenrand.

Enthaltene Aktivitäten:
Cyclo-Tour durch Phnom Penh

Unterkunft: G Mekong Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

14. Tag: Phnom Penh

Erkunde die jüngere Geschichte inklusive Tuol-Sleng-Gefängnis und Choeung Ek (Killing Fields). Wir besuchen auch das Tuol-Sleng-Genozid-Museum, wo tausende Kambodschaner unter den berüchtigten Roten Khmer ihr Leben lassen mussten. Erfahre mehr über die dunkle Geschichte und Zerstörung, die im Sicherheitsgefängnis 21 (S-21) stattfand; das vom Regime der Roten Khmer verwendete Gefängnis ist heute das Tuol-Sleng-Museum. Nimm an einer Führung teil und hör dir die Geschichten zu den düsteren Fotos an den Museumwänden an.

Erkunde bei der Gedenkstätte Choeung Ek, dem Standort der berüchtigten Killing Fields, die die Hinrichtungsstätten für Pol Pot und die Roten Khmer während ihres Regimes von 1975 bis 1979 waren, die dunkle Seite der kambodschanischen Geschichte. Bei einer Führung durch die Killing Fields von Choeung Ek erfährst du mehr über die Gräueltaten der Roten Khmer. Die mit Schädeln und Massengräbern der Opfer gefüllte Stätte ist heute ein ausdrucksstarkes Denkmal. Erkunde diese düstere aber dennoch ruhige Stätte mit einem Guide. Wir besuchen auch das Tuol-Sleng-Gefängnis, das verrufene Gefängnis der Roten Khmer, wo Tausende Kambodschaner ihr Leben ließen. All das bietet einen eindringlichen Einblick in die Geschichte, um jedermann daran zu erinnern, dass der Genozid nicht ignoriert oder diejenigen, die ihr Leben verloren haben, nicht vergessen werden dürfen.

Optionale Aktivitäten:
Besuch des Königspalastes
Besuche den aktuellen Sitz des Königs, ein prachtvoller Palast am Fluss in klassischer Khmer-Bauweise. Bitte ziehe dich für den Besuch angemessen an: Die Kleidung soll Knie und Schultern bedecken und Ärmel müssen bis zum Ellbogen reichen.

Besuch des Nationalmuseums
10USD pro Person. Besuche die Galerien des Angkor-Nationalmuseums und bewundere fantastische Kunstwerke aus Kambodschas „goldener Zeit“. Sieh dir auch den entzückenden Innenhof des Museums an.

Besuch in der Silber-Pagode
10USD pro Person. Besichtige den Komplex des Königspalasts und die benachbarte Silber-Pagode (alias der Tempel des Smaragd-Buddha). Bewundere die vielen herrlichen Schätze innerhalb dieses schönen Vihara (buddhistischen Klosters), einschließlich des Bodens, der mit über 5.000 Silberfliesen ausgelegt ist.

Enthaltene Aktivitäten:
Führung im Tuol-Sleng-Museum (Gefängnis S-21)
Führung durch Choeung Ek (Killing Fields)

Unterkunft: G Mekong Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Phnom Penh - Siem Reap

Fahrt nach Siem Reap in Kambodscha, wo du einen Orientierungsspaziergang durch das Vergnügungsviertel machst und den aufregenden Nachtmarkt besuchst. Genieße einen kurzen Spaziergang mit deinem CEO, der dich mit nützlichen Orten an deinem Reiseziel vertraut macht, wie Supermärkten, wichtigen Plätzen und Geldautomaten. Wenn du spezifische oder tiefergehende Informationen zu deinem Reiseziel erhalten möchtest, empfehlen wir dir, eine offizielle geführte Besichtigung zu machen. Siem Reaps Nachtmarkt ist praktisch ein Stadtteil für sich, in dem zahlreiche Shopper die über 240 Marktstände nach Souvenirs, Kunstwerken und Kleidung durchstöbern. Du kannst dir auch eine Fisch-Massage gönnen, bei der kleine Fische abgestorbene Haut vom Fuß knabbern, oder die tropische Brick House Bar besuchen.

Bereite dich bitte auf eine lange Fahrt über stark befahrene und nicht besonders gute Straßen vor. Wir raten dir, komfortable Kleidung zu tragen, Medikamente einzupacken, falls dir im Auto übel wird, und ein Tablet oder Buch mitzunehmen, um dir die Zeit zu vertreiben. Unterwegs machen wir immer wieder mal Pausen.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergang
Besuch des Night Market

Gehzeit: ca. 1 Std.
Fahrzeit: ca. 7.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 320 km

Unterkunft: Royal Angkor Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

16. Tag: Siem Reap

Verbringe zwei Tage damit, mit einem erfahrenen lokalen Guide die Ruinen der Angkor-Wat-Tempelanlage zu erkunden. Genieße eine Führung mit einem lokalen Guide durch diese beeindruckende, antike Tempelruine. Du brichst früh auf, um den Sonnenaufgang über dem herrlichen Tempel von Angkor Wat zu erleben. Bestaune die rätselhaften Gesichter des Bayon-Tempels in der ummauerten Stadt Angkor Thom und besichtige Ta Prohm (der „Tomb Raider“-Tempel), der langsam vom Dschungel verschlungen wird.

Genieße auch ein Khmer-Mittagessen bei New Hope, einer örtlichen Ausbildungsstätte und ein unterstütztes Projekt. Genieße ein traditionelles Khmer-Essen im New Hope Ausbildungsrestaurant, einer geförderten Initiative, die marginalisierten Mitgliedern der Gemeinde eine Ausbildung ermöglicht und die benachbarten kostenlosen öffentlichen Einrichtungen (Gemeindeschule und Gesundheitszentrum) finanziert. Besuche das von Einheimischen geführte Restaurant und sieh selbst, wie New Hope positive Veränderung in der Gemeinde fördert.

Genieße am Abend eine Vorstellung von Phare, dem kambodschanischen Zirkus. Phare ist ein sozial orientiertes Unternehmen, das kambodschanischen Jugendlichen aus schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen Ausbildung und eine sinnvolle Beschäftigung anbietet. Wir treffen auch einen der Organisatoren, der uns einen Einblick in dieses unglaubliche Projekt gibt. Sieh eine Vorstellung des kambodschanischen Zirkus Phare und triff einen der Organisatoren, der dir diese gemeinnützige Organisation und die Zirkuskunst in Kambodscha näherbringt. Phare Performing Social Enterprise bietet Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen Ausbildungs- und Arbeitsplätze. Die herausragenden Shows des Zirkus erzählen vom Leben der Organisatoren und Künstler inspirierte Geschichten und behandeln Themen wie Krieg, Diskriminierung, Beziehungen und Armut. Die Vorstellungen verbinden Theater, Tanz, Musik und moderne Zirkuskunst zu einzigartigen traditionellen und modernen kambodschanischen Geschichten.

In Angkor kann es sehr schwül werden. Ziehe bitte leichte Kleidung und gute Wanderschuhe an und trinke reichlich Wasser, um deinem Körper genug Flüssigkeit zuzuführen.

Enthaltene Aktivitäten:
Führung durch Angkor Wat
New Hope Restaurant und Ausbildungsprojekt
Kambodschanischer Zirkus und Präsentation

Unterkunft: Royal Angkor Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

17. Tag: Siem Reap

Wir erkunden weiter die alte Hauptstadt Angkor Wat. Genieße eine Führung mit einem lokalen Guide durch diese beeindruckende, antike Tempelruine. Du brichst früh auf, um den Sonnenaufgang über dem herrlichen Tempel von Angkor Wat zu erleben. Bestaune die rätselhaften Gesichter des Bayon-Tempels in der ummauerten Stadt Angkor Thom und besichtige Ta Prohm (der „Tomb Raider“-Tempel), der langsam vom Dschungel verschlungen wird. Optional kannst du auch das Angkor-Nationalmuseum und ein schwimmendes Dorf am Tonle Sap besuchen.

Optionale Aktivitäten:
Besuch im Angkor-Museum
12USD pro Person. Bei einem Besuch im interaktiven Angkor-Museum erfährst du mehr über die Geschichte von Angkor und des Khmer-Reichs. Erkunde die inspirierenden Galerien und interaktive Technologie dieses Museum, die die Geschichte von Angkor zum Leben erwecken.

Schwimmende Dörfer von Tonle Sap
22-26USD pro Person. Besuche die schwimmenden Dörfer von Tonle Sap. Erfhare, wie es ist, auf einem See zu leben – das Reispflanzen, die Schweinehaltung, sogar der Besuch in der Kirche und Schule, finden hier alle auf dem Wasser statt.

Quadausflug in Siem Reap
Bist du bereit, mit einem Quad in den Sonnenuntergang zu fahren? Schwinge dich nach einer Sicherheitseinweisung und einer kurzen Testfahrt auf ein wendiges Quad und folge deinem Guide durch die malerische Landschaft rund um Siem Reap, vorbei an Reisfeldern, Wasserbüffeln, Tempeln und kleinen Orten. Genieße die Fahrt in der Abenddämmerung und vergiss nicht, den freundlichen Einheimischen zuzuwinken. Die Krönung des Ausflugs ist ein Stopp bei einem Aussichtspunkt, wo du einen unvergesslichen Sonnenuntergang über Kambodscha genießen kannst.

Enthaltene Aktivitäten:
Führung durch Angkor Wat

Unterkunft: Royal Angkor Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

18. Tag: Siem Reap

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • Dezember 2021

    • Sa, 18.12.2021 - Di, 04.01.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Januar 2022

    • Sa, 22.01.2022 - Di, 08.02.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Februar 2022

    • Sa, 19.02.2022 - Di, 08.03.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • März 2022

    • Sa, 19.03.2022 - Di, 05.04.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2022

    • Sa, 23.07.2022 - Di, 09.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2022

    • Sa, 22.10.2022 - Di, 08.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.159 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.159 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.258 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • November 2022

    • Sa, 19.11.2022 - Di, 06.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Dezember 2022

    • Sa, 10.12.2022 - Di, 27.12.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 17.12.2022 - Di, 03.01.2023 Termindetails öffnen Freie Plätze Start garantiert 3.299 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.299 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 4.398 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

National Geographic Journeys
Du hast schon immer davon geträumt, die Welt so zu erleben wie im National Geographic Magazin? Jetzt hast du die Chance dazu.

National Geographic Journeys ist eine exklusive Sammlung außergewöhnlicher Reisen, auf denen du die Kultur und Natur der schönsten Orte unseres Planeten noch intensiver erlebst. Die Reisen bieten mehr inbegriffene Leistungen, mehr aktive Entdeckungen, Begegnungen mit lokalen Experten und jede Menge Freiheit – und alles verbunden mit der Struktur und Sicherheit einer Kleingruppenreise.

Dies sind nicht nur einfach Reisen - es sind einmalige Gelegenheiten, die Welt durch die Augen von Tierforschern, Historikern, Naturschützern und weiteren außergewöhnlichen von National Geographic unterstützten Experten zu sehen und dadurch noch besser kennenzulernen. Und mit Premium-Unterkünften, vielen inbegriffenen Leistungen und privaten
Transportmitteln musst du beim Entdecken der Welt nicht auf Komfort verzichten.

Die gewählten Unterkünfte spiegeln den einzigartigen Charakter des Reiselandes wider. Einige dieser Hotels und Hütten inspirieren mit ihrer Geschichte, andere begeistern mit ihrer Aussicht. Doch so vielfältig die Unterkünfte auch sind, haben sie alle eines gemeinsam: Jede einzelne von ihnen bereichert
deine Reiseerfahrung.

National Geographic Journeys bieten die perfekte Mischung aus Must-See-Highlights, aktiven Erlebnissen und Gelegenheiten, um echte Verbindungen aufzubauen - mit den Menschen, die wir besuchen, ebenso wie mit jenen, denen wir unterwegs begegnen. Mit National Geographic Journeys unterstützt du gemeinnützige Initiativen in aller Welt und die Arbeit der National Geographic Society im Bereich Naturschutz, Entdeckung, Forschung und Bildung.

Lass dich inspirieren und entdecke deine ganz persönliche Traumreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren