Cape York Abenteuer Australien

Cape York Abenteuer

  • Erkundung der größten Wildnisregion Australiens
  • Geländewagentour durch entlegene Gebiete
  • Daintree Nationalpark & Cape Tribulation
  • Split Rock Aborigines Felsmalereien
  • Cape York - Top of Australia
  • Nationalparks Lakefield & Iron Range
  • Historisches Cooktown
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

Australien

Anfragen oder buchen

Bei dieser zweiwöchigen Campingsafari erkunden wir eine der letzten großen Wildnisregionen von Australien. Erleben Sie die tropische Halbinsel Cape York im äußersten Nordosten von Australien - ein Land voller Geschichte und alter Kultur, dichtem Regenwald mit üppiger Vegetation und kristallklaren Bächen, riesigen Termitenhügel und eine große und erstaunliche Vielfalt an natürlichen Landschaften. Folgen Sie den Spuren der Entdecker und Goldsucher durch eine üppige und weitgehend unberührte Wildnis. Wir besuchen die mythischen Aboriginal "Quinkans-Geister" Felszeichnungen, schlendern an tropischen Stränden in der Torres Strait und erkunden den den berühmten Regenwald des Daintree Nationalparks. Ein unvergessliches Abenteuer entlang ungeteerter Tracks an der Spitze von Australien! Es erwartet Sie ein Allrad-Abenteuer vom Feinsten.

1. Tag: Cairns - Lakefield Nationalpark
2. Tag: Coen / Archer River
3. Tag: Bramwell Junction
4. Tag: Twin Falls
5. Tag: Jardine River
6. Tag: Cape York - Top of Australia
7. Tag: Thursday Island (optional)
8. Tag: Fruit Bat Falls - Moreton
9. Tag: Iron Range Nationalpark / Chili Beach
10. Tag: Musgrave Station
11. Tag: Cooktown
12. Tag: Daintree - Cape Tribulation - Cairns

Leistungen enthalten

Australien Cape York Tour gemäß Reiseverlauf, Transport im Geländefahrzeug, Fährüberfahrten, Campingausrüstung (außer Schlafsack), Eintrittsgebühren in die Nationalparks, Aboriginal Site Gebühren, Ausflüge und Aktivitäten wie beschrieben: Lakefield Nationalpark, Musgrave Telegraph Station, Iron Range Nationalpark, "Quinkan" Aboriginal Rock Art Gebiet, Spaziergang in Cooktown, Daintree Nationalpark, Cape York

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), Flughafentransfers, Schlafsack (kann gegen Gebühr auch vor Ort geliehen werden, ca. 25 AUD), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Visum Australien, Reiseversicherung, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Aktivitäten und Ausflüge

Unterbringung

11x Camping (2er-Zelt)

Die Unterbringung erfolgt in 2-Personen-Zelten. Alleinreisende werden zusammen mit einem/einer Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht.

Die Unterbringung im Einzelzelt ist gegen Aufpreis von 220 Euro buchbar.

Kindermäßigung für Kids von 7-14 Jahren: bitte anfragen.

Verpflegung

11x Frühstück
9x Mittagessen
8x Abendessen

Bitte planen Sie ca. 200 AU$ für zusätzliche Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Tourguide

Transportarten

Fähre, Geländewagen

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Thursday Island Fähre (Hin- und Rückfahrt) - AUD100
Thursday Island Tour AUD29
Cape York Angelausflug
1. Tag: Cairns - Lakefield Nationalpark
Unsere Abenteuertour beginnt mit der Fahrt über die Great Dividing Range zum "Quinkan Country". Hier besichtigen wir sehr alte Felszeichnungen der australischen Ureinwohner. Anschließend geht es weiter in den Lakefield Nationalpark, dem zweitgrößten Nationalpark Queenslands. Im Park können wir die vielfältige Tierwelt hautnah erleben. Campingübernachtung im Nationalpark. (-/M/A)

2. Tag: Lakefield - Coen / Archer River
Mit Wasserlilien bedeckte Wasserlöcher und die großartige Tierwelt bieten sich uns an diesem Morgen im Lakefield Nationalpark. Wir besuchen die historische Telegrafen Station in Musgrave, bevor wir nach Coen und zum Archer River weiterreisen, wo wir heute Nacht campen. (F/M/)

3. Tag: Weipa - Bramwell Junction
Auf geht es nach Weipa am Golf von Carpentaria, wo wir unsere Vorräte aufstocken (Mittagessen auf eigene Kosten). Hier bietet sich die Möglichkeit etwas über diese abgelegene Gemeinde und deren Bauxit-Miene zu erfahren. Anschließend fahren wir durch die Batavia Downs Station und über den Wenlock River zu unserem Camp an der Bramwell Junction. (F/-/A)

4. Tag: Twin Falls
Action, Abenteuer und Spaß erwarten uns heute auf Cape Yorks schroffen "Telegraph Track". Im Geländefahrzeug überqueren wir Flüsse und Bäche. Wir sehen prähistorische Palmen, riesige Termitenhügel und fleischfressende Pflanzen. An den magischen Twin Falls ist viel Zeit zum Schwimmen und Entspannen. Ein Bad in den mit frischem Quellwasser gefüllten natürlichen Pools umringt von Natur ist einzigartig. Wir campen diese Nacht unter dem Sternenzelt. (F/M/A)

5. Tag: Jardine River
Nach einem erfrischenden Bad am Morgen fahren wir weiter und überqueren den mächtigen Jardine River. Wir erreichen unseren Campingplatz am Strand des tropischen Ufers von Torres Strait. (F/M/A)

6. Tag: Cape York - Top of Australia
Auf unbefestigten Pisten geht es heute weiter in Richtung Nordspitze. Ein faszinierender Besuch des wunderschönen "Lockerbie Scrub", ein abgeschiedener Teil des Monsunregenwalds. Nun geht es zu Fuß durch unberührte Natur zur nördlichen Spitze von Australien - Cape York! (F/M/-)

7. Tag: Thursday Island

Heute können Sie an einer Bootstour zur legendären Thursday Island teilnehmen oder zum Angeln mit einem professionellen Guide gehen (beides optional). Alternativ können Sie sich mit Fernglas und Vogelbestimmungsbuch auf eine Buschwanderung machen und die vielfältige Vogelwelt erleben. Oder entspannen Sie einfach am Strand! (F/-/A)

8. Tag: Fruit Bat Falls - Moreton
Über den Jardine River fahren wir durch Cape Yorks Wildnis und zu den Fruit Bat Falls. Hier haben wir Zeit zum Schwimmen und zur Erkundung des Wasserfalls und der Felsenpools. Weiter geht es zu unserem Camp in Moreton am Wenlock River. (F/M/A)

9. Tag: Iron Range Nationalpark / Chili Beach

Heute fahren wir über den Wenlock und Pascoe River zum fabelhaften Iron Range Nationalpark (wetterabhängig). Es ist Australiens größtes Gebiet von tropischem Flachlandregenwald. Die Region ist für ihre Edelpapageien, Palmenkakadus, Paradiesvögel, grüne Pythons und Tüpfelkuskus bekannt. Wir besuchen den winzigen Außenposten von Portland Roads auf dem Weg zu unserem Camp. Wir campen im Regenwald oder am Chili Beach. (F/M/A)

10. Tag: Musgrave Station
Am Morgen machen wir uns auf die Suche nach weiteren verborgenen Schätzen im Iron Range Regenwald. Wir verlassen den Nationalpark und reisen weiter zum Archer River. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur historischen Telegrafenstation Musgrave, wo wir heute Nacht campen. (F/-/A)

11. Tag: Cooktown
Wir erwachen beim Morgengesang der unzähligen Vögel. Wir reisen über Laura und Lakeland in die historische Stadt Cooktown und wandern auf den Spuren von Captain Cook. Spektakuläre Ausblicke genießen wir von Grassy Hills. Heute Nacht campen wir in der Nähe von Cooktown. (F/M/-)

12. Tag: Daintree - Cape Tribulation - Cairns
Über den Bloomfield Track (wetterabhängig) geht es in die Regenwälder vom Daintree Nationalpark und zum Cape Tribulation, die als Weltkulturerbe gelistet sind. Wir überqueren den Daintree River mit einer Kabelfähre und setzen die Reise fort nach Port Douglas oder Cairns, wo unsere Tour schließlich endet. (F/M/-)
Jetzt anfragen oder buchen
Anforderungen
Bei der Teilnahme an dieser Tour müssen Sie bereit sein, bei den täglich anfallenden Arbeiten mitzuhelfen. Hierzu gehören das Zubereiten von Mahlzeiten, Geschirr abwaschen, Feuerholz sammeln, Auf- und Abbau des Camps bei jedem Wetter. Es könnte sogar notwendig werden, das Fahrzeug anzuschieben, sollten wir im Sand steckenbleiben.