Alaska, Wildlife & Wilderness USA

Alaska, Wildlife & Wilderness

  • Abenteuerfeeling bei Bärenbeobachtungen, Bootsfahrten und Gletscherwanderungen
  • Schneebedeckte Berggipfel & Naturschönheiten im Denali Nationalpark
  • Wunderwelt aus Bergen, Gletschern und tiefen Fjorden im Kenai Fjords Nationalpark
  • Gletscher, Wildnis & Artenvielfalt im Wrangell-St. Elias Nationalpark (Weltnaturerbe)
  • Valdez - die "Schweiz von Alaska"
  • Großartige Wanderwege am Denali - der Gigant Nordamerikas
  • 2-Tages Buspass im Denali NP
  • Wanderung im Wrangell-St Elias Nationalpark
  • Worthington Glacier
  • Fährfahrt im Prince William Sound mit Wildtierbeobachtung
  • Lachs- und Prime Rib-Dinner
  • Ganztägiger Bootsausflug im Kenai Fjords Nationalpark
  • Wandermöglichkeiten am Harding Icefield Trail
  • Ausflug mit Wasserflugzeug auf der Suche nach Bären
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

14 Tage USA

ab  3.359 € Anfragen oder buchen

Erleben Sie die gewaltige Natur Alaskas mit Gletschern, imposanten Bergmassiven und spektakulären Wildnisgebieten auf dieser ultimativen Alaska Abenteuertour. Unsere Erlebnisreise umfasst Bären- und Wildtierbeobachtungen, einen Flug mit einem Wasserflugzeug und Wildniswanderungen. Die Natur Alaskas ist geprägt von Gletschern, endlosen Wäldern, Seen und rauschenden Flüssen. Einige der schönsten Wanderungen auf dem Kontinent kann man hier genießen. Die Tierwelt ist legendär - sowohl im Wasser als auch an Land. Alaska ist eine der letzten Bastionen der echten Wildnis und somit der perfekte Ort, um Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Wir erleben die Weite der Gipfel und Gletscher im Wrangell-St Elias und im Denali Nationalpark. Genießen Sie die hervorragenden Möglichkeiten, um Meereslebewesen im Kenai Fjords Nationalpark zu beobachten. Mit einem Wasserflugzeug reisen wir in die abgeschiedene Wildnis, um Schwarz- und Grizzlybären auf dieser einmaligen Reise zu erleben.

1. Tag: Anchorage
Mit etwas Glück, kannst du schon aus dem Flugzeug den gewaltigen Denali erkennen.

2. Tag: Anchorage - Denali NP
Heute geht es in die Wildnis Alaskas.

3.-4. Tag: Denali NP
Der Denali NP ist das größte geschützte Ökosystem der Welt. Mit ein wenig Glück entdeckst du Wölfe, Dallschafe, Elche, Karibus, Weißkopf- und Steinadler, Grizzlybären uvm.

5. Tag: Alaska Range
Die Nacht verbringen wir in einer rustikalen Lodge mit tollen Aussichten und authentischen Einblicken in das Leben in Alaska.

6.-7. Tag: Wrangell-St. Elias NP
Im größten Nationalpark des Landes befinden sich Gletscher, die fünfmal so groß sind wie Manhattan.

8.-9.Tag: Valdez
Der Ort, auch „Little Switzerland“ genannt, liegt versteckt an einem Fjord und ist von eisbedeckten Bergen umgeben.

10. Tag: Seward
Mit der Fähre geht es durch den atemberaubend schönen Prince William Sound zum farbenfrohen Fischerdorf Seward.

11. Tag: Wildlife Cruise
Heute gehen wir an Bord für eine Wildnisbeobachtungstour in der Resurrection Bay und dem Alaska Maritime National Wildlife Refuge. Mit etwas Glück sehen wir Killerwale oder einen Buckelwal.

12. Tag: Kenai Fjords NP
Wir haben die Gelegenheit, am Exit Gletscher zu wandern, Vogelkolonien entlang der Felsenhänge zu beobachten und den Klang von kalbenden Gletschern auf uns wirken zu lassen.

13. Tag: Bärenbeobachtung
Mit dem Wasserflugzeug zu den Big River Lakes. Mit Booten erkunden wir das Fluss- und Seensystem. Unter uns schwimmen tausende Lachse und mit richtig viel Glück, können wir Bären beim Fischfang beobachten.

14. Tag: Alyeska & Anchorage
In Alyeska in den Chugach Mountains kann man herrliche Wanderungen durch die Wildnis machen.

Leistungen enthalten

Alaska Rundreise gemäß Programm, Unterkunft und Mahlzeiten wie angegeben, Transport im klimatisierten Touring-Van, komplette Camping- und Kochausrüstung (außer Schlafsack), Camping- und Nationalparkgebühren, Ausflüge und Aktivitäten gemäß Programm: 2-Tages Buspass für den Denali NP, Wanderungen im Wrangell-St Elias Nationalpark, Worthington Glacier, Fährfahrt über den Prince William Sound mit Wildtierbeobachtung, Lachs- und Prime Rib-Dinner, Ganztägiger Bootsausflug im Kenai Fjords Nationalpark, Wandermöglichkeiten am Harding Icefield Trail, Ausflug mit dem Wasserflugzeug auf der Suche nach Bären

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Schlafsack, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Reiseversicherung, Vor- und Nachübernachtungen zur Tour, persönliche Ausgaben, Trinkgeld, Flughafentransfers, Visum/USA Esta-Einreisegenehmigung

Unterbringung

11x Camping (2er-Zelt)
1x Mittelklasse-Hotel (DZ)
1x Lodge (Mehrbettzimmer)

Die Unterbringung erfolgt in komfortablen und geräumigen Zelten, in denen Sie jeweils zu zweit untergebracht werden, und in Zwei- bzw. Mehrbettzimmern. Alleinreisende teilen sich das Zelt/Zimmer mit einem/einer Mitreisenden des gleichen Geschlechts. Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzelt/-zimmer buchbar (außer in der Lodge)
EZ-Zuschlag: ab 150 EUR (auf Anfrage)

Die hochwertige Camping- und Küchenausrüstung inkl. Zelte, Campingstühle, aufblasbare Isomatte, Kochutensilien, Kühlcontainer für die Nahrungsmittel, Campinglampen und anderen Utensilien wird zur Verfügung gestellt. Alles was Sie benötigen ist ein eigener Schlafsack. Für die Sommermonate empfiehlt sich ein 3-Jahreszeiten-Schlafsack, für den Rest des Jahres ein 4-Jahreszeiten-Schlafsack, da es nachts, besonders in bergigen Gebieten, sehr kalt werden kann.

Zeltplätze:
Die Mehrzahl der Campingplätze ist mit Duschen (tlw. gegen Gebühr) und Sanitäreinrichtungen, einige sogar mit Swimming Pools, Geschäften/Bars und Waschsalons ausgestattet. Andere Campingplätze sind aufgrund ihrer atemberaubenden Lage in der Natur unvergesslich.

Verpflegung

11x Frühstück
13x Mittagessen / Lunchpakete
9x Abendessen

Das Einkaufen und Kochen wird von der Gruppe und den Tourguides gemeinsam übernommen. So entsteht von ganz allein ein Gemeinschaftsgefühl durch die gemeinsam zubereiteten Mahlzeiten. Während des Campens sind 3 Mahlzeiten pro Tag mit eingeschlossen. Sie werden überrascht sein, welche kulinarischen Wunder mit dem Campingkocher möglich sind.

An den Tagen, an denen in Hotels/Motels übernachtet wird, sind die Mahlzeiten nicht inklusive und müssen separat bezahlt werden.

Informieren Sie uns bitte rechtzeitig über eventuelle Unverträglichkeiten oder spezielle Verpflegungswünsche (z.B. vegetarisch).

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter/Tourguide

Transportarten

Fähre, Flugzeug, Boot, Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

ANCHORAGE
INLET TOWER HOTEL & SUITES
Zimmerpreis (Einzel- oder Doppelbelegung): 256 EUR p.N.

Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Preise jederzeit unangekündigt ändern können.

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Rundflug, Denali USD 524
Eisklettern, Wrangell-St. Elias USD 120
Whitewater Rafting, Denali USD 92 - 187
Wrangell St-Elias Rundflug USD 120 - 270
Gletscherwanderung, Wrangell-St. Elias USD 80 - 110
Mountainbiking, Denali USD 20 - 57
Sea Kayaking, Valdez USD 249

Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Preise/Aktivitäten jederzeit ändern können.
Day 1: Anchorage
Welcome to Anchorage, the largest city in Alaska with only 300,000 people. Now a bustling city fuelled by the oil boom and tourism, it wasn't that long ago that Anchorage was the final outpost before heading into the 'Last Frontier'. It's not uncommon to find bear roaming the outskirts of the city - this is one truly wild place. A great way to spend your day is to wander around town getting a feel for the 49th state, speaking to the locals and checking out some of the great cafes and restaurants. A welcome meeting will be held at 18:00 hrs, for you to meet you tour leader and fellow travelling companions.

Accommodation: Hotel included
Meals: Paid locally

Day 2: Talkeetna - Denali National Park
Leaving Anchorage, you enter the wilderness pretty much instantly and make your way towards Talkeetna where you stop for the opportunity to try a local delicacy, reindeer sausage, before arriving in Denali National Park. Home to the highest mountain in North America, legendary Mount Denali (6,194m), the park covers six million acres and houses some of the most unspoiled wilderness and spectacular scenery in the whole of Alaska.

Accommodation: Camping included
Meals: Lunch and dinner included

Day 3-4: Denali National Park
Enjoy two full days exploring the park with an included bus pass - the only way to get out into the incredible (and vast) wilderness. Try to spot Alaska's 'Big Five'; Caribou, Dall Sheep, moose, Grizzly Bear and wolves. Denali is one of the only national parks where you are encouraged to find your own path off the trails, great for those of you looking for pure unadulterated adventure. There are plenty of optional walks and activities in Denali or you can take to the skies on a scenic (and highly recommended) glacier landing helicopter flight. As the trails are wild and unmarked, the hiking opportunities are endless. Your tour leader will suggest some local spots of scenic beauty and the best spots to view wildlife.

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast (x2), lunch (x2) and dinner (x1) included

Day 5: Alaska Range
Head into the heart of the Alaska Range to spend the night in local cabins at Maclaren Lodge. With spectacular views of the surrounding valley this rustic lodge provides the ideal setting for an authentic Alaskan experience. Although rooms are basic bunkhouse style, its remote location is something to savour with the chance to look out for grazing caribou near the quiet lakes of the tundra. This is also a birder's paradise with many species often sighted.

Accommodation: Cabin included (multi-share)
Meals: Breakfast and lunch included

Day 6-7: Wrangell-St Elias National Park
The scenery keeps on coming thick and fast and today is no different. Drive through the dramatic Copper River Valley and stop for a short walk on the Liberty Falls Trail, just off the Edgerton Highway en route to the small town of McCarthy (population 40 in the summer, 17 the remainder of the year). This quaint settlement at the centre of a mass of mountains, glaciers and wilderness will be your base to explore Wrangell-St Elias for the next two nights. Wrangell-St Elias National Park and Preserve contains nine of the sixteen highest peaks in the United States, including the second highest, Mount. St. Elias (5,488m), and is the most glaciated region in the North American continent.

You'll discover an imposing area of glaciers, mountains, forest and wilderness, with wonderful wildlife viewing opportunities. Dall Sheep, mountain goats, caribou, moose, Grizzly and Black Bears are just some of the parks inhabitants. An optional experience, and highly recommended, is the chance to fix crampons to your boots and hike around the Root Glacier, exploring its deep blue pools and carved ice shapes.

