Rentierwanderung in Lappland Finnland

Rentierwanderung in Lappland

  • Mit Rentieren durch Lapplands Fjälllandschaft wandern
  • Auf Schritt und Tritt mit Rentieren
  • Einzigartige Schönheit der lappländischen Flora und Fauna
  • Camping inmitten der herrlichen nordischen Natur
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

Finnland

Anfragen oder buchen

Utsjoki, das Land der Samen, in der die Sámikultur immer noch sehr stark gelebt wird. In der Gegend um die nördlichste Gemeinde von Finnland gibt es mehr als 10.000 Rentiere. Eine Wanderung mit Rentieren ist ein Naturerlebnis der besonderen Art, welches man nur in Lappland erleben kann. Im Winter gibt es hier die lang andauernde Periode der Polarnacht und im Sommer die Mitternachtssonne. Während der 3-tägigen Wanderung, bei der Sie von Rentieren begleitet werden, lernen Sie vieles über die erstaunlich schöne Natur und die Tierwelt, über Rentiere und Rentierhirten sowie über das Leben der Samen. Entdecken Sie beim Rentierwandern das ruhige und sanfte Wesen dieser faszinierenden Tiere und genießen Sie die unberührte Natur im Norden Finnlands.

1. Tag: Ivalo - Utsjoki
2. Tag: Kuoppilasjärvi / Rentierwanderung
3. Tag: Kuoppilasjärvi / Rentierwanderung
4. Tag: Teno Flusstal / Rentierwanderung
5. Tag: Utsjoki
6. Tag: Utsjoki

Leistungen enthalten

Finnland Wandertour gemäß Programm, Transfers laut Reiseverlauf, Campingausrüstung (außer Schlafsack), Aktivitäten wie beschrieben

Leistungen nicht enthalten

Internationale Flüge (gerne über uns buchbar), nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Schlafsack, Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, optionale Ausflüge/Aktivitäten

Unterbringung

3x Hotel (Doppelzimmer)
2x Camping im Laavvu Camp (großes Zelt, Campingbetten)

Verpflegung

Vollpension (Frühstück, Mittagessen / Picknick, Abendessen) ab Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 6. Tag

5 x Frühstück
4 x Picknick / Lunchpaket
5 x Abendessen

Tourbegleitung

Erfahrene englischsprachige Tourbegleitung

Transportarten

Privatfahrzeug, Zu Fuß

Zusätzliche Übernachtungen

Feriendorf Valle
Doppelzimmer: 95 EUR p.P.p.N. (inkl. Halbpension)
Einzelzimmer: 145 EUR p.P.p.N. (inkl. Halbpension)

Flughafentransfer

Flughafentransfers ab/bis Ivalo inklusive

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Sie können Ihren Aufenthalt gerne auch verlängern und auf eigene Faust durch die Fjälllandschaft wandern. Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.
1. Tag: Ivalo - Utsjoki
Individuelle Anreise zum Flughafen in Ivalo. Transfer nach Utsjoki (170 km) in das Feriendorf Valle. Am Abend Informationen zum Programm der kommenden Tage und Abendessen.

Übernachtung im Feriendorf Valle.
(-/-/A)

2. Tag: Rentierwanderung
Mit ihrem Guide zusammen machen Sie einen kurzen Spaziergang zur nahgelegenen Rentierfarm Valle, wo die Rentiere bereits auf Sie warten. Sie starten Ihre 3-tägige Wanderung heute zuerst einmal in Richtung Kuoppilasjärvi (ca. 15 km). Während der Tour tragen die Rentiere einen kleinen Teil der gemeinsamen Sachen, die Sie brauchen. Jeder trägt seine eigene Ausrüstung.
Der erste Teil des Wanderweges geht bergauf, entlang enger Pfade, mitten durch die schönen Birkenwälder der Fjäll-Landschaft. Nachdem Sie auf der kleinen Anhöhe "Äimäjokivaara" angekommen sind, liegt die außergewöhnliche baumlose Fjälllandschaft vor Ihnen. Hier machen Sie Pause und genießen den Blick auf das wunderschöne Teno Flusstal. Der Rest der Tour geht bergab wieder durch die Birkenwälder zurück zur Kuoppilasjärvi Schlucht, wo Sie das "laavvu" Camp aufschlagen. Das Camp ist am Ufer des fischreichen Kuoppilasjärvi Sees gelegen. Ganz in der Nähe fließt ein kleiner Bach, aus dem Sie direkt Ihr Trinkwasser holen können. Nachdem das Camp fertig aufgebaut ist, gibt es ein leckeres Abendessen am Lagerfeuer.

Übernachtung im Zelt.
(F/M/A)

3. Tag: Natur Pur   
Heute lernen Sie die Natur und die Umgebung um Ihr Camp herum besser kennen (ca. 5 - 10 km). Sie bekommen viele Informationen zur Pflanzen- und Tierwelt. Natürlich auch über Rentiere und Rentierherden. Vielleicht sehen Sie den goldenen Adler, viele kleinere Tiere und die typische Vegetation Lapplands. Außerdem lernen Sie heute alte Jagd-Methoden kennen. Versuchen Sie Ihr Glück beim Angeln. Die Mutigen können im eisig kalten Wasser baden.

Übernachtung im Zelt.
(F/M/A)

4. Tag: Rentierwanderung
Nach dem Frühstück werden die Sachen zusammengepackt. Heute geht es für Sie zurück in Richtung Teno Flusstal (ca. 15 km). Zunächst klettern Sie den „Avzegeasoaiv“ hinauf, wo Sie wieder auf die baumlose Fjälllandschaft stoßen. Atemberaubende Ausblicke eröffnen sich vor Ihnen. Ihre treuen Begleiter, die Rentiere, verabschieden Sie sobald Sie wieder an der Rentierfarm angekommen sind. Nach dem Abschied geht es weiter zum Feriendorf, wo die warme Dusche schon auf Sie wartet.

Übernachtung im Feriendorf Valle.
(F/M/A)

5. Tag: Utsjoki
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können kurze Spaziergänge in der Umgebung machen, oder sich einfach nur ausruhen und die schöne Landschaften genießen. Am Abend wird das Abschiedsdinner serviert.

Übernachtung im Feriendorf Valle.
(F/-/A)

6. Tag: Utsjoki - Ivalo
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und dem wunderschönen Utsjoki. Transfer zum Flughafen in Ivalo.

Sie können Ihren Aufenthalt gerne auch verlängern und auf eigene Faust durch die wunderbare Fjälllandschaft wandern.
(F/-/-)
Jetzt anfragen oder buchen
ANFORDERUNGEN
Diese Tour ist für jeden in durchschnittlich guter körperlicher Verfassung geeignet. Etwas Erfahrung von Wanderungen mit einem Rucksack ist erforderlich, weil jeder Teilnehmer seine persönliche Ausrüstung trägt (man braucht nicht viele Sachen in der Wildnis). Die Rentiere tragen die gemeinsamen Sachen, wie z.B. die Verpflegung.

AUSRÜSTUNG UND WETTER
Teilnehmer werden gebeten eigene Wanderausrüstung, wie stabile Wanderschuhe und wasserfeste Kleidung, Rucksack, Schlafsack, Handtücher, Kamera usw. mitzubringen. In dieser arktischen Region beträgt die Durchschnittstemperatur im Sommer ungefähr 9°C. Also ist es empfehlenswert, sich warme Kleidung einzupacken: Pullover, Mütze, Handschuhe, lange Unterwäsche. Allerdings gibt es auch Tage, an denen die Temperatur mal bis zu 25°C ansteigen kann. Eine komplette Ausrüstungsliste gibt es bei Buchung.

ANREISE
Sie können auch mit dem Auto nach Utsjoki anreisen. Der Treffpunkt ist das Feriendorf Valle. Preis ohne Flughafentransfers auf Anfrage.

WEITERE TERMINE
Weitere individuelle Termine im August und September auf Anfrage möglich (mind. 4 Personen).