Entlang der Rota das Emocoes Brasilien

Entlang der Rota das Emocoes

  • Atemberaubende Dünenlandschaften im Nordosten Brasiliens
  • Schneeweiße Sanddünen und kristallklare Lagunen
  • Traumstrand Jericoacoara
  • Mit dem Strandbuggy entlang der Küste
  • Historische Altstadt São Luis
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

6 Tage Brasilien

Erleben Sie eine der beeindruckendsten Reiserouten in Brasilien: Die Route der Emotionen (port.: "Rota das Emocoes"). Von Sao Luis aus fahren Sie über Barreirinhas und die Lencois Maranhenses entlang der Küstenorte Atins und Parnaiba, bis nach Jericoacoara, wobei sie mit Booten, 4x4 Fahrzeugen und Strandbuggys unterwegs sein werden. Unterwegs erleben Sie die verschiedenen Landschaften und Orte, wie die fantastische Dünenlandschaft der Lencois Maranhenses, die kleinen Fischersiedlungen entlang des Rio Preguicas, das riesige Delta das Americas und die beeindruckenden Strände bis nach Jericoacoara.

1. Tag: Sao Luis / Stadtbesichtigung
2. Tag: Sao Luis - Barreirinhas / 4x4 Jeeptour in die Lencois Maranhenses
3. Tag: Barreirinhas - Atins / Bootstour über den Rio Preguicas
4. Tag: Atins - Parnaiba / Bootstour Delta das Americas
5. Tag: Parnaiba - Jericoacoara / Buggyfahrt über die Strände
6. Tag: Jericoacoara - Fortaleza

Leistungen enthalten

  • Brasilien Reisebaustein laut Programm
  • Alle Transporte und Transfers wie beschrieben
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen lt. Programm:
    • Stadtbesichtigung in Sao Luis zu Fuß (ca. 3 Std.)
    • Tagesausflüge in international gemischter Gruppe zusammen mit privatem Reiseleiter

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Flughafengebühren und Ausreisesteuern
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

5x Pousada

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.

Verpflegung

5x Frühstück
5x Frühstück

Tourbegleitung

Deutsch- oder englischsprachiger Reiseleiter von Sao Luis bis Parnaiba (Tage 1-4)

Transportarten

Boot, Allradfahrzeug

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Flughafentransfer

Inklusive am Ankunfts- und Abreisetag

1. Tag: Sao Luis / Stadtbesichtigung

Individuelle Anreise nach Sao Luis. Bereits am Flughafen von Sao Luis werden Sie von unserem örtlichen Repräsentanten erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Sie haben nun ein wenig Zeit, um sich frisch zu machen und von der Anreise zu erholen, bevor Sie zu einer ca. 3-stündigen Stadtbesichtigung starten. Wir entdecken zu Fuß die autofreie Altstadt von Sao Luis mit dem besonderen Flair ihrer über 3000 Kolonialbauten und schlendern gemeinsam durch kleine, verwinkelte Gassen hin zu versteckten Plätzen und Parks. Sao Luis ist außerdem die Hauptstadt des "Nordestino-Reggaes". Wenn Sie Interesse haben, kann Ihnen Ihr Guide eine schöne Musikkneipe für den Abend empfehlen. (Stadtbesichtigung abhängig von der Ankunftszeit in Sao Luis)

 

2. Tag: Sao Luis - Barreirinhas / 4x4 Jeeptour in die Lencois Maranhenses

Gemeinsam mit Ihrem Guide starten Sie am Morgen nach Barreirinhas, dem Eingangstor in die Lencois Maranhenses. Die Strecke führt über ca. 300 km Teerstraße, was etwa 4 Stunden dauern wird. Angekommen in Barreirinhas checken Sie zunächst in Ihrer Pousada ein und haben Zeit für ein Mittagessen (nicht inkludiert). Gegen 14 Uhr unternehmen wir einen Gruppenausflug mit einem Off-Road-Pick-Up zum Lencois Maranhenses Park.  Die Strecke führt uns vorbei an Cashewbäumen über eine Sandpiste, so dass die Fahrt in etwa 1 Stunde dauert. Angekommen im Park, machen wir uns zu Fuß auf den Weg und entdecken die Dünen und die atemberaubende Landschaft, die sich wie ein weißes Bettlaken vor uns ausbreitet. Wir genießen außerdem ein erfrischendes Bad in den Süßwasserpools. Den Sonnenuntergang in dieser atemberaubenden Landschaft genießen Sie auf einer Düne. Gegen Abend erfolgt dann die Rückkehr nach Barreirinhas.

  

Verpflegung: 1x Frühstück

3. Tag: Barreirinhas - Atins / Bootstour über den Rio Preguicas

Unser Ziel ist der kleine Fischerort Atins, der genau an der Mündung des Rio Preguicas liegt und von herrlichen Wüstenstränden umgeben ist. Zusammen mit Ihrem Guide und weiteren Reisenden fahren Sie mit einem Schnellboot auf dem Fluss Rio Preguicas nordwärts. An der kleinen Siedlung Vassouras sehen Sie das Ende der Dünenkette der kleinen Lencois Maranhenses und können bei einer frischen Kokosnuss die Äffchen und Papageien beobachten, die sich an die neugierigen Besucher gewöhnt haben. Nach einigen weiteren Stopps erreichen wir gegen Mittag Atins. Das Örtchen Atins befindet sich in dieser abgelegenen Gegend, am scheinbaren Ende der Welt. Verbringen Sie einen entspannten Nachmittag.

    

Verpflegung: 1x Frühstück

4. Tag: Atins - Parnaiba / Bootstour Delta das Americas

Zu einer festen Zeit werden wir am Morgen von einem Boot über den Rio Preguicas nach Cabure gebracht. Hier erwartet uns dann ein 4x4 Fahrzeug, das uns in etwa 1,5 Stunden nach Tutoia bringt, wo wir das Delta das Americas bei einer Bootstour erkunden. Die Bootsfahrt über das Delta ist keine reine Überfahrt, sondern wir lassen uns Zeit, um das Delta zu erkunden. Auf den rund 85 Inseln, die im Delta liegen, leben Kaimane, Affen, Schildkröten und eine große Anzahl von Vögeln, die sich die einsamen Strände und Mangrovenwälder mit den einheimischen Fischern teilen. Nach etwa 4 Stunden erreichen wir Porto de Tatus und es ist nur noch eine kurze Fahrt zur Pousada in Parnaiba.


Verpflegung: 1x Frühstück

5. Tag: Parnaiba - Jericoacoara / Buggyfahrt über die Strände

Nach dem Frühstück geht es nun auf die letzte Etappe unserer Tour von Sao Luis nach Jericoacoara. Zunächst wird die Strecke nach Camocim im 4x4 Fahrzeug in etwa 1,5 Stunden zurückgelegt, ehe einer der Höhepunkte wartet. Sie besteigen einen Strandbuggy und folgen der Küste und dem interessanten Dünengebiet bis Sie das berühmte Fischerdorf Jericoacoara erreichen. Die Strecke wird in ca. 2-5 Stunden zurückgelegt, abhängig davon, wie viele Stopps Sie unterwegs einlegen möchten, um dieses fantastische Dünengebiet zu erkunden. In Jericoacoara werden Sie dann zu Ihrer Unterkunft gebracht und können die nächsten Tage am Strand unter Kokospalmen entspannen. Genießen Sie den einzigartigen Sonnenuntergang.

 

Verpflegung: 1x Frühstück

6. Tag: Jericoacoara - Fortaleza

Je nach Abflugzeit werden Sie von der Unterkunft in Jericoacoara abgeholt und zum Flughafen nach Fortaleza gefahren. Die Fahrt dauert etwa 6 Stunden und findet als Privattransfer statt. 

Verpflegung: 1x Frühstück

Zurzeit sind leider keine Reisen verfügbar.
Variante
Das Programm kann auch ohne Reiseleiter durchgeführt werden. Bitte fragen Sie uns nach der Preisreduzierung.

Das Reiseprogramm kann flexibel gestaltet und an Ihre Wünsche angepasst werden, sollten Sie weniger oder mehr Reisetage zur Verfügung haben.

Anschlussprogramm
Verlängern Sie in Jericoacoara oder reisen Sie von Fortaleza zu den weiteren Schönheiten Brasiliens. Wir sind Ihnen bei der Planung Ihres Wunschprogrammes behilflich.

Hinweis zur Reisezeit
Diese Tour bieten wir auch in anderen Monaten an, allerdings sind die Bedingungen dann nicht optiomal.

Die beste Reisezeit für das Dünengebiet Lençóis Maranhenses ist Juni bis Oktober. Die Lagunen sind meistens voller Wasser und es regnet kaum. Dezember bis Februar sind keine guten Monate für diese Tour. Im November und Dezember sinkt der Wasserstand in den Lagunen. Im Januar und Februar regnet es sehr häufig, und die Lagunen füllen sich nur langsam mit Wasser. Im März und April kann es noch häufiger regnen. Die Lagunen haben aber schon einen höheren Wasserstand.

Hochsaison Zuschläge
Die Preise gelten nicht während der brasilianischen Feiertage und können von den angegebenen abweichen.