Northeast Adventure USA · Kanada

Northeast Adventure

  • Folgt dem berühmten Freedom Trail in Boston
  • Sightseeing im pulsierenden Toronto
  • Entspanntes Flair von Montreal
  • Boston, eine der ältesten Städte der USA und Sitz der Harvard Universität
  • Stowe - die Skihauptstadt des Ostens
  • Naturwunder Niagarafälle
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

9 Tage USA · Kanada

18 bis 38 Metropolen Wasserfälle ab 1.639 € Anfragen oder buchen

Dieses spannende Abenteuer zeigt Euch die Höhepunkte im Nordosten der USA und Kanada. Schlendert durch die Straßen von New York und staunt über die tosenden Wassermassen der Niagara Fälle, ehe Ihr nach Kanada reist. Hier lasst Ihr euch begeistern von den Attraktionen des pulsierenden Toronto und dem europäischen Flair des charmanten Montreal. Zurück in den USA geht es nach Boston, wo Ihr auf dem Freedom Trail in die bewegte Geschichte der USA eintauchen, die berühmte Harvard Universität besuchen und das Nachtleben der Metropole erleben könnt. Zurück im "Big Apple" endet euer Abenteuer. Und damit Ihr auf eurer Tour immer nah am Geschehen seid, übernachtet Ihr in Budget Hostels in zentraler Lage.

1. Tag: New York Region - Niagara Falls
2. Tag: Niagara Falls & Toronto
3-4. Tag: Montreal
5-6. Tag: Stowe
7-8. Tag: Boston
9. Tag: Boston - New York Region

Leistungen enthalten

  • USA und Kanada Rundreise gemäß Programm
  • Transport im klimatisierten Touring-Van
  • Unterkünfte und Mahlzeiten gemäß Programm
  • Ausflüge, Aktivitäten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Sightseeing in Toronto, Montreal und Boston
  • Freedom Trail in Boston
  • Tour in der Ben & Jerry's Eisfabrik
  • Wandern in Stowe

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Flughafentransfers
  • Visum / USA ESTA-Einreisegenehmigung
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

3x Gästehaus
5x Hostel
Ihr übernachtet in einer Kombination aus Hostels und Hotels. Die Unterbringung erfolgt in Zwei- oder in Mehrbettzimmern (4-6 Teilnehmer) mit Gemeinschaftsbadezimmern. Je nach Unterkunft teilt Ihr euch die Zimmer mit gleich- oder mit nichtgleichgeschlechtlichen Mitreisenden. Falls möglich werden Paare gemeinsam untergebracht, die Verfügbarkeit von Zweibettzimmern kann bei dieser Tour allerdings nicht garantiert werden. Ein Schlafsack wird nicht benötigt.

Verpflegung


Keine Mahlzeiten inklusive.

Bei dieser Budget Tour wird keine Food Kitty geführt, so dass jeder selbst entscheiden kann, was er essen will und wieviel er dafür ausgeben möchte.

Für alle, die wollen, gibt es aber die Möglichkeit, eine Essenskasse einzurichten, die einige Mahlzeiten abdeckt. Die Teilnahme an der Kitty ist jedoch optional. Euer Reiseleiter wird dies mit euch absprechen und mithelfen, die Kitty zu organisieren.

Tourbegleitung

Englischsprachiger Reiseleiter/Tourguide

Transportarten

Touring-Van / Maxi-Van, Zu Fuß

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

CN Tower in Toronto CAD36-48
Baseballspiel in Toronto CAD20-50
CN Tower EdgeWalk CAD225
Niagara Falls "Maid of the Mist" Bootstour CAD19
Jet-Boot Fahrt in Montreal CAD69
Montreal O'Noir Restaurant im Dunkeln CAD39-47
Schneeschuh-Wandern in Stowe (nur im Winter) USD20
Schlittschuhlaufen in Stowe (nur im Winter) USD15-20
Ski fahren in Stowe (nur im Winter) USD120-150
Mountain biking in Stowe (nur im Sommer) USD45-60
Boston's Faneuil Hall & Quincy Market kostenfrei
Boston's Freedom Trail kostenfrei
Besuch der berühmten Cheers Bar in Boston kostenfrei
Baseballspiel ab USD20

Bitte beachtet, dass sich die angegebenen Preise jederzeit ändern können.

1. Tag: New York Region - Niagara Falls

Departing urban life, you make your way to Niagara Falls for an evening viewing to see what makes this one of North America's most beloved attractions. Made up of three waterfalls, this mighty natural wonder will blow you away. What it lacks in height it definitely makes up for in sheer volume of water, and the noise is pretty immense too!

Unterkunft: Gästehaus

2. Tag: Niagara Falls & Toronto

Bordering the USA and Canada, the best way to see the falls is on an included ‘Maid of the Mist’ boat tour (April-October) - prepare to get wet as you get a truly awesome perspective of the falls up close! Then it's time to cross Rainbow Bridge into beautiful Canada. Toronto is where all the trendy people are at, with high-fashion stores and cosy cafes on College and Queen Streets. View the city from above with a trip to the top of the CN Tower and gaze out across the beautiful Lake Ontario.

Optional Activities:
CN Tower CAD36-48
Baseball game CAD20-50
CN Tower EdgeWalk CAD225
Maid of the Mist cruise (summer only) USD19

Unterkunft: Hostel

3-4. Tag: Montreal

Expect a little European flair, as Montreal is the second largest French-speaking city in the world (beaten only by Paris). Museums, galleries, eateries and clubs make up a cocktail of the best bits from both continents. Don't miss out on the ‘Underground City’ which includes 30km devoted to all things retail, or an adventurous jet boat ride on the river. Ever eaten your dinner in complete darkness? Well, now you can if you choose to visit O'Noir, a restaurant where the waiters are blind and you eat in the pitch black. Make sure you don't wear your best clothes, it's sure to get messy!

Optional Activities:
Jet boat ride CAD69
French cuisine CAD varies
O'Noir restaurant in the dark from CAD39-47

Unterkunft: Hostel

5-6. Tag: Stowe

During the winter, this 'Ski Capital of the East' puts on an incredible winter spread, but Stowe remains a highlight during the summer months too. With hiking, biking and swimming on offer, this really is an adventure lover's playground. If 'Chunky Monkey' and 'Phish Food' mean something to you, then you're going to love Stowe with an included visit to the one and only Ben & Jerry's ice-cream factory!

Optional Activities:
Mountain biking USD45-60
Snowshoeing USD20
Ice skating USD15-20
Skiing USD120-150

Unterkunft: Gästehaus

7-8. Tag: Boston

Head to ‘Beantown’ for a slice of history starting with a walk along the Freedom Trail and a stop at some of America's historical hotspots. Boston has awesome green spaces, lounge on Boston Common or enjoy a local tipple at Trillium’s beer garden on the green way. Sports fans rejoice, as Boston is famous for its baseball and football teams - try and catch a game to experience the real America. And of course, your visit wouldn't be complete without a trip to the famous 'Cheers' bar for a cheeky beverage.

Optional Activities:
Walk the Freedom Trail Free
Faneuil Hall & Quincy Market Free
Visit the famous 'Cheers' bar Free
Baseball game from USD20

Unterkunft: Hostel

9. Tag: Boston - New York Region

Head back towards the 'city that never sleeps'. For a storybook ending to an incredible trip, we highly recommend adding on a night or two to explore incredible New York City. There's so much to see and do, from a trip to the top of the Empire State Building to a shopping spree along Fifth Avenue, the opportunities are endless. If you don't know where to begin then why not book a hop-on hop-off bus tour or one of our city tours guided by a local?

This tour ends at our gateway hotel at approximately 17:00 hrs. We can book you post-tour accommodation at our gateway hotel if required. If you are planning to fly tonight, please do not book a flight that departs before 21:00 hrs.

Jetzt anfragen oder buchen

Tourstil und Teilnehmer
Diese Tour ist speziell für junge, abenteuerlustige und weltoffene Reisende zwischen 18 und 38 konzipiert. Ihr reist in einer kleinen internationalen Gruppe Gleichgesinnter und erkundet zusammen die Höhepunkte der USA und die Attraktionen abseits der Touristenpfade. Ihr seid offen für Neues, flexibel und habt kein Problem damit eine Weile auf Komfort zu verzichten. Anpacken und Mithelfen sind für Euch keine Fremdwörter, Ihr besitzt Teamgeist, seid anderen gegenüber tolerant und aufgeschlossen und der englischen Sprache mächtig. Spaß und Abenteuer stehen bei dieser Reise im Vordergrund. Ihr unternehmt Aktivitäten in der Gruppe, habt aber auch genug Freizeit zur Verfügung, um alleine oder mit euren Mitreisenden neue Orte auf eigene Faust zu entdecken.

Solo Traveller
Etwa 70% der Teilnehmer melden sich allein für diese Reise an. Gerade deswegen sind Erlebnisreisen in kleinen Gruppen bei Alleinreisenden so beliebt, da man schnell in Kontakt mit den Mitreisenden kommt. Außerdem müssen Solo Traveller bei dieser Reise keinen Einzelzimmer-Zuschlag bezahlen - man teilt sich das Zelt oder Zimmer mit einem weiteren Mitreisenden gleichen Geschlechts.

Fahrzeug
Alle Fahrzeuge sind mit Klimaanlage und sehr guten Stereoanlagen ausgestattet um Euch während der Fahrt größtmöglichen Komfort und Spaß zu ermöglichen. Das Gepäck und die Ausrüstung werden in einem speziellen Anhänger oder in extra dafür vorgesehenen Stauraum untergebracht. Die Gruppe hat so die Möglichkeit, sich mit ausreichend Proviant einzudecken, um sich selbst zu versorgen und dadurch auch entlegene Ecken der USA zu erforschen.

Free Wi-Fi
Ihr könnt während der Fahrt eure E-Mails checken und auf Facebook oder Twitter posten, denn die Fahrzeuge sind mit Wi-Fi ausgestattet. Bei Reisen innerhalb des US-amerikanischen Festlandes (außer Alaska und Hawaii) sind die Touring-Vans mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Wi-Fi unterliegt einem festgelegten Datenkontingent pro Teilnehmer, dass für den normalen Gebrauch ausreichend ist. Es wird eine faire Nutzungsrichtlinie verfolgt, um sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer einen gleichberechtigten Wi-Fi Zugang hat, was bedeutet, dass keine Filme/Musik gestreamt oder große Dokumente hoch- oder heruntergeladen werden dürfen. Es können nur fünf Personen gleichzeitig mit dem WLAN verbunden sein. In einigen abgelegenen Gebieten ist möglicherweise kein WLAN verfügbar. Die Zahl der WLAN-Hotspots – auch die der kostenlosen – in den USA steigt zunehmend, insbesondere in den Ballungszentren herrscht zwischenzeitlich kein Mangel mehr. Hotels, Campingplätze und Restaurants bieten ihren Gästen diesen Service. 

Reiseleiter
Unsere einheimischen Reiseleiter werden dich mit ihrem kenntnisreichen und lebenslustigen Wesen umhauen, und dir mit all ihrer Leidenschaft das wahre Amerika zeigen. Es werden nur die enthusiastischsten und engagiertesten Leute als Reiseleiter ausgewählt, die - bevor sie mit einer Gruppe unterwegs sind - ein professionelles Ausbildungsprogramm absolviert und ausreichend Erfahrung gesammelt haben. Eine großartige Reise hängt vor allem von einem großartigen Reiseleiter ab! Der Trekleiter ist ein Spezialist für Aktiv- und Erlebnisreisen, fährt den Touring-Van, organisiert unterwegs den Reiseablauf und die Aktivitäten, und steht dir als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. So kannst du deine Reise entspannt und stressfrei genießen und bist sicher unterwegs.

Tourbeginn/-ende
Der Treffpunkt ist am ersten Tag um 07:30 Uhr im Tourhotel in der Region New York. Bitte finde dich rechtzeitig am Treffpunkt ein. Die Tour endet gegen 17 Uhr am letzten Tag in New York. Genauere Infos zu Tourbeginn und -ende findet Ihr in euren Reiseunterlagen.