Highlights von Vietnam Vietnam

Highlights von Vietnam

  • Vietnam mit kleinem Budget erleben
  • Erkunde die belebten Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Relaxe an goldenen Stränden von Nha Trang
  • Shopping in den Geschäften von Hoi An
  • Entdecke die Zitadellen und Pagoden von Hue
  • Bootstour durch die traumhafte Halong Bucht
  • Schlendere durch die Straßen des pulsierenden Hanoi
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

12 Tage Vietnam

ab 629 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Mit seiner unvergleichlichen landschaftlichen Schönheit und einer eindruckvollen kulturellen Vielfalt, gehört Vietnam zu den attraktivsten Reisezielen Südostasiens. Vom chaotischen und pulsierenden Saigon, über die malerische Küstenstadt Hoi An, die Kaiserstadt Hue, die goldenen Strände von Nha Trang und das belebte Hanoi, bis hin zur atemberaubend schönen Halong Bucht mit ihren majestätisch aus dem Meer emporragenden Karstfelsen - Vietnam bietet für jeden das Richtige. Erlebe auf dieser Rundreise für junge Leute zahlreiche Höhepunkte Vietnams und lass dich verzaubern von der Magie und Faszination dieses außergewöhnlichen Landes!

1. Tag: Ho Chi Minh City
2. Tag: Ho Chi Minh City - Nha Trang
3-4. Tag: Nha Trang
5-6. Tag: Hoi An
7-8. Tag: Hue
9. Tag: Halong Bucht
10-11. Tag: Hanoi
12. Tag: Hanoi

Leistungen enthalten

  • Vietnam Rundreise gemäß Programm
  • Transport, Unterkunft und Mahlzeiten wie angegeben
  • Ausflüge und Aktivitäten laut Programm:
    • Bootsfahrt durch die Halong Bucht
    • Kochvorführung und Mittagessen bei dem von Planeterra unterstützten Projekt "Oodles of Noodles"
    • Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt von Hanoi, Hoi An & Ho Chi Minh City
    • Street Food Crawl in Hoi An

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung
  • Visum
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Flughafentransfers

Unterbringung

8x Standard-Hotel / Hostel
3x Nachtzug

Die Unterbringung erfolgt Zweibett- oder teils in Mehrbettzimmern. Alleinreisende teilen sich das Zimmer mit einem/einer weiteren gleichgeschlechtlichen Reiseteilnehmer/in. Eine Unterbringung im Einzelzimmer ist möglich (außer im Nachtzug). EZ-Zuschlag bitte anfragen.

Verpflegung


8x Frühstück
2x Mittagessen

Plane zusätzlich USD130-170 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter, lokale Guides

Transportarten

Bahn, öffentlicher Bus, Boot

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

HALONG BUCHT
Kayak Leihgebühr USD10

HANOI
Wasserpuppentheater USD4-6
Ho Chi Minh Stelzenhaus und Präsidentenpalast USD2
Ho Chi Minh Mausoleum kostenfrei (von Okt-Nov geschlossen)
Hoa Lao Gefängnis ("Hanoi Hilton") USD2
Literaturtempel USD2
Museum für Schöne Küste - USD1
Frauen Museum - USD2
Militärmuseum - USD1
Ethonologisches Museum USD1 +Transport
Taxi zu einem Museum - ca. USD2

HUE
Fahrrad Leihgebühr - USD1
Königliche Zitadelle USD7
Königliche Gräber USD5
Bootstour auf dem Perfume USD5-10

HOI AN
My Son Cham Ruinen, inkl. Transport - USD25
Tu Bon Fluss Bootstour - USD12
Kochkurs USD25 (halber Tag)

NHA TRANG
Schlammbad USD3 + Transport
Tagesausflug zu den Inseln USD15
Wassersport: Parasailing, Jetski USD20-30

HO CHI MINH CITY
Cyclo Tour USD10
Kriegsverbrechermuseum USD1
Reunification Palast USD2
Saigon Wasserpark USD4
Cu Chi Tunnel USD8 zzgl. Transport USD10-20

Bitte beachte, dass die angegebenen Aktivitäten und Preise nur der Orientierung dienen und sich jederzeit ändern können.

1. Tag: Ho Chi Minh City

Anreise in Ho Chi Minh City, der eindrucksvollen Metropole und einstigen Hauptstadt des südlichen Vietnam, die noch heute als das kommerzielle Zentrum des Landes gilt. Deine Tour beginnt mit einer Vorbesprechung am frühen Abend (ca. 18 Uhr).

2. Tag: Ho Chi Minh City - Nha Trang

Der Tag steht zur freien Verfügung. Eine Stadttour per Cyclo ist ideal, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Wer sich für Geschichte interessiert, kann den Wiedervereinigungspalast besuchen. Der Palast diente bis 1974 als Residenz der Präsidenten des südlichen Vietnam. du kannst auch einen Abstecher auf den Ben Than Markt unternehmen. Der Markt ist eines der Wahrzeichen des alten Saigon. Er ist heute eine große Markthalle für Bekleidung, Lebensmittel, Elektronik und Souvenirs. Angeboten werden ebenfalls allerlei frische Handelswaren wie Gemüse, Obst, Fische und Blumen. Eine weitere Attraktion des Marktes: Hier werden allerlei einheimische Kulinaria angeboten. Oder du unternimmst eine Tour raus aus der Stadt zu den berühmt-berüchtigten Cu Chi Tunneln, wo tausende Vietnamesen während des Krieges untertage lebten.

Am Abend machen wir uns im Nachtzug auf den Weg nach Nha Trang.

Mahlzeit: Frühstück

3.-

3-4. Tag: Nha Trang

Wir erreichen Nha Trang am frühen Morgen von Tag 3. Ihr habt viel Zeit, um die lokalen Geschäfte und Märkte zu erkunden, am Strand in der Sonne zu entspannen oder nahe gelegene historische Stätten zu besuchen. Zu den optionalen Aktivitäten in Nha Trang gehört u.a. eine Bootsfahrt zu den nahegelegenen Inseln zum Schnorcheln.

Am Abend von Tag 4 nehmen wir den Nachtzug und reisen von Nha Trang nach Danang. Von hier aus geht es weiter nach Hoi An.

Unser Hotel in Nha Trang ist zentral in der Stadt gelegen und alles ist gut zu Fuß erreichbar.

Mahlzeiten: 1x Frühstück
<br style="font-weight: bold;">5.-

5-6. Tag: Hoi An

Von Danang ist es nur eine kurze Fahrt in die malerische Hafenstadt Hoi An. Einst als Faifo bekannt, war es eine wichtige Handelsstadt mit starken südchinesischen Einfluss und Verbindungen. Noch heute sehen Teile von Hoi An genauso aus, wie vor mehr als einem Jahrhundert.

Im "Oodles of Noodles" Projekt wird dir zunächst gezeigt, wie man Nudeln macht, bevor du mit einer lokalen Mahlzeit verwöhnt wirst. Danach Nachmittag zur freien Verfügung. Begib dich am Abend von Tag 5 auf einen Street Food Crawl mit der Gruppe und dem Tourguide, um die lokalen Köstlichkeiten besser kennenzulernen.

Die Zwischenzeit steht dir zur freien Verfügung. Optional kannst du einen Kochkurs besuchen, zum Strand radeln, die lokalen Schneider aufsuchen oder die Altstadt besichtigen.

Hoi An ist auch ein Einkaufsparadies und auch für die Schneiderei berühmt mit einer großen Vielfalt von Stoffen. Bring dein Lieblingskleidungsstück oder auch nur ein Bild davon mit, und man wird dir hier eine Kopie anfertigen. Die Altstadt lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Für Sonnenanbeter ist der Cua Dai Beach ein Tipp, der etwa 4 km von der Stadt entfernt liegt und problemlos mit dem Fahrrad erreicht werden kann.

Mahlzeiten: 1x Frühstück, 1x Mittagessen

7.-

7-8. Tag: Hue

Wir setzen unsere Vietnam Erlebnisreise in den Norden zur Stadt Hue fort. Die Stadt ist reich an Kultur, Geschichte und Architektur und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. In Hue kannst du die ehemalige königliche Zitadelle besuchen, die der Verbotenen Stadt in Peking nachempfunden wurde oder eine Bootstour entlang des Parfüm-Fluss unternehmen. Verpass nicht einen Besuch in der Tien Mu Pagode und besichtige eines der Königsgräber, die sich hier in der ruhigen Landschaft befinden. Ein echtes Highlight von Hue ist die umliegende Landschaft und Radfahren ist eine großartige Möglichkeit, um die Natur und die Sehenswürdigkeiten zu erleben.

Am späten Abend von Tag 8 begeben wir uns an Bord des Nachtzuges von Hue nach Hanoi (ca. 14 Std.).

Mahlzeiten: 2x Frühstück

9. Tag: Halong Bucht

Wir kommen in den frühen Morgenstunden im quirligen Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam, an. Im privaten Bus machen wir uns auf den Weg zur schönen und berühmten Halong Bucht.

Tausende von Inseln ragen dramatisch aus den Gewässern der Bucht heraus. An Bord einer traditionellen Dschunke unternehmen wir eine Fahrt durch die Halong Bucht, auf der du Fisch und Meeresfrüchte zum Mittagessen genießen und eine Höhle besichtigen kannst. Anschließend geht es zurück zum Festland und unserer Unterkunft.

Mahlzeiten: Mittagessen

10.-

10-11. Tag: Hanoi

Nach dem Frühstück fahren wir von der Halong Bucht zurück nach Hanoi (ca. 4 Std.). Entdecke Hanoi auf einem Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt.

Danach hast du Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Besuche die Tran Quoc-Pagode, den Literaturtempel (Van Mieu) oder das Ho Chi Minh-Mausoleum und Museum. Die Mausoleum beherbergt die Überreste von Ho Chi Minh, dem Gründungsvater des vereinigten Vietnam (im Oktober/November geschlossen). Unternimm einen Spaziergang zum nahe gelegenen Hoan Kiem See fort und versuche eine der 100 Jahre alten Schildkröten zu entdecken, die in diesem trüben Gewässern leben sollen. Am Abend hast du die Möglichkeit, eine Aufführung des berühmten Wasserpuppen-Theater zu sehen. Geht zum Abendessen in eines der guten Restaurants und probiert die lokalen Spezialitäten. Euer Reiseleiter hat ein paar gute Restaurant-Tipps!

Mahlzeiten: 2x Frühstück

12. Tag: Hanoi

Heute endet unsere Reise. Ihr könnt zu jederzeit abreisen.

Mahlzeiten: Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen