Namibia Erlebnisreise mit Komfort Namibia

Namibia Erlebnisreise mit Komfort

  • Die Highlights zwischen Etosha Nationalpark und Sossusvlei stilvoll entdecken
  • Komfortable Lodges und besondere Unterkünfte
  • Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
  • Freizeit im Küstenstädtchen Swakopmund
  • Dünen von Sossusvlei und Deadvlei
  • Besuch einer Nama Gemeinschaft
  • Rotes Sandmeer der Kalahari
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

12 Tage Namibia

ab  1.825 € Anfragen oder buchen

Erleben Sie auf dieser Rundreise die Höhepunkte von Namibia und übernachten Sie dabei in komfortablen Lodges. Von der Hauptstadt Windhoek reisen wir in den tierreichen Etosha Nationalpark, den wir auf ausgedehnten Pirschfahrten erkunden und dessen Tierwelt Sie begeistern wird. Vorbei am Brandberg, dem höchsten Berg des Landes, erreichen wir die charmante Küstenstadt Swakopmund, die zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge zu bieten hat. Im Namib Naukluft Nationalpark erwartet uns in der Wüste mit der bekannten "Dune 45", dem Deadvlei und Sossusvlei weitere landschaftliche Höhepunkte von Namibia. Wir besuchen den imposanten Sesriem Canyon mit seinen bizarren Felsformationen, bevor wir das rötliche Sandmeer der Kalahari erreichen und Sie diese auf spannenden Erkundungstouren entdecken können. Genießen Sie den Sonnenuntergang und lassen Sie Ihre Erlebnisse Revue passieren, bevor die Reise in Windhoek endet. Erleben Sie Namibia mit Komfort!

1. Tag: Windhoek - Etosha Nationalpark
2. Tag: Etosha Nationalpark
3. Tag: Etosha Nationalpark - Brandberg / Khorixas / Twylfefontein
4. Tag: Brandberg - Swakopmund
5. Tag: Swakopmund
6. Tag: Swakopmund - Namib Naukluft Nationalpark
7. Tag: Namib Naukluft Nationalpark
8. Tag: Namib Naukluft Nationalpark - Maltahöhe
9. Tag: Maltahöhe - Kalahari Region
10. Tag: Kalahari Region
11. Tag: Kalahari - Windhoek
12. Tag: Windhoek

Leistungen enthalten

  • Nambia Erlebnisreise gemäß Programm
  • Transport im speziellen Safarifahrzeug mit 180° Rotations-Sitzen, Klimaanlage und Toilette
  • Unterkunft und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Nationalpark- und Eintrittsgebühren
  • Ausflüge, Besichtigungen und Aktivitäten wie im Tourverlauf beschrieben:
    • Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
    • Nächtliche Pirschfahrt im Etosha Nationalpark
    • Panoramafahrt zu Sonnenuntergang in Maltahöhe
    • Wanderung zur Spitzkoppe
    • Apfelkuchen in Solitaire
    • Ausflug Namibwüste mit Sossusvlei, Deadvlei, Düne 45 und Sesriem Canyon
    • Besuch einer Nama Gemeinschaft
    • Panoramafahrt bei Sonnenuntergang
    • Sternenbeobachtung im Bagatelle Observatorium
    • Sundowner-Fahrt zu Sonnenuntergang in Windhoek

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visumgebühren
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Unterbringung

11x Komfort-Lodges / Tented Camps

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag: 319 Euro

Sie übernachten in schönen und komfortablen, landestypischen Unterkünften. Die Zimmer sind mit privaten sanitären Einrichtungen ausgestattet.

Verpflegung

11x Frühstück
8x Abendessen

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Reiseleiter und Tourguide/Fahrer. Die Crew ist sehr gut ausgebildet, verfügt über reichlich Erfahrung und Wissen über die bereisten Länder und ist für Notfälle in Erster Hilfe ausgebildet.

An bestimmten Terminen wird die Reise von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet (Termine unter "Zusatzinformationen").

Transportart

Spezial-Safarifahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

WINDHOEK
Heja Game Lodge
Einzelzimmer inkl. Frühstück: 45 EUR
Doppelzimmer inkl. Frühstück: 32 EUR p.P.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise nur der Orientierung dienen und sich jederzeit ändern können.

Flughafentransfer

Flughafen Windhoek - Unterkunft in Windhoek: 30 EUR p.P.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise nur der Orientierung dienen und sich jederzeit ändern können.

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

WINDHOEK
Abendessen in einem lokalen Restaurant R150 - R300

SWAKOPMUND
Quadbiking R650 - R750
Sandboarding R350 - R 450
Skydiving R2300 - R2800
Delfin Bootstour (inkl. Transfer und kleinem Lunch) R700 - R800
Abendessen in einem lokalen Restaurant R150 - R300

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise/Aktivitäten nur der Orientierung dienen und sich jederzeit ändern können.
1. Tag: Windhoek - Etosha Nationalpark
Am frühen Morgen starten wir unsere Namibia Rundreise in Windhoek und fahren zum Etosha Nationalpark. Am Nachmittag kommen wir am Nationalpark an und direkt nach den Toren können wir schon die ersten Wildtiere erspähen. Während unserer Pirschfahrt erlauben die offenen Ebenen des Etosha Nationalparks spektakuläre Blicke über die Landschaft. Die kargen Graslandschaften ermöglichen uns einzigartige Beobachtungen afrikanischer Wildtiere, welche sich normalerweise in dichter Vegetation verstecken. Am Abend erwartet Sie eine weitere Pirschfahrt bei Dunkelheit, bei der Sie mit etwas Glück nachtaktive Tiere beobachten können.

Unterkunft: Okaukuejo / Halali o.ä.
Mahlzeiten: Abendessen

2. Tag: Etosha Nationalpark

Heute unternehmen wir den ganzen Tag Pirschfahrten im Etosha Nationalpark auf der Suche nach spannenden Tierbeobachtungen. Wir besuchen die Etosha Pfanne und viele Wasserlöcher unterwegs. Den Abend können wir entspannt am beleuchteten Wasserloch direkt bei unserer Unterkunft verbringen und die namibische Tierwelt entspannt von dort aus beobachten.

Inkludierte Aktivität:
Ganztägige Pirschfahrt im Etosha Nationalpark

Unterkunft: Halali / Namutoni o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Etosha Nationalpark - Brandberg / Khorixas / Twylfefontein
Am frühen Morgen unternehmen wir eine weitere Pirschfahrt im Etosha Nationalpark, bevor wir in Richtung Khorixas fahren. Unterwegs haben wir die Möglichkeit, einen Blick auf den höchsten Berg Namibias zu erhaschen: den Brandberg. Der Name stammt von der leuchtenden roten Farbe, in der er je nach Sonnenstand leuchtet .

Inkludierte Aktivität:
Morgendliche Pirschfahrt im Etosha Nationalpark

Unterkunft: Brandberg White Lady / Khorixas Lodge o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendesse

4. Tag: Brandberg - Swakopmund

Wir lassen den Brandberg hinter uns und fahren zur Spitzkoppe, einem beeindruckenden Inselberg und zudem ein heiliger Platz der San. Die Spitzkoppe, ein kahler Granitfels, wird auch als das "Matterhorn Namibias" bezeichnet und überragt die umgebende Landschaft. Wir verbringen hier in Begleitung eines lokalen Guides einige Zeit mit der Erkundung der ungewöhnlichen Felsformationen. Nach unserer kleinen Wanderung geht es weiter nach Swakopmund, nicht ohne unterwegs einen Halt einzulegen, um die berühmte „Welwitchia Mirabilis“ Pflanze zu betrachten, die älter als 2000 Jahre ist.

Inkludierte Aktivität:
Wanderung Spitzkoppe / Besuch der Welwitchia Mirabilis

Unterkunft: Atlantic Villas o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück

5. Tag: Swakopmund

Dieser Tag steht uns in Swakopmund zur freien Verfügung. Im Jahre 1892 von den Deutschen gegründet, ist der koloniale Einfluss in Swakopmund noch heute sichtbar. Dieses kleine Städtchen erinnert an ein deutsches Nordseebad um die Jahrhundertwende und einige wunderschön erhaltene Jugendstilhäuser säumen den Straßenrand. Swakopmund hat seinen eigenen Charme und Flair. Viele optionale Aktivitäten erwarten uns hier, wie z.B. eine Delfin-Bootstour, geführte Quad-Bike Fahrten durch die Dünen, ein Fallschirm-Tandemsprung über der Wüste oder Sandboarding.

Unterkunft: Atlantic Villas o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück

6. Tag: Swakopmund - Namib Naukluft Nationalpark
Nach einem frühen Start machen wir uns auf den Weg zur Wüstenlandschaft des Namib-Naukluft Nationalparks. Bei einem Stopp in Solitaire können wir den berühmten Apfelkuchen der hiesigen Bäckerei genießen! Der Namib-Naukluft Nationalpark ist eine der ältesten Wüsten der Erde und einer der größten Nationalparks in Afrika. Er beheimatet eine erstaunlich große Anzahl an Tieren, die in diesem hyperariden Klima überleben können, wie z.B. Schlangen, Geckos, einige außergewöhnliche Insektenarten, Hyänen, Schakale und Gemsböcke. Hier finden wir auch die höchsten Sanddünen der Welt, wobei die „Düne 45“ die bekannteste ist und eine Höhe von 170m erreicht.

