Wunderwelt Alaska USA

Wunderwelt Alaska

  • Campingabenteuer in Alaskas atemberaubender Natur: Gletscher, Berge & Wildtiere
  • Spektakuläre Wildnis im Wrangell St. Elias Nationalpark
  • Auf den Spuren von Wölfen und Bären im Denali Nationalpark
  • Einblicke in die grandiose Natur & Tierwelt Alaskas
  • Gletscherwanderung mit Steigeisen im Wrangell-St Elias NP
  • Beobachtungsmöglichkeiten von Bären, Elchen, Karibus, Dallschafen und Walen
  • Exzellente Wandermöglichkeiten in den besten Wildnisgebieten
  • Spannende Wildlife-Bootstour zur Wildtierbeobachtung in Kenai Fjords
  • Atemberaubendes Panorama aus Bergen, Ozean & weißen Gipfeln in Homer
  • Naturparadies Kenai National Wildlife Refuge
  • Spektakuläre Landschaft aus Bergen, Gletschern und Ozean im Kenai Fjords Nationalpark
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

13 Tage USA

ab  2.099 € Anfragen oder buchen

Alaska bietet Abenteuer in atemberaubender Natur: Der Wrangell-St. Elias Nationalpark lockt mit nahezu unberührter Bergwelt und gigantischen Gletschern. Auf einer Gletscherwanderung oder beim Eisklettern kommt ihr den weißen Giganten besonders nahe. Im Denali Nationalpark folgt ihr den Spuren von Wölfen, Bären und anderen Wildtieren. Mit seiner einzigartigen Tierwelt und grandioser Natur ist Denali eine der Hauptattraktionen Alaskas. Seht Wildtiere wie Bären, Elche und Adler im Kenai National Wildlife Refuge und haltet auf einer Bootsfahrt Ausschau nach Walen und zahllosen Vögeln. Das kleine Städtchen Homer begeistert mit eindrucksvoller Szenerie und Freizeitaktivitäten wie Wandern und Kayakfahren. Entdeckt spektakuläre Natur im Kenai Fjords Nationalpark und erlebt mit etwas Glück wie riesige Gletscher unter großem Getöse ins Meer kalben. Anchorage, die größte Stadt Alaskas, bietet Abwechslung zu euren intensiven Naturerlebnissen.

1. - 2. Tag: Anchorage - Wrangell-St. Elias Nationalpark
Ab in die Wildnis! Bereite dich auf eine spannende, halbtägige Gletschertour auf dem Root-Gletscher vor. Mit der Axt in der Hand versuchen wir uns beim Eisklettern.

3. Tag: Tangle Seen
Die malerische Route entlang der Alaska Mountain Range führt uns zu den Tangle Lakes. Wie wäre es mit einer Wildnis-Kanutour? Vom Wasser aus kannst du die wunderschöne Bergkulisse genießen und Ausschau nach putzigen Bibern halten.

4. - 6. Tag: Denali Nationalpark
Umgeben von den höchsten Berggipfeln Nordamerikas, ist der Nationalpark so groß, dass man ihn nur mit dem Bus erkunden kann. Für die nächsten 2 Tage sind wir mit dem Denali Shuttle-Bus auf Entdeckungstour und halten Ausschau nach Grizzlys, Karibu, Dallschafen und Wölfen.

7. - 9. Kenai Fjords Nationalpark & Seward
Erkunde bei einer inkludierten Bootstour die außergewöhnlichen Kenai Fjords. Mit ein wenig Glück entdeckst du Wale, Seelöwen, Otter und niedliche Papageientaucher. Am Nachmittag wandern wir den beliebten Harding Icefield Trail, welcher neben und über dem spektakulären Exit Glacier verläuft.

10. - 11. Tag: Homer
Homer ist berühmt für Bären- und Wildtierbeobachtungsmöglichkeiten. Optional kannst du eine Kajaktour unternehmen.

12. Tag: Kenai National Wildlife Refuge
Je nach Lust und Laune kannst du an verschiedenen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Kanufahren, Rafting, Fischen teilnehmen (fakultativ). Halte Ausschau nach Elchen, die am Ufer grasen und nach Adlern, die am Himmel kreisen.

13. Tag: Anchorage
Von der Wildnis geht es heute zurück in die Zivilisation.

Leistungen enthalten

Alaska Rundreise gemäß Programm, Transport, Unterkunft und Mahlzeiten wie angegeben, Campinggebühren und Ausrüstung (außer Schlafsack), Ausflüge und Aktivitäten gemäß Programm:
- Gletscherwanderung im Wrangell-St Elias Nationalpark
- ganztägige Wildlife-Kreuzfahrt in Kenai Fjords inkl. Lunch
- 2 Tage Buspass im Denali Nationalpark
- Schlittenhunde-Demonstration im Denali Nationalaprk
- Eintrittsgebühren in die Nationalparks Wrangell-St Elias, Denali, Kenai Fjords und Kenai National Wildlife Refuge
- zahlreiche Wandermöglichkeiten

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Reiseversicherungen, Vor- und Nachübernachtungen zur Tour, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, USA Esta-Einreisegenehmigung

Unterbringung

12x Camping

Die Unterbringung erfolgt in geräumigen Zwei-Personen-Zelten. Alleinreisende werden zusammen mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht.

Die Campingausrüstung inkl. Zelte, Campinglampen, Herd, Vorratsbehälter/Lebensmittelkühler und anderes Zubehör werden Euch zur Verfügung gestellt. Die Zelte sind auf für unerfahrene Camper sehr einfach auf- und abzubauen. Ihr übernachtet zu zweit in einem Zelt, das mehr als genug Platz für euer Gepäck bietet. Alles was Ihr benötigt ist ein eigener Schlafsack. Für die Sommermonate empfiehlt sich ein 3-Jahreszeiten-Schlafsack, für den Rest des Jahres ein 4-Jahreszeiten-Schlafsack, da es nachts, besonders in bergigen Gebieten, sehr kalt werden kann. Eine wärmeisolierende Matratze wird Euch zur Verfügung gestellt, solltet Ihr jedoch Wert auf etwas mehr Komfort legen könnt Ihr auch eine eigene selbst aufblasbare Isomatte mitbringen.

Es wird sowohl in National- und Stateparks als auch auf privaten Campingplätzen übernachtet. Fast alle verfügen über Duschen (tlw. gegen Gebühr) und Toiletten, teilweise sind sogar Schwimmbäder, Bars und Waschmaschinen vorhanden. Andere Campingplätze sind einfacher ausgestattet, dafür aber aufgrund ihrer atemberaubenden Lage in der Natur unvergesslich.

Hinweis:
Diese Tour führt in abgelegene Wildnisgebiete abseits jeglicher Zivilisation. Viele Zeltplätze sind daher eher einfach und nur mit dem Nötigsten ausgestattet.

Verpflegung

1x Lunch inkludiert

Food Kitty: US$ 15/Tag

Jeder Teilnehmer zahlt pro Tag USD10 in die gemeinsame Essenskasse ein. Hiervon werden die Lebensmittel gekauft. Das Food Kitty wird genutzt, um die Mahlzeiten während der Campingtage abzudecken. An den Tagen, an denen in Hotels übernachtet wird oder Ihr mit der Gruppe ausgeht (z.B. ins Restaurant), werden die Mahlzeiten nicht von der Food Kitty abgedeckt und müssen separat bezahlt werden.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter/Tourguide

Transportart

Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

ANCHORAGE
INLET TOWER HOTEL & SUITES
Halbes Doppelzimmer: 140 EUR p.P.
Zimmerpreis (Einzel- oder Doppel): 240 EUR

Bitte beachte, dass sich die angegebenen Preise jederzeit unangekündigt ändern können.

Flughafentransfer

Das Tourhotel in Anchorage bietet einen kostenfreien Flughafen-Shuttlebus an.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Wrangell-St. Elias National Park Rundflug US$120-$270
Kennecott Copper Mill Geisterstadt-Tour US$28
Kanufahren, Tangle Lakes US$25-75
Jetbootfahrt, Tangle Lakes US$75
Mountainbiking, Denali US$20-57
Whitewater Rafting, Denali US$92-187
Denali Rundflug US$524
Heilbutt-Angeln in Homer ab US$155
Alaska Lachsbraten US$30
Kanufahren in Homer US$150
Bärenbeobachtung, Homer US$695
Whitewater Rafting, Kenai Wildlife Refuge US$100-160

Bitte beachtet, dass sich die angegebenen Preise/Aktivitäten jederzeit ändern können.
Day 1-2: Anchorage - Wrangell-St. Elias National Park
Head into the wild and rugged landscapes of North America's 49th State and what better place to start than the UNESCO World Heritage Site of Wrangell-St Elias National Park. Cruise past the massive Matanuska Glacier and down the McCarthy Road towards an incredible national park that's home to the continent's largest assemblage of glaciers and peaks above 16,000 ft. Prepare yourself for some top-notch glacier action with an included half day hiking trip on Root Glacier, or for a more vertical challenge, grab an axe and try your hand at some ice climbing. Spend the night in a wilderness camp overlooking the glacier as you sit around the campfire, just don't forget the s'mores! Melted chocolate and marshmallow sandwiched between two crackers over the fire, perfection!

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty

Optional Activities:
- Scenic flight US$120-$270
- Ghost Town tour (Kennecott Copper Mill) US$28

Day 3: Tangle Lakes
Take the scenic route along the Alaskan Mountain Range, crossing the famous 1300km long Alaskan pipeline. The Tangle Lakes are your next spot and a perfect spot to chill out. If you're feeling active, some wilderness canoeing beneath the mountain scenery should do the trick; getting out on the water is also a great way to see this stunning place in all its glory. Keep an eye out for those cheeky beavers!

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty

Optional Activities:
- Wilderness canoeing US$25-$75
- Jet boat ride US$75

Day 4-6: Denali National Park
Surrounded by the tallest mountain peaks in North America, Denali National Park is so large that the only way of getting around is by bus (or small aircraft!). Lucky for you, we've thrown in a 2 day pass so you can get out into the wilds and explore the best this enormous expanse has to offer. The rangers even encourage you to stray off the path and become your own guide. Watch out for Grizzly Bear, caribou and Dall Sheep which roam in the park. You can't go anywhere without your camera at the ready as there is so much to see and experience from an included dog sled demonstration to the mighty Mount Denali that dominates the park's landscape. For a different perspective, why not take an optional helicopter flight with the chance to land on an ice sheet in the shadows of this impressive mountain? This is once in a lifetime stuff and we promise the views alone will blow you away.

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty

Optional Activities:
- Mountain biking US$20-$57
- Whitewater rafting US$92-$187
- Scenic flight US$524
- Alaskan salmon bake US$30

Day 7-9: Kenai Fjords National Park - Seward
Follow the Cook Inlet to Resurrection Bay and the coastal town of Seward, known for its stunning mountain scenery and unbeatable views of the bay. Jump aboard an included guided cruise of the Kenai Fjords (with lunch included) and be prepared to be awestruck at the sheer beauty of this place! Throughout the cruise you'll have plenty of opportunities to spot some amazing marine and birdlife such as whales, sea lions, otters and puffins. One thing that can't be caught on camera is the noise coming from the glaciers as they creak and sometimes fall into the sea creating a mighty splash. Back on land, lace up your hiking boots and follow the Harding Icefield Trail beside a glacier,, all the way to the top. Our tour leaders often rate this as one of their favourite hikes and you'll no doubt feel the same way!

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty + 1 lunch

Day 10-11: Homer
Head to Homer, located at stunning Kachemak Bay on the Kenai Peninsula. It's fair to say there'll never be a dull moment in Homer as it's surrounded by wilderness and ocean so there are heaps of activities to keep you entertained. The glacier-crafted spit and its invigorating beach walks are the perfect warm up for a hearty and delicious dinner of ultra-fresh halibut - prepared by yours truly! If you don't know the first thing about preparing fish, don't panic as your tour leader is on hand to give advice on cooking your fresh fish dinner, so you won't go hungry! Homer is most famous for its wildlife and bear viewing opportunities so make the most of this and join a dedicated bear viewing tour.

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty

Optional Activities:
- Halibut fishing from US$155
- Sea kayaking US$150
- Bear viewing US$695

Day 12: Kenai National Wildlife Refuge
As you cross to the other side of the peninsula, the Kenai National Wildlife Refuge awaits you. There's only one word you'll need and that is wow! The refuge is a whopping network of lands and water that's almost 2 million acres in size and protects some of North America's most iconic wildlife, including Brown Bear, Black Bear, moose and caribou, as well as thousands of birds. This place is full to the brim with outdoor adventures. Why not try your hand at rafting, keeping a keen eye out for moose grazing by the shore and eagles flying high above you?

Accommodation: Camping
Meals Included: Camping food kitty

Optional Activities:
- Whitewater rafting US$100-$160

Day 13: Kenai National Wildlife Refuge - Anchorage
Today you make your way back to the city of Anchorage, carrying a whole heap of incredible memories with you to ease your passage. It's not until you head back to civilisation that you realise just how magnificent it is to travel in a true wilderness area where nature and wildlife are king! Stay on after the tour if you want to explore Anchorage, a city with heaps of local walking trails, as well as a great bar and restaurant scene.

This tour ends at our gateway hotel at approximately 17:00 hrs. We can book you post-tour accommodation at our gateway hotel if required. If you are planning to fly tonight, please do not book a flight that departs before 21:00 hrs.

Meals Included:
Camping food kitty

Optional Activities:
- Aerial tramway US$25
Jetzt anfragen oder buchen
  • Juni 2018

    • 03.06.2018 - 15.06.2018 Freie Plätze Start garantiert 2.099 € anfragen buchen
    • 17.06.2018 - 29.06.2018 Freie Plätze 2.099 € anfragen buchen
  • Juli 2018

  • August 2018

    • 12.08.2018 - 24.08.2018 Ausgebucht 2.099 € anfragen buchen
  • Juni 2019

  • Juli 2019

  • August 2019

TOURSTIL & TEILNEHMER:
Diese Tour ist speziell für junge, abenteuerlustige und preisbewusste Reisende zwischen 18 und 38 gedacht. Ihr reist in einer kleinen internationalen Gruppe Gleichgesinnter und erforscht die Höhepunkte der USA und die Attraktionen abseits der Touristenpfade. Die Reiseroute ist flexibel, damit auf individuelle Wünsche und Aktivitäten unterwegs eingegangen werden kann und ein Maximum an Spaß garantiert ist.
Ihr seid offen für Neues, flexibel und habt kein Problem damit eine Weile auf Komfort zu verzichten. Anpacken und Mithelfen sind für Euch keine Fremdwörter, Ihr besitzt Teamgeist, seid anderen gegenüber tolerant und aufgeschlossen und der englischen Sprache mächtig. Spaß und Abenteuer stehen bei dieser Tour im Vordergrund. Ihr unternehmt Aktivitäten in der Gruppe, habt aber auch genug Freizeit zur Verfügung um alleine oder mit euren Mitreisenden neue Orte auf eigene Faust zu entdecken.

MITHILFE:
Aktive Mithilfe ist ein wichtiger Bestandteil der Tour. Ihr helft eurem Reiseleiter bei den täglich anfallenden Arbeiten im Camp, darunter Auf- und Abbau der Zelte, Einkaufen, die Zubereitung der Mahlzeiten oder das Be- und Entladen des Fahrzeugs. Auf diese Weise wird jeder Einzelne in der Gruppe miteinbezogen.

FAHRZEUG:
Alle Fahrzeuge sind mit Klimaanlage und sehr guten Stereoanlagen ausgestattet um Euch während der Fahrt größtmöglichen Komfort und Spaß zu ermöglichen. Gepäck, Ausrüstung und andere Notwendigkeiten werden in einem speziellen Anhänger oder in extra dafür vorgesehenen Stauraum untergebracht. Die Gruppe hat so die Möglichkeit sich mit ausreichend Proviant einzudecken um sich selbst zu versorgen und sogar die hintersten Ecken der USA zu erforschen.

FREE WI-FI:
Ihr könnt während der Fahrt Eure E-Mails checken und auf Facebook und Twitter posten, denn die Fahrzeuge sind mit WI-FI ausgestattet. WI-FI ist verfügbar während der Fahrten in USA und Alaska (max. 5 Pax gleichzeitig). WI-FI ist abhängig von der örltichen Signalverfügbarkeit.

BÄRENBEOBACHTUNG:
Du möchtest Bären in freier Natur beobachten? Dann verlängere deine Reise und begib dich zu einem der faszinierendsten Naturschauspiele Alaskas. Während eines Tagesausfluges kannst du Schwarz- und Braunbären in freier Wildbahn in der Redoubt Bay oder im Lake Clark Nationalpark beobachten. Bitte kontaktiere uns für mehr Details.