Raja Ampat Explorer Indonesien

Raja Ampat Explorer

  • Abtauchen zu den Riffwänden und Korallengärten des grandiosen Insellabyrinths
  • Überwältigende Artenvielfalt der Unterwasserwelt
  • Spektakuläre Tauchspots
  • Unvergleichliche Korallenriffe
  • Mantarochen, Walhaie & Riesenmuscheln
  • Aufenthalt im komfortablen Papua Explorers Resort
  • Wahlweise auch als Tauchpaket inklusive Tauchgängen buchbar
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

9 Tage Indonesien

ab  1.670 € Anfragen oder buchen

Das Raja Ampat Archipel ist das Kronjuwel der Korallenriffe. Die besondere geologische Lage ermöglicht erst diese rekordverdächtige Artenvielfalt. Im Herzen des Korallendreiecks gelegen, hält Raja Ampat den Titel als marine-artenreichster Ort der Welt. Hier gedeihen etwa 600 Korallenarten; es wurden über 1400 Fischarten und 700 Arten von Weichtieren festgestellt. Entdecken Sie auf Tauch- oder Schnorcheltouren wunderschöne und intakte Hart- und Weichkorallen soweit das Auge reicht. Unzählige bunte Fischarten und Makrolebewesen in allen Größen und Farben tummeln sich daran. Das Papua Explorers Resort wurde nach lokaler Bauweise und unter Verwendung natürlicher Materialien errichtet. In Raja Ampat zu Tauchen ist atemberaubend, spektakulär und wirklich unvergesslich. Im 5-Sterne PADI Tauchcenter erwarten Sie ausgebildete und erfahrene Tauchguides. Sie können die Halbinsel, auf der sich das Resort befindet, erkunden und im nahe gelegenen Dorf das lokale Leben beobachten.

1. Tag: Sorong
2. Tag: Sorong - Waisai - Gam Island
3.-8. Tag: Raja Ampat / Aufenthalt im Papua Explorers Resort
9. Tag: Raja Ampat - Sorong

Leistungen enthalten

  • Aufenthalt im Papua Explorers Resort gemäß Programm
  • planmäßiger Bootstransfer ab/bis Sorong zum Resort (nur Mittwoch und Sonntag möglich)
  • Willkommensgetränk
  • Internetnutzung und WLAN
  • Wäscheservice

  • Das Taucher-Paket beinhaltet außerdem:
    • 3 Bootstauchgänge und unbegrenzte Hausriff-Tauchgänge täglich an zahlreichen berühmten Tauchplätzen (Cape Kri, Mike's Point, Manta Point, Sardines Reef, Mioskon etc.) - abhängig von Wetterbedingungen.
    • Kostenfreier “The Passage”-Ausflug
    • Tauchflaschen
    • Blei
    • Guide
    • Handtücher
    • Trinkwasser
    • Früchte
    • Tee/Kaffee
    • kostenfreies Nitrox (außer auf Nachttauchgängen

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Raja Ampat Marine Park Gebühr (ca. 75 Euro - zahlbar vor Ort)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben, Trinkgeld
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherung
  • Visum Indonesien
  • Leihausrüstung (Liste senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu)
  • Tauchgänge und Schnorcheltouren (falls kein Tauchpaket gebucht wurde)
  • Tauchkurse (Preise gerne auf Anfrage)

Unterbringung

1x Mittelklasse-Hotel
7x Lodge (Papua Explorers / Unterbringung im Deluxe Überwasser Bungalow inkl. Badezimmer und Warmwasser)

Einzelzimmer-Zuschlag: 455 Euro
3-Bett-Zimmer: auf Anfrage

Verpflegung

8x Frühstück
7x Mittagessen
7x Abendessen

Willkommens-Drink, Tee und Kaffee am Nachmittag

Neben einer internationalen Küche wird den Gästen auch die Möglichkeit angeboten, die regionale Küche auszuprobieren.
Falls Sie einen Diätplan einhalten müssen oder eine bestimmte Lebensmittelallergie haben, bitten wir Sie, uns diese 60 Tage vor Anreise mitzuteilen. In Sorong gibt es leider nicht die Möglichkeit, jederzeit die gewünschten Produkte zu finden. Daher erfordert es eine bestimmte Organisation und Lagerung der Lebensmittel. Zum ausgiebigen Frühstück gehören reichlich Obst, Marmeladen, Honig, Erdnussbutter, Käse, hausgemachtes Brot, Gebäck und Tee. Wenn Sie bestimmte Lebensmittel benötigen, bitten wir Sie, diese mitzubringen.

Tourbegleitung

Das Hotelpersonal besteht aus seiner Bandbreite verschiedener Nationalitäten, darunter Indonesisch, Deutsch, Französisch, Australisch und Türkisch. Das Resort legt außerdem viel Wert darauf eine Mehrheit von einheimischen papuanischen Mitarbeitern in allen Bereichen zu beschäftigen.

Transportarten

Fähre, Minibus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Der Aufenthalt im Papua Explorers Resort kann individuell verlängert werden.

Flughafentransfer

inklusive am Ankunfts- und Abreisetag

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

TAGESAUSFLÜGE:
- Kajak Miete (eine Stunde kostenfrei): 20 Euro pro Stunde
- Romantisches Dinner: 50 Euro p.P. für 2 Personen
- Besuch des Dorfes Arborek: 30 Euro p.P. (mind. 2 Pers.)
- Tagesausflug zu den Fam Inseln: 65 Euro p.P. (mind. 4 Pers.)
- Wasserfall Ausflug zur Insel Batanta: 85 Euro p.P. (mind. 4 Pers.)
- "Passage" Ausflug, Pilz-Inseln: 75 Euro p.P. (mind. 4 Pers.) (Preis für Nicht-Taucher-Paket)
- Rote Paradiesvögel in Yenwaupnor: 20 Euro p.P.
- Rote Paradiesvögel in Sawingrai: 25 Euro p.P.

TAUCHKURSE:
- PADI Open Water Diver: 580 Euro
- PADI Open Water Diver (wenn e-Learning vorab bereits auf PADI.com selbstständig absolviert wurde): 465 Euro
- PADI Advanced Open Water Diver: 290 Euro (mit gebuchtem Tauchpaket / 380 Euro (ohne gebuchtes Tauchpaket)
- PADI Drift Diver Speciality: 190 Euro
- Free Diving Kurse: auf Anfrage
1. Tag: Sorong
Individuelle Anreise nach Sorong. Transfer vom Flughafen zum Hotel.

2. Tag: Sorong - Waisai
Sorong ist das Tor zur Inselwelt von Raja Ampat. Transfer per Fähre und Schnellboot zur Unterkunft auf Gam Island. Ahängig vom Wetter dauert die Bootsfahrt zwischen 2 und 3 Stunden. Am Nachmittag kommen Sie auf der Insel an und im Resort erwartet Sie bereits ein Mittagessen.

3. - 8. Tag: Raja Ampat
Der Archipel ist das Kronjuwel der Korallenriffe. Die besondere geologische Lage ermöglicht erst diese rekordverdächtige Artenvielfalt. Im Herzen des Korallendreiecks gelegen, hält Raja Ampat den Titel als marine-artenreichster Ort der Welt. Hier gedeihen etwa 600 Korallenarten; es wurden über 1400 Fischarten und 700 Arten von Weichtieren festgestellt. Entdecken Sie auf Tauch- oder Schnorcheltouren wunderschöne und intakte Hart- und Weichkorallen soweit das Auge reicht. Unzählige bunte Fischarten und Makrolebewesen in allen Größen und Farben tummeln sich daran. Das Papua Explorers Resort wurde nach lokaler Bauweise und unter Verwendung natürlicher Materialien konstruiert. Die geräumigen Überwasser-Bungalows (72 qm) sind mit dem Badezimmer (WC, Warmwasser-Dusche) und Veranda ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über ein Bett mit Moskitonetz, Deckenventilator, Schreibtisch und Sitzbereich. Auf der Veranda gibt es Liegestühle und eine Hängematte. Im Restaurant werden Sie täglich mit drei frisch zubereiteten Mahlzeiten kulinarisch verwöhnt. In Raja Ampat zu Tauchen ist atemberaubend, spektakulär und wirklich unvergesslich. Indem über 50 Tauchplätze in der Region angefahren werden, wird sichergestellt, dass alle Gäste die zahlreichen Highlights der Gegend besuchen können. Im 5-Sterne PADI Tauchcenter erwarten Sie ausgebildete und erfahrene Tauchguides. Für die täglichen Ausfahrten stehen 4 Boote bereit, die mit Notfall-Sauerstoff, Funkgeräten und Erste-Hilfe-Sets ausgestattet sind. Sie können die Halbinsel, auf der sich das Resort befindet, erkunden und im nahe gelegenen Dorf das lokale Leben beobachten und die sehr zurückhaltenden Einheimischen kennenlernen.

