Husky Expedition Schweden

Husky Expedition

  • Erlebnisreiche Tour mit Expeditionscharakter und tollem Panorama
  • Hütte zu Hütte Tour im grössten Naturreservat Europas
  • Hundeschlittentour im Gebirge
  • Ruhe und Entspannung in Lappland
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

8 Tage Schweden

ab  1.799 € Anfragen oder buchen

Diese Schlittenhundeexpedition ist geeigent für aktive Menschen, die Wert auf Abenteuer und Naturgenuss legen und ist von jedem zu bewältigen. Eine gute Grundkondition, Ausdauer, Stärke, Mithilfe und ein Schuss Sportlichkeit sind aber für diese Tour notwendig. Gemeinsam bewegen wir uns für einige Tage mit unseren Hunden und den gepackten Schlitten in die unberührte lappländische Bergwelt - auch an Stellen, wo man motorisiert keinen Zugang hätte.

1. Tag: Lycksele - Huskyfarm
2. Tag: Trainingstour mit den Huskys
3. - 6. Tag: Hundeschlittentour in der Gebirgswelt
7. Tag: Relaxtag
8. Tag: Huskyfarm - Lycksele

Leistungen enthalten

Huskytour in Lappland gemäß Programm, Ausrüstung zum Hundschlittenfahren (Overall, Winterstiefel, Schlitten-Handschuhe, Stirnlampe), Schlafsack, Rentierfell, Dry Bag, Zelt, Eisangelausrüstung, Nutzung der Sauna auf der Huskyfarm

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), alkoholhaltige Getränke (auf der Huskyfarm nicht zu erwerben, können aber mitgebracht werden)

Unterbringung

Übernachtungen in gepflegten und gemütlichen Gästehütten auf der Huskyfarm sowie Outdoor-Übernachtungen während der Hundeschlittentour

Am Ende der jeweiligen Huskytouren können Sie abends zur Entspannung in die Sauna gehen, Ihre Muskeln im warmen Jakuzzi entspannen oder in unserer holzbeheizten
Badetonne relaxen. Sie können aber auch gemütlich am knisternden Feuer in unserer urigen Grillhütte sitzen und ein tradionelles samisches Essen geniessen. Erleben Sie mit uns hautnah die schwedische Kultur und Natur Lapplands.
Die gepflegte Anlage ist bei einer Teilnehmerzahl von 6-8 Personen nie überlaufen und es wird gewährleistet, dass jedem Gast genug Platz für Privatsphäre geboten wird.

Verpflegung

7x Frühstück
6x Mittagessen
7x Abendessen

Vollpension, alle nicht-alkoholischen Getränke, Früchte

Kulinarisch werden Sie mit selbstgemachter, schwedischer Hausmannskost und norrländischen Spezialitäten verwöhnt. Geniessen Sie frisch geangelten Fisch aus den umliegenden Gewässern und Wildfleisch (Elch, Rentier ) aus unserer Region.

Kaffee, Tee, Wasser und selbstgemchte Beerensäfte stehen Ihnen den ganzen Tag über zur Verfügung.

Tourbegleitung

professionell geführte Hundeschlittentouren (deutschsprachig und auch andere Sprachen - je nach Gästen)

Transportart

Hundeschlitten

Flughafentransfer

Transfer von / zum Flughafen Lycksele inklusive
1. Tag: Lycksele - Huskyfarm
Individuelle Anreise. Transfer vom Flughafen Lycksele zur Huskyfarm. Nach der Ankunft in Lomselenäs beziehen Sie Ihre gepflegte Unterkunft. Anschliessend erfolgt eine Rundführung auf unserer Huskyfarm und erstes Beschnuppern und Kennenlernen unserer Hunde, die es kaum erwarten können Sie zu begrüssen. Bei einem Abend in familiärer Atmosphäre werden wir das erste gemeinsame Abendessen zu uns nehmen, danach werden Sie in den Tourverlauf eingewiesen und die kommenden Tage besprochen.
(-/-/A)
 
2. Tag: Trainingstour mit den Huskys
Nach einem reichhaltigen Frühstück versorgen wir gemeinsam die Schlittenhunde. Es erfolgt eine sachkundige Einweisung in den Umgang mit unseren Hunden und in die Grundlagen des Hundeschlittenfahren, damit wir Sie so gut wie möglich auf diese Tour vorbereiten können.
Los geht es zur ersten Trainingstour von ca. 30 km Länge. Wir gleiten durch tief verschneite Wälder und zugefrorene Flüsse der Umgebung. Am Nachmittag ist erstmal Packen angesagt und Vorbereiten auf das bevorstehende Abenteuer in einem der schönsten Gebirge Europas, wo wir die lappländische Gebirgswelt im dicken Wintermantel erleben werden.
(F/M/A)
 
3. - 6. Tag: Hundeschlittentour in der Gebirgswelt
Die folgenden Tage verbringen wir in der Gebirgswelt. Unser Ziel ist das unberührte Vindelfjällens Naturreservat. Unsere Reise führt uns durch Birkenwäldchen und das beeindruckende Hochgebirge oberhalb der Baumgrenze. Eine weisse zugefrorene Landschaft umrundet von einer beeindruckenden weiten Bergwelt erwartet uns. Dort werden wir verwöhnt werden von atemberaubenden Aussichten über das
unberührte Hochfjäll mit all seiner Schönheit und seinen zugefrorenen Gebirgsseen.
Übernachten werden wir in urigen und einfachen Gebirgshütten oder wenn notwendig aber in unseren Zelten. Morgens werden gemeinsam die Hunde versorgt, dann gefrühstückt und anschliessend geht es auf Tour. Teamarbeit steht ganz oben bei dieser Tour, die Tagesaufgaben wie Lager aufstellen,
Feuerholz machen, Schnee schmelzen, Kochen und Hunde versorgen werden zusammen ausgeführt.

Nach 4 Tagen Expedition kehren wir zu unserer Huskyfarm zurück. Am Abend werden wir die Ereignisse der Tour in unserer traditionellen Grillhütte bei einem typisch norrländischen Essen an offenen Feuer revue passieren lassen.

4x (F/M/A)

7. Tag: Relaxtag
Nach dem gemeinsamen Frühstück werden erstmal die Vierbeiner versorgt. Der heutige Tag dient ganz unserer Entspannung. Wir werden eine Runde Eisfischen auf unserem Hausfluss Juktån und es uns an unserem Windschutz am Fluss gut gehen lassen.Vor dem Abendessen können Sie noch in unserer holzbeheizten Sauna entspannen oder ein warmes Bad im Jakuzzi nehmen.
(F/M/A)
 
8. Tag: Huskyfarm - Lycksele
Der letzte Tag ist leider auch der Abreisetag.
Noch ein letztes gemeinsames Frühstück, gefolgt vom Verabschieden der Fellmützen, die Ihnen in den letzten Tagen ans Herz gewachsen sind. Anschließend der Transfer zum Flughafen. In Lycksele gibt es Einkaufsmöglichkeiten und einen gut sortierten Souvenirshop. Individuelle Rück- oder Weiterreise.  
(F/-/-)
Jetzt anfragen oder buchen
  • April 2018

WICHTIGE INFO
Wetterbedingt kann es zu Änderung im Programm kommen.
Im April kann es bereits recht warm sein. Sollten wir die Trainingsfahrt am ersten Tag nicht mehr durchführen können, dann würden wir direkt nach Ammarnäs aufbrechen und eine 5 Tages-Tour machen. Die Tour wird auf alle Fälle durchgeführt.

HUSKYFARM
Die Huskyfarm liegt mitten in der wunderschönen Waldlandschaft Lapplands. In der Gemeinde Sorsele gibt es mehr Rentiere als Einwohner. Die Gemeinde ist flächenmäßig eine der größten Gemeinden in Schweden, doch zählt sie mit einer Bevölkerungsdichte von 0,4 Einwohner pro km² zu den am dünnsten besiedelten. Die Farm mit den Schlittenhunden befindet sich in Alleinlage direkt am Ufer des Flusses Juktån auf einer Fläche von 40 Hektar. Hier sind die Luft und die Wasserqualität in den Flüssen noch sauber, hier erleben Sie Natur und Stille pur. Ein Paradies für Mensch und Hund.

Das Herz und die Seele der Huskyfarm sind die sanften und freundlichen Siberian Huskies. Das Team besteht aus ca. 60 Schlittenhunden und jedes Jahr einigen Welpen. Die lieben Hunde zeichnen sich durch ihre perfekte Balance aus. Es sind absolute Allroundhunde und stellen somit die perfekte Rasse für unsere Huskyouren in Lappland dar. Ihrer Natur entsprechend leben sie in sehr grossen Zwingern mit mehreren Individuen. Daran angeschlossen gibt es 3 große Ausläufe in weitläufige Wald- und Flusslandschaften. Die Hunde zeichnen sich durch Leistungsstärke, viel Spiel und Aktivität aus, gleichzeitig sind sie aber auch sehr ausgeglichen und ruhig. Es sind sehr freundliche und harmonische Tiere, die sehr menschenbezogen und auch im Rudel sehr sozial sind. Vom Pelz her sind sie an das kalte Klimat hier angepasst . Die Hunde sind zwischen 2 Monaten und 14 Jahren alt. Diese gemischte Altersstruktur und die unterschiedlichen Aktivitäten lassen die vielen Tiere im Rudel ausgeglichen zusammenleben. Der Sibirische Husky hat vielfache positive Eigenschaften und eignet sich besonders gut für die Zusammenarbeit mit den Gästen.

ANFORDERUNGEN
Gute Kondition, Kraft und Ausdauer. An manchen Stellen im Gebirge kann Schlittenschieben angesagt sein. Teamwork und Mitarbeit sind besonders wichtig.

ANREISE
Der nächst gelegene Flughafen heißt Lycksele (100 km).