Wild West Express

Erlebe die Highlights des Westens in nur einer Woche

  • Pulsierende Metropolen Los Angeles & San Francisco
  • Wandern im märchenhaften Yosemite Nationalpark
  • Abstecher ins berühmt-berüchtigte Death Valley
  • Fahrt entlang der Route 66
  • Naturwunder Grand Canyon
  • Versuche dein Glück in der "Sin City" Las Vegas
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

8 Tage USA

Nationalparks Metropolen Roadtrip ab 1.232 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Vom glamourösen Los Angeles und dem grandiosen Grand Canyon zur Glücksspiel-Hauptstadt Las Vegas und dem kosmopolitischen San Fransisco - erlebe eine spannende Reise zu den Höhepunkten im Westen der USA. Unterwegs hast du viel Zeit für Aktivitäten auf eigene Faust. Der historische Bergwerksort Laughlin, "fabulous" Las Vegas, das berüchtigte Death Valley, LA und die Naturschönheiten des Yosemite Nationalparks werden dich begeistern. Und das Beste ist: Die Eintritte zu den Nationalparks haben wir bereits inbegriffen - da bleibt noch Geld fürs Glücksspiel in Las Vegas!

1. Tag: Los Angeles
2. Tag: Los Angeles - Lake Havasu City
3. Tag: Lake Havasu City - Grand Canyon Nationalpark
4. Tag: Grand Canyon Nationalpark - Las Vegas
5. Tag: Las Vegas - Sierra Nevada
6. Tag: Sierra nevada - Yosemite National Park
7. Tag: Yosemite Nationalpark - San Francisco
8. Tag: San Francisco

Leistungen enthalten

  • USA Rundreise gemäß Programm
  • Transport im Touring-Van mit Klimaanlage, Unterbringung und Mahlzeiten wie angeben
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgebühren zu allen Nationalparks und Provincial Parks
  • Eintrittsgebühr Joshua Tree Nationalpark
  • Halt auf der Route 66
  • Sonnenuntergang am Rande des Grand Canyon
  • Besuch des Death Valley Nationalparks
  • Fahrt über den Tioga-Pass (Sommer-Reiseverlauf)
  • Eintrittsgebühr Yosemite Nationalpark
  • Besuch im Grand Canyon Nationalpark
  • Golden Gate Bridge in San Francisco

Leistungen nicht enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

2x Einfaches Hotel
1x Standard-Hotel
1x Mittelklasse-Lodge
3x Mittelklasse-Hotel
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Wahlweise kann gegen Aufpreis die Unterbringung im Einzelzimmer gebucht werden (optional, vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Verpflegung

1x Abendessen
Bitte planen Sie ca. 290-380 USD für nicht enthaltene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter

Transportarten

Zu Fuß, Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 979 €)
  • Sunset Sailing (Aufpreis: 50 €)
  • Hubschrauberrundflug Grand Canyon (Aufpreis: 250 €)
Folgende Ausflüge kannst du gegen einen Aufpreis direkt zu deiner Buchung hinzufügen:

Sunset Sailing
Genieße eine Katamarantour durch die San Francisco Bay.

Hubschrauberrundflug Grand Canyon
Der Hubschrauberrundflug über dem Grand Canyon ist ein Muss! Betrachte den Canyon auf diesem 45- bis 50-minütigen Flug aus der Vogelperspektive und bestaune den Kontrast des blaugrünen Colorado River gegen die tausend Schattierungen der roten Felsen in der Schlucht. Erst von oben wirst du dir der Größe der Schlucht so richtig bewusst werden und verstehen warum sie zu den sieben Naturwundern der Welt zählt.

Bitte beachte, dass sich die Preise/Aktivitäten jederzeit ändern können.

1. Tag: Los Angeles

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Bis zum abendlichen Kennenlernen sind keine Aktivitäten geplant. Wir empfehlen die Buchung von zusätzlichen Übernachtungen vor Beginn der Tour, um diese pulsierende Stadt voll erleben zu können. Heute Abend beginnt das Abenteuer. Du hast Zeit zur eigenen Erkundung – aber vergiss bitte nicht, rechtzeitig zum Treffen mit deiner Gruppe zu erscheinen. Nach der Begrüßung wird dein CEO alle Details deines Trips besprechen. Beachte bitte: In unseren Starthotels gelten die normalen Check-in-Zeiten. Es gibt jedoch in der Regel eine Gepäckaufbewahrung, falls du früher ankommst.

Unterkunft: Dunes Inn Sunset (oder ähnlich)

2. Tag: Los Angeles - Lake Havasu City

Halte die Augen offen nach den Stars, während du die Stadt verlässt. Wandere im Joshua Tree-Nationalpark zwischen den Felsformationen und den berühmten Joshuabäumen.

Morgens beladen wir den Minibus, bevor wir auf einer Rundfahrt die Sterne auf dem berühmtesten Gehsteig in Hollywood erkunden. Diese Rundfahrt führt dich zu einigen der großen Highlights. Du siehst den Hollywood Walk of Fame sowie das Hollywood Sign und machst einen Abstecher nach Beverly Hills und zum Rodeo Drive. Auf der Fahrt durch Beverly Hills kannst du einen der exklusivsten, drei Häuserblöcke umfassenden Straßenabschnitt der Welt erleben: den überwältigenden Rodeo Drive. Schlendere durch diesen ikonischen Ort und finde auf dem Walk of Fame vor Grauman's Chinese Theatre, die berühmten Sterne, Hand- und Fußabdrücke und Signaturen der Stars und genieße die Aussicht auf das Hollywood-Schild.

Entdecke die zerklüfteten Felsformationen und legendären Josua-Palmlilien, nach denen der Joshua Tree Nationalpark benannt ist. Unternimm eine Wanderung, halte Ausschau nach Wüstenbewohnern und genieße den unglaublichen Nachthimmel.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsrundfahrt in Los Angeles
Besuch in Hollywood
Besuch im Joshua-Tree Nationalpark

Fahrzeit: ca. 10 Std.
Fahrstrecke: ca. 675 km

Unterkunft: Quality Inn & Suites Lake Havasu City (oder ähnlich)

3. Tag: Lake Havasu City - Grand Canyon Nationalpark

Es geht weiter zum Grand Canyon. Hier kannst du eine kurze Wanderung entlang des Grand Canyon oder einen Helikopter-Rundflug machen. Genieße den Sonnenuntergang am Rand des Canyons.

Wir fahren zu einem der eindrucksvollsten, beständigen geologischen Wunder der Erde, dem Grand Canyon. Unternimm (je nach Wetterverhältnissen) eine kurze Wanderung rund um die spektakulärste Schlucht der Welt und lass dir zum Abendessen am Rand des Canyons eine Pizza schmecken, während du einen atemberaubenden Sonnenuntergang erlebst.

Entscheide dich für eine Wanderung entlang des Randes oder hinunter in den Canyon. Erlebe atemberaubende Landschaften mit spektakulären Aussichten. Bring viel Wasser, einen Hut und viel Energie mit. Denk daran – hinunter zu wandern ist optional aber zurück nach oben zu wandern obligatorisch! Besuche die Südkante des Canyons und erlebe einen ersten Eindruck dieser Schlucht. Staune, wie der Grand Canyon sich vor dir entfaltet. Wag dich nicht zu nahe an die Kante. Das Land fällt hier fast senkrecht mehr als 1.000 m in den geschlängelten Canyon ab! Die Schlucht ist übersät mit Felskuppen, steilen Kalksteinklippen und tiefen Canyons in einer lebendigen Farbpalette. Es wird dir die Sprache verschlagen. Dies ist wirklich eine der großartigsten Sehenswürdigkeiten auf der Erde.

Enthaltene Aktivitäten:
Wanderung im Grand Canyon
Besuch an der Südkante des Grand Canyons

Gehzeit: ca. 1-5 Std.
Wanderstrecke: ca. 5 km
Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 450 km

Unterkunft: Red Feather Lodge (oder ähnlich)

Verpflegung: 1x Abendessen

4. Tag: Grand Canyon Nationalpark - Las Vegas

Auf der Reise in die Sin City machst du Halt in einem traditionellen Burgerladen am Straßenrand. Genieße die Erkundung des Vegas Strip. Danach kannst du dir eine Tour mit einer Limousine gönnen oder dein Glück an den Automaten versuchen.

Hinweis: Wenn du im Voraus den Hubschrauberrundflug über dem Grand Canyon gebucht hast, wirst du heute zum 45- bis 50-minütigen Flug über den Canyon abheben.

Optionale Aktivitäten:
Limousinen-VIP-Party
45USD pro Person. Bei dieser Party auf vier Rädern kannst du den Promi in dir entfesseln. Mach es dir in den Ledersitzen bequem und fühl dich mit Neonlichtern, Flachbild-TV und einer dröhnenden Stereoanlage wie ein Star. Besichtige die Highlights von Vegas und genieße das Limo-Leben.

Hubschrauberrundflug Grand Canyon
Der Hubschrauberrundflug über dem Grand Canyon ist ein Muss! Betrachte den Canyon auf diesem 45- bis 50-minütigen Flug aus der Vogelperspektive und bestaune den Kontrast des blaugrünen Colorado River gegen die tausend Schattierungen der roten Felsen in der Schlucht. Erst von oben wirst du dir der Größe der Schlucht so richtig bewusst werden und verstehen warum sie zu den sieben Naturwundern der Welt zählt.

Besuch auf dem Vegas Strip
Schlendere auf dem Las Vegas Boulevard entlang und genieße das Spektakel der Licht und Energie des Strips. Mit einer sich ständig verändernden Architektur und unzähligen Hotels, Kasinos, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es hier jede Menge zu sehen und zu tun.

Show in Las Vegas
60-200USD pro Person. Lass den Alltag hinter dir, deine Sinne und mach dich bereit, verzaubert zu werden. Sieh dir eine der zahlreichen Shows in diesem Mekka der Unterhaltung an. Egal ob Livemusik, Varieté, Comedy, Zauberei, Cirque Du Soleil oder worauf auch immer du Lust hast, in keiner anderen Stadt der Welt wirst du diese Auswahl an Shows rund um die Uhr finden wie in Las Vegas, dem Entertainment-Mekka der Welt.

Casinobesuch in Las Vegas
Versuche dein Glück beim Kartenspiel oder Würfeln, schließ eine Wette ab oder probier die Spielautomaten aus. Versuche dein Glück beim Glücksspiel in einem der vielen Casinos auf dem Strip.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch in Seligman (Route 66)

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 460 km

Unterkunft: Golden Nugget Hotel & Casino (oder ähnlich)

5. Tag: Las Vegas - Sierra Nevada

Wir fahren in das berühmt-berüchtigte Death Valley. Es ist einer der extremsten Orte Amerikas – ein Besuch in dieser Landschaft, von Sanddünen und Wüste über Ödland zu hoch aufragenden Gipfeln und einem Becken, das eigentlich unter dem Meeresspiegel liegt, ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Am heißesten. Am trockensten. Am niedrigsten. Hier an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada erwartet dich ein bisschen von allem.

Hinweis: In den Monaten Juli bis Mitte Oktober wollen wir den Tioga Pass nutzen, eine malerische Route durch die Sierra Nevada Bergkette, die den Yosemite NP mit der Ostseite der Bergkette verbindet. In den restlichen Monaten ist der Pass oft wegen schlechter Wetterbedingungen oder gar Schnee geschlossen. Während dieser Monate benutzen wir eine alternative Route, die durch Kalifornien, südlich der Bergkette, führt. Der Zustand der Straße wird täglich überwacht, und unser Reiseplan für das Gebiet wird während der Fahrt bestätigt.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch im Death Valley Nationalpark

Fahrzeit: ca. 7 Std.
Fahrstrecke: ca. 430 km

Unterkunft: La Quinta Bakersfield South (oder ähnlich)

6. Tag: Sierra nevada - Yosemite National Park

Wir reisen in den Yosemite Nationalpark, wo du zwischen riesigen Sequoia-Bäumen wandern und den beeindruckenden El Capitan oder Half Dome bewundern kannst. Malerische Täler, weite Wildnis, tosende Wasserfälle, alte Mammutbäume und mehr als 16 Arten von Granit bilden diesen weltberühmten Nationalpark. Wandere auf den Wanderwegen, bewundere uralte Felsformationen aus der Nähe halte diese atemberaubende Landschaft auf Panoramafotos fest.

Optionale Aktivitäten;
Wanderung im Yosemite-Nationalpark
Panoramablicke, sprudelnde Wasserfälle und scheue Wildtiere erwarten dich. Rüste dich mit Wasser, einer Kopfbedeckung und Sonnencreme für deine Wanderung durch Yosemite. Halte Ausschau nach Schwarzbären, Hirschen und Kojoten.

Fahrt mit dem Leihfahrrad in Yosemite
12USD pro Person. Schwing dich auf ein Tandem, Handkurbelrad oder ein Mountainbike und erkunde einige der 20 km langen, asphaltierten Wanderwege des Tals. Bring eine Flasche Wasser mit, halte zwischendurch an, um Fotos zu machen und genieße einige der schönsten Flecken des Yosemite Nationalpark.

Enthaltene Aktivitäten:
Besuch im Yosemite Nationalpark

Unterkunft: Pines Inn Resort (oder ähnlich)

7. Tag: Yosemite Nationalpark - San Francisco

Wir verlassen die Sierra Nevada und fahren an die Küste. Unterwegs kannst du einige der besten Erzeugnisse der Region verkosten. Sieh dir auf dem Weg durch San Francisco einige erste Sehenswürdigkeiten an. Stopp an der Golden Gate Bridge, wo du bei klarem Wetter die Skyline von San Francisco, Alcatraz und die Bay Bridge auf der einen und den Pazifik auf der anderen Seite sehen kannst. Optional kannst du mit dem Cable Car über die steilen Hügel der Stadt fahren oder in der Bucht in den Sonnenuntergang segeln.

Wir brechen am Morgen auf, um eine der großartigsten Städte der Welt zu besuchen: San Francisco. Entdecke einige der der berühmten Attraktionen wie das geschäftige Hafenviertel Fisherman’s Wharf oder die imposante Golden Gate Bridge, eine bauliche Meisterleistung im Art-déco-Stil. Was wäre eine Reise nach San Francisco ohne einen Stopp bei der Golden Gate Bridge? Je nach verfügbarer Zeit setzt du Fuß auf diese berühmte rote Hängebrücke oder besuchst einen tollen Aussichtspunkt, um tolle Fotos zu machen.

Enthaltene Aktivitäten:
Orientierungsspaziergang
California Produce Tasting
Besuch bei der Golden Gate Bridge

Fahrzeit: ca. 6 Std.
Fahrstrecke: ca. 230 km

Unterkunft: Le Meridien San Francisco (oder ähnlich)

8. Tag: San Francisco

Abreise zu jeder Zeit möglich. Wir empfehlen dringend, zusätzliche Übernachtungen nach dem Trip zu buchen, damit du diese berühmte Stadt ausgiebig erkunden kannst.

Jetzt anfragen oder buchen

Sonderkonditionen

Hinweis
Bitte beachte, dass es je nach Abfahrt im Winter (1. November bis Mitte Juni) oder im Sommer (Mitte Juni bis Ende Oktober) an den Tagen 5 und 6 eine leichte Routenänderung gibt.

Fahrzeuge
Du kannst während der Fahrt im Van E-Mails checken und auf Facebook und Twitter posten, denn die Fahrzeuge sind mit WI-FI ausgestattet (abhängig von Signalverfügbarkeit). Maximal 5 Nutzer können gleichzeitig online gehen.

Tourstil
Unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erfahren möchten, wie sie wirklich ist. Die Highlights sind inklusive, dazu haben Sie noch jede Menge Zeit für Erkundungen auf eigene Faust. Die durchschnittliche Gruppengröße liegt bei 12-14 Personen. Es erwartet Sie eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Da die Teilnehmer in der Regel aus verschiedenen Ländern kommen, ist die Toursprache Englisch.

Variante
Diese Tour ist auch in umgekehrter Richtung von San Francisco nach Los Angeles buchbar:
.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren