Naturerlebnis Serengeti Kenia · Tansania

Naturerlebnis Serengeti

  • Safari in der weltberühmten Serengeti
  • Naturerlebnis Ngorongoro Krater
  • Die "Big Five" Afrikas hautnah
  • Dorfalltag am Victoriasee
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
Karte
Karte

8 Tage Kenia · Tansania

ab  1.385 € Anfragen oder buchen

Zwei der bekannsten Nationalparks Afrikas erwarten Sie auf dieser kurzen aber erreignisreichen Safari durch Kenia und Tansania: die weltberühmte Serengeti mit ihrem weiten Grasland und der einzigartige Ngorongoro Krater. Die Serengeti ist zweifellos das bekannteste Wildreservat der Welt und besitzt eine unvergleichbare natürliche Schönheit und Artenvielfalt. In dem fast 15.000 km² großen Park mit endlosen Weiten leben unzählige Wildtiere, von der Dik-Dik Antilope über den majestätischen Löwen bis hin zum mächtigen Afrikanischen Elefanten. Kombiniert mit einer Pirschfahrt im eindrucksvollen Ngorongoro Krater und einem entspannten Tag am Victoria See, wird Ihnen diese Safari noch lange in Erinnerung bleiben.

1. Tag: Nairobi
Jambo! Kenias Hauptstadt heißt dich willkommen. Bei früher Anreise kannst du das Giraffenzentrum oder den Nairobi Nationalpark besuchen.

2. Tag: Kisii
Die Reise führt durch das Great Rift Valley ins Hochland, wo wir uns mit Vorräten für die Safari eindecken.

3. Tag: Lake Victoria
Sieh in einer im fairen Handel tätigen Genossenschaft, Handwerkern bei der Specksteinbearbeitung über die Schulter. Wir überqueren die Grenze nach Tansania und knüpfen an den Marktständen von Musoma Kontakt mit Einheimischen.

4.-5. Tag: Serengeti Nationalpark
Im weiten Grasland der Serengeti unternehmen wir in der Morgen- oder Abenddämmerung mehrere Safaris. Von April bis Juni spielt sich alljährlich ein faszinierendes Naturschauspiel ab. In riesigen Herden wandern die Tiere auf der Suche nach nahrhaften Gräsern im Uhrzeigersinn rund um die Serengeti. Verschiedene Safari-Fahrten bringen dir die Tierwelt des Parks näher und abends lauschen wir im Zelt den Geräuschen der nachtaktiven Tiere.

6. Tag: Ngorongoro Krater
Umgeben von schroffen Vulkangipfeln und den Behausungen der Masai schlagen wir unser Camp auf. Wundere dich nicht, wenn ein Zebra Gute Nacht sagt.

7. Tag: Meserani
In einem Geländewagen geht es hinunter auf den Boden des 20 km breiten Kraters, dem Lebensraum tausender Tiere. Im Dorf Mto Wa Mbu können wir auf lokalen Märkten stöbern, ehe wir Meserani erreichen.

8. Tag: Nairobi
Über Arusha geht es zurück in die Hauptstadt Kenias.

Leistungen enthalten

  • Rundreise/Campingsafari gemäß Programm
  • Transport, Unterkunft und Mahlzeiten wie beschrieben
  • Aktivitäten und Ausflüge wie angegeben:
    • Pirschfahrten in der Serengeti & im Ngorongoro Krater
    • Kisii: Besuch einer Kooperative für Specksteinverarbeitung

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Visum Kenia und Tansania
  • Flughafentransfers
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgeld
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Unterbringung

5x Camping (2-Personen-Zelte)
1x Standard-Hotel
1x Cottage (Mehrbett)

Wir campen sowohl auf Zeltplätzen mit guter Ausstattung als auch in der Wildnis mit sehr einfacher bzw. ohne jegliche Ausstattung. Die Sanitäranlagen auf den Zeltplätzen sind teilweise sehr unterschiedlich, so dass du auch mit einfacher Ausstattung rechnen solltest. Untergebracht werden wir in geräumigen 2-Personen-Zelten. Die Campingausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Du musst lediglich einen eigenen Schlafsack mitbringen. Alleinreisende werden zusammen mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Eine Unterbringung im Einzelzimmer/-zelt ist möglich. EZ-Zuschlag bitte anfragen.

Verpflegung

7x Frühstück
7x Mittagessen
6x Abendessen

Während des Campens sind Frühstück, Abendessen und die meisten Mittagessen inkludiert. Für nicht enthaltene Mittagessen solltest du ca. USD10-15 pro Mahlzeiten einplanen, für nicht enthaltene Abendessen ca. USD12-25.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, Fahrer und Koch.

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen den Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

LKW / Truck, Spezial-Safarifahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!
Day 1: Nairobi
Jambo! Welcome to Kenya. Your adventure begins with a welcome meeting at 6 pm. You can arrive at any time as there are no activities planned until this important meeting. Please ask the hotel reception where it will take place. If you can't arrange a flight that will arrive in time for this, consider arriving a day early so you are able to attend. If you are going to be late, please inform the hotel reception. We'll be collecting your insurance details and next of kin information at this meeting. If you arrive early, perhaps head out and explore the National Museum of Kenya, the Karen Blixen Museum or the highly recommended Bomas of Kenya where traditional homesteads of several Kenyan tribes are displayed in an outdoor village.

Notes: Petty theft is common in Nairobi. As a general rule, the safest place for your valuables is on your person in a neck wallet or money belt, though your hotel room or reception may have a safe in which to store things. If you do decide to go exploring, make sure you get local advice on where it is and isn't safe to walk – particularly for later in the day. Be careful not to leave bags unattended on chairs or floors when in bars or restaurants. Without being paranoid, appearing vigilant is a great deterrence to would-be thieves. Also, make scans of important travel documents and email them to yourself – this will save you hours of paperwork if anything does happen.

Optional Activities:

- Nairobi - National Museum - USD10
- Nairobi - Karen Blixen museum - USD14
- Nairobi - Bomas of Kenya - USD12
- Nairobi - National Park safari walk - USD30
- Nairobi - Giraffe Center - USD12

Accommodation: Hotel

Day 2: Kisii

Board your safari truck and travel west (approximately 8–9 hours). Today’s destination is near the hilltop town of Kisii, which will be the last chance to stock up on supplies before heading into Tanzania. Crossing the incredibly scenic Great Rift Valley on your way to the tea-growing highlands is a fantastic introduction to the landscapes of Kenya. You will pass through the ancient homeland of the Maasai. Keep a look out for these tall, graceful tribesmen dressed in distinctive scarlet robes as they tend to their prized herds of cattle. The roads on the way are pretty rough, but there will be chances to stop and stretch your legs, including a picnic lunch in the town of Narok. You will be accommodated in either very simple shared rooms (with bedding provided) or in a camp which will be set up for the night. There is no WiFi available at the camp.

Accommodation: Cottage
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 3: Lake Victoria
Travel towards the Kenya-Tanzania border and to the shores of Lake Victoria (approximately 7–8 hours). This is not only Africa's largest lake – it's the largest tropical lake in the world. Its shores are shared by Kenya, Tanzania and Uganda. There are plenty of activities to choose from while you're here. You might like to hire a bicycle and explore the lake's surrounds (you'll need to bring your own helmet if you want to wear one). Or you can visit an African marketplace for a chance to interact with the people of Musoma. You can also simply chill out lakeside with a cold drink. Make the most of the ATM and local market to stock up for your next three days of adventuring in the wilderness. You will camp on the shores of the lake tonight, at one of its least visited campgrounds, on the outskirts of a small town called Musoma. Depending on availability, you might be able to upgrade to a room. No WiFi is available, however.

Included Activities:

- Kisii - Soapstone carving cooperative

Optional Activities:

- Lake Victoria - Guided bike excursion around Musoma - USD20

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 4: Serengeti National Park

Travel from Lake Victoria to the gate of Serengeti National Park on a smooth road (approximately 3 hours) and enjoy a picnic lunch at the entrance to the park. Enter the Serengeti and take a game drive en route to your campsite. The wide open plains of the Serengeti – green after the rains, brown and burnt in the dry season – are home to thousands of hoofed animals and fierce predators. Flat and rolling, with long grass and acacia trees, these plains get their name from the Maasai word Siringet – 'The place where the land moves on forever'. Your campsite is right in the action, within the park itself, so listen out for the sounds of nocturnal animals as you drift off to sleep. The camp is basic with limited running water and no upgrades or WiFi available.

Special Information: Our camp within the Serengeti National Park does not have a fence to separate the camp from the animals. This is quite the experience as animals such as buffalo and hyenas often come close to camp after sundown. On arrival at the camp your leader will give a detailed safety briefing on what is required to ensure the safety of the group.

Included Activities:

- Serengeti National Park - Game drive

Optional Activities:

- Musoma - Market visit - KES500

Accommodation: Camping (with basic facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 5: Serengeti National Park

Start the day with a game drive at dawn. You will head out while the animals are at their most active, then head back to camp for brunch at around 11 am. After spending the warmer part of the day relaxing, as the animals do, depart again at dusk for another adventure through the wild. You'll return in time for dinner. There's also the option of a balloon ride over the park today. If you have pre-booked this activity (please see the 'Important Notes' section) you will be picked up before dawn and driven to the launch site. After a safety briefing, you will glide through the dawn, sometimes at tree height, which provides amazing photo opportunities. Sometimes you will ascend, getting an overview of the enormity of the plains and the early morning movements of the teeming herds. After landing, you'll be treated to a five-star bush breakfast, then be returned to your camp.

Notes: The balloon ride is offered as a pre-booked service which will guarantee you a place. If you would rather wait and try to get a better price by booking this locally on the ground, you are welcome to, but keep in mind that this is a popular activity and places are limited.

Included Activities:

- Serengeti National Park - Game drive

Optional Activities:
- Serengeti National Park - Balloon Ride (from price) - USD546

Accommodation: Camping (with basic facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 6: Ngorongoro Crater
Enjoy a game drive on your way out of the park today. After lunch you will enter the Ngorongoro Conservation area. Your destination today is the rim of the crater (approximately 3 hours). Your campsite overlooks jagged volcanic peaks and rolling grasslands thousands of feet below – you can be sure that there are few campsites in the world with a better view than this! The campsite has flush toilets and hot showers available, but no WiFi or optional upgrades. It can get very cold on the crater rim, particularly during the winter months (June to August) when temperatures drop below zero. Even in the summer months it can be surprisingly chilly at night, so be sure to bring some warm clothes.

Notes: You will notice some Maasai villages in the region of the Ngorongoro crater offering a cultural experience. Intrepid recommends avoiding these villages, as they can impact negatively on the Maasai culture and travellers' perceptions of it by selling an artificial experience.

Included Activities:

- Serengeti National Park - Game drive

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 7: Meserani
A gigantic, perfectly intact volcanic crater, Ngorongoro is home to some 30,000 animals. Among these are endangered black rhinos, lions, leopards, elephants, impalas, zebras and hippos. The crater floor offers excellent game viewing all year round, and the photo opportunities here are unrivalled. You'll drive out of the crater and head to Mto Wa Mbu for a look around town and craft market before continuing to your campsite (approximately 5–6 hours). A small village community that's off the tourist trail, Mto Wa Mbu is a fascinating snapshot of small-town African life. Your campsite is in Meserani, on the outskirts of Arusha, and has flush toilets and showers. Upgrades to rooms are possible, depending on availability, but there is no WiFi.

Included Activities:

- Ngorongoro Crater - 4x4 Game Drive

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 8: Nairobi

Set off early this morning (around 7.30 am), heading for the border with Kenya and then on to Nairobi (approximately 7–8 hours). On arrival in Nairobi, you'll be dropped at the finishing point hotel. No accommodation is provided for tonight, but this can be arranged when you book this trip. You can also choose to finish your trip in Arusha this morning.

Notes: It's important not to book any flights departing Nairobi earlier than 8 pm (or 11 am if you're departing Arusha).

Special Information: FINISHING IN ARUSHA: If it is more convenient, we offer the option to finish the trip in Arusha on the final day rather than transferring back to Nairobi. The group will be travelling through Arusha at approximately 9am. You can either be dropped at the Impala Hotel in the centre of town or at Arusha airport. If flying out of Kilimanjaro airport, you will need to make your own way or arrange a transfer at additional cost.

We recommend you do not book flights out of Arusha airport until after 10.30am.

Meals Included: Breakfast, Lunch
Jetzt anfragen oder buchen
  • September 2018

    • Mi, 19.09.2018 - Mi, 26.09.2018 Ausgebucht 1.440 € anfragen
    • Sa, 22.09.2018 - Sa, 29.09.2018 Auf Anfrage 1.440 € anfragen
    • Sa, 29.09.2018 - Sa, 06.10.2018 Ausgebucht 1.440 € anfragen
  • Oktober 2018

    • Sa, 06.10.2018 - Sa, 13.10.2018 Ausgebucht 1.440 € anfragen
    • Sa, 13.10.2018 - Sa, 20.10.2018 Wenige Plätze 1.440 € anfragen
    • Sa, 20.10.2018 - Sa, 27.10.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.440 € anfragen
    • Sa, 27.10.2018 - Sa, 03.11.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
    • Mi, 31.10.2018 - Mi, 07.11.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
  • November 2018

    • Sa, 10.11.2018 - Sa, 17.11.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
    • Sa, 17.11.2018 - Sa, 24.11.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
    • Sa, 24.11.2018 - Sa, 01.12.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
  • Dezember 2018

    • Sa, 08.12.2018 - Sa, 15.12.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
    • Sa, 15.12.2018 - Sa, 22.12.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.385 € anfragen
    • Sa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.395 € anfragen
    • Sa, 29.12.2018 - Sa, 05.01.2019 Ausgebucht 1.440 € anfragen
  • Januar 2019

    • Sa, 12.01.2019 - Sa, 19.01.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 19.01.2019 - Sa, 26.01.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 26.01.2019 - Sa, 02.02.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • Februar 2019

    • Sa, 02.02.2019 - Sa, 09.02.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 09.02.2019 - Sa, 16.02.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 23.02.2019 - Sa, 02.03.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • März 2019

    • Sa, 30.03.2019 - Sa, 06.04.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • April 2019

    • Sa, 20.04.2019 - Sa, 27.04.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • Mai 2019

    • Sa, 11.05.2019 - Sa, 18.05.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 25.05.2019 - Sa, 01.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • Juni 2019

    • Sa, 01.06.2019 - Sa, 08.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 08.06.2019 - Sa, 15.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 15.06.2019 - Sa, 22.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
  • Juli 2019

    • Mi, 03.07.2019 - Mi, 10.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 10.07.2019 - Mi, 17.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 13.07.2019 - Sa, 20.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 20.07.2019 - Sa, 27.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 24.07.2019 - Mi, 31.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 31.07.2019 - Mi, 07.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
  • August 2019

    • Sa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 14.08.2019 - Mi, 21.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
  • September 2019

    • Sa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 11.09.2019 - Mi, 18.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Sa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.605 € anfragen
    • Mi, 18.09.2019 - Mi, 25.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
  • Oktober 2019

    • Sa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Mi, 16.10.2019 - Mi, 23.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 19.10.2019 - Sa, 26.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 26.10.2019 - Sa, 02.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Mi, 30.10.2019 - Mi, 06.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • November 2019

    • Sa, 09.11.2019 - Sa, 16.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 16.11.2019 - Sa, 23.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 23.11.2019 - Sa, 30.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
  • Dezember 2019

    • Sa, 07.12.2019 - Sa, 14.12.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 14.12.2019 - Sa, 21.12.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.485 € anfragen
    • Sa, 21.12.2019 - Sa, 28.12.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
    • Sa, 28.12.2019 - Sa, 04.01.2020 Freie Plätze Start garantiert 1.545 € anfragen
Hinweise
Bitte beachte, dass diese Reise am Tag 8 mit Ankunft in Nairobi endet, bitte buche daher keine Flüge vor 19:00 Uhr.
Bitte bringe deinen eigenen Schlafsack mit.

Tourstil
Echtes Abenteuer zum super Preis für budgetbewusste Reisende! Ohne Extras, die du nicht haben möchtest! Einfache Unterkünfte und viel Zeit für individuelle bzw. optionale Aktivitäten. Dieser Reisestil ist gerade unter jüngeren Reisenden sehr beliebt. Bereise die entlegensten Orte dieser Welt sicher und unbeschwert in einer kleinen Gruppe und mit einem erfahrenen, einheimischen Guide. Das Reiseprogramm lässt viel Raum zur eigenen Gestaltung. So hast du unterwegs die Möglichkeit dir aus zahlreichen optionalen Aktivitäten je nach Interessen, Reisebudget und Schwierigkeitsgrad dein persönliches Programm zusammenstellen. Wer auf sein Budget achten muss, sich in einer einfachen Unterkunft wohlfühlt und auf Extras verzichten kann, ist mit diesem Tourstil bestens beraten. Weniger Inklusivleistungen, dafür mehr Zeit für eigene Interessen - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Wege sind Teil eines jeden Abenteuers im afrikanischen Busch. Daher reisen wir bei vielen Touren im östlichen und südlichen Afrika mit speziell ausgestatteten Overland Trucks, die in den Nationalparks teilweise gegen kleinere Safari-Jeeps ausgetauscht werden. Unsere Touren in Afrika sind wie geschaffen für echte Abenteurer. Unnötiger Komfort wird gegen hautnahe Wildlife-Erlebnisse eingetauscht. Übernachtet wird überwiegend inmitten der Natur in komfortablen 2-Personen-Zelten, die von den Teilnehmern selbst aufgebaut werden. Auch wenn sich ein Koch um das leibliche Wohl kümmert, sollten sich Reisende darauf einstellen, mit anzupacken.

Mithilfe
Bei dieser Overland Tour bist du nicht nur Zuschauer, sondern aktives Mitglied der Gruppe. Alle Teilnehmer packen bei den täglich anfallenden Aufgaben mit an. Dazu gehören beispielsweise die Unterstützung bei der Zubereitung der Mahlzeiten, Einkaufen, Geschirrspülen oder der Auf- und Abbau der Zelte. Jeder in der Gruppe beteiligt sich und man wechselt sich täglich mit den Aufgaben ab. Der Spaß steht dabei im Vordergrund!