9. Tag: Raja Ampat - Sorong
Mit dem Schnellboot und der Fähre geht es zurück nach Sorong. Transfer zum Flughafen. Die Abfahrt erfolgt um 6 Uhr morgens, so dass Weiterflüge ab Sorong ab 10 Uhr möglich sind.
Jetzt anfragen oder buchen
  • Februar 2018

    • Sa, 24.02.2018 - So, 04.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 27.02.2018 - Mi, 07.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • März 2018

    • Sa, 03.03.2018 - So, 11.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 06.03.2018 - Mi, 14.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 10.03.2018 - So, 18.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 13.03.2018 - Mi, 21.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 17.03.2018 - Mo, 26.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 20.03.2018 - Do, 29.03.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 24.03.2018 - Mo, 02.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 27.03.2018 - Mi, 04.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 31.03.2018 - So, 08.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • April 2018

    • Di, 03.04.2018 - Mi, 11.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 07.04.2018 - So, 15.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 10.04.2018 - Mi, 18.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 14.04.2018 - So, 22.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 17.04.2018 - Mi, 25.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 21.04.2018 - So, 29.04.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 24.04.2018 - Mi, 02.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 28.04.2018 - So, 06.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • Mai 2018

    • Di, 01.05.2018 - Mi, 09.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 05.05.2018 - So, 13.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 08.05.2018 - Mi, 16.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 12.05.2018 - So, 20.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 15.05.2018 - Mi, 23.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 19.05.2018 - So, 27.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 22.05.2018 - Mi, 30.05.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 26.05.2018 - So, 03.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 29.05.2018 - Mi, 06.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • Juni 2018

    • Sa, 02.06.2018 - So, 10.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 05.06.2018 - Mi, 13.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 09.06.2018 - So, 17.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 12.06.2018 - Mi, 20.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 16.06.2018 - So, 24.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 19.06.2018 - Mi, 27.06.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 23.06.2018 - So, 01.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 26.06.2018 - Mi, 04.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 30.06.2018 - So, 08.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • Juli 2018

    • Di, 03.07.2018 - Mi, 11.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 07.07.2018 - So, 15.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 10.07.2018 - Mi, 18.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 14.07.2018 - So, 22.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 17.07.2018 - Mi, 25.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 21.07.2018 - So, 29.07.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 24.07.2018 - Mi, 01.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 28.07.2018 - So, 05.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 31.07.2018 - Mi, 08.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • August 2018

    • Sa, 04.08.2018 - So, 12.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 07.08.2018 - Mi, 15.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 11.08.2018 - So, 19.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 14.08.2018 - Mi, 22.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 18.08.2018 - So, 26.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 21.08.2018 - Mi, 29.08.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 25.08.2018 - So, 02.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 28.08.2018 - Mi, 05.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
  • September 2018

    • Sa, 01.09.2018 - So, 09.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 04.09.2018 - Mi, 12.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 08.09.2018 - So, 16.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 11.09.2018 - Mi, 19.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 15.09.2018 - So, 23.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 18.09.2018 - Mi, 26.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 22.09.2018 - So, 30.09.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Di, 25.09.2018 - Mi, 03.10.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
    • Sa, 29.09.2018 - So, 07.10.2018 Freie Plätze 1.670 € anfragen buchen
Taucher & Nicht-Taucher
Der Aufenthalt kann entweder als Übernachtungspaket (für Nicht-Taucher) oder als Tauchpaket (inkl. 3 Bootstauchgängen pro Tag und Leihausrüstung) gebucht werden. Der angegebene Preis gilt für Nicht-Taucher.
Aufpreis für das Tauchpaket: 700 Euro pro Person.

Anreise
Sorong kann von verschiedenen Städten aus per Flugzeug erreicht werden. Es gibt Verbindungen ab Jakarta, Ujung Pandang (Makassar) und Manado. Indonesische Inlandsflüge auf Anfrage über uns buchbar.

Das Papua Explorers Resort bietet jeden Mittwoch und Sonntag einen planmäßigen Bootstransfer zur Insel an, der im Preis inklusive ist. Das Boot legt um 12 Uhr mittags in Sorong ab. Die Anreise ist grundsätzlich täglich möglich, jedoch wird für den privaten Bootstransfer ein Aufpreis berechnet. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse für Details. Der Rücktransfer vom Hotel nach Sorong findet mittwochs und sonntags um 06:00 Uhr morgens statt.

Klima & Reisezeit
Raja Ampat kann zu jeder Jahreszeit besucht werden. Die Lufttemparatur liegt ganzjährig zwischen 30-32 Grad und die Wassertemperatur zwischen 28-29 Grad. Tropische Niederschläge sind zu jeder Zeit möglich, diese dauern aber nur kurz an.

Unterkunft
Das Papua Explorers Resort wurde nach lokaler Bauweise und unter Verwendung natürlicher Materialien konstruiert. Die Wände jedes Bungalows sind aus Daun Bobo, die Dächer aus Daun Nipa, die Böden, Fenster-und Türrahmen aus Teakholz. Dies sind die lokalen Materialien für traditionelle Papua-Häuser. Die Bungalows sind sehr geräumig, mit einer Gesamtfläche von 72 qm. Davon gehören 52 qm dem Zimmer sowie dem Bad (mit WC und Dusche mit warmen Wasser) und 20 qm der Veranda.

Jedes Zimmer verfügt über ein Bett mit Moskitonetz, einen Deckenventilator, einen Schreibtisch, einen Stuhl und einen Sitzbereich, bestehend aus einem Sofa und einem Couchtisch. Es gibt zwei Liegestühle auf jeder Veranda sowie eine Hängematte, um die atemberaubenden Sonnenuntergänge
Raja Ampats zu genießen. Von jedem Bungalow führt eine Treppe direkt in den Ozean. Handtücher, umweltfreundliches Shampoo und Seife sind vorhanden.

TAUCHEN AUF RAJA AMPAT
Das Tauchen in Raja Ampat verzaubert jeden, der in diese reichhaltigen Gewässer eintaucht - Wissenschaftler, Fotografen, Tauchneulinge und alte Hasen zugleich. Im Herzen des Korallendreiecks gelegen, hält Raja Ampat den prestigeträchtigen Titel als marineartenreichster Ort der Welt - ein ziemlich hoher Titel; aber auch ein Fakt. Laut der neusten Zählung im Jahre 2011 wurde anerkannt, dass Raja Ampat von 1427 Riff-Fischarten und über 600 Korallenarten (75% aller Korallenarten der Welt können hier angetroffen werden) bewohnt wird; nicht zu vergessen sind Tiefsee-Spezies, wie z.B. Mantas und Wale, die ebenso zahlreich in dieser Gegend sind.

In Raja Ampat zu Tauchen ist atemberaubend, spektakulär und wirklich unvergesslich. Hart- und Weichkorallen konkurrieren um den besten Platz auf Riffen, die in Leben und Farbe aufgehen. Schwärme kleiner Fische, wie Damselfische, Füsiliere und Fahnenbarsche tümmeln sich im Flachwasser, während sich nicht weit davon große Gruppen von Thunfischen, Travellys und Makrelen versammeln. Fledermausfische, Chirurgenfische und Barrakudas ballen sich um Stege und Riffspitzen zusammen, während Kaiser- und Falterfische sowohl die flacheren Riffbereiche als auch die schroffen Korallentürme, die als Heimat zahlreicher Meeresbewohner dienen, dekorieren. Als große Fischarten sind Napoleon-Lippfische, Büffelkopfpapagaienfische und Riesen-Süßlippen anzutreffen, und als Hai-Refugium vergeht kein Tag an dem Taucher nicht einen der zahlreichen Riffhai-Arten der Gegend entdecken. Und natürlich gibt es Manta-Rochen: Riff-Mantas an nahegelegenen Putzstationen und die majestätischen Ozeanischen Mantas im offenen Meer; in der richtigen Saison können an jedem Tauchplatz die prächtigen Mantas vorbeigleiten.

Es gibt wirklich keine Worte das Tauchen in Raja Ampat zu beschreiben - man muss es selbst erleben und es ist wirklich unvergesslich. Indem wir über 50 Tauchplätze in der Region anfahren stellen wir sicher, dass alle Gäste die zahlreichen Highlights, die die Gegend bietet, besuchen können. Raja Ampats spektakuläre Unterwasserwelt ist leicht per Boot erreichbar; die meisten der Tauchplätze sind 30 Minuten oder weniger vom Resort entfernt.

Taucher-Sicherheit
Alle Taucher sind verpflichtet ihre Sicherheitsbojen und Signalpfeiffen mitzubringen. Alle Taucher müssen in Besitz einer Tauchunfallversicherung sein, die vor dem ersten Tauchgang vorgezeigt werden muss. Das Krankenhaus von Waisai (45 Minuten per Boot entfernt) hat eine Überdruckkammer, jedoch können die Kosten für die Behandlung und Weitertransport im Notfall extrem hoch sein. Deshalb werden alle Tauchgänge ohne Deko-Stopps geplant und ausgeführt und es ist Pflicht für alle Taucher einen Tauchcomputer zu verwenden. Alle Taucher sollten ihrem Guide und dessen Anweisung während der Tauchgänge Folge leisten.

SCHNORCHELN
Wenn Sie nicht gerne Tauchen, aber trotzdem die Unterwasserwelt bewundern möchten, dann ist Schnorcheln ideal für Sie. Man kann einen großen Teil der marinen Fauna und Flora auch beim Schnorcheln entdecken. Sie können jederzeit das Hausriff beschnorcheln und viele der Plätze, die per Boot angefahren werden, sind sowohl zum Schnorcheln als auch zum Tauchen absolut fantastisch. Zusätzlich sind die optionalen Tagesausflüge ein Highlight. Auf allen Ausfahrten werden die Schnorchler von einem erfahren Guide im Wasser begleitet.

PADI 5 STERNE DIVE CENTER
Das Tauchteam besteht im Moment aus:
- 11 begabten Indonesischen Tauchguides, die anhand aktueller Standards ausgebildet sind,
- 4 Dive Guide Trainees aus Dörfern in der Umgebung,
- 5 multinationale PADI Tauchlehrer, mit verschiedenen Spezialitäten,
- eine Free-Diving- (und Yoga-) Lehrerin,
- 10 gut ausgebildete und erfahrene Bootskapitäne,
- 10 hilfreiche und aufmerksame Boot Crew Mitglieder,
- und 2 Kompressorentechnikern.

Ausrüstung & Sicherheit
Sicherheit wird im Papua Explorers Resort groß geschrieben. Die Ausrüstung und Anlagen werden regelmäßig überprüft und mit Rücksicht auf den Sicherheitsaspekt gewartet. Die Tauch-Flotte besteht aus 4 Booten für tägliche Tauch-Ausfahrten (Kapazität für 6 Taucher pro Boot) und 2 Tauch- und Transferbooten (für 8 Taucher bzw. 14 Gäste beim Transfer), welche allesamt mit DAN Notfall-Sauerstoff-Sets, 2-Wege-Marine-Funkgeräten und Erste-Hilfe-Sets ausgestattet sind. Zusätzlich sind die Transferboote mit GPS, Schwimmwesten und Feuerlöschern ausgerüstet.

EXTRA AKTIVITÄTEN
Die Raja Ampat Inseln zählen zu den wenigen, einzigartigen Naturwundern der Welt. Die Pilz-Inseln erinnern an die Szenen aus dem Film Avatar. Der Ausflug zu den Pilz-Inseln gehört mit zu den Tagesausflügen, die wir Ihnen anbieten. Sie können den Regenwald, das benachbarte Dorf besichtigen sowie den speziell für dieses Gebiet bekannten roten Paradiesvogel beobachten. Eine weitere Aktivität für jedermann ist das Schnorcheln an den weltweit schönsten Korallenriffen. Sie können außerdem die uns umgebenden Küsten in einem der Kajaks erkunden. Geführte Kajak-Touren sind auf Anfrage und gegen Aufpreis verfügbar.

WEITERE EINRICHTUNGEN
220/240 Volt Strom steht 24 Stunden lang zur Verfügung. Die Stecker sind europäisch (identisch mit den Deutschen Steckdosen). Satelliten-Internet über WLAN ist in den Haupt-Bereichen des Resorts zur Verfügung.

Variante
Wir bieten einen Aufenthalt auf Raja Ampat auch in einem preisgünstigen Gästehaus an: