Das Beste von Nord-Thailand Thailand

Das Beste von Nord-Thailand

  • Erlebe den faszinierenden Norden Thailands
  • Entdecke Bangkok und seine Kanäle
  • Übernachte in einem schwimmenden Floßhaus
  • Erkunde prachtvolle Tempel und Paläste in Ayutthaya
  • Farbenfrohes Chiang Mai
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

7 Tage Thailand

ab 449 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Erlebe auf dieser kompakten Reise das Beste von Nord-Thailand. Wenn du nur wenig Zeit hast, aber die Höhepunkte nördlich von Bangkok erleben möchtest, ist das genau die richtige Tour für dich. Erlebe sieben Tage vollbepackt mit kulturellen und natürlichen Schätzen dieser Region – Kanchanaburi, Ayutthaya und Chiang Mai. Besichtige zahlreiche Tempel, Paläste und kleiner Dörfer und erlebe magische Momente. Starte in Thailands Hauptstadt Bangkok und erkunde ihre Sehenwürdigkeiten und die Kanäle, bevor es nach Kanchanaburi geht. Genieße den Ausflug zu den Erawan Wasserfällen und erkunde die historischen Highlights der früheren Hauptstadt Ayutthaya. Schließlich reist du in die "Rose des Nordens" nach Chiang Mai. Gehe in der Stadt selbst auf Entdeckungstour zwischen all den Tempeln oder begebe dich in die wunderschöne Landschaft rund um Chiang Mai.

1. Tag: Bangkok
2. Tag: Bangkok - Kanchanaburi
3. Tag: Kanchanaburi
4. Tag: Kanchanaburi - Ayutthaya
5. Tag: Ayutthaya - Chiang Mai
6. Tag: Chiang Mai
7. Tag: Chiang Mai

Leistungen enthalten

  • Thailand Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Ausflug mit Übernachtung im schwimmenden Haus
  • Eintritt Wat Po Tempel
  • Bootstour durch die Khlongs
  • Besuch des Erawan Wasserfalls und der Brücke am Kwai
  • Besichtigung der Tempelruinen in Ayutthaya
  • Besuch des Doi Suthep Tempels in Chiang Mai
  • Besuch des Thai Burma Railway Centre und des Soldatenfriedhofs der Alliierten

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Flughafentransfers
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

4x Mittelklasse-Hotel
1x Floßhaus
1x Nachtzug
Die Unterbringung erfolgt in Zweibett- oder teils in Mehrbettzimmern. Die Zimmer sind mit privaten Badezimmern ausgestattet oder es stehen Gemeinschaftsbadezimmer zur Verfügung. Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer weiteren gleichgeschlechtlichen Reiseteilnehmer/in.

Gegen Aufpreis ist auch die Unterbringung im Einzelzimmer buchbar (außer im Nachtzug).

Verpflegung

5x Frühstück, 1x Abendessen
Plane USD80-105 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter und lokale Guides

Transportarten

Bahn, Minibus, Zu Fuß

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag (Aufpreis: 149 €)
  • Kochkurs in Chiang Mai (Aufpreis: 29 €)

1. Tag: Bangkok

Individuelle Anreise in Thailands bunte Hauptstadt. Am Abend beginnt das Abenteuer mit dem Willkommenstreffen im Hotel. Nach der Begrüßung wird dein Reiseleiter alle Details der bevorstehenden Reise besprechen.

Unterkunft: Prime Hotel Central Station Bangkok, Bangkok

2. Tag: Bangkok - Kanchanaburi

Wir unternehmen eine Bootsfahrt durch die Khlongs der Hauptstadt und statten dem Wat Po Tempel einen Besuch ab. Mit einem Longtail Boat schippern wir über den viel befahrenen Fluss Mae Nam Chao Phraya. Bei der Fahrt durch die schmäleren Khlongs (Kanäle) kannst du Wolkenkratzer, Tempel und Läden in der Ferne und das dicht bevölkerte Flussufer aus nächster Nähe sehen. Der Wat Po Tempel ist berühmt für seinen liegenden Buddha, dessen Füße mit buddhistischen Symbolen aus Perlmutt besetzt sind. Erkunde den großen Tempelkomplex und mit weiteren Buddha-Figuren, Wandmalereien und Chedis, die die Asche des Buddha enthalten sollen. Dies ist auch der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage.
Mit diesen eindrucksvollen Erlebnissen verlassen wir Bangkok und reisen zu unserer nächsten Unterkunft, einem schwimmendes Haus in Kanchanaburi. Genieße die einzigartige Erfahrung bei einer Übernachtung in einem schwimmenden Unterkunft auf dem berühmten River Kwai. Dabei kannst du dich wunderbar entspannen, schwimmen und die Bewohner der Gemeinde kennenlernen. Zeit zur freien Verfügung, um die Region zu erkunden.

Enthaltene Aktivitäten:
Bootstour durch die Khlongs von Bangkok
Besichtigung Wat Po Tempel

Fahrzeit: ca. 3 Std.
Fahrstrecke: ca. 130 km

Unterkunft: Petch Fa Raft House

Verpflegung: 1x Frühstück, 1x Abendessen

3. Tag: Kanchanaburi

Ein Besichtigungstag der natürlichen und kulturellen Highlights dieser Region erwartet uns mit dem Erawan Wasserfall und der berühmten Brücke am Kwai. Wir besuchen im Erawan Nationalpark einen der schönsten Wasserfälle Südostasiens. Der Spaziergang entlang dieses siebenstufigen Wasserfalls ist ein einzigartiges Erlebnis. Das Wasser fällt auf einer 1.500 Meter langen Strecke über mehrere Kaskaden hinab in türkisblaue Naturbecken, die zum Schwimmen einladen und ein willkommene Erfrischung bieten. Also Badesachen nicht vergessen! Du kannst hier auch eine optionale Dschungelwanderung unternehmen und dabei wilde Affen und exotische Vögel beobachten. Nach diesem erfrischenden Dschungelabenteuer erlebst du mit dem Besuch der Brücke über den Fluss Kwai ein Stück Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Bestimmt kennst du den berühmten Film „Die Brücke am Kwai“ oder hast zumindest davon gehört. Heute besuchst du den wahren Schauplatz. Die große Brücke spannt sich majestätisch und imposant über den Fluss und bietet einen großartigen Ausblick auf die Umgebung.

Enthaltene Aktivitäten:
Ausflug zum Erawan Wasserfall
Besuch der Brücke über den Fluss Kwai

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.

Unterkunft: Good Times Resort

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Kanchanaburi - Ayutthaya

Eine zweistündige Reise bringt uns nach Ayutthaya, die zu den historisch Interessantesten Städten in Thailand zählt. Fans von beeindruckenden Tempelruinen kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Unzählige Buddhas lächeln dir zur Begrüßung entgegen. Wir besuchen die historischen Sehenswürdigkeiten der alten Hauptstadt, die damals als eine der prächtigsten Städte der Welt galt. Beim Besuch der Tempelruinen des UNESCO-Weltkulturerbes wirst du beeindruckende Pagoden und Buddhafiguren entdecken, die noch immer den Glanz des vergangenen Ayutthaya-Königreichs ausstrahlen. Um mehr über die geschichtlichen Hintergründe zu erfahren, kannst du auch das Nationalmuseum Chan Kasem und das Chao Sam Phraya Museum besuchen. Lerne beim Besuch des Soldatenfriedhof der Alliierten, des Thailand-Burma-Railway Centres und des JEATH-Kriegsmuseum mehr über die dunkle Geschichte der Death Railway. Mehr als 6000 Gefangenen sind auf diesem Friedhof begraben.

Optionale Aktivitäten:
Besuch im Nationalmuseum Chan Kasem (Phra Nakhon Si Ayutthaya)
In diesem historisch bedeutenden Museum, einem einstigen Chan-Palast und Wohnstätte vieler Könige, begibst du dich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Besichtige die Pavillons und Türme und bewundere die umfangreiche Sammlung von Antiquitäten und Kunstwerken, darunter antike Waffen, Skulpturen, Buddhastatuen und persönliche Gegenstände von König Rama IV.

Besuch im Chao Sam Phraya Museum (Phra Nakhon Si Ayutthaya)
Hier kannst du Objekte besichtigen, die in den fünfziger Jahren, in den Tempeln Wat Racha Burana und Wat Maha That gefunden wurden, darunter Bilder des Buddha. Das zweite Gebäude zeigt Artefakte aus dem 6. bis hin zum 19. Jahrhundert und bietet eine großartige Möglichkeit, um mehr über die Geschichte Thailands zu lernen.

Enthaltene Aktivitäten:
Führung durch die Tempelruinen von Ayutthaya
Besuch im Thai/Burma Kriegsmuseums und auf dem Soldatenfriedhof der Alliierten

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Unterkunft: Ayothaya Hotel, Ayutthaya

Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Ayutthaya - Chiang Mai

Verbringe den ganzen Tag damit, die Höhepunkte von Ayutthaya zu erkunden, bevor wir mit dem Nachtzug nach Chiang Mai weiterreisen.

Fahrzeit: ca. 12 Std.

Unterkunft: Nachtzug

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Chiang Mai

Am Morgen erreichen wir die Chiang Mai im Norden von Thailand. Chiang Mai ist eine pulsierende Stadt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten für Aktivitäten. Die Stadt ist für ihren Nachtmarkt, Kochkurse und Muay Thai berühmt. Ob du es schaffst all diese Dinge bei deinem Aufenthalt unterzubringen?

Erkunde die Stadt auf eigene Faust, bevor wir am Nachmittag gemeinsam den Doi Suthep Tempel besuchen. Dieser goldene buddhistische Tempel liegt außerhalb von Chiang Mai auf dem Berg Doi Suthep. Erklimme die 300 Stufen hinauf zum Tempel und werde mit einer unvergesslichen Aussicht belohnt. Bewundere die vielen buddhistischen Reliquien in diesem heiligen Tempel und besuche den Schrein des Weißen Elefanten. Die Legende besagt, dass die Lage des Tempels gewählt wurde, nachdem ein weißer Elefant eine Reliquie auf den Berg trug und dreimal trompetete bevor er an dieser Stelle starb. Mit ein wenig Glück wirst du hier Zeuge der Sprechgesänge der Mönche.

Optionale Aktivitäten:
Kochkurs in Chiang Mai
Wähle auf einem Markt die besten Zutaten aus und lerne, wie man leckere thailändische Gerichte zubereitet.

Muay-Thai-Kampf
Sieh dir eine Runde Muay Thai an – ein thailändischer Nationalsport, der weltweit immer beliebter wird. Muay Thai ähnelt in vielerlei Hinsicht dem Kickboxen. Besuche einen Kampf und lerne diesen faszinierenden Sport besser kennen.

Nachtmarkt von Chiang Mai
Dieses Einkaufsparadies ist der perfekte Ort für Souvenirs. Spaziere durch den Markt und sieh dir die Auswahl an Lebensmitteln und von lokalen Künstlern gemachten Handwerksarbeiten an.

Enthaltene Aktivitäten:
Besichtigung des Tempels Doi Suthep

Fahrzeit: ca. 1.5 Std.

Unterkunft: Chiangmai Gate Hotel, Chiang Mai

7. Tag: Chiang Mai

Die Reise endet nach dem Frühstück. Verbringe etwas zusätzliche Zeit in der Gegend, um zu den Bergvölkern zu wandern oder um das Goldene Dreieck zu erkunden.

Verpflegung: 1x Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
Reisestil
Unserer Classic-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erfahren möchten, wie sie wirklich ist. Jeder Trip bietet dir die perfekte Mischung und verbindet die Highlights des Landes, die man gesehen haben muss, mit spontanen Situationen, gewährt dir die den meisten Reisenden verborgen bleiben.

Lokale Transportmittel
Wie du auf deiner Reise von A nach B kommst, hängt größtenteils von der Wahl der Reiseart und des Reisestils ab. In den meisten Fällen benutzen wir lokale Transportmittel – Busse, Taxis, Nahverkehrszüge und dergleichen – die preiswerteste und abwechslungsreichste Art des Reisens.

Unterkünfte mit Charme
Die Unterkünfte haben wir so ausgewählt, dass sie der lokalen Kultur am ehesten entsprechen. Je nach der Art deiner Reise und dem Reisestil haben wir unterschiedliche Unterkünfte für dich ausgewählt: Mal schläfst du im Hotel in Downtown, mal bei einer Gastfamilie, und mal zeltest du unter dem Sternenhimmel.

Regionale Küche
Einige Mahlzeiten sind im Reisepreis enthalten, aber oft kannst du die lokalen Spezialitäten ganz nach deinem eigenen Geschmack und Budget selbst entdecken (und dein Reiseleiter hat dabei viele Geheimtipps auf Lager). Mahlzeiten können alles umfassen – von einem selbst zubereiteten Festmahl, Abendessen in einem renommierten Restaurant oder allem, was auf dem Markt gut aussieht.

Internationale Gruppen
Unsere Gruppen sind im Durchschnitt mit 12 Personen unterwegs und sind eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Du wirst in deiner Gruppe die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennenlernen und auf deiner Reise jede Menge neue interessante Leute treffen. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern werden alle unserer Erlebnisreisen auf Englisch durchgeführt.

Erfahrene Reiseleiter
Auf jeder Reise wirst du von einem erfahrenen englischsprechenden Reiseleiter begleitet, der deine Reise mit Einblicken in die Kultur des Gastlandes bereichert und dir oftmals ganz spontan fantastische Erlebnisse ermöglicht, die deine Reise zu einem einzigartigen persönlichen Abenteuer machen. Das wichtigste Anliegen des Reiseleiters: deine Reise zur besten Erfahrung deines Lebens zu machen.

Freiheit & Unabhängigkeit
Mit einem großen, unpersönlichen Reisebus erlebst du garantiert keine wirklichen Abenteuer. Lust auf einen Marktbesuch? Oder lieber die Seele baumeln lassen in einem gemütlichen Café am Straßenrand? Aber gerne! Bei unseren Reisen zeigen wir dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lassen dir freie Zeit, um dein ganz eigenes Abenteuer zu erleben.