Aktivreise Kuba Kuba

Aktivreise Kuba

  • Tanzen, Wandern, Radeln - Kuba aktiv erleben
  • Architektonische Augenweiden in Habana Vieja
  • Auf den Spuren der kubanischen Revolution im Che Mausoleum
  • Wandern in den artenreichen Bergnebelwäldern in Topes de Collantes
  • Koloniales Trinidad und Cienfuegos
  • Tabakfelder und Kalksteinfelsen im grünen Vinales Tal
  • Radtouren durch das ländliche Kuba
  • Traumstrände an der Küste vor Maria La Gorda
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

15 Tage Kuba

ab 1.290 € Anfragen oder buchen

Tanzen, Wandern, Radeln - Kuba lässt sich nicht nur mit dem Bus oder Mietwagen erkunden, sondern auch ganz aktiv. Auf unserer Erlebnisreise besuchen Sie die Höhepunkte dieser faszinierenden Insel, die weit mehr als ihre weltbekannte Revolutionsgeschichte zu bieten hat. Neben historischen Kolonialstädten, einer faszinierenden und atemberaubenden Landschaft und wunderschönen Traumstränden lernen Sie ebenfalls die kubanische Gastfreundschaft kennen. Sie übernachten in schönen Hotels und Privatunterkünften, den so genannten „Casas Particulares“. Natürlich darf ein Aufenthalt in Havanna, der kubanischen Hauptstadt und kulturellem Zentrum der Insel, nicht fehlen. Dort können Sie das einzigartige Flair aus karibischen Rhythmen, dem Duft kubanischer Zigarren und den Spuren der Revolution erleben.

1. Tag: Havanna
2. Tag: Havanna
3. Tag: Havanna – Topes de Collantes
4. Tag: Topes de Collantes
5. Tag: Topes de Collantes - Trinidad
6. Tag: Trinidad
7. Tag: Trinidad - Cienfuegos
8. Tag: Cienfuegos - Soroa
9. Tag: Soroa - San Diego de los Baños
10. Tag: San Diego de los Baños - Vinales
11. Tag: Vinales Tal
12. Tag: Vinales - Maria La Gorda
13. Tag: Maria La Gorda
14. Tag: Maria La Gorda - Havanna
15. Tag: Havanna

Leistungen enthalten

  • Kuba Aktivreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Besichtigungen und Aktivitäten wie im Tourverlauf beschrieben:
    • Stadtrundgang Havanna, Trinidad und Cienfuegos
    • Salsa Tanzkurs (1 Nachmittag)
    • Besuch des Che Guevara Mausoleums
    • Topes de Collantes Nationalpark und Wanderung zum Wasserfall Salto del Caburni
    • Besuch und Wanderung Parque Guayanara und El Cubano
    • Reitausflug bei Trinidad
    • Bootsfahrt auf der Laguna de Tesoro
    • Fahrradtour nach San Diego de los Banos und im Vinales Tal inkl. Leihfahrrad
    • Besuch der Höhle Cueva de los Indios und der Casa del Veguero (Tabakanbau)

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Touristenkarte Kuba (25 EUR - bei uns erhältlich)
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Fahrradhelm und Fahrradhandschuhe
  • Ausreisesteuer (25 CUC in bar)
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Flughafentransfers

Unterbringung

9x Mittelklasse-Hotel
5x Casa Particular (Privatunterkünfte)

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer-Zuschlag: 270 Euro

Alleinreisende können nach Wunsch mit einem/einer gleichgeschlechtlichen Mitreisenden in einem Doppelzimmer untergebracht werden. Für den Fall, dass kein Mitreisender für die Doppelzimmerbuchung verfügbar ist, ist der genannte Einzelzimmer-Zuschlag zu entrichten.

Casas Particulares sind Privathäuser von Kubanern, die Räumlichkeiten für Touristen umgebaut haben und ihnen zur Verfügung stellen. Auf Wunsch bereiten die Besitzer Frühstück (5-6 CUC), oft auch Mittag- oder Abendessen (10-12 CUC), frisch zu (vor Ort buchbar).

Verpflegung


9x Frühstück

Tourbegleitung

Deutschsprachige Reiseleitung

Transportarten

Reisebus, Boot, Fahrrad, Pferd

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Ab/bis Flughafen Havanna: 20 EUR p.Pers./Strecke

1. Tag: Havanna

Bienvenidos a Cuba! Nach unserer Landung am internationalen Flughafen tauchen wir in den Zauber dieser Insel ein. Wunderschöne Kolonialbauten, heiße Salsarythmen, der Geist der Revolution und der Duft von kubanischen Rum und Zigarren ergeben eine einzigartige Melange, der sich kein Kuba-Reisender entziehen kann.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel

2. Tag: Havanna

An diesem Tag erkunden wir früh morgens mit unserer Reiseleitung Habana Vieja, die Altstadt von Havanna. Sie besticht mit einer enormen Dichte an historischen Sehenswürdigkeiten und architektonischen Augenweiden. 1982 wurde sie von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Am Nachmittag lernen wir von kubanischen Tanzlehrern unsere ersten Salsa-Schritte oder perfektionieren unseren Stil – die Tanzprofis stellen sich ganz individuell auf uns ein.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Havanna – Topes de Collantes

Wir verlassen die kubanische Hauptstadt und fahren nach Santa Clara. Die Studentenstadt verfügt über eine vielfältige Kulturszene und versprüht ein junges, lebhaftes Flair. Eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist sicher das geschichtsträchtige Che-Mausoleum. Nach dem Kampf um Santa Clara feierte der Revolutionär dort den Sieg über die Batista-Diktatur und seit 1997 ist die Stadt nun mehr letzte Ruhestätte des Freiheitskämpfers. Anschließend fahren wir in die Berge der Sierra del Escambray und kehren in unsere Unterkunft im Höhenluftkurort Topes de Collantes, im Herzen der Sierra del Escambray, ein.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Topes de Collantes

Heute wandern wir (ca. 3 Stunden) durch dichte, artenreiche Wälder und vorbei an bizarren Felsformationen bis zum malerischen Wasserfall Salto de Caburní. Dieser ergießt sich am Ende unseres Wanderweges von 62 m Höhe in ein natürliches Badebecken, in dem wir uns nach der intensiven Wanderung abkühlen können. Während der Wanderung werden wir von einem lokalen Guide begleitet, der uns Interessantes über Flora und Fauna erzählt.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Topes de Collantes - Trinidad

Bevor uns die Reise in die UNESCO Weltkulturerbestadt Trinidad führt, unternehmen wir eine weitere Wanderung (ca. 3 Stunden) im Parque Guanayara, 15 km nördlich von Topes de Collantes. Mit etwas Glück begleiten Kolibris und der Nationalvogel Kubas, der Tocororo, unseren Weg an dichten Wäldern vorbei bis zum Salto de Rocio, dem vielleicht schönsten Wasserfall der Sierra del Escambray. Trinidad ist definitiv ein Höhepunkt auf unserer Kubareise und begeistert mit gut erhaltener Kolonialarchitektur und wird daher als Kubas Freilichtmuseum bezeichnet. Sie schlendern durch die Kopfsteinpflasterstraßen, vorbei an bunten, pastellfarbenen Häusern und lassen den Abend entspannt ausklingen.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Übernachtung: Casa Particular
Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Trinidad

Am Vormittag unternehmen wir eine Wanderung (ca. 3 Stunden) im Naturpark El Cubano. Am Ende des Wanderwegs durch den subtropischen Wald mit exotischen Pflanzen und zahlreichen Vogelarten können wir uns in einem Wasserfall erfrischen. Anschließend unternehmen wir eine Stadtführung durch Trinidad, bei der Sie die Plaza Mayor, Kubas schönstem Platz, bewundern können. Lassen Sie den Abend entspannt bei kubanischer Musik und einem Cocktail im gemütlichen Flair Trinidads ausklingen.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Übernachtung: Casa Particular

7. Tag: Trinidad - Cienfuegos

Am Morgen steigen Sie in den Sattel und erkunden die Umgebung der bezaubernden Kolonialstadt auf dem Rücken eines Pferdes (ca. 1 Stunde). Anschließend geht es nach Cienfuegos – der Perle des Südens. Cienfuegos wurde 1819 von einem Franzosen gegründet und versprüht auch heute noch französischen Charme. Wir spazieren durch die gepflegten, fast europäisch wirkenden Gassen und bestaunen die Prachtbauten, die wir so nur dort finden werden. Eines der schönsten Gebäude ganz Kubas ist der Palacio del Valle, der maurische, indische, gotische, venezianische und barocke Baustile vereint.

Ausritt: ca. 1 Std.
Übernachtung: Casa Particular

8. Tag: Cienfuegos - Soroa

Unser erstes Tagesziel ist die Laguna del Tesoro auf der Halbinsel de Zapata. Wir unternehmen eine Bootsfahrt auf dem „Schatzsee“, der der Legende nach einen Goldschatz birgt, den die Kubaner dort zum Schutz vor den Spaniern versenkt hatten. Anschließend fahren wir in den Westen nach Soroa, in die Hügellandschaften der Sierra del Rosario.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel

9. Tag: Soroa - San Diego de los Baños

Heute steigen wir aufs Rad und fahren von Soroa in den ehemaligen Kurort San Diego de los Baños. Der Ort verdankt seine Bekanntheit der schwefelhaltigen Heil- und Thermalquellen, die jedoch mit der Zeit versiegt sind. Allerdings bietet sich so eine hervorragende Gelegenheit, das ländliche Kuba kennenzulernen.

Radtour: ca. 20 km
Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

10. Tag: San Diego de los Baños - Vinales

Mit dem Fahrrad fahren wir durch die weiten Tabakfelder des Vinales Tal (ca. 10-15 km). Die Gegend des Valle de Vinales zählt zu den eindrucksvollsten Naturschönheiten Kubas und fasziniert jeden Reisenden mit einem Panorama aus roten Talböden, den grün überwachsenen Kegelfelsen (Mogotes) und dem Nationalbaum Kubas, der Königspalme. Die Mogotes verbergen eines der größten Höhlensysteme der Welt und werden von den Einheimischen liebevoll „Elefantenrücken“ genannt. Wir machen einen Stopp an der Cueva de los Indio, die den Ureinwohnern der Legende nach als Versteck vor den spanischen Eroberern diente. Nur die ersten 300 m des 1.750 m langen Höhlensystems lassen sich zu Fuß erkunden. Anschließend fahren in einem Boot auf einem unterirdischen Fluss und lauschen der tragischen Geschichte der kubanischen Ureinwohner, die sehr unter den Spaniern zu leiden hatten.

Radtour: ca. 25 km
Übernachtung: Casa Particular
Verpflegung: Frühstück

11. Tag: Vinales Tal

Dieser Tag steht ganz im Zeichen eines der wichtigsten und berühmtesten Exportgüter Kubas, dem Tabak. Wir erkunden das Vinales Tal zu Fuß, das seit 1999 zum Welterbe zählt und besuchen eine Casa del Veguero, ein Trockenhaus für Tabakpflanzen. Dort lernen wir Wissenswertes über den Prozess von Anbau und Ernte bis zum Drehen einer Zigarre.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Übernachtung: Casa Particular

12. Tag: Vinales - Maria La Gorda

Wir fahren durch Tabakfelder und Zuckerrohrplantagen und gelangen an das westliche Ende der Insel. Dort können wir am 20 Kilometer langen, palmengesäumten Sandstrand entspannen oder die spannende Unterwasserwelt eines der längsten Korallenriffe der Welt erkunden. Wer die Halbinsel lieber zu Fuß kennenlernen möchte, kann auf interessanten Wanderwegen entlang wandern.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel

13. Tag: Maria La Gorda

Die Küste vor Maria La Gorda dürfte eine der größten Schatzgebiete der Insel sein. Die dort versunkenen Schiffswracks zeugen noch heute von Piratenüberfällen auf Schiffe der spanischen Flotte. Gerne organisieren wir einen Tauch- oder Schnorchelausflug, bei dem man spektakuläre Korallen und andere Meerestiere sehen kann.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

14. Tag: Maria La Gorda - Havanna

Wir kehren in die kubanische Hauptstadt zurück und genießen noch einmal das lebhafte Treiben in den historischen Gassen.

Übernachtung: Mittelklasse-Hotel
Verpflegung: Frühstück

15. Tag: Havanna

Der Tag steht Ihnen bis zum Abflug zur freien Verfügung. Sie können letzte Einkäufe erledigen oder einfach noch einmal den Charme Havannas genießen. Vielleicht möchten Sie Ihren Aufenthalt auf der Insel ein wenig verlängern? Gerne stehen wir Ihnen für Anregungen und Wünsche zur Verfügung.

Verpflegung: Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
  • November 2018

    • Mo, 19.11.2018 - Mo, 03.12.2018 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • Dezember 2018

    • Mo, 17.12.2018 - Mo, 31.12.2019 Ausgebucht Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • Januar 2019

    • Mo, 14.01.2019 - Mo, 28.01.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • Februar 2019

    • Mo, 25.02.2019 - Mo, 11.03.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • März 2019

    • Mo, 25.03.2019 - Mo, 08.04.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • April 2019

    • Mo, 15.04.2019 - Mo, 29.04.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.370 € anfragen buchen
  • Mai 2019

    • Mo, 20.05.2019 - Mo, 03.06.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
  • Juni 2019

    • Mo, 17.06.2019 - Mo, 01.07.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
  • Juli 2019

    • Mo, 22.07.2019 - Mo, 05.08.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
  • August 2019

    • Mo, 26.08.2019 - Mo, 09.09.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
  • September 2019

    • Mo, 23.09.2019 - Mo, 07.10.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
  • Oktober 2019

    • Mo, 21.10.2019 - Mo, 04.11.2019 Freie Plätze Start garantiert Reiseverlauf 1.290 € anfragen buchen
.