Sinai Kamelsafari II Ägypten

Sinai Kamelsafari II

  • Heidan El Nasb
  • Wadi Zaghra
  • Wadi Hammam
  • Wadi Kiri
  • Bir Safra
  • Nawamis
  • Jebel Makhroum
  • Heduda
  • Dahab
  • Camping unter dem Sternenhimmel des Sinai
  • Kameltrekking und Einblick in die Kultur der Beduinen
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

Ägypten

Anfragen oder buchen

Lernen Sie außergewöhnliche Berg- und Wüstenlandschaft der Halbinsel Sinai aus nächster Nähe kennen. Diese Kamelsafari führt Sie durch sandige Täler, vorbei an spektakulären Felsformationen, durch wüstenähnliche Landschaften und gibt Ihnen die Möglichkeit die faszinierende Kultur der Beduinen kennenzulernen. Erleben Sie herrliche Nächte unter dem funkelnden Sternenhimmel des Sinai - eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden. In Dahab haben Sie anschließend noch einige Tage zur freien Verfügung, bevor Sie mit unvergesslichen Eindrücken nach Hause zurückkehren.

Tag 1: Ankunft Sharm El Sheikh - Transfer nach Dahab
Tag 2: Heidan El Nasb - Wadi Zaghra - Wadi Hammam
Tag 3: Wadi Hammam - Wadi Kiri - Bir Safra
Tag 4: Bir Safra - Nawamis
Tag 5: Jebel Makhroum - Heduda - Seel El Heduda
Tag 6: Seel El Heduda - Dahab
Tag 7: Dahab
Tag 8: Dahab - Sharm El Sheikh

Leistungen enthalten

Unterkunft und Mahlzeiten gemäß Programm, Flughafentransfers ab/bis Sharm el Sheikh, Betreuung durch Tourguide, Campingausrüstung für die Wüstentour (außer Schlafsack und Isomatte), Transport, Mineralwasser während der Safari

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), optionale Ausflüge / Aktivitäten, persönliche Ausgaben, Visa, Reiseversicherung, Vor- und Nachübernachtungen zur Tour, nicht genannte Mahlzeiten, Trinkgelder, Schlafsack und Isomatte

Unterbringung

3 Übernachtungen in einem Mittelklassehotel in Dahab
4 Übernachtungen in Zelten (Camping oder unter freiem Himmel)

Die Unterbringung erfolgt im Doppel- bzw. Dreibettzimmer. Einzelzimmer auf Anfrage im Hotel in Dahab buchbar.

Verpflegung

Frühstück inklusive bei den Hotelübernachtungen, 3 Mahlzeiten pro Tag sowie Mineralwasser während der Safari

Tourbegleitung

Professioneller englischsprachiger Reiseleiter und örtlicher Beduinenführer während der Safari.

Transportarten

Jeep, Kamel

Zusätzliche Übernachtungen

Oricana Hotel, Dahab:
Doppelzimmer inklusive Frühstück 47 EUR pro Zimmer/Nacht

Dyarna, Dahab:
Doppelzimmer inklusive Frühstück 54 EUR pro Zimmer/Nacht

Coral Coast, Dahab:
Doppelzimmer inklusive Frühstück 54 EUR pro Zimmer/Nacht

Acazzia, Dahab:
Doppelzimmer inklusive Frühstück 54 EUR pro Zimmer/Nacht

Flughafentransfer

Ab/bis Flughafen Sharm El Sheikh inklusive.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Dahab:
Schnuppertauchgang inkl. Ausrüstung, Transport, Instruktor
Schnorchelausflug inkl. volle Ausrüstung, Transport, Guide
Reiten
Quad-Ausflug
Massage
Yoga
Tag 1: Sharm El Sheikh - Transfer Dahab
Ankunft in Sharm el Sheikh mit anschließendem Transfer nach Dahab. Die Nacht verbringen Sie in einem Mittelklassehotel in Dahab.

Tag 2: Heidan El Nasb - Wadi Zaghra - Wadi Hammam
Wir verlassen Dahab schon früh und treffen auf unsere Beduinenführer und Kamele in Heidan El Nasb, wo das Wadi Zaghra auf die asphaltierte Straße trifft. Wir beginnen unsere Safari durch ein breites Tal, an dessen Seiten große, imposante Granit- und Magmastreifen emporragen. Wir betreten das Wadi Hamman und das Tal variiert nun mehr in seiner Breite, einige Teile davon gerade breit genug für ein Kamel, andere dagegen weit offen. Wir stoppen, um unser Mittagessen im willkommenen Schatten eines standbildhaften Akazienbaumes zu genießen - und wieder befinden wir uns in einer Landschaft aus Granit und Magma. Unser Camp befindet sich im Wadi Hamman - dem ersten von dreien, in denen Sie die Pracht des Nachthimmels über dem Sinai bestaunen können.

Tag 3: Wadi Hammam - Wadi Kiri - Bir Safra
Wir setzen unsere Reise durch das Wadi Hammam fort und entdecken jede Menge Pflanzen um uns herum - einige dieser Pflanzen werden von den Beduinen für medizinische Zwecke genutzt. Diese Flora wird durch den Morgentau und die vorhandenen Untergrund Wasservorräte aufrecht erhalten, deren Ursprünge sich in der faszinierenden Geschichte des Sinai wieder finden…Wir legen einen Stopp zum Mittagessen am "Bir" oder der Quelle des Tals ein und, nach einer kurzen Siesta, setzen unseren Weg fort. Wir biegen in das Wadi Kiri und in Richtung unseres Camping Standortes in der Nähe von Bir Safra ein. An unserem Ziel angelangt, erwarten uns thronende Granitfelsen zwischen denen sich hier und da Sandstein Formationen finden lassen.

Tag 4: Bir Safra - Nawamis
Wir passieren die Düne von Bir Safra, umgeben von Sandstein Formationen, deren Stil Honigwaben gleicht. Nachdem die Kamele ihr wohl verdientes Wasser an der Quelle von Bir Safra erhalten haben, machen wir uns auf den Weg nach Nawamis, Standort antiker Gräber aus der Bronzezeit. Der Name dieser Stätte - das arabische Wort für Fliege oder Moskito - erinnert an die "nasse" Zeit in der Geschichte des Sinai, als Süßwasserflüsse durch heute trockene und wüstenähnliche Ebenen flossen und das feuchte Ökosystem eine ideale Umgebung für solche Insekten war - das ist allerdings etwa 5500 Jahre her! Unser Camp befindet sich in der Nähe von Nawamis, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu privaten Wanderungen oder Spaziergängen zu geben.

Tag 5: Jebel Makhroum - Heduda - Seel El Heduda
Unser Trek heute führt uns über weite, sandige Ebenen so weit das Auge reicht. Unser Ziel ist Jebel Makhroum, ein außergewöhnliches Beispiel an Sandsteinerosion - der Stein wurde von beiden Seiten durch die Elemente ausgehöhlt und von einer Sanddüne aus, gibt es einen Zugang zu einer kleinen "Kammer" im Felsen. Hier legen wir einen kurzen Stopp zum Mittagessen und eine kleine Pause ein. Über der Ebene finden wir die höchste Sanddüne des südlichen Sinai, Heduda. Die Düne ist einige hundert Meter hoch und ermöglicht atemberaubende Ausblicke auf das umliegende Gebiet. Nachdem wir die Düne wieder hinab gestiegen sind erreichen wie unser Camp in Seel El Heduda - nutzen Sie diese Gelegenheit für einen letzten Blick zurück!

Tag 6: Seel El Heduda - Dahab
Unser letzter Tag führt uns durch eine fantastische Landschaft aus weichem Sand, dessen Oberfläche gelegentlich von kleinen Stücken Basalt und Granit durchbohrt wird und den gewohnten Sandstein Formationen. Wir setzen uns auf den weichen Sand inmitten dieser fantastischen Landschaft und genießen unser gemeinsames Mittagessen. Nachdem wir die Straße erreicht haben ist es an der Zeit, unseren Beduinenführern und den Kamelen auf Wiedersehen zu sagen und nach Dahab zurückzukehren. Die Nacht verbringen wir in einem Hotel in Dahab.

Tag 7: Dahab
Der Tag in Dahab steht Ihnen zu freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 8: Transfer von Dahab nach Sharm el Sheikh Flughafen
Jetzt anfragen oder buchen
Der angegebene Preis ist gültig pro Person bei 2 Reiseteilnehmern. Bei Gruppen mit 3 oder mehr Teilnehmern reduziert sich der Tourpreis wie folgt:

3 Teilnehmer: 620 EUR p.P.
4-10 Teilnehmer: 575 EUR p.P.

Zuschlag für Weihnachten/Sylvester auf Anfrage.

Was Sie für die Safari mitbringen sollten:
Schlafsack, Matte, Trekkingschuhe, Wasserflasche, Hut oder Mütze (Sonne!) warme Kleidung im Winter und für die Nächte.

Kultur:
Während aller Touren haben Sie die Möglichkeit, beduinische Kultur hautnah mitzuerleben und somit mehr über Land und Leute, Traditionen und Lebensweisen zu erfahren.

Reiseroute:
Alle Reiserouten sind abhängig vom Wetter und der politischen Lage der Region.

Beste Reisezeit: Oktober - April