Transsibirische Eisenbahn von Peking nach Moskau Russland · Mongolei · China

Transsibirische Eisenbahn von Peking nach Moskau

Unendliche Weiten & Metropolen – Unterwegs auf der längsten Bahnstrecke der Welt

  • Unendliche Weiten der Mongolei
  • Aufenthalt im traditionellen Jurtencamp
  • Mit der Transibirisschen Eisenbahn durch Russland
  • Wildes Ostufer des Baikalsees
  • Weltgrößte Lenin-Büste in Ulan Ude
  • Architektonisch sehenswertes Kungur
  • Entdecke die Sehenswürdigkeiten Moskaus
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

16 Tage Russland · Mongolei · China

Zug ab 2.970 € Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Auf dieser Reise ist der Weg zweifelsohne ein Teil des Ziels. Unterwegs mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn erlebst du mit China, der Mongolei und Russland drei faszinierende wie auch unterschiedliche Länder. Von Peking starten wir unsere Bahnreise auf der längsten und wahrscheinlich berühmtesten Eisenbahnstrecke der Welt. Erkunde die Sehenswürdigkeiten der chinesischen Hauptstadt, bevor wir über die Grenze in die Mongolei reisen, die vielschichtige Hauptstadt Ulan Bator entdecken, in einer nomadischen Siedlung im Terelj Nationalpark übernachten, köstliches einheimisches Essen probieren und uns in den Weiten ein bisschen wie Dschingis Khan fühlen. Erlebe in Sibirien die traditionelle Gastfreundschaft und die atemberaubende Naturlandschaft am Baikalsee. Nach einem Zwischenstopp im selten besuchten Kungur mit seiner traditionellen Architektur nehmen wir den Nachtzug in die Metropole Moskau. Ein perfekter Ort, um diese aufregende Reise ausklingen zu lassen.

1. Tag: Peking
2. Tag: Im Nachtzug von Peking in die Mongolei
3. Tag: Ulaanbaatar
4. Tag: Terelj Nationalpark – Ger Camp
5. Tag: Ulaanbaatar
6. Tag: Ulaanbaatar / Nachtzug nach Russland
7. Tag: Ulan Ude / Baikalsee
8. Tag: Baikalsee
9. Tag: Ulan Ude
10. Tag: Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn
11-12. Tag: Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn
13. Tag: Kungur
14. Tag: Nachtzug nach Moskau
15. Tag: Moskau
16. Tag: Moskau

Leistungen enthalten

  • Bahnreise von Peking nach Moskau gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Bahnfahrten mit der Transsibirischen Eisenbahn wie beschrieben
  • Terelj Nationalpark
  • Kochkurs im Jurtencamp
  • Stadtbesichtigung Ulaanbaatar
  • Besuch eines Dorfes der Altgläubigen in Ulan Ude
  • Ausflug zum Baikalsee
  • Stadtrundgang in Kungur und Besuch einer einheimischen Familie
  • Besuch einer Banya (Russische Sauna)
  • Dschingis Khan Monument

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

5x Standard-Hotel
6x Nachtzug
1x Ger Camp
2x Gästehaus
1x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer, teils in Mehrbettzimmern.
Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts.
Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (Ausnahme im Nachtzug, Ger Camp und bei der am Baikalsee).

Verpflegung

9x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und örtliche Guides

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen den Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Bahn, öffentlicher Bus, Taxi, Metro

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: Peking

Nimen Hao! Willkommen in China. Die Hauptstadt des bevölkerungsreichsten Landes der Erde bietet eine spannende Mischung aus Tradition und Moderne. Obwohl in Peking immer mehr moderne Stadtteile und Bauten entstehen, gibt die Metropole noch an vielen Orten einen Einblick in die alte Vergangenheit der Nation. Unsere Abenteuerreise beginnt am Abend mit einem Begrüßungstreffen um 18 Uhr im Hotel. Lerne deinen Reiseleiter und die Mitreisenden kennen. Gemeinsam können wir später zum Abendessen die berühmte Peking-Ente schmecken lassen.

Hinweis: Da wir am zweiten Tag bereits früh am Morgen in die Mongolei aufbrechen, empfehlen wir dir einige Tage früher nach Peking anzureisen, um alles zu erleben, was diese Stadt zu bieten hat. Gerne organisieren wir dir zusätzliche Übernachtungen sowie Ausflüge, damit du das Beste aus deinem Aufenthalt herausholen kannst und einen perfekten Einblick in die Sehenswürdigkeiten und Geschmäcker der chinesischen Hauptstadt bekommst.

Optionale Aktivitäten:
Beijing by Bike Adventure - CNY530
Great Wall Experience - CNY900
Beijing Insights Adventure - CNY507
Peking Foodie Walk Adventure - CNY360

Unterkunft: King Parkview Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Im Nachtzug von Peking in die Mongolei

An diesem Morgen besteigen wir den Zug für unsere Bahnfahrt von China in die Mongolei - die erste Etappe dieser 6.000 Kilometer langen epischen Zugreise, die dich nach Moskau bringt. Verabschiede dich von der urbanen Moderne der Stadt und mache es dir bequem, während du beobachtest, wie sich die Landschaft von einem stark besiedelten Gebiet in eine endlos weite und unberührte Landschaft verwandelt.

Dies ist eine Nachtreise (ca. 30 Stunden), die einen langen Grenzübertritt während der Nacht beinhaltet, bei der die Reisepässe aller Passagiere kontrolliert werden. Hier müssen auch die Drehgestelle (Eisenbahnräder) aufgrund der unterschiedlichen Spurweiten in China und der Mongolei gewechselt werden.

Fahrzeit: ca. 30 Std.

Unterkunft: Nachtzug

3. Tag: Ulaanbaatar

Umgeben von den Supermächten Russlands und Chinas ist die unabhängige Nation der Mongolei ein wahrhaft abenteuerliches Ziel. In der Hauptstadt Ulaanbaatar (liebevoll auch UB genannt) liegen Tradition und Moderne nah beieinander und so können uns ältere Mongolen in traditioneller Kleidung, Anzug tragende Geschäftsleute und junge Mönche begegnen. Nach dem Einchecken in unser Hotel kannst du die Stadt erkunden, in der sich die enge Beziehung mit der ehemaligen UdSSR deutlich in der sowjetischen Architektur widerspiegelt. Vielleicht besuchst du eines der vielen interessanten Museen der Stadt, um mehr über die turbulente Geschichte des Landes zu erfahren, einschließlich der Herrschaft der berühmtesten mongolischen historischen Persönlichkeit - dem gefürchteten und respektierten Dschingis Khan.
Am Abend lohnt sich der Besuch einer kulturellen Aufführung, bei der du die reiche Kunstkultur der Mongolei bei Auftritten von Sängern, Musikern, Tänzern und Schlangenmenschen erleben kannst.

Optionale Aktivitäten:
Traditionelle Kulturshow - MNT25000
Intellectual Museum - MNT8000
Naturhistorisches Museum - MNT8000
Nationales Museum für Mongolische Geschichte - MNT8000

Unterkunft: J Hotel (oder ähnlich)

4. Tag: Terelj Nationalpark – Ger Camp

Wir reisen zum Terelj Nationalpark, den wir nach einer etwa 1,5-stündigen Fahrt erreichen. Mit grünen Wiesen auf denen Yaks weiden, bewaldeten Hügeln und imposanten Felsformationen ist dies der perfekte Ort, um die natürliche Schönheit der Mongolei zu genießen. Ein einheimischer Führer wird uns einige Einblicke in die mongolischen Bräuche und Kultur geben und uns auf einer Wanderung zu einem lokalen buddhistischen Kloster führen. In Terelj übernachten wir in einem traditionellen Ger-Camp und werden mit allen Mahlzeiten versorgt. In den Jurtenzelten, die mit bequemen Betten und vielen Decken ausgestattet sind, schlafen bis zu vier Personen. In den kälteren Monaten kann der Holzofen in der Mitte des Zeltes aufgeheizt werden und in Nullkommanichts ist es wohlig warm im Zelt. Die Mahlzeiten nehmen wir gemeinsam in einem Speisezelt zu uns und erfahren dabei mehr über die lokalen Lebensmittel und Zubereitungsarten. Die sanitären Anlagen sind einfach und es gibt keine Duschen, aber Toiletten und Waschbecken mit kaltem Wasser sind in einem Nebengebäude vorhanden. Bitte beachte, dass in den kälteren Monaten, die Sanitäranlagen nicht funktionieren, es daher kein fließendes Wasser gibt und eine Außentoilette verwendet wird. Am Abend helfen wir bei einem kleinen Kochkurs bei der Zubereitung des Abendessens und lernen u.a. wie Buuz (Teigtaschen) hergestellt werden. Genieße die wundervolle Aussicht über die Gers und die felsige Umgebung, während du einen unvergesslichen mongolischen Sonnenuntergang erlebst. Die Übernachtung erfolgt in einem Gemeinschaftsschlafraum.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch im Terelj Nationalpark
Kochkurs

Unterkunft: Ger Camp

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Ulaanbaatar

Nach dem Frühstück im Ger-Camp machen wir uns auf den Rückweg nach Ulaanbaatar. Unterwegs besuchen wir das riesige Denkmal von Dschingis Khan, dem legendären Reiter und Herrscher der Mongolen, der im 13. Jahrhundert die Hälfte der damals bekannten Welt eroberte. Das monumentale Reiterstandbild ist 30 Meter hoch und über Treppen kannst du zu einer Aussichtplattform aufsteigen, die sich auf dem Kopf des Pferdes befindet. Zurück in der Stadt steht dir der Nachmittag zur freien Verfügung. Kaufe dir ein paar Vorräte für die morgige Nachtzugfahrt. Besuche auch einige lokale Kunsthandwerker, die Produkte aus Kaschmir und Filz herstellen. Den Abend kannst du entspannt im Hotel verbringen oder in einem lokalen Restaurant.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch des Dschingis Khan Monuments

Unterkunft: J Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Ulaanbaatar / Nachtzug nach Russland

Erlebe heute eine Besichtigungstour durch Ulaanbaatar und dessen Umgebung. Von der Spitze des Zaisan-Hügels kannst du wunderbar die Stadt überblicken. Wir besuchen Gandan Khiid, das größte und wichtigste aktive Kloster der Mongolei und erfahren mehr über die wichtigste Religion der Mongolen, den tibetischen Buddhismus. Du wirst auch die faszinierenden Artefakte im Winterpalastmuseum von Bogd Khan entdecken. Später verlassen wir die Mongolei an Bord der Transmongolischen Eisenbahn, die uns über die Grenze nach Russland und weiter nach Sibirien bringt (Fahrzeit ca. 15 Stunden).

Enthaltene Aktivitäten:
Stadtrundfahrt durch Ulaanbaatar inklusive Zaisan Hügel, Winterpalast und Gandan Kloster

Fahrzeit: ca. 15 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

7. Tag: Ulan Ude / Baikalsee

Wir erreichen Ulan-Ude, die Hauptstadt der russischen Teilrepublik Burjatien und Heimat der Burjaten, die eng mit den Mongolen verwandt sind. Nach Jahren der Unterdrückung während der Sowjetära erleben die burjatischen Traditionen und Religionen (Schamanismus, tibetischer Buddhismus) eine Wiederbelebung. Du wirst bemerken, dass die Stadt eine ethnische und spirituelle Mischung aus euro-russischen, mongolischen und burjatischen Kulturen ist. Die Zukunft von Burjatien ist direkt mit der Entwicklung des Baikalsees als Tourismusgebiet verbunden. Indem wir mit unseren Gruppen hierher kommen, den Umweltschutz respektieren und das reiche kulturelle und historische Erbe des Gebietes besuchen, wollen wir einen Beitrag zur Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus in Ostsibirien leisten.
Die Gegend ist sagenhaft schön! Ulan Ude ist umgeben von weitläufiger, wilder Natur, grenzenlosen Steppen und Taigawäldern.
Im Anschluss fahren wir ca. 3 Stunden zum östlichen Ufer des Baikalsees. Dies ist der tiefste See der Erde, der erstaunlicherweise mehr als 20% der Süßwasserreserven der Welt enthält. Diese dünn besiedelte und von Touristen weniger besuchte Region am Ostufer ist der wilde Teil des Baikalsees. Wir wohnen in einem schönen Gästehaus bei Einheimischen und genießen die herzliche Gastfreundschaft. Lerne die Lebensweise der Bewohner und das traditionelle Essen kennen.
Es stehen viele optionale Aktivitäten zur Auswahl während unseres Aufenthalts, wie Wandern, Schwimmen und Bootsfahrten. Vollpension ist hier enthalten, mit vielen leckeren russischen Grundnahrungsmittel wie Salate, Suppen, Schwarzbrot, Pfannkuchen und Kuchen. Du wirst auch die Gelegenheit haben, den lokalen Fisch aus Baikalsee - Omul - zu probieren, der definitiv noch köstlicher schmeckt, wenn er über einem Lagerfeuer am Seeufer geröstet wird.

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

8. Tag: Baikalsee

Dieser Tag steht uns in dieser herrlichen Umgebung zur freien Verfügung. Dieser Teil des Baikalsees hat lange, schöne Sandstrände und einige kleinere und wärmeren Seen, wo du dich entspannen, die Sonne und herrliche Landschaft genießen kannst. Verpasse nicht eine Banja, die russische Version einer Sauna. Die Einheimischen schwören auf die reinigenden, heilsamen und meditativen Eigenschaften des Dampfbades. Und ganz wichtig: Nimm dir einige Birkenzweige und schlage dir diese über die Schulter für eine traditionelle sibirische "Massage" und um das echte Banya-Erlebnis zu bekommen. Die Banya hier befindet sich direkt am See und das gibt dir die Möglichkeit, dich direkt nach dem Saunagang im Seewasser abzukühlen.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch einer Banya (Russische Sauna) am Baikalsee

Unterkunft: Gästehaus

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

9. Tag: Ulan Ude

Ulan Ude hat eine einzigartige kulturelle Mischung aus lokalen und russischen Traditionen - es ist der Ort zahlreicher blühender buddhistischer Datsans (Klöster) und sein Hauptplatz ist die Heimat eines großen und höchst ungewöhnlichen Kopfes von Lenin, der größten Porträtbüste der Welt! Probiere dich durch die lokale Küche, da uns eine dreitägige Zugreise bevor steht und das Angebot vielleicht nicht so üppig sein könnte.

Unterkunft: Standard-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn

Heute besuchst du ein Dorf der Altgläubigen. Die Altgläubigen sind orthodoxe Christen, die während der Kirchenreformen, die im 17. Jahrhundert stattfanden, aus dem europäischen Russland vertrieben wurden oder geflohen sind. Dieser Besuch führt dich an einen Ort, der sich seit dem 18. Jahrhundert kaum verändert hat. Besuche die örtliche Kirche und das Völkerkundemuseum, lausche einem Konzert mit Volksliedern, spiele rituelle Spiele und genieße eine Mahlzeit mit zeitlos schmackhaften hausgemachten Gerichten.
Vor uns liegt der längste Streckenabschnitt der Reise - drei Nächte sind wir mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn unterwegs nach Kungur. Es gibt nur begrenzte Züge von Ulan-Ude nach Kungur, mit zwei unterschiedlichen Fahrplänen. Aufgrund des Fahrplans müssen wir möglicherweise Ulan Ude früher verlassen und kommen somit am frühen Morgen in Kungur an.

Besondere Information: Länge Aufenthalte (15-40 Minuten) sind in der Regel in den Bahnhöfen von Irkutsk, Angarsk, Zima, Nischneudinsk, Ilanskaja, Krasnojarsk, Mariinsk, Tayga, Nowosibirsk, Barabinsk, Omsk, Nazyvayevsk, Ishim, Tjumen, Ekaterinburg und schließlich Kungur, wo wir aussteigen werden. Informiere dich immer!! beim Zugbegleiter oder deinem Reiseleiter, wenn du an den Bahnhöfen aus dem Zug aussteigen möchtest, um die nach der genauen Aufenthaltsdauer zu erkundigen.

Die Züge in Russland fahren nach Moskauer Zeit, selbst wenn diese verschiedene Zeitzonen durchlaufen. Also stelle sicher, dass du und der Zug auf dem gleichen Zeitplan seid. Es würde eine sehr lange Wartezeit bedeuten, um auf den nächsten Zug zu warten, solltest du die Weiterfahrt verpassen und zurückgelassen werden (ist schon passiert!). Auch wenn du für einen kurzen Stopp aus dem Zug aussteigst, führe bitte deinen Reisepass, deine Wertsachen sowie dein Zugticket mit dir. Zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen werden beim Gruppentreffen mit dem Reiseleiter besprochen.

Enthaltene Aktivitäten:
Ausflug ins Dorf der Altgläubigen

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

11-12. Tag: Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn

Die Transsibirische Eisenbahn ist die berühmteste Zugstrecke der Welt. Es ist auch mit 9.288 Kilometern die längste Bahnstrecke der Welt, die sich von Moskau über Sibirien bis in die weit entfernte Stadt Wladiwostok am Pazifik erstreckt.

Wir werden einen Teil dieser berühmten Zug-Odyssee von Ulan Ude bis in die Ural-Stadt Kungur erleben (insgesamt 3 Nächte). Die Fahrt führt durch drei Zeitzonen, schlängeln sich durch Wälder, kleine sibirische Dörfer und große russische Industriestädte, um den geschäftigen europäischen Teil dieser riesigen und vielfältigen Nation zu erreichen.

Es mag wie eine lange Reise erscheinen, aber die meisten Reisenden sind überrascht, wie schnell diese vorbeigeht. Das Leben im Zug besteht hauptsächlich aus Essen, Trinken, Reden, Lesen, Schlafen und dem Blick aus dem Fenster. Pass dich dem Rhythmus des Zuges an und genieße den Zustand sehr wenig zu tun zu haben. Tipp: Kaufe Dill und Minze von den Verkäufern an den Bahnhöfen, um die Getränke, Suppen und andere Mahlzeiten aufzufrischen.

Unterkunft: Nachtzug

13. Tag: Kungur

Im ruhigen Kungur legen wir eine Pause von der Bahnfahrt ein. Diese hübsche russische Provinzstadt ist für ihre traditionelle Architektur bekannt. Als Sibirien zum ersten Mal zur Besiedlung geöffnet wurde, verwandelte eine neue Hauptstraße Kungur in ein Handelszentrum. Ausländer kommen selten hier her, und unser Ziel ist, dass wir durch unseren Besuch hier einen positiven Einfluss auf die Entwicklung des Tourismus haben können.

Bei einem Rundgang mit einem einheimischen Führer können wir die interessante Mischung der Baustile der Gebäude sehen - Architekten aus ganz Europa wurden eingeladen, Kungur zu einer der schönsten Städte der Region zu machen. Unsere Guide ist einer der ersten englischsprachigen Reiseleiter in der Gegend, die in Zukunft für den Tourismus arbeiten werden. Das Gebiet um Kungur besitzt eine einzigartige Karstlandschaft mit Eishöhlen, die zu den größten der Welt gehören. Von der fast 6 Kilometer langen Passage durch die Höhle sind 1,5 Kilometer für die Öffentlichkeit zugänglich. Es besteht die optionale Möglichkeit, diese eindrucksvolle Eishöhle heute zu besuchen. Die ersten beiden Höhlen enthalten permanent gefrorene Eisformationen, Wasserfälle und unterirdische Seen. Achte auf das mythische Monster-Mammut, das die Höhlen bewohnen soll! Bitte beachte, dass englischsprachige Reiseführer bei der Führung durch die Eishöhle normalerweise nicht verfügbar sind.

Während unseres Aufenthalts in Kungur erfahren wir mehr über die Menschen, ihre Bräuche, die Kultur und Küche der Region und besuchen eine lokale Familie, um traditionelle Lebkuchen zuzubereiten und viele Tassen Tee zu genießen!

Hinweis: Unsere Unterkunft in Kungur befindet sich zentral in Zweibettzimmern, wobei ein Badezimmer von zwei Zimmern geteilt wird.

Optionale Aktivitäten:
Besuch der Kungur Eishöhle - RUB2000

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch einer einheimischen Familie
Geführter Stadtrundgang

Unterkunft: Bashnya Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Abendessen

14. Tag: Nachtzug nach Moskau

Heute steht uns wieder ein langer Reisetag bevor. Von Kungur fahren wir in einem privaten Bus zum Bahnhof Perm (ca. 4 Stunden mit Zwischenstopps). Perm ist der östlichste Ort in Europa und ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt, der Sibirien und den Fernen Osten mit dem europäischen Teil des Landes verbindet. Je nach Ankunftszeit kann es etwas freie Zeit geben, um die Stadt zu erkunden, in der sich zwei der größten Kunstmuseen Russlands befinden. Perm war bekannt als das "Tor zum Gulag", eine verschlossene Stadt, die auf sowjetischen Landkarten nicht verzeichnet war und erst 1990 für die Öffentlich zugänglich gemacht wurde. 100 Kilometer außerhalb der Stadt liegt Perm-36, das einst ein berüchtigtes Zwangsarbeitslager, das noch bis 1987 in Betrieb war. Am Nachmittag steigen wir in den Nachtzug nach Moskau ein (Fahrzeit ca. 25 Stunden), der um ca. 17 Uhr in Perm abfährt.

Fahrzeit: ca. 30 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Moskau

Die großartige Stadt Moskau hat Jahrhunderte der Revolution überlebt und Russland durch einige seiner turbulentesten Jahre gehen sehen, von der Zeit der Zaren über die kommunistische Ära bis hin zu den wachsenden Mühen der Demokratie. Moskau ist eine faszinierende, historische Stadt mit einem Reichtum an Sehenswürdigkeiten, die unter ihrer modernen Fassade, einem Zeichen für Russlands jüngste Umarmung des Kapitalismus, zu sehen sind. Wir kommen gegen 17 Uhr in der russischen Hauptstadt an und nehmen die U-Bahn zu unserem zentral gelegenen Hotel. Du kannst das Ende dieser episch-kontinentalen Reise hier in Moskau mit einem Spaziergang auf dem berühmten Roten Platz bei Nacht und einem abschließenden optionalen Abendessen mit deinen Mitreisenden feiern.

Unterkunft: Arbat House

16. Tag: Moskau

Es sind keine Aktivitäten für diesen letzten Tag dieser Reise geplant und du kannst jederzeit abreisen. Da es in Moskau jedoch viel zu sehen und zu erleben gibt, ist es empfehlenswert, ein paar Tage länger zu bleiben, um alles zu genießen, was Moskau zu bieten hat. Du kannst den Kreml erkunden und Zeuge seiner riesigen Sammlung kaiserlicher Reichtümer werden, zwischen Kathedralen und Museen spazieren und vielleicht einen Blick auf Lenin in seinem ewigen Ruhezustand erhaschen. Es gibt unzählige kulturelle Schätze im Angebot - vielleicht schließt du dich geführten Moskau Adventure Tour an, um dich mit dieser riesigen Stadt vertraut zu machen.

Optionale Aktivitäten:
Moscow Behind the Icons - EUR56
Red October Art Zone - Free
Bootsfahrt auf der Moskwa - RUB700
Moskau Underground Adventure - EUR56
Eintritt Kreml - RUB500
Modern Moscow Adventure - EUR38
Rüstkammer des Moskauer Kremls - RUB700
Tretjakov Galerie - RUB500
Bolschoi Theater - RUB12000
Basilius Kathedrale - RUB500

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

  • März 2022

    • Di, 15.03.2022 - Mi, 30.03.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • April 2022

    • Di, 12.04.2022 - Mi, 27.04.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 19.04.2022 - Mi, 04.05.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Mai 2022

    • Di, 03.05.2022 - Mi, 18.05.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 10.05.2022 - Mi, 25.05.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 24.05.2022 - Mi, 08.06.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 31.05.2022 - Mi, 15.06.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juni 2022

    • Di, 07.06.2022 - Mi, 22.06.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 14.06.2022 - Mi, 29.06.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 21.06.2022 - Mi, 06.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 28.06.2022 - Mi, 13.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2022

    • Di, 05.07.2022 - Mi, 20.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 12.07.2022 - Mi, 27.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 19.07.2022 - Mi, 03.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 26.07.2022 - Mi, 10.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2022

    • Di, 02.08.2022 - Mi, 17.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 09.08.2022 - Mi, 24.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 16.08.2022 - Mi, 31.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 23.08.2022 - Mi, 07.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.210 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.210 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.465 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 30.08.2022 - Mi, 14.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2022

    • Di, 06.09.2022 - Mi, 21.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 13.09.2022 - Mi, 28.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 20.09.2022 - Mi, 05.10.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 3.090 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 3.090 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.345 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 27.09.2022 - Mi, 12.10.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Oktober 2022

    • Di, 11.10.2022 - Mi, 26.10.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Di, 18.10.2022 - Mi, 02.11.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 2.970 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 2.970 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 3.225 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Tourstil
Unser Beststeller für Abenteuerdurstige und Erlebnishungrige. Vollgepackt mit Gänsehautmomenten und intensiven Begegnungen. Für alle, die die Welt so entdecken wollen, wie sie wirklich ist. Du möchtest Land und Leute richtig kennen lernen und jeden Tag spannende neue Erfahrungen machen? Dann ist dieser Reisestil genau die richtige Wahl. Ein abwechslungsreicher Mix aus im Preis eingeschlossenen und optionalen Aktivitäten. Es bleibt genügend Zeit zur freien Gestaltung. Individuelle Freiheit wird mit der Sicherheit und dem gemeinschaftlichen Erlebnis einer kleinen Gruppe kombiniert.
Die Übernachtungen sind vorwiegend in ausgewählten Mittelklasse-Hotels und landestypischen Gästehäusern, die von Einheimischen geführt werden. Einige Mahlzeiten sind bereits inkludiert. Die Beförderung ist eine Mischung aus privaten, öffentlichen und lokalen Transportmitteln. Die lokalen Transportmittel werden genutzt, um etwas Besonderes zu erleben. Das authentische Erleben der Region, Kultur und Menschen im besuchten Reiseland steht im Vordergrund.

An Bord der Transsibirischen Eisenbahn
Die Züge auf dieser Reise sind einfach, aber komfortabel. Wir reisen auf dieser Bahnreise von Peking nach Moskau in Wagen der 2. Klasse. Es gibt eine Toilette am Ende jedes Wagens, die mit einem kleinen Waschbecken und kaltem Wasser ausgestattet ist. Für jeden Zugwagen ist ein Begleiter zuständig, der sich um den Komfort und die Sicherheit der Reisegäste kümmert (obwohl die Servicestandards stark variieren können). Jedes Abteil verfügt über vier Kojen mit Gepäckablage. Bettwäsche wird zur Verfügung gestellt, obwohl einige Reisende es bevorzugen ihren Schlafsack mitzubringen. Es gibt heißes Wasser für die Zubereitung von Getränken oder Fertiggerichten, Tee und Kaffee. Manchmal sind Snacks und Getränke an Bord erhältlich und die meisten Züge haben auch einen Speisewagen, allerdings mit einer begrenzten Speisekarte. Die Züge sind in der Regel beheizt, aber die meisten bieten keine Klimaanlage. Die Temperatur im Zug kann auch im Winter sehr heiß werden, allerdings erlauben die Zugbegleiter nicht die Fenster nicht öffnen. Bitte packe daher auch leichte Kleidung ein, die für die wärmeren Bedingungen auf diesen Zugfahrten geeignet ist.

Die Nachtzüge sind einfach, jedoch recht komfortabel. Es gibt in jedem Wagon eine Toilette / Badezimmer und Abteile mit Kojen/Schlafliegen. Wir reisen in allen Nachtzügen in der 2. Klasse und die Unterbringung erfolgt in 4-Personen-Abteilen. Natürlich versuchen wir immer, dass unsere Gruppen zusammen in einem Wagen untergebracht sind, jedoch kann es vorkommen, dass die Gruppe aufgrund der Ticketverfügbarkeit in verschiedenen Abteilen und Waggons reist. Es kann auch vorkommen, dass sich einige Teilnehmer ein Abteil mit anderen nicht zu unserer Gruppe gehörenden Reisenden zu teilen hat. Bitte beachte, dass es NICHT möglich ist, in einem Abschnitt dieser Reise in ein Zugabteil höherer Klasse zu wechseln. In den Abteilen der Züge sind in der Regel keine Steckdosen verfügbar. Die einzige Steckdose, die gelegentlich zur Verfügung steht, ist eine im Flur für den gesamten Wagen. Jedoch kann nicht garantiert werden, dass diese ständig Strom führt oder vom Abteil aus zugänglich ist.

Besondere Information: Ein kurzes Wort zum Thema Trinken im Zug: Soziales Trinken ist in Zügen in Russland weit verbreitet und kann eine angenehme Art sein, Menschen vor Ort zu treffen und mit anderen Reisenden (in Maßen) zu interagieren. Während Alkohol oft im Zug gekauft werden kann, sollte Spirituosen (einschließlich Wodka) nur im Speisewagen konsumiert werden. Wir möchten natürlich, dass alle unsere Reisenden einen großartigen Urlaub haben, aber es ist wichtig, dass jeder den anderen Gruppenmitgliedern Respekt zollt. Viele der Einheimischen Mitreisenden nutzen den Zug als Transportmittel, um von ihrer Arbeitsstätte nach Hause zu reisen oder zur Arbeit zu kommen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren