Wintertour auf der Hardangervidda

  • Ski- und Schneeschuhtour in einzigartiger Winterlandschaften
  • Abgeschiedenheit, Ruhe, Stille und Abstand vom Alltag
  • Scheinbar endlose arktische Landschaften
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Einreisebestimmungen

14 Tage Norwegen

Ski Camping Anfragen

Auf dieser Wintertour erleben Abenteuer-und Naturliebhaber hautnah die größte Hochebene in Europa: die Hardangervidda. Mit Schneeschuhen oder Ski laufen wir durch unberührte Natur und eine atemberaubende Welt aus Schnee und Eis. Die Landschaft scheint endlos, weshalb sie auch Norwegens Eiswüste genannt wird. Auf der Tour sind wir umgeben von wunderschönen Ausblicken auf massive Gletscher und schneebedeckte Gipfel. Mit etwas Glück entdecken wir die letzten wilden Rentiere von Skandinavien, Schneeeulen, Schneehühner, Vielfraße oder sogar den scheuen Polarfuchs. Das Klima ähnelt den Regionen rund um Nord-und Südpol, weshalb viele Polarexpeditionsteams hier im Winter üben. Darunter auch Roald Amundsen, der später als erster Mensch den Südpol eroberte.

1. Tag: Oslo
2-13. Tag: Schneeschuh bzw. Skitour
14. Tag: Oslo

Leistungen enthalten

  • Norwegen Aktivreise gemäß Programm
  • Übernachtungen und Verpflegung gemäß Programm
  • Winterausrüstung (Pulka, Schneeschuhe, Gamaschen, Trekkingstöcke, Winterschlafsack, Expeditionszelt, Expeditionskocher, Geschirr, wasserdichte Säcke usw.)
  • Alle Transporte wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

11x Camping
2x Berghotel/Berghütte

Verpflegung

13x Frühstück, 12x Mittagessen, 13x Abendessen
Die Snacks zur Mittagspause bestehen hauptsächlich Keksen, Müsliriegeln, Schokolade, kleinen Salamiwürstchen und Nüssen.

Tourbegleitung

Deutschsprachiger Outdoor-Guide

Transportarten

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Flughafentransfer

inklusive am Ankunfts-und Abreisetag (Flughafen Oslo-Gadermoen)

1. Tag: Oslo

Individuelle Anreise nach Oslo. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zur Unterkunft am Rande des Tourgebietes gebracht. Am Abend bleibt Zeit für ein erstes Kennenlernen und eine Besprechung der Tour und der Ausrüstung.

Verpflegung: 1x Abendessen

2-13. Tag: Schneeschuh bzw. Skitour

Unsere Tour mit Schneeschuhen bzw. Ski und Pulka startet. Zuerst geht es intensiv bergauf, da wir Europas größte Hochebene, die Hardangervidda, erreichen wollen. Sobald wir oben sind werden wir mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegenden Gletscher und den größten Nationalpark Norwegens belohnt. Ab hier wird auch das Laufen leichter und das Gelände ebener.

Auf dem Weg erreichen wir unglaublich spektakuläre Plätze auf der Hardangervidda. Natürlich bleibt unterwegs genug Zeit um die malerischen Aussichten zu genießen und zu Fotografieren. Mit ein wenig Glück laufen Ihnen auch einige Rentiere oder sogar ein Vielfraß oder Polarfuchs vor die Kameralinse. Wir durchqueren unendlich erscheinende Ebenen und wandern vorbei an sanft ansteigenden Bergen. In der Ferne sehen wir schneebedeckte Gipfel und gefrorene Seen. Doch auch wenn die Ebene tief verschneit ist, ist der Schnee oft hart gepresst vom Wind und erleichtert das Laufen. Die nächsten Tage durchstreifen wir die weitläufige Hochebene und genießen dabei die Ruhe und Abgeschiedenheit der unberührten Natur.

Unsere Tagesziele erreichen wir jeweils nach ca. 15-20km. Am Ziel angekommen, suchen wir uns einen passenden Zeltplatz und beginnen dann gleich mit dem Schneeschmelzen für unser Abendessen. Für unsere Route ist mit genügend Zeit geplant, denn schlechtes Wetter oder ein Sturm können auch dafür sorgen, dass man einen Tag im Zelt festsitzt. So kann es gut sein, dass am Ende der Tour noch genug Zeit zur Verfügung steht, um einen Tagesausflug zum Hardangerjokulen zu unternehmen. Der Hardangerjokulen ist der sechstgrößte Gletscher in Norwegen und beeindruckt mit atemberaubender Schönheit.

Die letzte Nacht verbringen wir wieder in einem Berghotel/einer Berghütte.

Verpflegung: 12x Frühstück, 12x Lunchpaket, 12x Abendessen

14. Tag: Oslo

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen nach einer unvergesslichen Reise. Sie werden zum Flughafen in Oslo-Gadermoen gebracht.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Bitte kontaktieren Sie uns zu aktuellen Terminen und Verfügbarkeiten
Anfragen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren