Von der Westküste nach Las Vegas USA

Von der Westküste nach Las Vegas

  • San Diego - "America´s Finest City"
  • Entdecke Mission Beach und Gaslamp Quarter
  • Fahrt durch die Mojave Wüste nach Arizona
  • Sedona - "Land der roten Felsen"/li>
  • Cowboy-Stadt Prescott
  • Grand Canyon Nationalpark
  • Las Vegas im Partybus erobern
  • Wandermöglichkeiten im Zion Nationalpark
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

10 Tage USA

  • Tourcode: 117Y20004
  • Regionen: Arizona · Kalifornien · Nevada · Utah
  • Teilnehmer (min./max.): 10 - 50
  • Alter (von/bis): 18 - 39 Jahre
  • Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl
ab  1.599 € Anfragen oder buchen

Reise auf dieser erlebnisreichen Tour für junge Leute von Los Angeles nach Las Vegas und lerne die tollsten Reiseziele von Amerikas Südwesten kennen. Wir starten in Los Angeles und fahren in Richtung Süden an der kalifornische Küste entlang bis nach San Diego. Dann geht es in die Mojave Wüste nach Arizona und weiter zum Grand Canyon, dem Zion Nationalpark bis nach Las Vegas. Besucht den im spanischen Stil gehaltenen Balboa Park von San Diego, kehrt in einem typischen Cowboy Saloon auf der Fahrt nach Prescott ein, genießt die spektakulären und atemberaubenden Aussichten des Grand Canyons, erlebt die herrliche Natur bei einer Wanderung im Zion Nationalpark und verliert euch in der schillernden Lichterstadt Las Vegas.

1. Tag: Los Angeles - San Diego
Fahrt entlang der sonnenverwöhnten Pazifikküste. Surfer gehören hier zum Stadtbild und Wellenreiten ist in Kalifornien so verbreitet ist wie bei uns das Fußballspielen. An der Mission Bay oder der Ja Lolla Cove kannst du ihre waghalsigen Rides beobachten. Das quirlige Gaslamp Quarter ist der beste Ort, um ins Nachtleben einzutauchen.

2. Tag: San Diego
Entdecke die Stadt ganz nach deinem Geschmack. Spitzenfreizeitparks und Attraktionen wie SeaWorld, San Diego Zoo und vieles mehr locken!

3. Tag: Prescott
Vorbei an den Joshua Trees geht es durch die Mojavewüste. Auf Prescotts "Whiskey Row" fühlst du dich zurückversetzt in die wilden Cowboy-Zeiten.

4. Tag: Sedona - Grand Canyon
Das faszinierende Sedona ist das spirituelle Mekka in der Wüste. Bewundere die einzigartige Landschaft.

5. Tag: Grand Canyon
Wenn Du am Kraterrand der größten Schlucht der Erde stehst, ergreift dich ein unbeschreibliches und atemberaubendes Gefühl!

6.-7. Tag: Zion Nationalpark
Beeindruckende Sandsteinfelsen, tiefe Canyons und glitzernde Wasserfälle machen diesen Park zum Wander- und Fotoparadies.

8.-10. Tag: Las Vegas
Auf einer Partybus-Tour lernst du die glitzernde Wüstenmetropole kennen. Wo sonst kann man eine Gondelfahrt á la Venedig unternehmen, die ägyptischen Pyramiden sowie den Eiffelturm an einem Vormittag sehen?!

Leistungen enthalten

  • USA Rundreise lt. Programm
  • Transport im modernen und klimatisierten Reisebus
  • Unterbringung und Mahlzeiten wie angegeben
  • Aktivitäten und Ausflüge gemäß Programm:
    • Eintrittsgebühren zum Zion Nationalpark und zum Grand Canyon
    • Las Vegas Partybus

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • optionale Ausflüge / Aktivitäten
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafentransfers
  • Visum (USA Esta Einreisegenehmigung)
Flüge (gerne über uns buchbar), optionale Ausflüge / Aktivitäten, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Flughafentransfers, Visum (USA Esta Einreisegenehmigung)

Unterbringung

9x Hotels / Motels / Lodges (gute Mittelklasse)

Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern (wird geteilt mit Mitreisendem/Mitreisender des gleichen Geschlechts).

Verpflegung

6x Frühstück
3x Abendessen

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und Fahrer

Motivierte Crew:
Die Tourguides wissen alle, wie es ist, unter Fernweh zu leiden - sie bekommen Hummeln im Hintern, wenn sie zu lange an einem Ort bleiben. Alle Crewmitglieder sind selber schon weit gereist und sorgen dafür, dass ihr den besten Urlaub aller Zeiten verbringt. Das Training für die Reiseleiter ist kein Zuckerschlecken: Sieben Wochen intensives Training und Vorbereitung nach dem höchsten Standart der Reiseindustrie stellen sicher, dass die Crew über umfangreiches Wissen verfügt und höchst professionell arbeitet. Doch auch wenn das Training nicht einfach ist, steht am Ende ein gut ausgebildetes und motiviertes Team bereit, das es kaum erwarten kann, seine Leidenschaft für das Reisen mit euch zu teilen.

Keine Trinkgelder:
Die Crew deiner Tour erwartet kein Trinkgeld. Das soll weder für Dich noch für die Crew ein Thema auf der Tour sein.

Transportart

Reisebus

Zusätzliche Übernachtungen

Bei Interesse kontaktiert uns bitte - wir beraten euch gerne und buchen die Zusatzübernachtungen für euch!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

San Diego:
Baseball (seasonal) $10-$40
Surf Lesson $35 group $50 private
Stand up Paddle Board Rental $15/hour $60/day
Kayak Rental $13/hour $44/Day
Surf board rental $5/hour $20/day
Club Crawl $35

Sedona:
Jeep Tour $70 - $125

Grand Canyon NP:
Helicopter Flight 25min = $254 ; 50min = $284

Las Vegas
Helicopter Flight over The Strip $124
Go Karts $25/race $60 (4 races)
High Roller Observation Wheel $27 - $40
Club Crawl $35+
Day 1: Los Angeles - San Diego
Know much about San Diego besides Ron Burgundy? Nope? That's okay. With a coastline position that's close enough to high-five Mexico, it's all about how many fish tacos you can consume in the next 48 hours anyway. Get acquainted on our city tour with beaches, San Diego Harbor and Downtown, oh my! Surfers froth over San Diego for its variety of breaks within (almost) paddling distance. Look out for pros like Rob Machado in the line-up. Total beginner? Try La Jolla Shores. Tonight, hit up Gaslamp Quarter or seek out rooftop bars for cocktails with a view.

Meals:
-Dinner

Included:
-San Diego city tour

Optional activities:
-Nightclub crawl

Day 2: San Diego
We suggest you keep today classy with a ride on a historic trolley, a jaunt through the Spanish-style Balboa Park and a visit to San Diego Zoo (one word: pandas). Hone your craft beer vocab with a self-guided tour through over 80 breweries and brewpubs in "America's Craft Beer Capital". Or just get in on the sun and surf action along the 70 miles (112 km) of beaches.

Meals:
-Breakfast

Optional activities:
-Water sports
-Baseball game (seasonal)

Day 3: San Diego to Prescott (Arizona)
Joshua trees are like a mutant cactus-cross-pandanus and you'll only spot them in Southwest USA. Drive through the tree-dotted landscape of the Mojave desert to Prescott (home of the world's oldest rodeo), where cowboy hats are part of the locals' uniform and Whiskey Row is the place to be. Soak up some of the lingering history from the notorious strip of gun-slinging saloons that once stood there.

Meals:
-Breakfast

Day 4: Prescott to Grand Canyon region
On our way to that big hole in the ground, we make a stop in Arizona's 'little Hollywood', Sedona - a spiritual mecca in the desert (and set of many a John Wayne film). Say a few 'oms' and find some zen amongst the red sandstone on the optional jeep tour before we travel towards the Grand Canyon.

Meals:
-Breakfast
-Dinner

Optional activities:
-Sedona jeep tour

Day 5: Grand Canyon
Ready to "go big or go home"? You've seen pictures, but nothing can prepare you for the humility that comes with standing on the precipice of something so mighty. With a day at the Grand Canyon you can see billions of years of rock history from every angle including a 360 panorama if you take the chopper.

Included:
-Grand Canyon National Park entry

Meals:
-Breakfast

Optional activities:
-Helicopter tour

Day 6: Grand Canyon to Zion National Park region (Utah)
Urban hippies rejoice! A stop at the Cameron Native American Trading Post will soothe twitching shopping withdrawals with drums and silver jewellery. Continue the journey with stops at Horseshoe Bend on the Colorado River and Glen Canyon Dam – one of the largest dams in the United States, and the reason for Lake Powell’s existence.

Meals:
-Breakfast
-Dinner

Day 7: Zion National Park to Las Vegas, Nevada
Zion means the kingdom of heaven – once you arrive, you’ll see why. Millions-year-old sweeping sandstone canyons, iridescent waterfalls and ethereal landscapes make this a hiker and photographer’s utopia. Strap on your boots and walk along the canyon floor or heed the challenge up to Angel’s Landing. The views are so worth it. Then we'll make like a condor and soar across the desert to a little town called Las Vegas. Tonight: a nightclub on wheels (and pockets full of casino chips?).

Included:
-Zion National Park entry
-Las Vegas party bus

Meals:
-Breakfast

Optional activities:
-Nightclub crawl

Day 8: Las Vegas
Gamble your time in Vegas away on the roulette of activities available at your doorstep: bet high with indoor skydiving, put everything on black or take your winnings straight to the skies with a helicopter flight. Whichever way you choose, you're winning.

Optional activities:
-Helicopter flight over The Strip

Day 9: Las Vegas
G-rated Vegas sounds like an oxymoron, but there's plenty of family-friendly options from indoor skydiving to rollercoasters atop needle-point buildings. Circle the globe without leaving the strip (Eiffel Tower, Statue of Liberty, Pyramids of Giza), take a leave pass to tour Hoover Dam or Death Valley, or go white-water rafting. Today, Vegas is your oyster, and there's a good chance it will be battered and deep fried.

Optional activities:
-High Roller Observation Wheel
-Go karting

Day 10: Las Vegas
Vegas is cheesier than a stuffed crust pizza but that's what's so awesome about it. Our trip ends after this morning's breakfast. Will you put everything on the line to stay a few more days?
Jetzt anfragen oder buchen
  • April 2018

    • 23.04.2018 - 02.05.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.599 € anfragen buchen
  • Mai 2018

    • 14.05.2018 - 23.05.2018 Freie Plätze 1.599 € anfragen buchen
    • 28.05.2018 - 06.06.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.699 € anfragen buchen
  • Juni 2018

    • 25.06.2018 - 04.07.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.699 € anfragen buchen
  • Juli 2018

  • August 2018

    • 20.08.2018 - 29.08.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.699 € anfragen buchen
  • September 2018

    • 03.09.2018 - 12.09.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.599 € anfragen buchen
    • 10.09.2018 - 19.09.2018 Freie Plätze 1.599 € anfragen buchen
TOURSTIL:
Diese Reise hat nichts mit den traditionell geführten Busreisen zu tun, wo der Reiseleiter die Reisenden wie eine Herde Schafe von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit herumscheucht. Unsere Reisen für Junge Leute machen Spass, sind individuell, kreativ, frisch und flexibel. Wir glauben, dass wir die unterschiedlichsten Erwartungen erfüllen können. Und auch wenn ihr bei uns die angenehmen und praktischen Vorzüge einer organisierten Busreise genießt, habt ihr immer und überall genug Zeit und Möglichkeit, jeden Ort so individuell zu genießen und zu erleben, wie ihr es euch vorstellt. Unser freundliches und entspanntes Team freut sich schon darauf, euch das Beste dessen zu zeigen, was die besuchte Region zu bieten hat.

FREIZEIT:
Wir wissen, dass jede/r Einzelne andere Erwartungen an eine Reise stellt. Daher ist es für uns besonders wichtig, euch immer und überall genug Zeit und Raum zu geben, die Destinationen genau so zu erleben, wie ihr es wollt. Indem wir euch so viel Freizeit wie möglich geben, könnt ihr eure Reise nach euren Vorstellungen und Vorlieben gestalten - ob ihr nun Museen oder Märkte besucht, am Strand surfen gehen, mit einem Bungeeseil in die Tiefe stürzt oder einen Koala knuddeln wollt, alles ist möglich!

ENTSPANNTES REISEN:
Mal ehrlich: Wer schleppt schon gerne sein schweres Reisegepäck durch Bahnhöfe und über Bussteige? Oder wie wäre es mit dem langen Fußweg vom Bahnhof zum Hostel in 35 Grad Hitze? Keine Freiwilligen? Das haben wir uns gedacht :-)) Bei dieser Tour nehmen wir euch diese Last ab, damit ihr euch den angenehmen Seiten des Reisens widmen könnt.

REISEGEFÄHRTEN:
Das Beste an einer Gruppenreise für Junge Leute ist die Möglichkeit, eure Reiseerlebnisse mit Gleichgesinnten zu teilen. Alle Tourteilnehmer sind zwischen 18 und irgendwas in ihren 30ern, und somit seid ihr umgeben von Leuten, die schon bald eure Freunde sein können und die alle das gleiche Ziel haben: den besten Urlaub aller Zeiten zu erleben! Mit anderen zusammen macht Entdecken und Erkunden einfach mehr Spaß.

Und was ist, wenn ihr alleine an Bord kommt? Gar kein Problem: mehr als die Hälfte unserer Reisenden sind ohne Begleitung unterwegs. Es kostet euch keine Cent mehr, die Reise allein anzutreten. Ihr werdet sehen - am Ende der Tour habt ihr viele neue Freunde!

Kombination:
Diese Rundeise ist Bestandteil einer längeren Tour (Tag 1-10 der Tour "Abenteuer USA Südwesten"), die in Los Angeles beginnt und endet.