Inkludierte Aktivität:
Besuch einer Bäckerei mit Apfelkuchen-Verkostung in Solitaire

Unterkunft: Desert Quiver Camp o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Namib Naukluft Nationalpark

Heute erwartet uns ein Tag voller Highlights! Zuerst fahren wir tiefer in die namibische Wüste zum Sossusvlei und Deadvlei. Nach einer kleinen Erkundungstour fahren wir weiter zu der berühmten „Düne 45“. Wir wandern die Düne hinauf - ein "Must-do" für alle Namibia-Reisenden - und genießen die fantastische Aussicht über das Dünenmeer. Als Abschluss unseres heutigen Tages besuchen wir den Sesriem Canyon, der von dem Fluss Tsauchab vor mehr als 3 Mio Jahren in das Gestein gegraben wurde.

Inkludierte Aktivität:
Besuch Sossusvlei, Deadvlei, Düne 45, Sesriem Canyon

Unterkunft: Desert Quiver Camp o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Namib Naukluft Nationalpark - Maltahöhe

Wir lassen die Wüste hinter uns fahren zur Malthöhe, wo wir eine Gemeinschaft der Nama besuchen. Die Nama gehören der Khoikhoi Gruppe an, die sich, im Gegensatz zu den San als Jäger und Sammler, mit der Viehhaltung beschäftigten. Am Nachmittag erwartet uns eine wunderschöne Panoramafahrt durch die faszinierende Natur und wir erleben einen traumhaften namibischen Sonnenuntergang.

Inkludierte Aktivität:
Besuch der Nama Gemeinschaft

Unterkunft: Namseb Lodge o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück

9. Tag: Maltahöhe - Kalahari Region

Weiterfahrt zur Kalahari, einer der schönsten Orte in Namibia! Die Landschaft ändert sich und wir kommen schon unterwegs an kleinen, orangerot schimmernden Sanddünen vorbei. Die Kalahari - das größte Sandmeer der Welt - heißt uns willkommen! Wenn wir die Augen offenhalten, können wir verschiedene Antilopenarten wie z.B. die Oryxantilope und mit etwas Glück sogar Erdmännchen entdecken.

Unterkunft: Bagatelle Kalahari Game Ranch o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

10. Tag: Kalahari Region
Bei einer Vielzahl an angebotenen optionalen Aktivitäten können wir heute die Kalahari besser kennenlernen. Besonders empfehlenswert ist die Sternenbeobachtung. An dem spektakulären Himmelszelt sieht man eine unglaubliche Anzahl von Planeten und längst erloschenen Sternen.

Inkludierte Aktivität:
Sternenbeobachtung im Bagatelle Observatorium

Unterkunft: Bagatelle Kalahari Game Ranch o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

11. Tag: Kalahari - Windhoek
Wir verabschieden uns von dem roten Sand der Kalahari und fahren zurück in Richtung Windhoek. Etwas außerhalb erwartet uns eine traumhafte Unterkunft, wo wir unseren letzten Abend mit einer Pirschfahrt zum Sonnenuntergang verbringen.

Unterkunft: N/a’an ku se Lodge o.ä.
Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

12. Tag: Windhoek
Heute heißt es Abschied nehmen von Namibia. Wir können den Tag entspannt am Pool der Unterkunft verbringen oder an einer optionalen Stadtführung in Windhoek teilnehmen.
Jetzt anfragen oder buchen
Deutschsprachige Abfahrten
Zu folgenden Terminen wird die Reise zu einem Aufpreis von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet:
25.02.18, 08.04.18, 20.05.18, 01.07.18, 12.08.18, 23.09.18, 04.11.18, 16.12.18

Fahrzeug
Für diese Reise wird ein spezielles Safarifahrzeug mit allerlei Komfort und Annehmlichkeiten eingesetzt.
Zur Ausstattung des Fahrzeug gehören u.a.:
- 12 Ledersitze mit verstellbarer Rückenlehne und 180-Grad Rotationsmöglichkeit
- Bordtoilette
- Klimaanlage (individuell am Sitzplatz regulierbar)
- Leselampe über jedem Sitz
- USB Anschluss an jedem Sitzplatz (zum Aufladen von Kameras, Smartphones etc.)
- Persönlicher Safe für jeden Gast (zur Aufbewahrung von Reisepass und kleinen Wertgegenständen)
- Wasserfilter-System (kostenfreies Trinkwasser während der gesamten Reise)