Abenteuer Panama Panama

Abenteuer Panama

  • Aktive Abenteuer-Rundreise dudrch herrliche Nationalparks und faszinierende Natur
  • Stadtbesichtigung von Panama City mit Canopy Tour
  • Wanderung im Soberania Nationalpark
  • Wanderung entlang des wunderschönen Quetzal Trail
  • Abenteueraktivitäten wie Canopy, Wildwasser-Rafting, Dschungelwanderung
  • Karibische Inseln Bocas del Toro
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

Panama

Anfragen oder buchen

Sind Sie aktiv und lieben es ein Land abseits der Touristenpfade kennenzulernen? Dann ist diese Panama Aktivreise genau das Richtige: Wir unternehmen verschiedenste Aktivitäten und lernen dabei die Natur dieses herrlichen Landes intensiv kennen. Ob auf eine Canopy-Tour durch die Baumwipfel im Regenwald, im Rafting-Schlauchboot durch Stromschnellen oder bei einer Dschungelwanderung - Panama bietet Abenteuern jede Menge Action, Spaß und Nervenkitzel.

1. Tag: Panama City
2. Tag: Canopy Baumkronen Tour & Stadtbesichtigung Panama Stadt
3. Tag: Panama Stadt - Soberania Nationalpark
4. Tag: Wanderung im Soberania Nationalpark
5. Tag: Chiriquí Hochland
6. Tag: Reiten, Mountainbike, Wandern, Vogelbeobachtung oder Spa
7. Tag: Quetzal Trail
8. Tag: Canopy Tour & Hängebrücken
9. Tag: Rafting
10. Tag: Bocas del Toro
11. Tag: Starfish Beach, Boca Drago & Isla de Pájaros
12. Tag: Colon
13. Tag: Colon - Panama City
14. Tag: Panama City

Leistungen enthalten

Panama Aktivreise laut Programm, Unterkunft und Mahlzeiten wie angegeben, Stadtbesichtigung Panama City inkl. Canopy Kranfahrt, Wandertour im Soberania Nationalpark, Inlandsflug Panama City > David im Chiriquí Hochland, Wanderung auf dem Quetztal Trail, Canopy, Rafting, Ausflugspaket in Bocas del Toro, alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren, Inlandsflüge Panama City > David & Bocas del Toro > Panama City

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgeld, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Reiseversicherung

Unterbringung

11x Hotels/Lodges (DZ)
2x Finca (DZ)

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Bei ungerader Teilnehmerzahl erfolgt die Unterbringung in Doppel- und Einzelzimmern. In diesem Fall wird der angegebene Einzelzimmer-Zuschlag berechnet. Dreibettzimmer auf Anfrage (nicht überall verfügbar). Einzelzimmer nur buchbar bei Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen.

EZ-Zuschlag: 750 EUR

Verpflegung

14x Frühstück
2x Mittagessen
2x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, örtliche Tourguides

Transportarten

Minibus, Flugzeug, Boot, Jeep

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Flughafentransfer

inklusive am Ankunfts- und Abreisetag sowie bei den Zwischenflügen
1. Tag: Panama City
Individuelle Anreise nach Panama City. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und begrüßt. Transfer zum Hotel im Stadtzentrum. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Erholen Sie sich nach einem langen Flug mit einem Spaziergang am Amador Causeway und erleben Sie die spektakuläre Aussicht auf die Skyline der Stadt, oder bewundern Sie im Viertel Casco Viejo in Panama City die wundervolle Architektur der Stadt. Übernachtung im Hotel.
(F/-/-)

2. Tag: Canopy Baumkronen Tour & Stadtbesichtigung Panama Stadt
Noch vor dem Frühstück geht es auf Erkundungstour in den Metropolitan Naturpark. Hier erleben Sie ihr erstes Abenteuer: hoch in den Wipfeln des Regenwaldes schweben Sie bei der Smithsonian Canopy-Kranfahrt durch die Baumkronen. Erleben eine unbeschreibliche Aussicht über den einzigen städtischen Regenwald der Welt.  Rückkehr ins Hotel zum Frühstück. Der restliche Vormittag steht zur freien Verfügung.  Am Nachmittag begeben Sie sich auf Stadtbesichtigung durch Panama.
Zunächst geht es zu den Miraflores-Schleusen des weltbekannten Panamakanals, wo Sie beobachten können, wie gigantische Containerschiffe um insgesamt 16 Meter angehoben oder abgesenkt werden. Nach dem Besuch des Museums und Besucherzentrums geht es weiter in das Kolonialviertel "Casco Antiguo". Nach der Zerstörung von "Panama Viejo" wurde der "Casco  Antiguo" 1673 als neues Panama gegründet.  Die französischen, spanischen und italienischen Einflüsse sind deutlich an der Architektur erkennbar. Der Casco Antiguo ist ein ruhiges und charmantes Viertel mit zahlreichen Häusern im Kolonialstil. Im Anschluß geht es zum Amador Causeway, die 3 Inseln im Pazifischen Ozean miteinander verbindet und einen spektaulären Blick auf den Panama Kanal und die Skyline von Panama Stadt bietet. Übernachtung im Hotel vom Vortag.
(F/-/-)

3. & 4. Tag: Soberania Nationalpark

Heute werden Sie zu Ihrer Unterkunft für die nächsten zwei Nächte gefahren. Das Canopy B&B (o.ä.) befindet sich auf der Nordseite des Charges Flusses, am Eingang zum Soberania Nationalpark. Von dort unternehmen Sie eine Wanderung im Nationalpark bei der Sie die vielfältige Flora & Fauna erkunden. (F/-/-)

5. Tag: Chiriquí Hochland
Sie verlassen Ihre Unterkunftt und fahren zurück nach Panama Stadt. Von hier aus fliegen Sie nach David im Chiriquí Hochland. Weiter geht die Fahrt nach Cerro Punta im Westen des Vulkans Baru. Ihre Lodge liegt auf einer Höhe von 2.200 m und verfügt über ein 400 ha großes Schutzgebiet, das zum Teil im Barú Nationalpark und teils im La Amistad International Park liegt.
Übernachtung in der Los Quetzales Lodge.
(F/M/A)

6. Tag: Reiten, Mountainbike, Wandern, Vogelbeobachtung oder Spa
Heute können Sie zwischen verschiedenen Aktivitäten in der Lodge wählen. In der unmittelbaren Umgebung gibt es Möglichkeiten für Wander- oder Reitausflüge inmitten der malerischen Landschaft. Die Routen durch das Nebelwald-Schutzgebiet variieren zwischen 30 Minuten bis 4 Stunden. Wer individuell und unabhängig die Umgebung erkunden möchte, kann dies auch per Mountainbike tun. Auch Entspannung pur können Sie in der benachbarten Finca Dracula Orchid genießen. Hier werden optional Spa-Therapien und Massagen angeboten (nicht inklusive).
Übernachtung in der Lodge vom Vortag.
(F/M/A)

7. Tag: Quetzal Trail
Heute steht eine Wanderung auf einer der schönsten Wanderwege Panamas auf dem Programm: der Quetzal Trail. Die ca. 6-stündige Wanderstrecke führt von Cerro Punta aus durch die malerische Szenerie und unberührte Natur bis in das Kaffee-Bergstädtchen Boquete. Unterwegs durch das hügelige, teilweise schlammige Gelände durch fantastische Bergwälder mit üppiger Vegetation haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Vogelarten und verschiedene Säugetiere zu Gesicht zu bekommen. Zwischen Januar und Mai besteht eine fast 100% Chance den legendären Quetzal Vogel mit seinem prächtigen Gefieder zu entdecken. Wir stoppen regelmäßig um die herrliche Aussichten auf die umliegende Berglandschaft zu genießen. An der Ranger Station angekommen geht es mit dem Fahrzeug weiter bis zu Ihrer Finca in Boquete.
Übernachtung: Finca Lerida
(F/-/-)

8. Tag: Canopy Tour & Ausritt zu heißen Quellen
Am Morgen fahren Sie nach Palo Alto und erleben hier ein Canopy Abenteuer. An 11 Seilen schweben Sie auf einer Länge von 3 km und in Höhen zwischen 30-60 m über dem Boden durch den Wald. Neben dem Adrenalin-Kick erwarten Sie einzigartige Ausblicke auf die umliegenden Baumwipfel und die dort wachsenden Orchideen, Farne und Bromelien. Am Nachmittag können Sie einen Spaziergang in luftiger Höhe unternehmen und erkunden auf Hängebrücken das Naturreservat.
Übernachtung in der Finca vom Vortag. 
(F/-/-)

9. Tag: Rafting
Das Abenteuer geht weiter! Auf geht es zum Wildwasser Rafting auf einem der Flüsse, die ihre Quelle am Barú Vulkan haben und sich ihren Weg durch den Nebelwald bahnen. Wählen Sie die beste Option für sich, abhängig von den Wasserbedingungen und Ihrer Rafting-Erfahrung. Zur Auswahl stehen ca. 2,5stündige Fahrten der einfachen Kategorie II auf dem Esti Fluß, über Touren der Klasse III z.B. auf dem Chiriquí Viejo in der Sabo Section bis hin zu  ca. 4-stündigen Weltklasse Rafting Touren auf dem Chiriquí Viejo in der Palon Sektion. Die landschaftlich reizvollste Strecke ist eine 3-stündige Fahrt der Klasse II mit Stromschnellen der Klasse III auf dem Gariche River. Nach dem Rafting Abenteuer geht es zurück nach Boquete, wo Sie die Nacht in der Finca verbringen.
(F/-/-)

10. Tag: Bocas del Toro
Sie verlassen Boquete und fahren durch den Nebelwald nach Almirante an die Karibikküste Panamas. Hier tauschen Sie das Fahrzeug gegen ein Boot und fahren zum Inselarchipel  Bocas del Toro. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie das karibische Flair und mischen Sie sich unter die freundliche Bevölkerung. Die nächsten Nächte verbringen Sie im Hotel auf der Hauptinsel Colon. 
(F/-/-)

11. Tag: Starfish Beach, Boca Drago & Isla de Pájaros
Vom Bocas del Toro Pier starten Sie Ihren heutigen Ausflug mit einer kurzen Bootsfahrt zum Playa de las Estrellas – dem Seestern -Strand. Der Strand verdankt seinen Namen den unzähligen Seesternen die hier zu finden sind. Sie schnorcheln in dem kristallklaren karibischen Meer und können den Anblick der leuchten roten Seesterne genießen. Weiter geht die Tour nach Boca Drago, wo Sie sich nach Herzenslust an dem traumhaft weißen Karibiksandstrand  entspannen und im ruhigen türkisfarbenen Meer baden können. Sie haben hier die Möglichkeit in einem kleinen, lokalen Restaurant zu Mittag zu essen (nicht inklusive). Am Nachmittag fahren Sie zur Isla de Pájaros, der Vogelinsel. Hier haben Sie die wunderbare Möglichkeit eine einzigartige Szenerie mit zahlreichen nistenden Seevögeln zu beobachten. Im Anschluss werden Sie zurück nach Bocas del Toro gebracht.
Übernachtung im Hotel vom Vortag.
(F/-/-)

12. Tag: Colon
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Naturparadies auf eigene Faust und lassen Sie sich vom karibischen Flair der Trauminsel Colón anstecken. Nutzen Sie optional die zahlreichen Wasseraktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln, Kajak fahren oder wandern Sie zu den wunderschönen Stränden der Umgebung. Übernachtung im Hotel in Colon.
(F/-/-)

13. Tag: Colon - Panama City
Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Panama City. Transfer zum Hotel im Stadtzentrum. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. In den zahlreichen großen Einkaufszentren können Sie letzte Souvenirs kaufen. Besuchen Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt auf eigene Faust oder lassen Sie sich einfach durch die Straßen der Stadt treiben, um ein letztes Mal die mittelamerikanische Lebensfreude in sich aufzunehmen.
Übernachtung im Hotel.
(F/-/-)

14. Tag: Panama City
Heute heißt es Abschied nehmen von Panama. Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht. Individuelle Rückreise.
(F/-/-)
Jetzt anfragen oder buchen
GEO SAISON prämierte „Abenteuer Panama“ mit dem renommierten Branchenpreis "Goldene Palme" zu einer der besten Aktivreisen 2013.

Anschlussprogramm / Variante
Die Tour lässt sich gut mit einer Verlängerung in Costa Rica kombinieren.

Hinweis
Auf den nationalen Flügen ist die Gepäck Mitnahme auf 14 kg begrenzt.
Die Ausflüge erfolgen teilweise in Gruppen mit internationalen Reiseteilnehmern (Wandertouren in Burbayar, Aktivitäten in Los Quetzales, Rafting & Ausflüge in Bocas del Toro)