Wanderreise durch Irlands beeindruckenden Südwesten

Fünf Halbinseln in Cork und Kerry entspannt entdecken

  • Geführte Wanderreise durch den Südwesten Irlands
  • Abwechslungsreiche Landschaften der fünf Halbinseln entspannt entdecken
  • Ring of Kerry Tour
  • Berühmte Gärten von Garnish Island
  • Bootsfahrt über die drei Seen Killarneys
  • Whiskey Probe
  • Typische Irish Night mit Tanz und Abendessen
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage Irland

Wandern Küste Anfragen

Bei dieser Wanderreise durch Irlands beeindruckenden Südwesten erleben Sie in kleiner Gruppe eine der beeindruckensten Landstriche der grünen Insel. Diese Region blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück, von deren Zeugnissen wir das ein oder andere zu Gesicht bekommen werden. Die fünf Halbinseln Dingle, Mizen, Sheep's Head, Beara und Iveragh ragen wie die fünf Finger einer Hand im Südwesten Irlands in den Atlantik. Durch den milden Einfluss des Golfstromes herrscht ein mediterranes Ambiente und es gedeihen zahlreiche Fuchsienhecken und riesige Rhododendren. Die Reise führt vorbei an liebevoll gepflegten Parkanlagen und Gärten, zerfurchten Klippen, Sandstränden und dem Macgillycuddy Reeks, Irlands höchstem Gebirgszug. Erleben Sie auf dieser Irland Wanderreise abwechslungsreiche Küstenszenerien einen der vielseitigsten Landstriche Irlands.

1. Tag: Dublin - Killarney
2. Tag: Gap of Dunloe
3. Tag: Ring of Kerry
4. Tag: Dingle Halbinsel
5. Tag: Beara Halbinsel & Garnish Island
6. Tag: Sheep's Head
7. Tag: Mizen Head & Three Castle Head
8. Tag: Bantry - Dublin

Leistungen enthalten

  • Irland Wanderreise gemäß Programm
  • Geführte Wanderungen, Ausflüge und Besichtigungen gemäß Programm
  • Transporte zwischen den Wanderetappen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Fährüberfahrt Garnish Island
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Ross Castle
  • Bootsfahrt Killarney Lakes
  • Mizen Head Visitor Centre & Bridge
  • Whiskey Verkostung

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafentransfers
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

7x Komfort-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer gegen Aufpreis buchbar.

Alleinreisende können ein halbes Doppelzimmer buchen (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird nur der halbe Einzelzimmer-Zuschlag berechnet.

Verpflegung

7x Frühstück, 7x Abendessen

Tourbegleitung

Deutschsprachige Wander-Reiseleitung

Transportarten

Fähre, Minibus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Flughafensammeltransfer ab Flughafen Dublin:
Abfahrt 15:00 Uhr: 50 EUR p.P.
Abendtransfers auf Anfrage ab 2 Personen

Flughafensammeltransfer zum Flughafen Dublin (die nachfolgend genannten Uhrzeiten sind die Ankunftszeiten am Flughafen):
Ankunft 13:30 Uhr: 50 EUR p.P.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 495 €)

1. Tag: Dublin - Killarney

Individuelle Anreise nach Dublin. Vom Dublin Airport gelangen Sie mit dem Transferbus (separat buchbar) ins County Kerry. Eingebettet in die Bergwelt Kerrys liegt das geschmackvoll eingerichtete 5-Sterne-Hotel mit Blick auf das berühmte Gap of Dunloe. Auf dem 26 Hektar großen Privatanwesen befinden sich das Hotel sowie die restaurierten Ruinen von Dunloe Castle aus dem 12. Jahrhundert. Freizeitangebote wie Schwimmen, Sauna, Dampfbad oder Fitnessraum stehen kostenfrei zur Verfügung. Das Hotel inmitten einer atemberaubenden Kulisse ist der perfekte Ort um anzukommen und von hier aus das vielfältige Umland zu entdecken.

Unterkunft: The Dunloe Hotel

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Gap of Dunloe

Wir starten am Vormittag mit einer Besichtigung des Ross Castle, dem ehemaligen Stammsitz des O'Donoghue-Clans. Das Schloss aus dem 15.Jahrhundert befindet sich in gutem Zustand mit antiken Möbeln und historischer Geschichte. Als nächstes fahren wir mit kleinen, offenen Fischerbooten über die drei Seen Killarneys bis zum Startpunkt unserer Wanderung. Wir wandern durch das atemberaubende Gap of Dunloe, das zwischen dem Macgillycuddy's Reek und dem Purple Mountain gelegen, unberührte Wildnis bietet. Die gleichnamige Passstraße folgt zwischen von bunter Flora umwachsenen Felsen der Senke, die von einem Gletscher einst durch die Berge geschliffen wurden.

Eingebettet in die Bergwelt Kerrys liegt das geschmackvoll eingerichtete 5-Sterne-Hotel mit Blick auf das berühmte Gap of Dunloe. Auf dem 26 Hektar großen Privatanwesen befinden sich das Dunloe Hotel sowie die restaurierten Ruinen von Dunloe Castle aus dem 12. Jahrhundert. Freizeitangebote wie Schwimmen, Sauna, Dampfbad oder Fitnessraum stehen kostenfrei zur Verfügung. Das Hotel inmitten einer atemberaubenden Kulisse ist der perfekte Ort um anzukommen und von hier aus das vielfältige Umland zu entdecken.

