Wandererlebnis Westcork - Natur pur Irland

Wandererlebnis Westcork - Natur pur

  • Wanderungen durch Irlands unendliche Küstenlandschaten
  • Geheimtipp Lough Hyne Naturreservat
  • Mizen Head & Sheep's Head
  • Fahrradtour bis an die südliche Küste Irlands
  • Mini-Metropole Cork
  • Besuch des Wahrzeichen Baltimore Beacon
  • Unberührte Natur entlang des Beara Ways
  • Garten Eden von Irland: Garnish Island mit exotischer und üppiger Pracht
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
Karte
Karte

8 Tage Irland

ab  1.085 € Anfragen oder buchen

In der Region rund um Westcork bieten sich vielfältige Möglichkeiten durch ursprüngliche und unberührte Natur zu wandern. Im äußersten Süden Irlands liegt das beschauliche Örtchen Skibbereen, die heimliche Hauptstadt West-Corks. Wir wandern durch einige atemberaubende Landschaften wie dem Lough Hyne Naturreservat, der Beara Halbinsel, Mizen Head und Sheep's Head. Außerdem erkunden wir die Südküste auch bei einer Fahrradtour rund um Skibbereen. Lassen Sie sich vom milden Klima, den Buchten, Klippen, Stränden und dem einzigartigen Flair verzaubern. Auch ein Besuch der quirligen Stadt Cork und des Hafen Baltimore darf auf unserer Aktivreise nicht fehlen.

1. Tag: Skibbereen
2. Tag: Lough Hyne - Baltimore
3. Tag: Mizen Head & Sheep's Head
4.-5. Tag: Skibbereen
6. Tag: Ring of Beara & Garnish Island
7. Tag: Cork
8. Tag: Skibbereen

Leistungen enthalten

  • Irland Wanderreise gemäß Programm
  • Geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben
  • Fahrradmiete für die Fahrradtour
  • alle Gepäck-und Personentransporte
  • Fährüberfahrt Garnish Island
  • Eintrittsgebühr Mizen Head Visitor Centre

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafentransfers
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

7x Mittelklasse-Hotel

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag: 235 EUR

Alleinreisende können ein halbes Doppelzimmer buchen.
Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag berechnet.

Verpflegung

7x Frühstück
7x Abendessen

Tourbegleitung

Deutschsprachige Reiseleitung

Transportarten

Fähre, Minibus, Zu Fuß, Fahrrad

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

Flughafentransfer

Flughafensammeltransfer ab Flughafen Dublin:
Abfahrt 14:30 Uhr: 50 EUR p.P.
Abfahrt 18:30 Uhr: 80 EUR p.P.

Flughafensammeltransfer zum Flughafen Dublin (die nachfolgend genannten Uhrzeiten sind die Ankunftszeiten am Flughafen):
Ankunft 05:30 Uhr, 09:30 Uhr: 60 EUR p.P. (nur auf Anfrage ab vier Personen)
Ankunft 13:30 Uhr: 50 EUR p.P.
1. Tag: Skibbereen
Am Tag der Ankunft lernen wir uns bei einem gemeinsamen Abendessen kennen. Wir genießen die hervorragende Küche des Hotels und stoßen auf die nächsten Tage im County Cork an. Skibbereen ist ein perfekter Ausgangspunkt um in den kommenden Tagen die Umgebung mit ihrer reizvollen Landschaft um Cork zu erkunden.

Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Abendessen

The West Cork Hotel:
Mit Blick auf den Ilen River und nahe dem Zentrum von Skibbereen erwartet Sie das hübsche Hotel aus dem Jahre 1902. Dem Stil treu geblieben, verbindet das Hotel historische Elemente mit modernem Komfort. Die Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, ein WLAN-Internetzugang, Kaffee-/Teekocher und Kabel-TV.


2. Tag: Lough Hyne - Baltimore
Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt uns unsere erste Wanderung zum Lough Hyne. Das Naturreservat besticht mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Je nach Lichteinstrahlung leuchtet der See kristallblau oder in einem satten türkis und ist wunderschön anzuschauen. Wir erkunden die landschaftlich reizvolle Umgebung noch weiter, bis wir uns auf den Weg zum Hafen von Baltimore machen. Hier wartet das Wahrzeichen des Hafens auf uns: der herausragende Baltimore Beacon.

Gehzeit: ca. 2 Std.
Wanderstrecke: max. 220 Hm
Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Mizen Head und Sheep's Head
Nach dem Frühstück erkunden wir die zwei Naturschätze von Mizen Head und Sheep's Head. Hier erwarten uns Ruhe, Ursprünglichkeit und Natur pur. Die Halbinsel Sheep's Head bietet tolle Aussichten auf die Felsen, die glitzernde Brandung und die umliegenden Klippenlandschaften. Auf Mizen Head führt der Weg über eine Brücke in schwindelerrender Höhe, unter uns der tiefe Abgrund und die schwimmenden Robben in der Bucht, bis zum Mizen Head Visitor Centre.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Wanderstrecke: max. 110 Hm
Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Skibbereen
Dieser Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist ein Ausflug mit dem Boot nach Cape Clear Island. Auf der Bootsfahrt entdecken Sie mit etwas Glück sogar Wale oder Delphine. Angekommen auf der kleinen Insel können Sie eine Seehundkolonie und die Brutplätze vieler Seevögel sehen. Die Insel bietet trotz ihrer kleinen Größe eine vielfältige Flora. Außerdem besitzt sie kleine Häfen, sowie schöne Moor-und Felslandschaften.

Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Fahrradtour rund um Skibbereen
Heute erkunden wir die wunderbare Landschaft rund um Skibbereen auf dem Fahrrad. Die Strecke rund um die heimliche Hauptstadt von West-Cork ist sehr angenehm zu fahren und hat auf dem Weg tolle Ausblicke. Wir fahren bis an die südliche Küste Irlands, wo wir unseren Blick über den Atlantik schweifen lassen und entspannen, bis es wieder zurück in das idyllische Örtchen geht.

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Fahrradstrecke: ca. 30 km
Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag: Ring of Beara - Garnish Island
Heute erwartet uns ein weiteres Highlight: die Halbinsel Beara. Im Gegensatz zum bekannten Ring of Kerry finden wir auf der Panoramaküstenstraße des Beara Way noch einsame Flecken und unberührten Landschaften. Wir unternehmen noch eine Wanderung in dieser schönen Umgebung, bevor wir mit dem Boot nach Garnish Island fahren. Während der gemütlichen Bootsfahrt können wir Robben beobachten, die sich gerne auf herausragenden Felsen sonnen. Aber beobachten Sie auch die wunderschöne Umgebung, denn auf unserer Fahrt sind wir umrahmt von üppig bewaldeten Hügeln.
Angekommen auf Garnish Island erwartet uns eine noch üppigere Gartenpracht, die von den Einheimischen nicht umsonst auch Irlands Garten Eden genannt wird. Hier wachsen dank des fast schon mediterranen Klimas eine unglaubliche Vielzahl an exotischen Pflanzen und wunderschönen Gärten. Neben Rhododendren, Bonsai-Bäumen und vielen weiteren Gewächsen wurden auch einige beeindruckende Monumente gebaut. Es gibt einen griechischen Tempel, einen Uhrturm, verschiedene Säulen und Treppen, Torbögen und Statuen.

Gehzeit: ca. 1,5 Std.
Wanderstrecke: max. 130 Hm
Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Cork
Am heutigen Tag tauchen wir in die Kultur und Geschichte von Cork ein. Trotz dem Fakt, dass es sich um eine der lebhaftesten Städte Irlands handelt, sind Stress und Hektik hier Fehlanzeige. Wir unternehmen einen Stadtrundgang durch das überschaubare Stadtzentrum, das auf einer Insel mitten im River Lee thront, erfahren wir viel Wissenswertes. An unserem letzten gemeinsamen Abendessen lassen wir die zurückliegenden Tage noch einmal Revue passieren und verabschieden uns vom wunderschönen Südirland.

Unterkunft: The West Cork Hotel***
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Skibbereen
Nach einem reichhaltigen Frühstück heißt es Abschied nehmen. Individuelle Rück- oder Weiterreise. Gegen Aufpreis organisieren wir den Transfer zum Flughafen Dublin.

Verpflegung: Frühstück
Jetzt anfragen oder buchen
  • September 2018

    • So, 09.09.2018 - So, 16.09.2018 Ausgebucht Reiseverlauf 1.085 € anfragen