Vietnam Entdeckerreise

Die Highlights von Hanoi bis Ho Chi Minh City

  • Erkunde die geschäftigen Straßen von Hanoi
  • Wanderung durch die Dörfer der Bergvölker von Sapa
  • Bootsfahrt in der magischen Halong-Bucht
  • Malerisches Hoi An
  • Übernachtung bei einer Gastfamilie im Mekong Delta
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen
  • Kundenstimmen (1)

15 Tage Vietnam

Begegnung Metropolen Anfragen

Sonderkonditionen

Vom intensiven Leben in den Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt bis hin zu spektakulären Reisterrassen reist du quer durch Vietnam von Nord nach Süd und genießt seine natürlichen, kulturellen und geschichtsträchtigen Highlights. Triff die Hmong und andere indigene Völker auf Ausflügen zu den Dörfern der Bergvölker und halte deine Kamera bereit, wenn du durch die paradiesische Halong Bucht segelst. Mit einem ortskundigen Reiseleiter an deiner Seite, der sich um Unterkunft und Transport kümmert, bietet dir diese Entdeckerreise einfach mehr, wenn du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region kennenlernst und die Freiheit hast, ein ganz persönliches Abenteuer zu erleben, das du nie vergessen wirst.

1. Tag: Hanoi
2. Tag: Hanoi - Lào Cai
3. Tag: Lao Cai - Sa Pá
4. Tag: Sa Pá
5. Tag: Sa Pá - Hanoi
6. Tag: Hanoi - Ha Long
7. Tag: Ha Long - Hue
8. Tag: Hue
9. Tag: Hue - Hoi An
10. Tag: Hoi An
11. Tag: Hoi An
12. Tag: Hoi An - Ho Chi Minh City
13. Tag: Ho Chi Minh City - Mekong Delta
14. Tag: Mekong Delta - Ho Chi Minh City
15. Tag: Ho Chi Minh City

Leistungen enthalten

  • Vietnam Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Inlandsflug (Danang - Ho Chi Minh City)
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Kochvorführung und Mittagessen bei dem von Planeterra unterstützten Projekt "Oodles of Noodles" in Hoi An
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie im Mekong Delta
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie in Sapá
  • Wasserpuppentheater in Hanoi
  • alle Eintrittsgebühren in Sapa und der Halong Bucht
  • Eintritt in die Halong Bucht-Höhle
  • Eintritt und Bootsfahrt durch die Halong-Bucht mit Mittag- und Abendessen (Fisch- und Meeresfrüchte)
  • Eintritt zur Zitadelle und Kaisergräbern in Hue

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

3x Mittelklasse-Hotel
2x Nachtzug
6x Standard-Hotel
2x Gastfamilie
1x Dschunke
Die Unterbringung erfolgt im Doppel- oder ggf. Mehrbettzimmer. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (außer auf dem Boot in der Halong-Bucht, im Nachtzug und bei der Gastfamilie).

Verpflegung

11x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen
Plane USD140-190 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter, lokale Guides

Transportarten

öffentlicher Bus, Bahn, Flugzeug, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 339 €)

1. Tag: Hanoi

Ankunft im geschäftigen Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Da die Reisenden heute zu verschiedenen Zeiten eintreffen, sind keine Aktivitäten geplant. Unternimm einen Spaziergang durch die Altstadt von Hanoi oder besuche die Pagode Tran Quoc, den Literaturtempel (Van Mieu) oder das Ho-Chi-Minh-Mausoelum und -Museum. Heute Abend beginnt das Abenteuer. Du hast Zeit zur eigenen Erkundung – aber vergiss bitte nicht, rechtzeitig zum Treffen mit deiner Gruppe zu erscheinen. Nach der Begrüßung wird dein CEO alle Details deines Trips besprechen. Beachte bitte: In unseren Starthotels gelten die normalen Check-in-Zeiten. Es gibt jedoch in der Regel eine Gepäckaufbewahrung, falls du früher ankommst.

Bitte beachte, dass die meisten Nationalitäten ein Einreisevisum für Vietnam benötigen.

Unterkunft: Bonne Nuit Hotel (oder ähnlich)

2. Tag: Hanoi - Lào Cai

Tagsüber erkundest du die Stadt. Abends kannst du eine Vorführung im berühmten Wasserpuppentheater erleben, bevor wir auf dem Weg nach Sapa an Bord unseres Nachtzugs nach Lao Cai gehen.

Optionale Aktivitäten:
Besuch um Ho Chi Minh Mausoleum und Museum
Besichtige das Ho Chi Minh Mausoleum und Museum, das auf dem Platz erbaut wurde, auf dem Ho Chi Minh 1945 die Unabhängigkeitserklärung vorlas. Um das Gelände zu besichtigen, musst du dich in die lange Warteschlange der Besucher einreihen, die hier täglich ihre Ehre erweisen wollen.

Besuch des Ethnologischen Museums
2None pro Person. Erfahre im Ethnologischen Museum, das als das beste moderne Museum des Landes gilt, mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen in Vietnam.

Enthaltene Aktivitäten:
Vorführung im Thăng Long Wasserpuppentheater
Besuche eine traditionelle vietnamesische Wasserpuppenvorführung mit schöner Live-Musik und staune über die kunstvoll gestalteten Marionetten, die in einer Wasserbühne tanzen.

Fahrzeit: ca. 9 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Lao Cai - Sa Pá

Ankunft in Sapa. Besuche in Ta Phin die Dörfer der Bergvölker, mach eine Wanderung und übernachte bei einer Gastfamilie. Traditionelle Mahlzeiten mit einer einheimischen Familie.

Enthaltene Aktivitäten:
Ausflug nach Ta Phin
Begegne den ethnischen Minderheiten der Region, darunter die H'Mong, Dao und Zai und erkunde ihre Dörfer bevor du am frühen Abend nach Sapa zurückkehrst.

Fahrzeit: ca. 1 Std.

Unterkunft: Sapa Lodge (oder ähnlich)

4. Tag: Sa Pá

Unternimm eine mittelschwere Wanderung durch das Flusstal des Muong Hoa. Zum Mittagessen machen wir Halt in einem Dorf in Lao Chai, bevor es weiter zu einer Gastfamilie ins Dorf Ta Vinh geht.

Enthaltene Aktivitäten:
Wanderung im Muong-Hoa-Flusstal
Wandere durch dieses malerische Flusstal, in dem mehrere indigene Völker leben, darunter die Giay, Tay und Xa Pho, die weiterhin traditionell ihre terrassenförmigen Reisfelder entlang des Flusses bewirtschaften.

Gehzeit: ca. 5-6 Std.

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen

5. Tag: Sa Pá - Hanoi

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Gastfamilie und laufen in ein nahegelegenes Dorf, wo wir in einen Bus zurück nach Sapa steigen, bevor es zurück nach Hanoi geht.

Enthaltene Aktivitäten:
Wanderung im Muong-Hoa-Flusstal
Wandere durch dieses malerische Flusstal, in dem mehrere indigene Völker leben, darunter die Giay, Tay und Xa Pho, die weiterhin traditionell ihre terrassenförmigen Reisfelder entlang des Flusses bewirtschaften.

Gehzeit: ca. 2 Std.
Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Bonne Nuit Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Hanoi - Ha Long

Unser privater Bus bringt uns zum Hafen von Bai Chay, unserem Ausgangspunkt zur Halong-Bucht. Mit unserer Dschunke fährst du zu einigen Inseln und Buchten. Wenn du magst, kannst du am Abend bei einem Drink an Deck unter den Sternen entspannen.

Enthaltene Aktivitäten:
Bootsausflug in der Halong-Bucht mit Übernachtung
Fahre auf einer traditionellen hölzernen Dschunke durch die prächtige Ha-Long-Bucht. Die Bootsfahrt wird dir versüßt mit frischen Fischgerichten, Kajakausflügen und dem Besuch der Sung-Sot-Höhle. Wir ankern in der Bucht, wo du eine herrliche Nacht unter den Sternen verbringst.

Es kann gelegentlich vorkommen, dass die Behörden die Halong-Bucht aufgrund extremer Wetterbedingungen für Touristenboote sperren. Sollte das der Fall sein, machen wir eine alternative Aktivität.

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: Dschunke

Verpflegung: 1x Mittagessen, 1x Abendessen

7. Tag: Ha Long - Hue

Nach einem frühen Mittagessen an Bord des Bootes geht es zurück nach Hanoi. Du hast genug Zeit, um einen Einkaufsbummel zu unternehmen oder dir weitere Sehenswürdigkeiten anzuschauen, bevor wir mit dem Nachtzug nach Hue fahren.

Fahrzeit: ca. 16 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

8. Tag: Hue

Wir kommen früh in Hue an, der einstigen kaiserlichen Hauptstadt Vietnams. Nachdem Check-in in unser Hotel machen wir eine Tour durch Hue, auf der wir die wundervolle siebenstöckige Thien-Mu-Pagode und auch das Grab eines ehemaligen Kaisers von Vietnam besuchen.

Abends hast du die Chance, einige lokale Spezialitäten aus Hue zu probieren, zu denen beispielsweise Banh Khoai (herzhafte Pfannkuchen aus Hue) und Banh Bot Loc Boc Tom Thit (dünnes Reispapier gefüllt mit Fleisch und Krabben) gehören. All das solltest du mit einem Bier aus Hue hinunterspülen. Lecker!

Enthaltene Aktivitäten:
Stadtführung in Hue
Besichtige auf einer Führung durch diese kaiserliche Stadt die buddhistische Pagode Thiên Mụ, das höchste religiöse Gebäude des Landes, die japanische Brücke und die Gräber der Kaiser. Besuche den Markt Dong Ba und verkoste lokale Spezialitäten wie Banh Khoai (pikante Pfannkuchen) und Banh Bot Loc Boc Tom Thit (mit Fleisch und Garnelen gefülltes, dünnes Reispapier).

Besuch in der Tien-Mu-Pagode
Besuche die siebenstöckige Tien-Mu-Pagode, eine der höchsten und elegantesten Pagoden in Vietnam. Begib dich bei deinem Besuch in diesem historischen Tempel auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Er wurde vor über 400 Jahren am Nordufer des Parfüm-Flusses erbaut und war der Schauplatz von vielen politischen Protesten.

Unterkunft: Asia Hotel Hue (oder ähnlich)

9. Tag: Hue - Hoi An

Auf dem Weg nach Hoi An überqueren wir den malerischen Hai-Van-Pass, wenn es das Wetter zulässt.

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigung der kaiserlichen Zitadelle
Besichtige diese ehemalige Hauptstadt, heute ein UNESCO-Welterbe. Erkunde die ummauerte Festung mit ihren zahlreichen Palästen, Toren, Höfen und Gärten. Die Verbotene Purpurne Stadt (nach dem Vorbild von Chinas Verbotener Stadt) im Inneren der Zitadelle, einst die Residenz der kaiserlichen Familie, wurde während des Vietnamkriegs sehr in Mitleidenschaft gezogen.

Fahrzeit: ca. 4 Std.

Unterkunft: Pho Hoi Riverside Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

10. Tag: Hoi An

Im von G Adventures unterstützten Oodles of Noodles Projekt wird dir gezeigt, wie man Nudeln macht, bevor du mit einer lokalen Mahlzeit verwöhnt wirst. Danach Zeit zur freien Verfügung. Optional kannst du einen Kochkurs besuchen, dich in den Schneidereien einkleiden lassen, eine Flussfahrt machen, radfahren, am Strand liegen oder die Ruinen My Sons besichtigen.

Optionale Aktivitäten:
Kochkurs in Hoi An
30USD pro Person. Lerne bei einem Kochkurs mehr über die vietnamesische Küche und ihre typischen Geschmacksrichtungen. Kaufe frische Zutaten auf dem Markt und bereite anschließend einige beliebte regionale Gerichte zu. Genieße am Ende deine fertigen Kreationen.

Ausflug nach My Son
30USD pro Person. Reise ca. 1 Stunde von Hoi An nach Mỹ Sơn. Besichtige diese teilweise verfallenen hinduistischen Tempel, die zwischen dem 11. und dem 14. Jahrhundert erbaut wurden. Die Stätte gilt als eine der wichtigsten hinduistischen Tempelanlagen in Südostasien. Erfahre mehr über die Architektur und Geschichte dieser Stätte, die oft mit Angkor Wat in Kambodscha und Bagan in Burma verglichen wird.

Cua Dai Beach
Spiele am rund 4 km von der Altstadt entfernten Strand Cua Dai in der Brandung. Genieße ein Picknick aus regionalen Speisen und entspanne dich unter einer der Palmen, die das Ufer säumen.

Enthaltene Aktivitäten:
Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen
Probiere in diesem köstlichen Kochkurs einige der über 26 verschiedenen Nudelsorten aus, die es in der Stadt gibt. Der von STREETS International, einem Partner der Planeterra Foundation geführte Kochkurs wurde exklusiv für G Adventures entwickelt. Ehemalige Straßenkinder, die nun hier eine Ausbildung im Gastgewerbe absolvieren, helfen dir dabei, eine Vielzahl verschiedener Nudeln zu machen und zu kochen. Im Rahmen des Programms können die Jugendlichen ihre Englischkenntnisse verbessern und ihre Kompetenzen im Gastgewerbe erweitern und so ihre Chancen auf Arbeit in der Tourismusbranche verbessern. Genieße deine leckeren Kreationen und erfahre gleichzeitig mehr über die lokale Küche und diese Initiative, die Straßenkindern durch Berufsausbildung neue Chancen ermöglicht.

Unterkunft: Pho Hoi Riverside Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

11. Tag: Hoi An

Genieße einen ganzen Tag zur freien Verfügung, um diese charmante Stadt näher zu erkunden.

Optionale Aktivitäten:
Kochkurs in Hoi An
30USD pro Person. Lerne bei einem Kochkurs mehr über die vietnamesische Küche und ihre typischen Geschmacksrichtungen. Kaufe frische Zutaten auf dem Markt und bereite anschließend einige beliebte regionale Gerichte zu. Genieße am Ende deine fertigen Kreationen.

Ausflug nach My Son
30USD pro Person. Reise ca. 1 Stunde von Hoi An nach Mỹ Sơn. Besichtige diese teilweise verfallenen hinduistischen Tempel, die zwischen dem 11. und dem 14. Jahrhundert erbaut wurden. Die Stätte gilt als eine der wichtigsten hinduistischen Tempelanlagen in Südostasien. Erfahre mehr über die Architektur und Geschichte dieser Stätte, die oft mit Angkor Wat in Kambodscha und Bagan in Burma verglichen wird.

Unterkunft: Pho Hoi Riverside Resort (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

12. Tag: Hoi An - Ho Chi Minh City

Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Optional kannst du eine Fahrradtour durch Ho-Chi-Minh-Stadt machen oder den Wiedervereinigungspalast und die Thien Hau und Giac Vien Pagoden besuchen.

Optionale Aktivitäten:
Cyclo-Tour durch Ho-Chi-Minh-Stadt
10USD pro Person. Unternimm eine Stadtrundfahrt auf einem Cyclo (Fahrradrikscha) – eine gute Möglichkeit, um die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche von Ho-Chi-Minh-Stadt zu absorbieren. Pass auf deine Sachen auf – wenn du nicht aufmerksam bist, können sie dir hier sehr leicht entrissen werden.

Besuch des Wiedervereinigungspalastes
2USD pro Person. Spaziere durch die geschichtsträchtigen Räume des Wiedervereinigungspalastes (ehemals Unabhängigkeitspalast), ein Wahrzeichen von Ho-Chi-Minh-Stadt. Dieser einstige Sitz des Präsidenten Südvietnams während des Vietnamkriegs war der Ort, an dem das Ende des Krieges besiegelt wurde, als ein nordvietnamesischer Panzer am 30. April 1975 die Palasttore durchbrach.

Besuch in der Thien-Hau-Pagode
Besuche die Thien-Hau-Pagode, ein wunderschöner Tempel im Chinatown-Viertel von Ho Chi Minh Stadt. Erfahre mehr über die mit diesem Denkmal aus dem 19. Jahrhundert verbunden Bräuche. Der Tempel ist der Göttin Thien Hau („Göttin des Meeres“) gewidmet, die in chinesischen Gemeinschaften in ganz Asien von Menschen verehrt wird, die auf das Meer angewiesen sind, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Besichtigung der Giac Vien Pagode
Finde diese hinter einigen kleinen Gassen versteckte Pagode – dieses Monument gehört zu den wenigen, die vor der übermäßigen Restaurierung, die bei so vielen Tempeln stattgefunden hat, verschont wurden. Besichtige das Innere dieser Pagode aus dem 18. Jahrhundert, in dem sich fast 100 Schnitzereien von göttlichen Wesen befinden.

Besuch im Kriegsopfermuseum
2USD pro Person. Ein Besuch im Kriegsopfermuseum ist ein bewegendes aber lohnendes Erlebnis. Erkunde drei Stockwerke umfassenden Ausstellungen und militärische Ausrüstung. Erfahre mehr über die Verwüstung von Saigon während des Vietnamkrieges, eine Periode, die im starken Kontrast zur heutigen Lebensfreude und Lebendigkeit des vietnamesischen Volkes steht.

Besuch in Cholon
Erlebe den geschäftigen Rhythmus des täglichen Lebens in Cholon, das Chinatown von Ho Chi Minh City. Erkunde diese Gegend, mit ihren vielen Menschen, Teehäusern und Pagoden und erfahre mehr über diese einzigartige Kultur innerhalb der Stadt.

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.

Unterkunft: White Lion Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

13. Tag: Ho Chi Minh City - Mekong Delta

Besuch des Mekong-Deltas, Bootsfahrt und Besuch traditioneller Süßwarenproduktion. Genieße das Abendessen und die Unterkunft bei einer vietnamesischen Gastfamilie.

Fahrzeit: ca. 2.5 Std.
Fahrstrecke: ca. 95 km

Unterkunft: Gastfamilie

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

14. Tag: Mekong Delta - Ho Chi Minh City

Am heutigen Morgen lassen wir uns ein Frühstück (inklusive) schmecken, bevor wir mit dem Boot und Bus zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt fahren. Wir erreichen diese ausgedehnte Stadt um die Mittagszeit und du hast die Gelegenheit, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die du zuvor nicht bewundern konntest.

Wir verbringen unsere letzte Nacht als Gruppe bei einem optionalen Abendessen in einem lokalen Restaurant, wobei wir unsere Reise durch Vietnam Revue passieren lassen. Nach dem Abendessen kannst du oben im berühmten Rex Hotel einen Cocktail und den Blick auf den Stadtverkehr genießen.

Fahrzeit: ca. 3 Std.

Unterkunft: White Lion Hotel (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Frühstück

15. Tag: Ho Chi Minh City

Abreise zu jeder Zeit möglich. Der Trip endet nach dem Frühstück an Tag 15 und du kannst jederzeit abreisen.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen
Reisestil
Unsere Classic-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erfahren möchten, wie sie wirklich ist. Jede Tour bietet dir die perfekte Mischung und verbindet die Highlights des Landes, die man gesehen haben muss, mit spontanen Situationen, gewährt dir die den meisten Reisenden verborgen bleiben.

Lokale Transportmittel
Wie du auf deiner Reise von A nach B kommst, hängt größtenteils von der Wahl der Reiseart und des Reisestils ab. In den meisten Fällen benutzen wir lokale Transportmittel – Busse, Taxis, Nahverkehrszüge und dergleichen – die preiswerteste und abwechslungsreichste Art des Reisens.

Unterkünfte mit Charme
Die Unterkünfte haben wir so ausgewählt, dass sie der lokalen Kultur am ehesten entsprechen. Je nach der Art deiner Reise und dem Reisestil haben wir unterschiedliche Unterkünfte für dich ausgewählt: Mal schläfst du im Hotel in Downtown, mal bei einer Gastfamilie, und mal zeltest du unter dem Sternenhimmel.

Regionale Küche
Einige Mahlzeiten sind im Reisepreis enthalten, aber oft kannst du die lokalen Spezialitäten ganz nach deinem eigenen Geschmack und Budget selbst entdecken (und dein Reiseleiter hat dabei viele Geheimtipps auf Lager). Mahlzeiten können alles umfassen – von einem selbst zubereiteten Festmahl, Abendessen in einem renommierten Restaurant oder allem, was auf dem Markt gut aussieht.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind im Durchschnitt mit 12 Personen unterwegs und sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue interessante Leute treffen. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Erfahrene Reiseleiter
Auf jeder Reise wirst du von einem erfahrenen englischsprechenden Reiseleiter begleitet, der deine Reise mit Einblicken in die Kultur des Gastlandes bereichert und dir oftmals ganz spontan fantastische Erlebnisse ermöglicht, die deine Reise zu einem einzigartigen persönlichen Abenteuer machen. Das wichtigste Anliegen des Reiseleiters: deine Reise zur besten Erfahrung deines Lebens zu machen.

Freiheit & Unabhängigkeit
Mit einem großen, unpersönlichen Reisebus erlebst du garantiert keine wirklichen Abenteuer. Lust auf einen Marktbesuch? Oder lieber die Seele baumeln lassen in einem gemütlichen Café am Straßenrand? Aber gerne! Bei unseren Reisen zeigen wir dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lassen dir freie Zeit, um dein ganz eigenes Abenteuer zu erleben.

Markus H. 06.01.2019

Vietnam – das Land ist wärmstens zu empfehlen

Ich habe im März und April 2018 eine Reise durch Vietnam bei Ihnen gebucht. Eigentlich wollte ich noch einen ausführlichen Reisebericht schreiben, was ich allerdings aktuell nicht schaffe. Ich wollte aber auf jeden Fall rückmelden, dass sowohl die Durchführung der Reise vor Ort, als auch die Reiseroute und das Land wärmstens zu empfehlen sind! Unser Guide und auch die gesamte Organisation waren einsame Spitze - volle 5 von 5 Sterne!

Was ich an dieser Stelle aber auch nicht vergessen möchte: Auch ihre Beratung, Unterstützung und Abwicklung bei der Buchung waren phänomenal. Ich bin mehr als zufrieden und werde bei der Planung meiner nächsten Reise auf jeden Fall auf Ihre Seite schauen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren