Wanderung zum Bergvolk Ban Jabo

  • Wanderung zu entlegenen Bergdörfern
  • Erlebe wunderschöne Bambus- und Teakwälder
  • Begegne den freundlichen Einheimischen und erfahre mehr über deren Kultur
  • Lerne mehr über lokale Heilpflanzen kennen
  • Genieße eine wohltuende Lahu Massage
  • Gemeinsame Zubereitung eines traditionelles Lahu-Essens
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

5 Tage Thailand

Anfragen

Sonderkonditionen

Der beste Weg, um die kulturelle Vielfalt und prachtvolle Natur von Nordthailand intensiv kennen zu lernen, ist eine Wanderung zu den abgeschiedenen Dörfern der Bergvölker. Und genau das liefert dir diese fünftägige Aktivreise: Vom erstaunlichen Chiang Mai aus reist du durch einen Nationalpark zu Laru- und Karen-Dörfern, lernst einen Schamanen kennen, erkundest tiefe Höhlen mit dem Bambusfloß und hast Gelegenheit, den üppig grünen Dschungel zu bewundern, bevor dir im Bergdorf Ban Jabo ein herzlicher Empfang beschert wird. Das ist Thailand wie vor hunderten von Jahren. Komm und reise mit uns zurück in die Zeit.

1. Tag: Chiang Mai
Das Abenteuer beginnt.

2. Tag: Chiang Mai - Ban Pha Mon
Fahrt von Chiang Mai zum Ausgangspunkt unserer Wanderung, die uns durch Felder, Bambus- und Teakwälder, Reisfelder und Täler führt. Dabei erfährst du mehr über Bush Food und Heilpflanzen. Mittagessen unterwegs, bevor wir unser erstes Lahu-Dorf erreichen. Hilf mit beim Kochen, erfahre mehr über das traditionelle Weben und Sticken oder entspanne bei einer Lahu-Massage.

3. Tag: Ban Muang Pam
Wir wandern weiter zwischen Dörfern über Felder und Grasland den Bergrücken hinauf. Erfahre mehr über Buschmedizin und saisonale Früchte. Du kannst schwimmen gehen und den Guides helfen, das Mittagessen vorzubereiten. Wir verbringen die Nacht im Karen-Dorf. Hier kannst du von einem Schamanen mehr über traditionelle Medizin erfahren oder mit den Einheimischen Fußball spielen.

4. Tag: Ban Jabo
Wir verlassen das Dorf und wandern weiter am Ufer des Pam entlang durch den üppig grünen Dschungel. Ankunft bei Tham Lod, einer 1.666 m tiefen Höhle. Erkunde verschiedene Räume der Höhle mit dem Bambusfloß - eine einmalige Erfahrung. Anschließend geht es nach Ban Jabo, ein Dorf der Schwarzen Lahu. Lerne hier die Kultur der Lahu kennen, versuche dich an einigen traditionellen Aktivitäten und hilf bei der Zubereitung des traditionell und mit regionalen Zutaten gekochten Abendessens mit.

5. Tag: Ban Jabo - Chiang Mai
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von unseren Gastgebern. Mit einem privaten Minibus reisen wir zurück nach Chiang Mai, wo die Reise gegen 15 Uhr endet.

Leistungen enthalten

  • Nordthailand Wanderreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Besichtigungen, Ausflüge und Aktivitäten gemäß Tourverlauf:
    • 3-tägige Wanderung durch die Dörfer der Bergvölker
    • Besuch der Höhle Lod und Raften auf einem Bambusfloß
    • Besuch der prähistorischen Coffin Cave
    • Aufenthalt bei lokalen Gastfamilien

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherungen
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Flughafentransfers
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

1x Standard-Hotel
3x Gastfamilie

Die Unterbringung erfolgt in Doppel- und Mehrbettzimmern.
Die Buchung eines Einzelzimmers ist bei dieser Tour nicht möglich.

Verpflegung


4x Frühstück
3x Mittagessen
3x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung

Transportarten

Minibus, Zu Fuß, Floß

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!
Day 1: Chiang Mai
Arrive at any time. Welcome Meeting.
The adventure begins tonight. Feel free to explore, but make sure you're back in time to meet the group. After introductions, your tour guide will review the details of your tour.

Accommodation: Chiang Mai Gate Hotel (or similar)

Day 2: Chiang Mai - Ban Pha Mon
Drive from Chiang Mai to the trailhead. Trek through farmland and bamboo and teak forests. Learn about bush food and medicinal plants. Enjoy lunch en route before continuing through rice fields and valleys to reach the first village of a Lahu tribe. Assist with food prep and cooking, learn about weaving and embroidery or check out a local Lahu massage.

Tucked away in the hills of northern Thailand is where the most colourful and unchanged traditional communities can be found. Trek through forests and rural terrains to visit some of these diverse hilltribe villages; often, each will have their own unique language, clothing style, and belief system that differs significantly from those of neighbouring tribes. You are well looked after by your CEO and local guides, who take the responsibility of preparing all meals and carrying food supplies.

The exact itinerary of the walking on this trip may change from time to time, taking into account the weather and local conditions. Also, please note there may be times when the use of video and/or still cameras may be inappropriate -- your CEO and guides will be able to advise you. Be prepared for the accommodation to be basic; remember, it's all about an authentic and unique experience!

Included Activity:
- Hilltribe Trekking Day 1
Ban Mae Malai - Ban Pha Mon
Duration: 3:30 hours, Distance: 7 km
Hit the road early in the morning to head to the trailhead. Start the trek through forests and rugged terrain that winds itself around various hilltop villages. Trek from Huay Nam Dung National Park to Ban Pha Mon, a Lahu village.

Meals: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 3: Ban Pha Mon/Ban Muang Pam
Trek between villages, over farmlands and grasslands, and ascend to the ridge line. Learn about bush medicine and seasonal fruits as you make your way to the lunch stop. Go for a swim and help the local guides prepare lunch. Continue on to the Karen village and spend the night. Opt to learn about medicine from a shaman or play football with the locals.

Trek for about six hours and between villages, over farmlands and grasslands and acend to the ridgeline. Learn about bush medicine, seasonal fruits and plants and seeds. Slip on your wet shoes and descend to the Huew Hin Poon Creek for lunch.

Here, go for a swim and help the local guides make a friction fire and prepare lunch. Continue another hour and a half to the jungle Buddhist temple outside the second village. Spend the night in the Karen village learn about wood carving, weaving and cooking. Opt to learn about medicine from a shaman or play football with the locals.

Included Activity:
Hilltribe Trek Day 2
- Ban Pha Mon - Ban Muang Pam
Duration: 6 hours, Distance: 12 km
Trek to reach the lunch stop, taking in the beautiful scenery along the way. Enjoy lunch before carrying on to the Karen village of Ban Muang Pam. Here, discover more about local life, help prepare dinner, learn about weaving or meet with a traditional shaman.

Meals: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 4: Ban Muang Pam - Ban Jabo
After breakfast, leave the village and continue on, trekking beside the Pam River through lush jungle. Arrive at Tham Lod, a 1666m deep cave. Enter by bamboo raft and move to different chambers - a truly unique experience. Following the cave visit and lunch travel to Ban Jabo, a Black Lahu village. Learn about the Lahu culture, try out some traditional activities, and lend a hand making dinner using regional products and cooking methods.

Included Activity:
- Prehistoric Wooden Coffin Cave Visit:
See hundreds of log coffins, some as old as 2,000 years, buried in these remote, chilly caves with some tight passages. Locals believe spirits loom here, but do be on the watch for snakes.

- Hilltribe Trek Day 3
Ban Muang Pam - Ban Tham Lot
Duration: 3 hours, Distance: 7 km
After breakfast, leave the village and continue on, trekking beside the Pam River through lush jungle. Arrive at Tham Lod, a 1666m deep cave. Bamboo rafts are required to enter the cave and move to different chambers - a truly unique experience.

Accomodation: Ban Jabo Homestay
Experience an unforgettable stay in this highland village. Connect with a Black Lahu family and learn about daily life for this hilltribe. Try your hand at bamboo weaving or playing a Lahu instrument, and help your host family prepare a traditional meal. Visit a nearby prehistoric coffin cave.

Meals: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 5: Ban Jabo - Chiang Mai
Following breakfast, bid farewell to your hosts and return by private van to Chiang Mai, arriving at approximately 3pm. Tour ends on arrival. Your tour guide can help with any onward travel arrangements you require.

Meals: Breakfast
Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen
Lokale Transportmittel
Wie du auf deiner Reise von A nach B kommst, hängt größtenteils von der Wahl der Reiseart und des Reisestils ab. In den meisten Fällen benutzen wir lokale Transportmittel – Busse, Taxis, Nahverkehrszüge und dergleichen – die preiswerteste und abwechslungsreichste Art des Reisens.

Unterkünfte mit Charme
Die Unterkünfte haben wir so ausgewählt, dass sie der lokalen Kultur am ehesten entsprechen. Je nach der Art deiner Reise und dem Reisestil haben wir unterschiedliche Unterkünfte für dich ausgewählt: Mal schläfst du im Hotel in Downtown, mal bei einer Gastfamilie, und mal zeltest du unter dem Sternenhimmel.

Regionale Küche
Einige Mahlzeiten sind im Reisepreis enthalten, aber oft kannst du die lokalen Spezialitäten ganz nach deinem eigenen Geschmack und Budget selbst entdecken (und dein Reiseleiter hat dabei viele Geheimtipps auf Lager). Mahlzeiten können alles umfassen – von einem selbst zubereiteten Festmahl, Abendessen in einem renommierten Restaurant oder allem, was auf dem Markt gut aussieht.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind im Durchschnitt mit 12 Personen unterwegs und sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue interessante Leute treffen. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Erfahrene Reiseleiter
Auf jeder Reise wirst du von einem erfahrenen englischsprechenden Reiseleiter begleitet, der deine Reise mit Einblicken in die Kultur des Gastlandes bereichert und dir oftmals ganz spontan fantastische Erlebnisse ermöglicht, die deine Reise zu einem einzigartigen persönlichen Abenteuer machen. Das wichtigste Anliegen des Reiseleiters: deine Reise zur besten Erfahrung deines Lebens zu machen.

Freiheit & Unabhängigkeit
Mit einem großen, unpersönlichen Reisebus erlebst du garantiert keine wirklichen Abenteuer. Lust auf einen Marktbesuch? Oder lieber die Seele baumeln lassen in einem gemütlichen Café am Straßenrand? Aber gerne! Bei unseren Reisen zeigen wir dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lassen dir freie Zeit, um dein ganz eigenes Abenteuer zu erleben.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren