La Paz & Sonneninsel Bolivien

La Paz & Sonneninsel

  • Höhepunket von La Paz und Titicacasee erleben
  • Andenmetropole La Paz & Mondtal
  • Kultstätte Tiahuanaco
  • Titicacasee mit der Sonneninsel
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
Karte
Karte

Bolivien

Anfragen oder buchen

Wie ein gigantisches Amphitheater liegt La Paz am Fuße des des mächtigen Illimani. Besuchen Sie die Ruinen von Tiahuanaco, eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Aymara Kultur und Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Genießen Sie eine Stadtrundfahrt in La Paz mit Besuch der bunten Straßenmärkte, dem kolonialen Zentrum mit der Kirche
von San Francisco, dem bekannten Goldmuseum und den Murillo Plaza. Anschließend unternehmen Sie einen Abstecher in das Mondtal mit seinen faszinierenden Gesteinsformationen. Das Tal begeistert mit bizarr anmutenden Felsen, Felsspalten, Erdhügeln und kraterähnlichen Formationen. Weiter geht es zum mystischen Titicacasee und auf die Sonneninsel, die als Geburtsstätte der Inka Kultur gilt, und wo Sie in einer Ökolodge
übernachten. Der Ort Copacabana am Südufer des Sees ist ein bedeutender Wallfahrtsort. Auf einer Wanderung entlang eines alten Inkapfades erwartet Sie ein herrlicher Blick über das tiefblaue Wasser des Sees und die schneebedeckten Anden.

1. Tag: La Paz
2. Tag: Tiahuanaco - La Paz - Mondtal
3. Tag: La Paz - Sonneninsel
4. Tag: Sonneninsel - La Paz
5. Tag: La Paz

Leistungen enthalten

Rundreise laut Programm, Unterbringung, Transport und Mahlzeiten wie angegeben, Betreuung durch englischsprachige Reiseleitung, Stadtrundfahrt in La Paz, Besuch der Ruinen von Tiahuanaco, Titicacasee mit Aktivtour auf der Sonneninsel

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), Flughafen- und Ausreisesteuern, Flughafentransfers, Vor- und Nachübernachtungen zur Tour, Reiseversicherung, Visum, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, optionale Aktivitäten / Ausflüge, Trinkgelder

Unterbringung

3x Hotel (DZ)
1x Ökolodge (DZ)

Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Dreibettzimmer auf Anfrage (nicht überall verfügbar).

EZ-Zuschlag 2013: 175 EUR
EZ-Zuschlag 2014: 200 EUR

Sie können diese Tour auch mit Unterbringung in einem höherwertigen Hotel in La Paz buchen. Preise bitte anfragen.

Verpflegung

4x Frühstück
3x Mittagessen
1x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung

Transportarten

Minibus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.
1. Tag: La Paz
Nach der Ankunft am Flughafen El Alto werden Sie von der Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel gefahren. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung und Sie können sich langsam an die enorme Höhe gewöhnen. Bei klarem Wetter ist der 6439 m hohe Illimani zu sehen der über der Stadt thront. 2 Übernachtungen in La Paz. (-/-/-)

2. Tag: Tiahuanaco - La Paz - Mondtal
Am Vormittag besuchen Sie die Ruinen von Tiahuanaco,  die eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Aymara Kultur sind und zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Die bedeutendsten Bauwerke sind der Kalasaya Tempel, das Sonnentor, die Skulpturen von El Fraile, die Akapana Pyramide und der halbunterirdische Tempel. Wir besuchen auch die beiden Museen mit den Keramiken und Steinarbeiten. Am Nachmittag lernen Sie La Paz auf einer 4-stündigen Stadtrundfahrt kennen. Wir besuchen die Straßenmärkte, zu denen auch der berühmte Hexenmarkt gehört, das koloniale Zentrum mit der Kirche von San Francisco, das Goldmuseum und den Murillo Plaza. Anschließend fahren wir in den modernen Teil von La Paz, der "nur" auf 3200m Höhe liegt. Wir beschließen den Tag mit einem Besuch des Mondtals, mit seinen bizarren Gesteinsformationen. Übernachtung. (F/-/-)

3. Tag: La Paz - Sonneninsel
Heute reisen wir zum Titicacasee und dem Ort Copacabana am Südufer des Sees. Copacabana ist ein bedeutender Wallfahrtsort und wir besichtigen den Ort und die Basilika mit der Jungfrau Maria. Wir schnüren wieder die Wanderschuhe und gehen auf einem alten Inkapfad hinauf bis zum Pass, von wo aus sich ein Panoramablick über den tiefblauen See und die schneebedeckten Anden eröffnet. Weiter geht es nach Sampaya, einer alten Siedlung der indigenen Bevölkerung mit schöner Architektur. Zurück am See, besteigen wir ein Boot und fahren zur sagenumwobenen Son¬neninsel, dem Geburtsort der Inkas. In der Nähe der Pilkokaina Ruinen legen wir an und wandern zu unserer Unterkunft. Übernachtung in der Ecolodge La Estancia. (F/M/A)

4. Tag: Sonneninsel - La Paz
Nach einem spektakulärem Sonnenaufgang über dem Titicacasee haben Sie noch ein wenig Zeit, um die Insel zu Fuß zu erkunden, bevor es wieder zurück nach La Paz geht. In der Ferne sieht man wieder die schneebedeckten Sechstausender der Cordillera Real und kann markante Berge wie den Huayna Potosi oder den Illampu erkennen. Übernachtung in La Paz. (F/-/-)

5. Tag: La Paz
Transfer zum Flughafen. Individuelle Rück- oder Weiterreise. (F/-/-)
Jetzt anfragen oder buchen