Gehzeit: ca. 2-3 Std.
Aufstieg: 250 m

Unterkunft: The Dunloe Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Ring of Kerry

Heute steht das Highlight einer jeden Irlandreise auf unserem Programm: der Ring of Kerry. Die Panoramastraße führt entlang der Küste um die Iveragh-Halbinsel, vorbei an Sandstränden, malerischen Dörfern, Bergen, Seen und einem atemberaubenden Panorama. Unterwegs halten wir an einem Stone Fort und erfahren mehr über die Geschichte Irlands. Unser Weg führt uns weiter bis zu den Gartenanlagen des Muckross Houses, die wir gemeinsam besichtigen. Die Gärten begeistern durch ihre riesigen Rhododendren und ein prachtvolles Farbenmeer. Abends besuchen wir eine typische Irish Night mit Tanz und Dinner.

Unterkunft: The Dunloe Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Dingle Halbinsel

Inmitten der grünen Hügel und Berge lassen sich Spuren der Besiedlung von über 6000 Jahren zurückdatieren. Auf der Dingle Halbinsel nordwestlich der Iveragh-Halbinsel gibt es unzählige prähistorische Monumente. Bei unserer Wanderung auf dem Fernwanderweg Dingle Way von Ventry nach Dunquin sehen wir einige von ihnen, so unter anderem die Bienenkorbhütten. Hierbei handelt es sich um Kraggewölbebauten aus Trockenmauerwerk, die von Urzeiten bis zum 20. Jahrhundert als Lagerräume und Ställe genutzt wurden. Wir wandern durch eine breite Vielfalt an Landschaften mit unglaublichen Ausblicken auf den Atlantik, bis wir den Badestrand in Dunquin erreichen. Überzeugen Sie sich selbst davon, wieso dieser Strand zu den schönsten Plätzen Irlands zählt. Anschließend lassen wir den Abend gemeinsam bei einem typisch irischen Whiskey Tasting ausklingen.

Gehzeit: ca. 3-4 Std.
Aufstieg: 170 m

Unterkunft: The Dunloe Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Beara Halbinsel & Garnish Island

Unser nächstes Ziel ist die Beara Halbinsel, welche bekannt für ihre Vielzahl an vorchristlichen Monumenten ist. Wir wandern entlang des Copper Mine Trails. Unbekannter als der Ring of Kerry wandern wir hier vorbei an unberührter Natur mit spektakulären Ausblicken. Als nächstes fahren wir nach Glengarriff, um von dort aus mit der Fähre auf die Blumeninsel Ilnacullin - auch Garnish Island genannt - überzusetzen. Genießen Sie während der Fahrt durch diesen Meeresabschnitt die malerische Umgebung von bewaldeten und von Blumen gesäumten Hügeln. Vorbei an einer Seehundkolonie, wo sich Robben auf den Felsen sonnen, erreichen wir das 15 Hektar große Refugium. Hier sind Anfang des 20. Jahrhunderts die heute weltberühmten Gärten entstanden. Das milde Kilma ermöglicht das hier selbst exotische Pflanzen gedeihen. Außer Kamelien, Rhododendren, Palmen und weiteren außergewöhnlichen Pflanzen wurde ein griechischer Tempel, Torbögen, Säulen und Treppen gebaut. Ab heute übernachten wir im Seaview House.

Das geschichtsträchtige, familiengeführte Seaview House Hotel erwartet uns mit ausgezeichneter Küche und wunderschönen Gartenanlagen. Kathleen O’Sullivan begrüßt hier seit über 30 Jahren Gäste und Freunde in ihrem luxuriösen 4-Sterne-Hotel, welches bereits mehrere Awards gewonnen hat.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Wanderstrecke: ca. 9 km
Aufstieg: 200 m

Unterkunft: Seaview House Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

6. Tag: Sheep's Head

Wir wandern auf dem fantastischen Sheep's Head Way und haben großartige Blicke auf das Panorama der gegenüberliegenden Beara-Halbinsel. Die wohl stillste der fünf Halbinseln ist von wohltuender Ruhe, schroffen Felsklippen und grünen Hügeln geprägt. Nach einer Pause besuchen wir den Leuchtturm am Sheep's Head.

Gehzeit: ca. 4 Std.
Wanderstrecke: ca. 14 km
Aufstieg: 230 m

Unterkunft: Seaview House Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Mizen Head & Three Castle Head

Im Hafenstädtchen Bantry erfahren wir mehr über die historische Ortsgeschichte. Daraufhin fahren wir weiter auf die Mizen Peninsula. An dieser Stelle führt eine Bogenbrücke über die abgrundtiefe Meeresschlucht. Nach Schwindel erregenden Blicken auf den Atlantik erreichen wir den Leuchtturm und das Mizen Head Vistor Centre. Unsere heutige Wanderung führt zum "Three Castle Head". Auf der Landzunge thronen die Überreste einer alten Burg, welche ein Highlight einer jeden Irlandreise sind. Einst wurden die drei Türme zur Verteidigung und Bewachung der Küste gebaut.
Im Anschluss stärken wir uns bei einer Kostprobe der typisch irischen Scones, die meist mit Rahm oder Butter und Marmelade serviert werden.

Gehzeit: ca. 1-2 Std.
Wanderstrecke: ca. 4 km
Aufstieg: 150 m

Unterkunft: Seaview House Hotel

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Bantry - Dublin

Mit wunderschönen Erinnerungen im Gepäck heißt es nach dem Frühstück Abschied nehmen. Ein Transfer zum Flughafen Dublin wird gegen Aufpreis organisiert.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren