Wanderreise zu den Höhepunkten der Dolomiten Italien

Wanderreise zu den Höhepunkten der Dolomiten

Mittelschwere und herausfordernde Wanderungen im Herzen der westlichen Dolomiten

  • Einzigartige Wanderungen in den Dolomiten
  • Imposantes Bergpanorama auf die höchste Dolomitenspitze Marmolata (3.343 m)
  • Wahlmöglichkeit zwischen mittelschweren und herausfordernden Touren
  • Standorthotel in Campitello di Vassa
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage Italien

Wandern Trekking Gebirge ab 1.599 € Anfragen oder buchen

Eingebettet zwischen der Marmolata (3.343 m), dem höchsten Berg der Dolomiten, und der Rosengartenspitze (Catinaccio 2.965 m), dem berühmten langen Kamm, der in der aufgehenden Sonne rot leuchtet, liegt das Fassatal. Hier, im schönen Dorf Campitello, startet unsere Tour. Es ist ideal gelegen, um die benachbarten Täler mit ihren attraktiven Dörfern und Wanderzielen zu erreichen. Unsere täglichen Touren führen uns entlang gezackter Kalksteintürme, die sich über uns erheben, und durch üppig grüne Täler, die mit zahlreichen Alpenblumen bedeckt sind. Dank der hervorragenden Anbindung an Sessellifte, Seilbahnen und Busse stehen uns verschiedenste Wanderrouten offen. So können Sie an jedem Wandertag aus zwei unterschiedlich anspruchsvollen Wanderungen wählen und ganz nach Wunsch Ihre Highlights in den Dolomiten erwandern.

1. Tag: Campitello di Fassa
2. Tag: Wanderung zur Plattkofelhütte oder Rundwanderung Langkofel und Plattkofel (Rifugio Sasso Piatto - 2.400 m)
3. Tag: Val di Vaiolet (2.597 m) oder Aufstieg zum Ciampedie (2.561 m)
4. Tag: Aufstieg zum Viel dal Pan (2.340 m) oder Besteigung Piz Boe (3.152 m)
5. Tag: Freizeit
6. Tag: Aufstieg zum Forca Neigra (2.508 m) oder Wanderung zum Passo Ciarajoles (2.770 m)
7. Tag: Catinaccio Massiv (2.290 m) oder Aufstieg zum Forca Neigra (2.508 m)
8. Tag: Campitello di Fassa

Leistungen enthalten

  • Wanderreise gemäß Programm
  • Geführte Wanderungen wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

7x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Alleinreisende teilen sich die Unterbringung mit einem weiteren Mitreisenden des gleichen Geschlechts. Wünschen Sie ein Einzelzimmer, buchen wir dies gern optional für Sie hinzu.

Verpflegung

7x Frühstück, 6x Abendessen

Tourbegleitung

Je ein englischsprachiger Wanderführer pro Level

Transportarten

Kleinbus, öffentliche Verkehrsmittel

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

1. Tag: Campitello di Fassa

Am Abend findet das Begrüßungstreffen statt, bei dem Sie den Reiseleiter und Ihre Mitreisenden kennenlernen. Es wird die vor uns liegende Wanderwoche besprochen und der Reiseleiter gibt Hinweise und Tipps für die Region.

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Abendessen

2. Tag: Wanderung zur Plattkofelhütte oder Rundwanderung Langkofel und Plattkofel (Rifugio Sasso Piatto - 2.400 m)

Level 3 – Walk to Rifugio Sasso Piatto (2400m)
Our day walks mix high-altitude routes that guarantee stunning Dolomite scenery with some lower level trails down to the Val di Fassa. The early season should ensure that we see a wide variety of alpine flowers. We will begin our journey by taking a cable car towards Col Rodella and then walk along the southern flank of SassoLungo/Sasso Piatto to Rifugio Sasso Piatto. There will be an opportunity for an optional walk as far as viewpoint Palacia. We retrace our steps to the refuge for lunch before we descend via Rifugio Micheluzzi to Campitello.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 300 m
Abstieg: 1100 m

Level 5 – Ascend to Rifugio Sasso Piatto (2400m)
We begin our journey by taking a cable car towards Col Rodella. Following the circuit anticlockwise around Sasso Lungo / Sasso Piatto as far as Rifugio Sasso Piatto then descend to Campitello via Rifugio Micheluzzi.

Wanderstrecke: ca. 22 km
Aufstieg: 615 m
Abstieg: 1500 m

Wanderstrecke: ca. 22 km
Aufstieg: 615 m
Abstieg: 1500 m

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Val di Vaiolet (2.597 m) oder Aufstieg zum Ciampedie (2.561 m)

Level 3 – Summit Val di Vaiolet (2597m)
We start the day by taking a bus to Vigo di Fassa, from here we will take a cable car to Ciampedie. Walking North West to Gardeccia then up Val di Vaiolet to Rifugio Principe for lunch. Here you will get a fantastic view of the valley before returning via the same route to Gardeccia and Ciampedie with a possible alternative descent via chairlifts to Pera.

Wanderstrecke: ca. 17 km
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m

Level 5 – Ascend to Ciampedie (2561m)
We start the day by taking a bus to Vigo di Fassa, from here we will take a cable car to Ciampedie. We continue by walking west to Baita M. Pederiva then south, making our way to the western side of Catinaccio. The spectacular scenery at Passo Vaiolon will be our final stop before walking east to Ciampedie for the cable car descent.

Wanderstrecke: ca. 14 km
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 850 m

Wanderstrecke: ca. 14 km
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 850 m

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

4. Tag: Aufstieg zum Viel dal Pan (2.340 m) oder Besteigung Piz Boe (3.152 m)

Level 3 – Ascend to Viel dal Pan (2340m)
Today we take a short bus journey to Alba and then a cable car to Col Rossi. We will walk east along a generally contouring path via Viel dal Pan with spectacular views of Marmolada (3343m) to the south. Stopping for Lunch at Col de Cuc, then descending through the Avisio valley to Penia for our bus back to Campitello.

Wanderstrecke: ca. 16 km
Aufstieg: 230 m
Abstieg: 1080 m

Level 5 – Summit Piz Boe (3152m)
Today we take a short bus journey to Alba and then a Cable car to Col Rossi. We will walk to Passo Pordoi where we will take another cable car up to Sass Pordoi, then circuit at high level taking in Piz Boe. Once we have taken in the impressive panoramic views, we will descend via cable car to Passo Pordoi, then to Pecol for the gondola lift down to Canazei ending the day walking alongside the river to Campitello (or by bus).

Wanderstrecke: ca. 16 km
Aufstieg: 550 m
Abstieg: 950 m

Wanderstrecke: ca. 16 km
Aufstieg: 550 m
Abstieg: 950 m

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

5. Tag: Freizeit

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung und Sie können Aktivitäten ganz nach Ihrem Geschmack unternehmen. Zu den optionalen Aktivitäten für diesen freien Tag gehören Radtouren auf eigene Faust ab Campitello oder ein Tagesausflug zu den Überresten von Ötzi, dem berühmten "Eismann", in Bozen.

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Aufstieg zum Forca Neigra (2.508 m) oder Wanderung zum Passo Ciarajoles (2.770 m)

Level 3 – Ascend to Forca Neigra (2508m)
Today we begin by taking a bus to Pozza and then the gondola lift to Buffaure. After, we will make our way towards Col Valvacin, continuing our journey up the minor peak and then east to Forca Neigra, stopping for lunch at Rifugio Passo San Nicolo. We will finish todays walk by descending via Val di Contrin to Alba for our bus ride back to Campitello.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Aufstieg: 520 m
Abstieg: 1340 m

Level 5 – Walk to Passo Ciarajoles (2770m)
Today we begin by taking a bus to Vigo and then the cable car to Ciampedie. After, we will walk north via Gardeccia to Rifugio Principe for lunch. The second half of our walk will continue east over Passo Antermoia past Rifugio Antermoia to Passo Ciarajoles before descending Val de Udai to Mazzin for our bus ride back to Campitello.

Wanderstrecke: ca. 19 km
Aufstieg: 910 m
Abstieg: 1500 m

Wanderstrecke: ca. 19 km
Aufstieg: 910 m
Abstieg: 1500 m

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

7. Tag: Catinaccio Massiv (2.290 m) oder Aufstieg zum Forca Neigra (2.508 m)

Level 3 – Catinaccio Massif (2290m)
Today is the last day of the tour and we will venture into the Catinaccio range, walking over high passes along high-level footpaths. We will begin with a bus journey over Passo Costalonga to the Paolina chairlift. Once at the top, we walk on the western side of Catinaccio massif making our way round to the eastern side for lunch at Baita M. Pederiva. Finishing our walk following the route to Ciampedie for our cable car descent.

Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 300 m
Abstieg: 430 m

Level 5 - Ascend to Forca Neigra (2508m)
We will begin our final day of walking with a bus journey to Pozza and then a gondola lift to Buffaure. After, we will make our way towards Col Valvacin. Once at the top we will walk east over Sass d’Adam then south east to Riugio Passo San Nicolo for lunch. We will retrace our route for a while before turning north east over Forcia Neigra then down to Rifugio Ciampac for a cable car ride to Alba and then a bus back to Campitello.

Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 850 m

Wanderstrecke: ca. 11 km
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 850 m

Unterkunft: Sport Hotel Enrosadira

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

8. Tag: Campitello di Fassa

The tour ends in Campitello after breakfast.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juni 2022

    • Sa, 18.06.2022 - Sa, 25.06.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.599 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.599 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.790 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.599 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.790 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 25.06.2022 - Sa, 02.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.599 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.599 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.790 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.599 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.790 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • Juli 2022

    • Sa, 02.07.2022 - Sa, 09.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.679 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 23.07.2022 - Sa, 30.07.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.679 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • August 2022

    • Sa, 20.08.2022 - Sa, 27.08.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.679 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 27.08.2022 - Sa, 03.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.679 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
  • September 2022

    • Sa, 03.09.2022 - Sa, 10.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.679 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.679 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.870 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
    • Sa, 10.09.2022 - Sa, 17.09.2022 Termindetails öffnen Freie Plätze 1.779 €
      Termindetails öffnen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.779 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.970 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin
      anfragen buchen
      Unterbringung:
      Zweibettzimmer lt. Programm — 1.779 €
      Einzelzimmer lt. Programm — 1.970 €
      Reiseverlauf zu diesem Termin

Zusatzkosten Transporte

Um den Startpunkt der Wanderungen zu erreichen, wird an den meisten Tagen der öffentliche Nahverkehr genutzt. Diese Kosten sind nicht inklusive und können je nach gewählter Abfahrt etwas variieren - bitte rechnen Sie hierfür ca. 80 € ein. Bitte beachten Sie, dass in der Hochsaison im Sommer die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region sehr stark ausgelastet sein können und dies gelegentlich zu Verzögerungen bei unseren Touren führen könnte.

Is This Trip for You?

Activity: Walking level 3 Moderate and 4 Challenging with 5 days centre-based walking
With such a large variety of walks in the area, we are able to offer 2 different grades of walking on each departure. The leaders will choose each day's route based on weather conditions and group ability to ensure everyone's safety and enjoyement.

Level 3 - Moderate
Most people who enjoy a weekend in the hills or mountains at home are capable of undertaking a trek at this level: you need to be in good health and reasonably fit, and you will almost certainly be taking regular exercise. A trek could be level 3 either as a fairly easy medium-duration walk, or as a harder, shorter walk. Some walking at higher altitude and the occasional longer or more difficult day may be involved, but generally conditions underfoot will be fair. A walking day usually is between 5 to 7 hours long.
Altitude maximum 2,597m, average 2,000m

Level 5 - Challenging
For walks at this level, fitness is most important and you may have to improve yours before departure. Most level 5 treks are equivalent to extended walking in mountainous terrain at home, but usually at significantly higher altitudes; climate and remoteness can also play a part. Walking days are usually between 6 to 8 hours although there may be some longer days for pass crossing or similar. Previous trekking experience is desirable but not essential if you are confident of your physical condition. Usually, some scrambling is involved.
Altitude maximum 3,152m, average 2,250m.

The times mentioned include lunch break and photo stops.

This tour is not recommended for vertigo sufferers.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren