Iran - Persien entdecken Iran

Iran - Persien entdecken

  • Feilschen Sie auf geschäftigen Basaren
  • Einblick in die exotische persische Küche
  • Besichtigung der antiken Ruinen von Persepolis (Weltkulturerbe)
  • Besuch der alten Residenzstadt Pasargadae
  • Prachtbauten & Brücken von Isfahan - eine der schönsten islamischen Städte der Welt
  • Stadtführung durch die Hauptstadt Teheran & durch Shiraz
  • Yazd - Zentrum der zoroastrischen Religion
  • Entspanne in traditionellen Teehäusern & lerne die freundlichsten Einheimischen der Welt kennen
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Kundenstimmen (1)

14 Tage Iran

ab 2.031 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Erlebe eines der schönsten und vielseitigsten Länder Vorderasiens - den Iran. Ein Land, so reich an Kultur und Geschichte wie kaum ein anderes. Prächtige Moscheen, atemberaubende Mosaike, farbenprächtige Gärten und fantastische Wüstengebiete machen den Iran zu einem außergewöhnlichen Land. Schlendere über Basare, mische dich unter die Einheimischen, erkunde die Paläste und Bauwerke der Hauptstadt Teheran, die Prachtmoscheen und Brücken von Isfahan, und staune über die antiken Ruinen von Persepolis, die größte und beeindruckendste Attraktion des Landes, sowie spektakuläre zoroastrische Tempel in Yazd. Tauche ein in die Faszination Persiens und erlebe eine unvergessliche Reise in 1001 Nacht.

Leistungen enthalten

  • Iran Rundreise gemäß Programm
  • Transporte, Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge und Aktivitäten laut Programm:
    • Ganztägige Stadtführung durch Teheran
    • Stadtführung durch Yazd inklusive zoroastrische Sehenswürdigkeiten
    • Besichtigung der Dörfer Rayen und Mahan und Sehenswürdigkeiten
    • Stadtführung durch Shiraz
    • Ausflug nach Persepolis mit geführter Besichtigung
    • Besichtigung von Pasargadae
    • Stadtführung durch Isfahan inklusive des berühmten Platzes und der Moscheen
    • Aufenthalt im Dorf Abyaneh mit geführtem Spaziergang)

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherungen
  • Visumgebühren
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Flughafentransfers

Unterbringung

10x Mittelklasse-Hotel
2x Pension / Gästehaus
1x Karawanserei (gemeinschaftliche sanitäre Einrichtungen)

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Alleinreisende werden, sofern möglich, mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Aufpreis möglich. Einzelzimmer-Zuschlag: 919 Euro.

Verpflegung


13x Frühstück
1x Abendessen

Weitere Mahlzeiten sind nicht enthalten, um dir die Flexibilität bei der Wahl der Mahlzeiten und die Möglichkeit zu geben die einheimische Küche kennenzulernen. Für nicht enthaltene Mahlzeiten sollten zusätzlich etwa USD385-500 einplant werden.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter, lokale Guides

Transportarten

Bahn, Reisebus

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!
Jetzt anfragen oder buchen
Tourstil
Classic-Trips bieten unverfälschte Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen für entdeckungsfreudige Reisende, die die Welt so erfahren möchten, wie sie wirklich ist. Die Highlights sind inklusive, dazu hast du noch jede Menge Zeit für Erkundungen auf eigene Faust. Die durchschnittliche Gruppengröße liegt bei 10-12 Personen. Es erwartet dich eine bunte Mischung aus Einzelreisenden, Freunden und Paaren jeden Alters aus der ganzen Welt. Da die Teilnehmer in der Regel aus verschiedenen Ländern kommen, ist die Toursprache Englisch.
R. Watty 21.09.2015
Hallo Frau Zumstein,
jetzt nochmal eine ausführlichere Rückmeldung ;-)
Die Iran Reise war wirklich toll und ist sehr zu empfehlen. Die Menschen im Iran sind alle sehr freundlich und offen und freuen sich, wenn Touristen kommen (und sie ein Foto mit ihnen machen dürfen). Wenig "Belästigung" durch Händler, z. B. in Basaren. Die Sicherheitslage ist völlig entspannt, ich habe mich nie irgendwie unsicher gefühlt und es sind kaum Polizisten sichtbar. Auch Moscheen besichtigen ist völlig problemlos, es gibt einzelne militärische Zonen, in denen die Reiseleiterin auf Fotografierverbot hingewiesen hat, aber wirklich nur vereinzelt. Auch viele Schleier hängen eher als Kopftuch auf "halb acht" und es stört sich niemand ernsthaft daran. Für Männer sind lange Hosen und kurze Hemden ausreichend. Zum Reisen insgesamt ist der Iran nicht komplizierter als Südeuropa. Die Vorbehalte, auf die man hier vorher stößt, sind unbegründet. Es sind aber kaum Touristen unterwegs.

Viele Grüße und vielen Dank für Ihre Mühe im Vorfeld!