Phuket Sailing Adventure Thailand

Phuket Sailing Adventure

  • Traumbuchten und schneeweiße Sandstrände der Insel Ko Racha
  • Aufregendes Nachtleben in Railay
  • Geheimnisvolle Höhlen von Ko Hong
  • Relaxen an den traumhaften Stränden von Phi Phi Don
  • Lausche beim Einschlafen den Geräuschen des Ozeans
  • Die bunten Meeresbewohner in ihrem ursprünglichen Lebensraum beobachten
  • Bilderbuchkulisse von Ko Phi Phi
  • Kreuzfahrten mal anders: Ein Abenteuer mit einer kleinen Gruppe statt Gedränge auf Kreuzfahrtschiffen
  • Echtes Segel-Feeling auf See und spannende Ausflüge um Land und Leute kennenzulernen
  • Keine Segelerfahrung notwendig: An Bord darf aber gerne mit angepackt werden
  • Sicherheit steht an erster Stelle: Die Yachten sind in bestem Zustand und maximal fünf Jahre alt
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

7 Tage Thailand

ab  1.230 € Anfragen oder buchen

Einsame Inselparadiese mit weißen Stränden, glasklarem Wasser und grünen Palmen erwarten dich bei diesem Segeltörn vor Thailands Westküste. Leinen los heißt es in Phuket und unser Segeltrip an Bord des Katamarans durch das smaragdgrüne Wasser des Golfs von Thailand kann beginnen. Neben populären Stränden wirst du auch Buchten kennenlernen, die noch ein echter Geheimtipp sind. Entlegene Inselparadiese laden zu Erkundungstouren und erholsamen Stunden ein. Erforsche die mysteriösen Unterwasserhöhlen auf Ko Hong und schnorchle im kristallklaren Wasser von Ko Phi Phi. Entdecke die Insel Ko Yao Yai und freu dich auf ein Barbeque am Strand. Auf Ko Racha erwartet dich authentische Thai-Atmosphäre, Traumbuchten und schneeweiße Sandstrände. Grüne Mangrovenwälder auf Ko Yao Yai und natürlich die spektakulären Strände von Ko Phi Phi machen diese Segelreise zu einem unvergesslichen Abenteuer im Land des Lächelns.

1. Tag: Phuket
Leinen los und dein Segeltrip durch die Andamanensee kann beginnen. Neben populären Stränden wirst du versteckte Buchten kennenlernen, die noch ein echter Geheimtipp sind. Bei einer Pause an einem Privatstrand kannst du ins kühle Nass eintauchen.

2. Tag: Phang Nga Bay
Wir segeln durch die berühmte Phang Nga Bucht, dem Drehort eines James Bond Films.

3. Tag: Ko Hong & Railay
Weiter geht es zu der abgelegenen Insel Ko Hong. Erforsche mysteriöse Meereshöhlen rund um das Eiland. Railay mit seinen spektakulären Kalksteinfelsen ist ein Anziehungspunkt für Felskletterer. Freu dich auf ein köstliches Abendessen an Land und einen Bummel durch die Pubs und Bars.

4. Tag: Ko Phi Phi
Eine der schönsten Inselgruppen Thailands lädt mit Bilderbuchkulisse und bunter Unterwasserwelt zum Schnorcheln ein. Am Drehort von "The Beach" wirst du selbst das Gefühl haben, im Film zu sein.

5. Tag: Ko Yao Yai
Nach einem Schnorchel-Stopp in der Monkey Bay erkundest du Ko Yao Yai zu Fuß oder im Kajak vom Wasser aus. Abends lockt ein Barbecue am Strand.

6. Tag: Ko Racha
In den Traumbuchten und an schneeweißen Sandstränden warten erstklassige Bademöglichkeiten.

7. Tag: Phuket
Im Hafen von Phuket endet diese erlebnisreiche Segeltour durch die thailändische Inselwelt.

Leistungen enthalten

  • Thailand Segeltour gemäß Programm
  • Unterkunft und Verpflegung wie beschrieben
  • Skipper an Bord
  • Ausflüge, Besichtigungen und Aktivitäten wie im Tourverlauf beschrieben

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Flughafentransfers
  • Nationalparkgebühren (ca. USD20)

Unterbringung

6x Katamaran (Zweirumpfboot)

Das Boot verfügt über 1 Zweibett-, 2 Doppel- und 2 Vierbettkabinen. Die Kabinen sind mit Badezimmern und Ventilatoren ausgestattet. Die Schlafbereiche sind realiv klein gehalten, dafür sind die Gemeinschaftsbereiche größzügiger gestaltet. Alleinreisende werden zusammen mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Einzelkabine sind nicht buchbar.

Das Boot verfügt über Frischwasser zum Duschen und über Toiletten. Sollte der Wind nicht ausreichend zum Segeln sein, so wird das Boot mit einem Motor fortbewegt.

Die Unterbringung kann wahlweise in einer Doppelkabine oder in einer 4-Bett-Kabine erfolgen. Bitte beachte dazu die unterschiedlichen Preise.

Verpflegung

6x Frühstück
4x Mittagessen
4x Abendessen

Für nicht enthaltene Mahlzeiten sollten zusätzlich etwa 100 EUR einplant werden.

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Bootsführer / Skipper und Koch

Die passionierten Skipper haben langjährige Erfahrung auf hoher See und kennen die Segelreviere wie ihre Westentasche. Sie machen deinen Segeltrip zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Transportart

Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!
Day 1: Phuket
Sa-wat dee! Welcome to Phuket, arguably Thailand’s best known island, and certainly its largest. Phuket is an island of modern pizazz mixed with sunshine exotica. At 1pm today you’ll meet your skipper and other group members at Jimmy's Lighthouse, Chalong Bay, ready to board. As the space on board the Cataleya is limited, it's recommended to bring a small soft-sided bag or a backpack. If you are travelling with a larger bag or suitcase, you can leave your luggage at our base in Chalong and take a small overnight or daypack on board. After an orientation of the yacht and collection of your important insurance and next of kin information, begin your journey across the Andaman Sea with a sail towards Ko Rang Yai Island, where the boat will drop anchor in front of a private beach. This is the perfect place to ease in to life on board with a dip in the water, dinner on board and a beautiful sunset.

Notes: The beauty of sailing is that each day is unique and, while we have a destination to reach, if the weather changes or something takes the group’s fancy, we are flexible on the day's itinerary. The itinerary is subject to change and may vary depending on weather and berth availability. Your skipper will make the final call to ensure your safety at all times.

Days 2-6: Phang Nga Bay
After breakfast, start to explore by cruising into famous Phang Nga Bay, where the James Bond movie 'Man with the Golden Gun' was made. This is a stunning landscape of sheer limestone karsts that jut dramatically out of the green water. Enjoy lunch in remote islands, and have the opportunity to explore – the hardest decision you’ll have to make is whether to swim or kayak around this gorgeous spot. Surrounded by towering karst formations and many small offshore islands, you can kayak slowly through the bays and canyons that are like passageways, discovering inlets, caves and hidden lagoons, and checking out the local wildlife up-close – the birds overhead and monkeys in the trees. Tonight you’ll anchor in an isolated spot in the north-east part of the bay between Ko Klui and Ko Chang. Spend the evening comfortably slumped in a bean bag, reading, eating and drinking, surrounded by turquoise blue water, and watch the sun dip beneath the waves.

Set sail this morning towards the lonely island of Ko Hong. Half way between the island of Ko Yao Noi and Krabi, Ko Hong is truly desert island destination, uninhabited except for gibbons, birds, and lizards, where two powdery white sand beaches line twin bays. The name translates to ‘Room’, and this might refer to the tranquil lagoon hidden inside the island. Here you’ll take out the dinghy and explore the sea caves before stopping on the quintessential image of a tropical beach for swimming and snorkelling. Strap on a mask or perhaps chill out on deck with a good book and a bowl of fresh fruit. Your sailing day ends in Railay, a paradise for rock climbers with sheer-sided limestone mountains around the beach. If you’re feeling adventurous, and whether you're a novice or a pro, being securely tied high up a limestone cliff-face looking down on jungle and crystalline seas is unforgettable. After viewing a stunning sunset, have dinner ashore amid the cluster of lively restaurants and bars. Back on the boat you can choose to spend another night of this fabulously relaxing Thailand sailing adventure sleeping out on the deck under the stars.

Spend an early morning on Railay Beach (before everyone arrives), then sail to the most talked about place in Thailand – the island group of Ko Phi Phi. For many, this is the iconic image of the country – two islands connected by a great arc of pure white sand, striking limestone cliffs, and water that’s an unbelievably inviting shade of turquoise green. The island draws people through its fame as the location of Leonardo Di Caprio’s ‘The Beach’, but also for its colourful marine life, shops, bars, restaurants and fire spectacles on the beach. Try to spot schools of brightly coloured fish off the coast of Phi Phi before sailing on to Phi Phi Don. In free time, hike to Phi Phi viewpoint, go fishing, rock climbing, or just enjoy the beaches and buzzing nightlife.

Pull up the anchor early this morning and sail north, before stopping at Monkey Bay for some snorkelling. Just outside Loh Dalum Bay to the west, Monkey Bay’s beach is one of the most beautiful in the whole of Thailand, not just Phi Phi, which is really saying something in a country blessed with endless gorgeous sands. The bay gets its name from the monkeys who cavort around on the beach – keep an eye on any of your possessions as they are pretty cheeky! The water is clear and the coral is just below the surface – brightly coloured fish dart here and there, inches from your mask. After lunch, in the afternoon continue northwest to the undeveloped, unspoilt island of Ko Yao Yai. Here you’ll find lovely lonely beaches surrounded by mangroves. Around the beautiful bays there’s excellent snorkelling, leafy forest trails and sea kayaking to choose from. It’s a great place to relax away from the tourist trail and absorb the natural wonders, somewhere where glimpses of traditional island culture are still seen. Later this evening, head out to the beach to cap off another unforgettable day with a night beach BBQ, maybe grilling up some fresh caught earlier today. Relax the night away beside a fire pit, and watch the sun sink beneath the waves.

Set sail across a postcard landscape of shimmering azure waters and island-studded bays southwest to Ko Racha. Known for the clearest blue water in the area, these islands are a great destination for snorkelling, and are mainly home to farmers and fishermen. Enjoy these fine powder white sandy beaches, get active in the warm and inviting water with activities like kayaking or paddle boarding, or head ashore to take a walk across the island, passing coconut groves and the occasional water buffalo grazing, and be treated to some spectacular views. Maybe strap on a mask and head underwater with great visibility and clarity, where you can mingle with a wealth of curious marine life in a protected cove, or perhaps simply chill out on deck and enjoy the view. Spend your last evening on the boat soaking up this unique location and view. Don’t forget to make the most of your wonderful surroundings by choosing to sleep out on deck under the stars.

Meals Included: Breakfast (5), Lunch (4), Dinner (4)

Day 7: Phuket
A smooth sail brings you to your final destination of Phuket Island around 12 noon. Stop for your last chance to paddle, swim and snorkel in the waters of the Andaman Sea, spotting schools of brightly coloured fish off the coast before docking in Phuket. It has some excellent beaches and a huge array of restaurants, hotels, bars and shopping, so perhaps take a couple of extra days here to check it all out. This is where your Andaman seafaring odyssey comes to an end. Afterwards you are free to explore all that Phuket has to offer, or to continue your onward journey.

Meals Included: Breakfast


Jetzt anfragen oder buchen
HINWEIS
Die Segeltour startet in Phuket am ersten Tag um 13:00 Uhr und endet am letzten Tag gegen 12:00 Uhr. Unser Treffpunkt ist beim Chalong Bay Pier im Lighthouse Restaurant.

Vor Ort fällt noch eine Nationalparkgebühr von USD20 an.

ANFORDERUNGEN
Wenn du am Segeln interessiert bist, zeigt dir der Skipper gerne die ersten Handgriffe. Falls nicht, lehn dich einfach zurück und entspanne an Deck, während der Wind durch die Haare weht. Ihre Hilfe wird dennoch ab und an benötigt, wie z.B. bei der Zubereitung von Mahlzeiten an Bord.

KREUZFAHRTEN MAL ANDERS
Ein Segelabenteuer in einer kleinen Gruppe statt Gedränge auf Kreuzfahrtschiffen. Unsere Skipper haben alle langjährige Hochseeerfahrung.Gemeinsames Zubereiten von Mahlzeiten mit Ihren Mitreisenden anstatt in einer endlos langen Schlange am Buffet anzustehen sowie Raum für individuelle Wünsche und Bedürfnisse.

DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN
Echtes Segel-Feeling auf See und spannende Ausflüge um Land und Leute kennenzulernen. Keine Segelerfahrung notwendig: An Bord darf man aber gerne mit anpacken. Ein Segeltörn ist nicht nur auf den blauen Ozean beschränkt. Es gibt jede Menge Zeit an Land für Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und um kulturelle Eindrücke des jeweiligen Landes zu sammeln.
Sicherheit steht an erster Stelle: Unsere Yachten sind in bestem Zustand und maximal fünf Jahre alt. In Europa segeln wir auf klassischen 15 Meter langen Segelyachten. Die Yachten verfügen über 4 Kabinen, entweder mit Stockbett (Twin) oder mit Doppelbett (Double), einen Erholungsbereich, eine voll ausgestattete Küche, 3 gemeinsam genutzte Badezimmer und ein Sonnendeck, das zum Faulenzen und Entspannen geradezu einlädt.