USA & Kanada Abenteuer USA · Kanada

USA & Kanada Abenteuer

Weltmetropolen und Kultur an der Ostküste Nordamerikas erleben

  • Entlang des berühmten "Freedom Trail" durch das historische Boston
  • Wunderschöne Altstadt von Quebec - ein Weltkulturerbe
  • Interessanter Mix aus englischer und französischer Kultur in Montreal
  • Bestaune die mächtigen Niagarafällen
  • Urbane Kultur in Detroit & lebendige Motown-Music-Szene
  • Chicago - die "Windy City" mit ihren Wolkenkratzern, Stränden und Weltklasse-Museen
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

12 Tage USA · Kanada

18 bis 39 Metropolen Anfragen

Würdest du lieber die USA oder Kanada bereisen? Auf dieser 12-tägigen Abenteuerreise bekommst du gleich beides in einem geboten! Entdecke den Nordosten der USA und Ostkanada auf dieser abwechslungsreichen Rundreise für junge Leute. Wir starten in New York City und entdecken Boston, Quebec City, Montreal, Toronto, Detroit und Chicago. Und lass dich von den mächtigen Niagarafällen nass spritzen (auf die beste Art und Weise). Teste deinen Hosenbund mit all den vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten. Und entdecke die kulturell reichen Stadtviertel, die das Herz und die Seele dieser unglaublichen Städte sind. Bist du bereit, dich auf all das einzulassen? Ja?! Wir dachten es uns!

1. Tag: New York - Boston
2. Tag: Boston
3. Tag: Boston - Quebec City
4. Tag: Quebec City - Montreal
5. Tag: Montreal
6. Tag: Montreal - Toronto
7. Tag: Toronto
8. Tag: Toronto - Niagara Wasserfälle - Detroit
9. Tag: Detroit
10. Tag: Detroit - Chicago
11. Tag: Chicago
12. Tag: Chicago

Leistungen enthalten

  • USA und Kanada Rundreise gemäß Programm
  • Transport im modernen und klimatisierten Reisebus
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Stadtbesichtigungstour in Boston
  • Stadtrundgang in Toronto
  • Stadtrundfahrt in Detroit
  • Stadtrundfahrt in Chicago

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

9x Hostel
2x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung in den Hostels erfolgt in Mehrbettzimmern. Die Zimmer werden mit Mitreisenden des gleichen Geschlechts geteilt.

Verpflegung

11x Frühstück, 6x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und Fahrer

Motivierte Crew: Die Tourguides wissen alle, wie es ist, unter Fernweh zu leiden - sie bekommen Hummeln im Hintern, wenn sie zu lange an einem Ort bleiben. Alle Crewmitglieder sind selber schon weit gereist und sorgen dafür, dass ihr den besten Urlaub aller Zeiten verbringt. Das Training für die Reiseleiter ist kein Zuckerschlecken: Sieben Wochen intensives Training und Vorbereitung nach dem höchsten Standart der Reiseindustrie stellen sicher, dass die Crew über umfangreiches Wissen verfügt und höchst professionell arbeitet. Doch auch wenn das Training nicht einfach ist, steht am Ende ein gut ausgebildetes und motiviertes Team bereit, das es kaum erwarten kann, seine Leidenschaft für das Reisen mit euch zu teilen.

Keine Trinkgelder: Die Crew deiner Tour erwartet kein Trinkgeld. Das soll weder für Dich noch für die Crew ein Thema auf der Tour sein.

Transportarten

Reisebus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

1. Tag: New York - Boston

Mach dich bereit für unsere spannende Erlebnisreise durch den Osten der USA und Kanada! Und wo sonst sollte dieses Abenteuer beginnen, wenn nicht im Big Apple? Triff dich mit deiner Reisegruppe und decke dich mit Snacks ein - denn wir machen uns als erstes auf den Weg nach Boston. Als Stadt, die eine Schlüsselrolle in der Amerikanischen Revolution und der Unabhängigkeitsbewegung spielte, hat Boston eine lange Geschichte - und unser fachkundiger Tourguide wird dir auf der heutigen Besichtigungstour alles Wissenswerte erzählen. Du wirst den Bunker Hill, die Charleston Bridge, die USS Constitution und das North End Neighbourhood besuchen. Und dann? Freue dich mit deinen Mitreisenden auf ein gemeinsames Abendessen. Das wird lecker!

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigungstour durch Boston zu Fuß und mit dem Fahrzeug

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Boston

Dieser Tag in Boston steht zu deiner freien Verfügung und du kannst diesen ganz nach deinen Wünschen gestalten. Wenn du ein paar Vorschläge brauchst, haben wir hier ein paar der besten optionalen Aktivitäten für dich zusammengestellt. Steig auf ein Fahrrad und erkunde sechs verschiedene Stadtteile mit einem ortskundigen Guide (unzählige historische Fakten inklusive). Oder frische dein Wissen über die Red Sox mit einem Besuch im Fenway Park Baseballstadion auf. Du machst lieber dein eigenes spontanes Ding? Kein Problem! Folge der Geschichte der Amerikanischen Revolution entlang des Freedom Trails, der 16 historische Sehenswürdigkeiten verbindet . Gehe an Bord der USS Constitution. Besuche das Boston Tea Party Museum. Oder begib dich zum Faneuil Hall Marketplace für all die kulinarischen Köstlichkeiten. Im North End kannst du dich auf die Suche nach dem perfekten Cannoli machen.

Optionale Aktivitäten:
Geführte Tour durch den Fenway Park (ab USD 25)
Fahrradtour durch Boston (ab USD 60)

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Boston - Quebec City

Verabschiede dich von ''Beantown'' - die französischsprachige Stadt Quebec ruft nach uns. Oh là là. Fun Fact: Quebec City ist eine der ältesten Siedlungen Nordamerikas! Wir haben ein kleines Stückchen Fahrt über die kanadische Grenze vor uns, also mach es dir gemütlich und lausche dem faktenreichen Vortrag deines Reiseleiters oder plaudere mit deinen Mitreisenden und lerne deine Crew besser kennen. Auf einem Felsen über dem St. Lawrence River thront Quebec City, ein Stück altes Europa mitten in Nordamerika. Nach dem Abendessen hast du die Möglichkeit, auf einer Geistertour durch die kopfsteingepflasterten Straßen von Quebec zu schlendern und die dunklen Geheimnisse und düsteren Seiten in der jahrhundertelangen Geschichte der Stadt, die ansonsten scheinbar ruhig und malerisch wirkt, entdecken.

Optionale Aktivitäten:
Geistertour durch Quebec (ab USD 25)

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Quebec City - Montreal

Au revoir, Quebec! Heute verabschieden wir uns von Quebec und ziehen weiter nach Montreal. Geh auf Erkundungstour - dieser Ort hat einiges an kolonialer Geschichte zu bieten. Mach dich auf den Weg nach Old Montreal und sieh dir den Place d'Armes, den Place Royal und die Notre Dame Basilika an. Vom Place Jacques-Cartier aus hast du einen tollen Blick auf das Rathaus und die Nelson-Säule. Schlendere die Uferpromenade und den Alten Hafen entlang. Anschließend kannst du in den Boutiquen und an den Ständen des Bonsecours-Marktes ein bisschen stöbern. Sei rechtzeitig zurück für das gemeinsame Abendessen mit der Gruppe.

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Montreal

Der Tag gehört dir! Genieße den Charme der europäisch angehauchten Metropole mit ihren engen Straßen und kleinen Cafés. Brauchst du ein paar Vorschläge? Probiere die leckersten Köstlichkeiten auf einer Food Tour durch den Stadtteil Mile End. Stell dir vor: drei Stunden lang die besten kohlenhydratbeladenen, käsebelegten, bagelförmigen Stationen der Stadt. Mmmmh! Oder bezwinge die Lachine-Stromschnellen auf einer adrenalingeladenen Jetboot-Tour. Spoiler: du wirst nass werden!

Du ziehst es vor, dein eigenes, spontanes Ding zu machen? Erklimme den Hügel des Mt. Royal, welcher der Stadt Montreal seinen Namen gab und genieße die Aussicht. Erlebe die Geschichte im Montreal Museum of Archaeology and History. Oder entdecke das Labyrinth aus Geschäften und Museen, das sich unter den Straßen der Stadt in der Underground City verbirgt. Hier gibt es tatsächlich eine Stadt unter der Stadt. Du darfst gespannt sein! Begib dich am Abend zum St. Laurent Boulevard, wo du in das berühmte Nachtleben der Stadt eintauchen kannst.

Optionale Aktivitäten:
- Food Tour durch Montreal (ab $45 CAD)
- Jetbootfahren in Montreal (ab $55 CAD)

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Montreal - Toronto

Toronto lässt sich in einem einzigen Wort zusammenfassen: Vielfalt. Diese beeindruckende Stadt, die jährlich über 40 Millionen Menschen willkommen heißt, spricht über 140 verschiedene Sprachen und beherbergt die größte LGBTIQ+-Community Kanadas - hier wird Toleranz großgeschrieben. Die größte Stadt Kanadas Toronto liegt malerisch am Ontariosee und hat eine Menge an Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wichtigsten entdecken wir bei einem gemeinsamen Rundgang. Wir sprechen hier von: CN Tower, Rogers Centre, Old City Hall, Yonge-Dundas Square und Hockey Hall of Fame. Im Anschluss erwartet dich ein Abendessen mit der Gruppe, bevor wir das berühmte Nachtleben der Stadt erkunden.

Enthaltene Aktivitäten:
Stadtrundgang durch Toronto

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Toronto

Eine Stadt, die vor Kultur und gutem Essen nur so strotzt - du hast 24 Stunden Zeit, um all das zu genießen. Also, keine halben Sachen machen!

Sie wurde als einer der glücklichsten Orte der Welt bezeichnet. Deine Aufgabe heute ist es herauszufinden, was Toronto so verdammt großartig macht. Aufgrund der mehr als 8.000 Restaurants der Stadt könnte man meinen, dass Toronto nichts anderes zu bieten hat als Essen und Trinken. Doch ein internationales Filmfestival, die Hockey Hall of Fame und Nordamerikas größtes Autokino beweisen das Gegenteil.

Besuche die Aussichtsplattform auf dem weltberühmten CN-Tower und genieße aus einer Höhe von 342 Metern grandiose Ausblicke. Für alle Schwindelfreien gibt es noch eine weitere Aussichtsplattform mit Glasboden. Schlendere durch die gepflasterten Gassen des Distillery District. Locke deinen Gürtel auf dem St. Lawrence Market und probiere einige der regionalen Spezialitäten. Entdecke das burgartige Schloss Casa Loma auf dem Davenport Hill. Lass deinen inneren Hipster auf dem Kensington Market aufleben. Dann mach dich auf den Weg nach Chinatown für preiswerte Drinks und unwiederstehliche Dumplings.

Optionale Aktivitäten:
CN Tower (ab $25 CAD)

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

8. Tag: Toronto - Niagara Wasserfälle - Detroit

Nach einem kräftigen Frühstück winken wir Toronto zum Abschied zu. Doch bevor wir zurück in die Staaten fahren, verwöhnen wir unsere Augäpfel mit den Niagarafällen. Beobachte vom Table Rock aus, wie sich 3.000 Kubikmeter Wasser pro Sekunde in einer donnernden Show aus Nebel und rauschendem Wasser ergießen. Diese Wasserfälle als mächtig zu bezeichnen wäre noch untertrieben.
Willst du näher ran? Begib dich auf eine optionale Bootstour (Tipp: Regenmantel nicht vergessen!).

Angekommen in Detroit machen wir uns auf zu einer Rundfahrt durch die Stadt, die bei genauerem Hinsehen mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, als man vermuten würde.
Nach einem gemeinsamen Abendessen mit der Clique ist es an der Zeit, herauszufinden, warum dieser Ort Rock City genannt wird (Hinweis: es hat nichts mit der Landschaft zu tun).

Optionale Aktivitäten:
Niagara Falls Bootstour: ab $40 CAD

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigung der Niagarafälle
Stadtrundfahrt durch Detroit

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

9. Tag: Detroit

Du wünschst dir mehr freie Zeit zum Erkunden - also hier sind 24 Stunden! Verschwende keine Sekunde. Mach dich auf den Weg zum Henry Ford Museum und entdecke über 300 Jahre amerikanischer Innovation. Finde mehr über die Musikhistorie der berühmten Plattenfirm Motown Records bei einem Besuch im Motown Museum heraus. Genieße die unglaubliche Kunstszene der Stadt bei einem Besuch des Detroit Institute of Arts. Bestaune das Guardian Building (auch bekannt als Detroit's Cathedral of Finance). Probiere dich durch die Hipster-Brauerei-Szene. In Greektown findest du alles, was dein Gaumen begehrt (und ein paar coole Bars, die du dir nicht entgehen lassen solltest).

Unterkunft: Mittelklasse-Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Detroit - Chicago

Heute steuern wir das letzte Ziel unserer Reise an - Chicago! Amerikas "Windy City" bietet eine beeindruckende Architektur, Weltklasse-Restaurants, Shopping, Museen, Popkultur und ein großartiges Nachtleben. Im pulsierenden Chicago wirst du dich sicher nicht langweilen. Nach unserer Ankunft lernst du Chi-Town bei einer Stadtrundfahrt kennen, die uns zur Magnificent Mile, dem John Hancock Building, dem Navy Pier und dem Millennium Park führt. Und heute Abend steht auf dem Speiseplan: Chicagos berühmte Deep-Dish-Pizza. Die musst du unbedingt probieren!

Enthaltene Aktivitäten:
Stadtrundfahrt durch Chicago

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

11. Tag: Chicago

Wurdest du schon in der Windy City weggeblasen? Nein? Wunderbar, denn der Tag gehört dir, um Chicago auf eigene Faust zu erkunden.

Brauchst du ein paar Tipps? Leih dir ein Fahrrad und erkunde die unzähligen, kulturell reichen Viertel der Stadt. Lass dich treiben und genieße die berühmten Wahrzeichen der Stadt auf einer Architektur-Bootsfahrt. Oder entscheide dich für die Vogelperspektive bei einem Helikopterflug. Wenn du die richtige Jahreszeit erwischt hast, kannst du vielleicht sogar ein Spiel der Cubs im Wrigley Field sehen. Mache DAS Foto bei "The Bean". Spaziere am Flussufer entlang. Bestaune die Meisterwerke in Chicagos Kunstinstitut. Und dann: trommle deine Gang zusammen und gib diesem Abenteuer den gebührenden Abschied - die süßen Klänge der Jazzbars von Uptown rufen...

Optionale Aktivitäten:
Fahrradverleih (ab USD 35)
Architektonische Flussfahrt auf dem Chicago River (ab USD 40)
Helikopter-Rundflug über Chicago (ab USD 125)

Unterkunft: Hostel

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Chicago

Unsere Tour endet nach dem Frühstück. Du kannst jederzeit abreisen oder deinen Aufenthalt individuell verlängern.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Tourstil
Diese Reise hat nichts mit den traditionell geführten Busreisen zu tun, wo der Reiseleiter die Reisenden wie eine Herde Schafe von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit herumscheucht. Unsere Reisen für Junge Leute machen Spass, sind individuell, kreativ, frisch und flexibel. Wir glauben, dass wir die unterschiedlichsten Erwartungen erfüllen können. Und auch wenn ihr bei uns die angenehmen und praktischen Vorzüge einer organisierten Busreise genießt, habt ihr immer und überall genug Zeit und Möglichkeit, jeden Ort so individuell zu genießen und zu erleben, wie ihr es euch vorstellt. Unser freundliches und entspanntes Team freut sich schon darauf, euch das Beste dessen zu zeigen, was die besuchte Region zu bieten hat.

Freizeit
Wir wissen, dass jede/r Einzelne andere Erwartungen an eine Reise stellt. Daher ist es für uns besonders wichtig, euch immer und überall genug Zeit und Raum zu geben, die Destinationen genau so zu erleben, wie ihr es wollt. Indem wir euch so viel Freizeit wie möglich geben, könnt ihr eure Reise nach euren Vorstellungen und Vorlieben gestalten - ob ihr nun Museen oder Märkte besucht, am Strand surfen gehen, mit einem Bungeeseil in die Tiefe stürzt oder einen Koala knuddeln wollt, alles ist möglich!

Entspanntes Reisen
Mal ehrlich: Wer schleppt schon gerne sein schweres Reisegepäck durch Bahnhöfe und über Bussteige? Oder wie wäre es mit dem langen Fußweg vom Bahnhof zum Hostel in 35 Grad Hitze? Keine Freiwilligen? Das haben wir uns gedacht :-)) Bei dieser Tour nehmen wir euch diese Last ab, damit ihr euch den angenehmen Seiten des Reisens widmen könnt.

Reisegefährten
Das Beste an einer Gruppenreise für Junge Leute ist die Möglichkeit, eure Reiseerlebnisse mit Gleichgesinnten zu teilen. Alle Tourteilnehmer sind zwischen 18 und irgendwas in ihren 30ern, und somit seid ihr umgeben von Leuten, die schon bald eure Freunde sein können und die alle das gleiche Ziel haben: den besten Urlaub aller Zeiten zu erleben! Mit anderen zusammen macht Entdecken und Erkunen einfach mehr Spaß.

Und was ist, wenn ihr alleine an Bord kommt? Gar kein Problem: mehr als die Hälfte unserer Reisenden sind ohne Begleitung unterwegs. Es kostet euch keine Cent mehr, die Reise allein anzutreten. Ihr werdet sehen - am Ende der Tour habt ihr viele neue Freunde!

Transport
Je nach Teilnehmerzahl entweder klimatisierter Reisebus (max. 50 Reisenden) oder geräumiger klimatisierter Minivan (max. 20 Reisenden).

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren