Great Ocean Road & Grampians - ostwärts Australien

Great Ocean Road & Grampians - ostwärts

  • The Pinnacle - Grampians Nationalpark
  • Balconies - Grampians Nationalpark
  • London Bridge
  • Great Ocean Road
  • MacKenzie Falls
  • Zwölf Apostel bei Sonnenuntergang
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

0 Tage Australien

Busch und Strand erwarten dich auf dieser Kurzreise von Adelaide nach Melbourne, auf der du den Grampians Nationalpark und die Great Ocean Road erlebst. Entdecke die Naturschönheiten entlang Australiens schönster Panoramaroute, wo dich eindrucksvolle Küsten und die tropische Natur begeistern werden. Die Unterbringung in Hostels macht diese Tour von Adelaide nach Melbourne unabhängig von der Jahreszeit zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Tag 1: Adelaide - Grampians-Nationalpark
Tag 2: Grampians Nationalpark - Twelve Apostles
Tag 3: Great Ocean Road - Melbourne

Leistungen enthalten

  • Rundreise gemäß Programm
  • Transport im klimatisierten Minibus
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Nationalparkgebühren
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Great Ocean Road
  • Otway Nationalpark
  • Zwölf Apostel bei Sonnenuntergang
  • London Bridge
  • Bay of Martyrs
  • Balconies - Grampians Nationalpark
  • MacKenzie Falls
  • Brambuk Aboriginal Cultural Centre

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafentransfers
  • Schlafsack (kann auch für 20 AUD ausgeliehen werden)
  • Visum Australien
  • Reiseversicherungen
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Unterbringung

2 Nächte in Hostels

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern (4- bis 8-Bett-Zimmer mit eigenem Bad/WC). Unterkunft inkl. Bettzeug.

Es besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis die Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer zu buchen:

Aufpreis Doppelzimmer 2016: + 105 EUR p.P.
Aufpreis Einzelzimmer 2016: + 130 EUR p.P.

Aufpreis Doppelzimmer ab Apr 2017: + 115 EUR p.P.
Aufpreis Einzelzimmer ab Apr 2017: + 180 EUR p.P.

Verpflegung


2x Frühstück
3x Mittagessen
2x Abendessen

Tourbegleitung

Erfahrener englischsprachiger Reiseleiter

Transportarten

Touring-Van / Maxi-Van

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir buchen dir gerne eine günstige Unterkunft vor/nach der Tour

Flughafentransfer

Bitte kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Helikopterflug über die Twelve Apostles
Otway Fly Treetop Walk
Tag 1: Adelaide - Grampians Nationalpark
Genieße die Fahrt durch die Landschaft der Adelaide Hills auf dem Weg zu unserem ersten Halt fürs Mittagessen am Mt. Arapiles. Im Grampians-Nationalpark verbringen wir den Nachmittag mit einer Wanderung zum Fuße der MacKenzie Falls und genießen die Ausblicke vom Aussichtspunkt The Balconies. Am Abend sehen wir mit etwas Glück Kängurus und andere Tiere, die aus ihren Verstecken hervorkommen. Übernachtung in einem Hostel inmitten des Grampians-Nationalparks.
(-/M/A)

Tag 2: Grampians Nationalpark - Twelve Apostles
Heute Morgen steht ein Besuch des Brambuk Aboriginal Cultural Centre auf dem Programm, bevor wir zu einer weiteren Wanderung im wunderschönen Grampians-Nationalpark aufbrechen. Das Mittagessen genießen wir in der der Tower Hill Reserve, die einen ruhenden Vulkan, Feuchtgebiete, einen See und eine Vielzahl an Tierarten beherbergt. Die Reise geht weiter entlang der Great Ocean Road und führt uns zu Highlights wie Loch Ard Gorge, London Bridge, die Bay of Martyrs und nicht zu vergessen die spektakulären Felsformationen der Twelve Apostles bei Sonnenuntergang. Übernachtung in einem Hostel an der Great Ocean Road.
(F/M/A)

Tag 3: Great Ocean Road - Melbourne
Im Otway-Nationalpark steht eine Wanderung durch den gemäßigten Regenwald auf dem Programm. Teile der Great Ocean Road wurde von heimgekehrten Veteranen des Ersten Weltkrieges gebaut - sie hinterließen uns eine der spektakulärsten Küstenstraßen, die man sich vorstellen kann. Weiter entlang der Great Ocean Road gelangen wir zu den Küstenstädten Apollo Bay und Lorne. An der berühmten Surfküste besuchen wir ebenfalls Anglesa, Bells Beach und Torquay (Herkunftsort der Marken Rip Curl und Quiksilver). Letzter Halt ist der Split Point-Leuchtturm, der dem ein oder anderen aus einer australischen TV-Serie bekannt sein könnte, dann geht es durch Geelong nach Melbourne, wo wir gegen 19:00 Uhr ankommen.
(F/M/-)
Zurzeit sind leider keine Reisen verfügbar.
Anforderungen
Die Touren sind auf den preisbewussten Reisenden und den Backpacker-Markt zugeschnitten. Im Allgemeinen sind die Teilnehmer fitte, aktive Personen im Alter von 18 bis 40+. Alle Touren enthalten geführte Wanderungen, weshalb ein gewisses Maß an körperlicher Fitness vorausgesetzt wird. Wer problemlos ohne Hilfe und längere Pausen über oft unebenes Gelände gehen kann, wird sehr wahrscheinlich die Wanderungen bewältigen können.