Sydney, Gold Coast & Whitsundays I Australien

Sydney, Gold Coast & Whitsundays I

Termin: 03.01.2021 - 13.01.2021

1. Tag: Sydney - Hunter Valley - Surf Camp (03.01.2021)

Unser Erlebnisreise entlang der traumhaften Ostküste Australiens startet in der Weltmetropole Sydney. Wir verlassen Sydney bereits am frühen Morgen über die berühmte Harbour Bridge und machen uns auf den Weg in Richtung Norden zu unserem idyllischen Camp im Surferparadies Crescent Head. Doch zuerst machen wir einen Abstecher ins Hunter Valley, einem der bekanntesten Weinanbaugebiet Australiens. Halte die Augen offen nach den frechen Kängurus, die hier in den Reben herum hüpfen. Auf einem Weingut genießen wir eine Weinverkostung und du kannst die Gelegenheit nutzen, um dir ein oder zwei Fläschen des leckeren Traubensaftes zu sichern - es gibt viel zu Feiern in den nächsten Tagen ;-)

Enthaltene Aktivitäten:
Weinverkostung im Hunter Valley

Unterkunft: Spot X Surfcamp

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Surf Camp - Byron Bay (04.01.2021)

Nach einem leckeren Frühstück stürzen wir uns in die Wellen. Du lernst bei einer Surfstunde die Grundlagen, um erfolgreich deine erste Welle reiten zu können. Gar nicht so einfach wie es auf den ersten Blick aussieht, aber die professionellen Surflehrer haben es sich zum selbsterklärten Ziel gemacht, jeden stehend auf das Surfbrett zu bringen. Egal, ob du ein absoluter Anfänger oder ein erfahrener Profi bist, deine Surfguides geben dir einige Top-Tipps, mit denen du im Handumdrehen wie ein Einheimischer surfen kannst.

Nach einem stärkenden Mittagessen reißen wir uns erstmal wieder vom Strand los und setzen unsere Reise entlang der Küste fort. In Coffs Harbour machen wir Halt an der "Big Banana", Australiens originellstem und kultigsten Wahrzeichen. Sobald wir unser Tagesziel Byron Bay erreicht haben, machen wir uns bei einer Orientierungstour mit der östlichsten Stadt des australischen Festlandes vertraut. Diese aufregende Stadt hat mit ihrem einzigartig entspannten Lebensgefühl schon mehr als einen Reisenden in ihren Bann gezogen und zum Bleiben animiert. Byron Beach ist für sein reges Nachtleben bekannt und zählt nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen der Küste. Oh, und die Strände hier sind umwerfend schön.

Enthaltene Aktivitäten:
Surfstunde im Spot X Surfcamp
Orientierungstour in Byron Bay

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

3. Tag: Byron Bay (05.01.2021)

Ein ganzer freier Tag in Byron lässt euch die Qual der Wahl: Fahrt mit einem Kajak raus auf das Meer, probiere Stehpaddeln aus oder wie wäre es mit einem Fallschirmsprung? Vielleicht wollt ihr auch die Künstler und Handwerker der Gegend kennenlernen oder zum Cape Byron schlendern. Aber auch der Strand könnte wieder nach euch rufen. Byron Bay ist bekannt für seine Hippie-Kultur, tolle Cafès, Bars und kleine Shops und Galerien, aber auch für seine großartigen Surfstrände und Tauchplätze. Entdecke Byron Bay ganz nach deinem Geschmack und lass dich vom chilligen Lifestyle anstecken.

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Byron Bay - Gold Coast (06.01.2021)

Wir machen uns auf den kurzen Weg zur Gold Coast, einem der beliebtesten Reiseziele Australiens. Surfers Paradise, einer der populärsten und beliebtesten Strandorte Australiens, ist bekannt für seinen markante Skyline am kilometerlangen Sandstrand. Hier kannst dich bei abwechslungsreichen optionalen Aktivitäten austoben. Nervenkitzel pur bieten die verschiedenen Vergnügungsparks an der Gold Coast. Schlendere durch die Fußgängerzone mit ihren vielen Geschäften oder entlang der Strandpromenade mit ihren tollen Cafés.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch von Surfers Paradise

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Gold Coast - Brisbane - Fraser Island (07.01.2021)

Auf dem Weg nach Fraser Island besuchen wir unterwegs Brisbane, die Hauptstadt von Queensland. Wir unternehmen einen gemeisamen Rundgang durch das Stadtzentrum, um einen Eindruck von der lässigen Metropole zu bekommen. Am Nachmittag erreichen wir Fraser Island. Die größte Sandinsel der Welt gehört seit 1992 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Mit der Fähre überqueren wir die Great Sandy Strait und erhaschen mit etwas Glück noch einen Blick auf den fantastischen Sonnenuntergang, ehe uns ein herzhaftes Abendessen erwartet. Die Nacht verbringen wir in einer Wilderness Lodge. Packt aufgrund von Platzgründen das Nötigste für unseren Ausflug nach Fraser Island.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungstour in Brisbane

Unterkunft: Standard-Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

6. Tag: Fraser Island (08.01.2021)

In der Sprache der Aborigines heißt die Insel K'gari, was so viel wie "Paradies" bedeutet. Es gibt eine Vielzahl von Lebensräumen auf Fraser Island. Dazu zählen Mangrovensümpfe, Buschland und Eukalyptuswälder. Auch finden sich Sanddünen, die mit tropischem Regenwald bedeckt sind - entsprechend reichhaltig ist die Tier- und Pflanzenwelt. Eine besondere Attraktion sind die hier lebenden Dingos.

Wir unternehmen eine Allrad-Jeeptour um die Insel zu erkunden. Haltet eure Kamera auf der Fahrt am Seventy-Five Mile Beach bereit für den herrlichen Sand und das Wrack der S.S. Maheno, das im Jahr 1935 auf Grund lief. Der berühmte 75 Mile Beach gilt als offizieller Highway und wird auch als Landebahn für Kleinflugzeuge genutzt. "Central Station" war aufgrund seiner Lokation das Zentrum der Holzfällerindustrie. Hier könnt ihr einen Einblick in die Holzfällerindustrie erhalten. Ein weiterer Stopp ist Eli Creek. Er ist der größte Frischwasserfluss auf Fraser Island und mündet direkt im Meer. Auf einem Wanderweg kann man dem Fluss einige 100m in den Regenwald folgen. Der größte und schönste See der Insel ist der Lake McKenzie. Mit 90 Meter über dem Meeresgrund ist er der höchstgelegene See auf der größten Sandinsel weltweit. Wer möchte kann sich am Abend mit der Crew in der Sand Bar treffen.

Enthaltene Aktivitäten:
Ganztägige Geländewagentour auf Fraser Island

Unterkunft: Standard-Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

7. Tag: Fraser Island - Myella Farm (09.01.2021)

Wir tauschen den Sand gegen Buschland ein und machen uns auf ins Hinterland! Auf einer typisch australischen Rinderfarm im Busch genießen wir die Gastfreundschaft des Outback und erleben das authentische Farmleben. Entdecke den Cowboy in dir und bereite dich auf einen erlebnisreichen Nachmittag vor. Optional kannst du einen Reitausflug unternehmen. Oder mache einen Rundgang über das riesige Farmgelände und finde die perfekte Stelle für den einmaligen Outback Sonnenuntergang. Genieße ein herzhaftes hausgemachtes Abendessen.

Unterkunft: Standard-Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Myella Farm (10.01.2021)

Wir verbringen einen ganzen Tag auf der typisch australischen Outback Farm. Beginne den Tag mit einem Morgenspaziergang, um den Sonnenaufgang und die wilden Kängurus zu beobachten, bevor dir ein herzhaftes Frühstück serviert wird. Schwinge dich in den Sattel und reite mit einem Pferd über das riesige Farmgelände und hin zu den Rindern und Kängurus. Genieße zur Mittagszeit ein leckeres Salatbuffet, um dich für weitere Aktivitäten am Nachmittag zu stärken. Das Abendessen wird im Essbereich im Freien serviert. Genieße einen einmaligen Outback Sonnenuntergang und lass den Tag am Lagerfeuer bei einem hausgemachten Bier ausklingen.

Unterkunft: Standard-Lodge

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

9. Tag: Myella Farm - Airlie Beach / Whitsundays (11.01.2021)

Wir machen uns auf den Weg zurück an die Küste. Warst du schon mal auf einer privaten Yacht? Genau das werden wir heute tun und segeln zu einem der schönsten Orte der Welt: den Whitsunday Islands. Wenn es einen Himmel auf Erden gibt, findet man diesen definitiv in den Whitsundays - also bereitet euch auf traumhafte Tage vor! Wir fahren in das belebte Airlie Beach, dem Tor zu den Whitsundays. Wir gehen an Bord unserer privaten Segelyacht, auf der wir die Nacht verbringen. Genieße das chillige Leben an Bord der Yacht, während wir durch die Inselwelt cruisen. Erlebe fantastische Sandstrände und bestaune nach Sonnenuntergang den eindrucksvollen Sternenhimmel.

Enthaltene Aktivitäten:
Segeltörn zu den Whitsunday Islands

Unterkunft: Segelyacht

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

10. Tag: Whitsundays Segeltour / Whitehaven Beach - Airlie Beach (12.01.2021)

Willkommen im Paradies! Wir steuern den berühmten Whitehaven Beach an, der mit einem Quarzgehalt von nahezu 99% als einer der weißesten Strände der Welt gilt. Was für ein Anblick! Faulenze in der Sonne, schwimme im tropischen Wasser oder schnorchle durch farbenprächtige Korallenriffe. Zurück an Bord unserer Yacht segeln wir am Nachmittag zurück an das Festland und erreichen Airlie Beach. In dieser quirligen Stadt zeigt sich das australische Strandleben von seiner besten Seite. Genieße den letzten gemeinsamen Abend mit deinen Reisegefährten.

Enthaltene Aktivitäten:
Segeln durch die Whitsunday Islands
Ausflug zum Whitehaven Beach

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

11. Tag: Airlie Beach (13.01.2021)

Die Reise endet am Morgen in Airlie Beach. Verbringe doch noch ein paar Tage in diesem lebhaften Küstenstädtchen mit seinen palmengesäumten Stränden und dem quirligen Nachtleben.

Verpflegung: 1x Frühstück