Abenteuer Kimberley Australien

Abenteuer Kimberley

  • Fahrt auf abgelegene Route in der Wildnis
  • Besuch im Aborigines-Land
  • Wanderung im Bungle Bungle Nationalpark
  • Besuch der Mitchell Falls
  • Erkundung zahlreicher Schluchten und Flussgebiete
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

Australien

Anfragen oder buchen

Kimberley - ein entlegenes, spektakuläres Abenteuerland und eines der schönsten Wildnisgebiete Australiens. Diese Abenteuerreise führt Sie auf abgelegener Route durch das Herz der Kimberleys. Durch Bewegungen der Erdplatte enstand hier eine unvergleichliche Landschaft mit atemberaubenden Schluchten, Wasserfällen und der einzigartigen, bienenstockförmigen Sandstein-Formation der Bungle Bungles. Über die spektakuläre Cathedral Gorge und die eindrucksvolle Windjana Schlucht reisen Sie nach Broome, eine Stadt, die nicht nur durch ihre weißen Sandstrände und türkisfarbenes Wasser begeistert. Sie staunen über die feuerroten Felswände der Bungle Bungles im Purnululu-Nationalpark und nehmen ein Bad in den traumhaften Mitchell Falls. Sie folgen der rauen Gibb River Road zu den imposanten Schluchten Bell, Galvans und Manning und besuchen Felsmalereien der Aborigines, bevor Sie über Katherine zurück nach Darwin reisen.

1. Tag: Darwin - Katherine - Victoria River
2. Tag: Kununurra - Wyndham
3. Tag: Warnum - Purnululu
4. Tag: Purnululu - Cathedral Gorge
5. Tag: Fitzroy Crossing - Geikie Gorge
6. Tag: Tunnel Creek - Derby - Broome
7. Tag: Broome
8. Tag: Silent Grove
9. Tag: Bell, Galvans & Manning Gorge
10.Tag: Mitchell Plateau
11. Tag: Mitchell Falls
12. Tag: Miners Pool
13. Tag: Cockburn Range - Home Valley Station
14. Tag: Kununurra - Lake Argyle
15. Tag: Katherine
16. Tag: Darwin

Leistungen enthalten

Rundreise gemäß Programm, Transport, Unterkunft und Mahlzeiten lt. Tourplan, komplette Campingausrüstung (außer Schlafsack), Campingplatzgebühren, Nationalparkgebühren, Permits für den Besuch der Aborigines Gebiete, Ausflüge und Aktivitäten gemäß Tourverlauf

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Vor- und Nachübernachtungen zur Tour, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Visum, Reiseversicherung, persönliche Ausgaben, Trinkgeld, Flughafentransfers, Flughafen- und Ausreisesteuern

Unterbringung

13 Nächte Camping (2er-Zelt)
2 Nächte Motel (DZ)

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer und Zwei-Personen Zelten. Alleinreisende werdem mit Mitreisenden des gleichen Geschlechts untergebracht. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Einzelzimmer-Zuschlag: 398 EUR

Verpflegung

Mahlzeiten gemäß Programm:

15x Frühstück
13x Mittagessen
10x Abendessen

Das Abendessen wird in der Regel über einem traditionellen Camp-Oven zubereitet.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung.

Transportart

Geländewagen

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne
1. Tag: Darwin - Katherine - Victoria River
Unsere Abenteuertour beginnt am frühen Morgen in Darwin. Wir fahren über Katherine zum Victoria River und unserem ersten Camp am Timber Creek. (-/M/A)

2. Tag: Kununurra - Wyndham
Wir fahren weiter nach Kununurra und Wyndham und zum Five Rivers Aussichtspunkt. Wir schlagen unser Camp am Doon Doon Roadhouse auf. (F/-/A)

3. Tag: Warnum - Purnululu
Die heutige Route führt vorbei an Warnum (Turkey Creek) und weiter zum Purnululu (Bungle Bungles) Nationalpark. Nach dem Mittagessen wandern wir durch den Felsspalt Echidna Chasm und sehen die feuerrote Felswand des Bungle Bungle Bergmassivs, wie es in der Abendsonne erstrahlt. Wir bleiben für zwei Nächte im Kurrajong Camp. (F/M/A)

4. Tag: Purnululu - Cathedral Gorge
Ein ganzer Tag steht uns zur Erkundung der erstaunlichen bienenstockartigen Felsformationen am Piccaninny Creek, sowie der atemberaubenden Cathedral Gorge zur Verfügung. Ein Helikopterflug (optional) über diese spektakuläre Gegend ist sehr empfehlenswert. (F/M/A)

5. Tag: Fitzroy Crossing - Geikie Gorge
Weiter geht es nach Halls Creek und unserem Camp in Fitzroy Crossing. Besuchen Sie Geikie Schlucht, wo Sie eine Wanderung unternehmen oder an einer geführten Bootstour (optional) durch die Schlucht teilnehmen können. (F/M/-)

6. Tag: Tunnel Creek - Derby - Broome
Wir erkunden den Tunnel Creek und wandern in der Windjana Gorge. Das Städtchen  Derby und sein berüchtigtes Gefängnis Boab Tree besuchen auf dem Weg nach Broome. Motel-Übernachtung in in Broome. (F/M/-)

7. Tag: Broome
Dieser heute Tag in Broome steht zur freien Verfügung für individuelle Aktivitäten.
Die Stadt ist Zentrum der Perlenindustrie. Besonders reizvoll sind die nahezu endlosen, weißen Strände mit türkisfarbenem Wasser und Klippenküste. Besuchen Sie das Vogelobservatorium, den Krokodilpark oder machen Sie einen Kamelritt am Cable Beach. (F/-/-)

8. Tag: Silent Grove
Wir verlassen Broome und fahren zur Gibb River Road. Wir durchqueren die mächtige King Leopold Gebirgskette zu unserem Camp in Silent Grove. (F/M/A)

9. Tag: Bell, Galvans & Manning Gorge
Es erwartet uns ein abenteuerreicher Tag mit Buschwanderung und Schwimmen in der spektakulären Bell Schlucht und Galvans Gorges. Anschließend fahren wir zur Manning Gorge, wo wir die Nacht im Camp verbringen. (F/M/A)

10.Tag: Mitchell Plateau
 Wir verlassen die Gibb River Road und fahren Richtung Norden zum abgelegenen Mitchell Plateau. Wir überqueren den Drysdale River und erreichen unser Camp beim pittoresken King Edward River. (F/M/A)

11. Tag: Mitchell Falls
Wir fahren (abhängig vom Straßenzustand) und wandern zu den Mitchell Falls. Hier haben wir Zeit für ein erfrischendes Bad. Ein Helikopter-Rundflug (optional) über diese Naturschönheiten ist ebenfalls möglich. Wir kehren am Ende eines aufregenden Tages ins King Edward Camp zurück. (F/M/A)

12. Tag: Miners Pool
Am Morgen besichtigen wir die faszinierenden Felsmalereien "Wanjina" und "Bradshaw" der australischen Ureinwohner. Nach dem Mittagessen und einer geht es weiter zum Miners Pool am Drysdale River, wo wir heute Nacht campen. (F/M/A)

13. Tag: Cockburn Range - Home Valley Station
Auf der Gibb River Road sehen wir die schroffen Abbruchkanten der Cockburn Range, die in der Nachmittagssonne herrlich rot glühen. Wir campen an der Home Valley Station. (F/M/-)

14. Tag: Kununurra - Lake Argyle
Wir überqueren den Pentecost River und fahren vorbei an der El Questro Station auf dem Weg nach Kununurra. Heute campen wir am Lake Argyle, wo Sie optional an einer herrlichen Sunset-Bootstour teilnehmen können. (F/-/A)

15. Tag: Katherine
Es gibt viele zu sehen Dinge und spannende Aktivitäten auf dem Weg nach Katherine, wo wir unsere letzte gemeinsame Nacht verbringen. (F/M/-)

16. Tag: Darwin
Weitere Aktivitäten begleiten uns auf dem auf Rückweg nach Darwin, wo unser Abenteuer endet. (F/M/-)
Jetzt anfragen oder buchen
Hinweis:
Für diese Tour benötigen Sie eine durchschnittliche Fitness und Kondition sowie gute Schuhe mit festem Halt.