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast (x1), lunch (x2), dinner (x2) included

Day 8-9: Valdez
Your journey continues towards Valdez, passing through the Chugach Range. On the rivers, fish wheels have been built to catch salmon migrating upstream to spawn. Stop at the famous Worthington Glacier, adjacent to the Thompson Pass for a short walk. Explore the busy seaside town of Valdez, a return to civilisation after the mountainous isolation of McCarthy. Valdez is a new town, as a major earthquake destroyed the old one in 1964. There are various hiking trails in and around Valdez such as the Mineral Creek Trail or the Keystone Canyon Pack Trail. You can also visit the historical museum to learn about the native culture, gold rush history and the famous pipeline. Why not opt for a sea kayaking excursion to get up close to the glacier?

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast (x2), lunch (x2), dinner (x2) included

Day 10: Seward
Board the Alaska state ferry, leaving Valdez behind and crossing Prince William Sound to reach Whittier. The views of the mountains, bays, fjords and glaciers are unforgettable and the water is home to a unique array of marine life, Harbour Seals and sea lions. On arrival, explore the small fishing town of Seward. In its past life, Seward was a railroad port which means there is now plenty of great shopping and a picturesque old-time downtown area.

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast, lunch and dinner included

Day 11: Wildlife Cruise
Set off on a full day wildlife viewing cruise around Resurrection Bay and the Alaska Maritime National Wildlife Refuge. To maximise your experience on board your guide will give a detailed commentary on the wildlife you see and the local area. On previous trips, travellers have spotted sea lions, otters, Dall's Porpoise and an endless variety of seabirds including puffins and eagles. Orcas are often spotted and if you're lucky, Humpback Whales can also be seen! Enjoy an included fresh salmon and prime rib lunch on board (vegetarian options available).

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast and lunch included

Day 12: Kenai Fjords National Park
The staggeringly beautiful Kenai Fjords National Park offers wonderful wildlife and bird watching opportunities amidst dramatic fjords and glaciers. Within the park is the huge Harding Icefield, claiming 300 square miles in its entirety. If weather conditions permit, take a spectacular walk from Exit Glacier to the Harding Icefield for views of deep crevasses and huge seracs. At an elevation of 900m you will eventually reach a lookout point over the icefield and the views will be out of this world. The walk is strenuous and entirely dependent on weather conditions; if there is too much snow and ice on the trail, it may be impassable. There's an easier option available if you prefer, using an accessible trail to reach a different viewpoint of the glacier.

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast, lunch and dinner included

Day 13: Float plane trip and bear observation - Soldotna
Head to Soldotna, your launch site for the bear float plane activity. Float planes are a way of life for many of the more remote Alaskan communities, particularly those who still have no road access and too little space amongst the mountains to build runways. Float planes generally seat a maximum of 10 people and you'll take to the air for a beautiful flight across the Cook Inlet. Land in the Big River Lakes area and transfer to the waiting boats to explore the river and lake system keeping your eyes open for bears. The lakes are just on the fringe of the Lake Clark Park and Wilderness Reserve but a long way from any roads and civilisation and the chance of bear sightings is excellent; you can usually see Brown (Grizzly) or Black Bears here. You may see thousands of salmon pushing upstream to spawn and if you're lucky, you'll see bears catching and feeding upon them. This is Alaska at its best, almost completely untouched wilderness with a backdrop of ice-clad mountains and active volcanoes.

Accommodation: Camping included
Meals: Breakfast, lunch and dinner included

Day 14: Alyeska - Anchorage
After breakfast and packing up camp, you'll drive for a couple of hours to Alyeska in the Chugach Mountain Range which is ideal for a final wilderness walk before returning to the state's capital, Anchorage. Containing around half the population of the state, Anchorage in some ways looks just like any other sprawling American town and after nearly two weeks in the small towns and villages the bustling streets of the city will feel somewhat different. Explore the art galleries and craft shops where you can see the beautiful Eskimo handicrafts being made.

Meals: Breakfast and lunch included

This tour ends at our gateway hotel at approximately 17:00 hrs. We recommend booking post-tour accommodation if time allows. If you are planning to fly tonight, please do not book a flight that departs before 21:00 hrs.

Jetzt anfragen oder buchen
  • Juni 2018

    • 05.06.2018 - 18.06.2018 Wenige Plätze 3.359 € anfragen buchen
    • 19.06.2018 - 02.07.2018 Freie Plätze 3.359 € anfragen buchen
  • Juli 2018

    • 17.07.2018 - 30.07.2018 Freie Plätze 3.359 € anfragen buchen
    • 31.07.2018 - 13.08.2018 Freie Plätze 3.439 € anfragen buchen
  • August 2018

    • 05.08.2018 - 18.08.2018 Freie Plätze 3.439 € anfragen buchen
TOURSTIL & TEILNEHMER:
Diese Tour ist für abenteuerlustige Reisende geeignet, die Ihr Urlaubsland aktiv erleben wollen. Sie reisen in einer kleinen internationalen Gruppe und haben Gelegenheit Gleichgesinnte aus aller Welt kennenzulernen. Sie sind offen für Neues und flexibel, Mithilfe ist für Sie kein Fremdwort, Sie besitzen Teamgeist und sind der englischen Sprache mächtig. Die hochwertige Campingausrüstung sorgt dafür, dass Sie auch beim Camping nicht gänzlich auf Komfort verzichten müssen. In der Regel gibt es eine Auswahl an verschiedenen Wanderwegen, damit jeder Teilnehmer die Wanderung finden kann, die seiner Fitness entspricht. Zwei erfahrene Reiseleiter sorgen für ausreichend Flexibilität bei den Wanderungen. Spaß und das gemeinsame, aktive Erleben stehen bei dieser Tour im Vordergrund. Sie unternehmen viele Aktivitäten in der Gruppe, haben aber auch ausreichend Freizeit um alleine oder mit Mitreisenden an optionalen Aktivitäten teilzunehmen.

FREE WI-FI:
Sie können während der Fahrt E-Mails checken, auf Facebook und Twitter posten und mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben, denn die Fahrzeuge sind mit WI-FI ausgestattet. WI-FI ist verfügbar während der Fahrten in USA und Alaska (max. 5 Pax gleichzeitig). WI-FI ist abhängig von der örltichen Signalverfügbarkeit.

TRANSPORT - NEU IN 2016:
Ab 2016 reisen Sie in neuen, modernisierten Fahrzeugen, welche mit Fokus auf Komfort entwickelt wurden. Die Fahrzeuge sind mit Stereoanlage und Klimaanlage ausgestattet. Ausrüstung und Gepäck werden in einem separaten Anhänger oder in speziell dafür vorgesehenem Laderaum transportiert.

Ausstattung der neuen Touring-Vans:
- Extra große Fenster für eine bessere Aussicht
- Mehr Beinfreiheit
- Höhe Innenraum ca. 185 cm
- Leselampe
- TV
- Gepäckfächer über den Sitzen
- elektrische Türen für schnelleres Ein- und Aussteigen

MITHILFE:
Mithilfe ist ein wichtiger Bestandteil. Als Teilnehmer unterstützen Sie Ihre Tourguides bei den täglich anfallenden Aufgaben im Camp, wie z.B. Auf- und Abbau der Zelte, Einkaufen, Kochen oder Saubermachen. Auf diese Weise wird jedes Gruppenmitglied aktiv miteinbezogen und es entsteht von ganz allein ein Gemeinschaftsgefühl.

TOURENDE:
Sie beenden Ihre Tour erst am späten Nachmittag des letzten Tages. Der Rückflug sollte daher erst nach 21:00 Uhr erfolgen.