Safariabenteuer Kenia Kenia

Safariabenteuer Kenia

  • Unzählige Flamingos am Nakuru See
  • Afrikas Wildnis in der weltberühmten Masai Mara
  • Begegnungen auf Augenhöhe mit den Masai
  • Lake Naivasha - Paradies für Vogelliebhaber
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen

8 Tage Kenia

ab 884 € %-Aktion Anfragen oder buchen

Auf dieser erlebnisreichen Safari durch Kenias Nationalparks wirst du einige fantastische Tage in und um Kenias bekannteste Wildtierreservate verbringen. Am Lake Nakuru kannst du die Augen offen halten nach Flamingos, ehe dich in der weltberühmten Masai Mara eindrucksvolle Tierbeobachtungen erwarten. Du lernst die faszinierende Kultur der Maasai kennen und hältst abseits ausgetretener Pfade Ausschau nach Elefanten, Nilpferden, Geparden, Flamingos und Löwen vor der eindrucksvollen Kulisse des Great Rift Valley und des Lake Naivasha. Imposante Landschaften, die Wildnis Afrikas und beeindruckende Tierbeobachtungen machen diese Kenia Safari zu einem unvergesslichen Erlebnis.

1. Tag: Nairobi
Hast du Mückenschutz, Sonnencreme und jede Menge Erlebnishunger im Gepäck? Dann kann dein Afrika-Abenteuer beginnen.

2. Tag: Lake Nakuru
Während einer Wildbeobachtungsfahrt in der Savanne rund um den Lake Nakuru erwarten dich erste Tierbegegnungen, vielleicht sind auch Giraffen oder Löwen dabei.

3.-4. Tag: Lake Naivasha
Bei einem Dorfbesuch abseits der bekannten Pfade machen wir Bekanntschaft mit Einheimischen. Danach hast du am Lake Naivasha, einem Paradies für Vogelbeobachter, Zeit für Erkundungen auf eigene Faust - entweder per Fahrrad oder im Boot.

5. Tag: Loita Hills
Unsere Reise führt durch das Great Rift Valley in das Herz des Masai Landes. Schon von weitem leuchten die traditionellen roten Umhänge der Halbnomaden. In einem ihrer Dörfer übernachten wir und erfahren von einem der Stammesältesten mehr über die für uns fremdartige Kultur. Der Tag klingt bei einem Abendessen am Lagerfeuer aus. Vielleicht nimmst du ja das eine oder andere Rezept mit nach Hause?

6.-7. Tag: Masai Mara National Reserve
Wir helfen den Masai dabei ihr Vieh zu melken und brechen danach in Richtung Masai Mara auf. Ob Elefantenherden, Giraffen oder Geparden - bei einer Safari in einem der wildreichsten Reservate Ostafrikas solltest du deine Kamera schussbereit halten. In der Regenzeit durchqueren über eine Million Gnus auf ihrer alljährlichen Wanderung den Park - ein großartiges Naturspektakel.

8. Tag: Nairobi
Wir machen uns durch das Weideland der Masai auf den Weg zurück in den Großstadtdschungel.

Leistungen enthalten

  • Kenia Safari gemäß Programm
  • Transporte, Unterbringung und Verpflegung gemäß Programm
  • Aktivitäten und Ausflüge wie angegeben:
    • Lake Nakuru: Pirschfahrt und Dorfbesuch
    • Pirschfahrten in der Masai Mara
    • Loita Hills: Dorf-Besuch & "Cultural Talk" mit den Masai

Leistungen nicht enthalten

  • Internationale Flüge (gerne über uns buchbar)
  • Visum Kenia
  • Flughafentransfers
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Vor- und Nachübernachtungen zur Tour
  • Flughafengebühren und Ausreisesteuern
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherungen

Unterbringung

6x Camping (2-Personen-Zelte)
1x Standard-Hotel

Wir campen sowohl auf Zeltplätzen mit guter Ausstattung oder in der Wildnis mit sehr einfacher bzw. ohne jegliche Ausstattung. Die Sanitäranlagen auf den Zeltplätzen sind teilweise sehr unterschiedlich, so dass du auch mit einfacher Ausstattung rechnen solltest. Untergebracht werden wir in geräumigen 2-Personen-Zelten. Die Campingausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Du musst lediglich einen eigenen Schlafsack mitbringen. Alleinreisende werden mit Mitreisenden gleichen Geschlechts untergebracht. Einzelzimmer sind gegen Aufpreis buchbar. EZ-Zuschlag auf Anfrage.

Verpflegung


7x Frühstück
7x Mittagessen
6x Abendessen

Während des Campens sind Frühstück, Abendessen und die meisten Mittagessen inkludiert. Für nicht enthaltene Mittagessen solltest du ca. USD10-15 pro Mahlzeiten einplanen, für nicht enthaltene Abendessen ca. USD12-25.

Tourbegleitung

Englischsprachige Reiseleitung, Fahrer und Koch.

Hinter jeder Reise steht ein großartiger Reiseleiter. Der Enthusiasmus und das fast unschlagbare Wissen unserer einheimischen und englischsprachigen Reiseleiter werden deine Reise unvergesslich machen. Mit Rat und Tat stehen sie den Reisenden zur Seite. Vom Anfang bis zum Ende der Tour sind sie vor Ort für die Gruppe da, wissen nicht nur, in welchen Restaurants man gut isst und wo die besten Shops zu finden sind, sondern zeigen den Reisenden mit Kompetenz und voller Begeisterung ihre Heimat.

Transportarten

Overland-Truck

Zusätzliche Übernachtungen

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!

Flughafentransfer

Bitte kontaktiere uns - wir beraten dich gerne!
Day 1: Nairobi
Jambo! Welcome to Kenya. Your adventure begins with a welcome meeting at 6 pm. You can arrive at any time as there are no activities planned until this important meeting. Please ask the hotel reception where it will take place. If you can't arrange a flight that will arrive in time for this, consider arriving a day early so you are able to attend. If you are going to be late, please inform the hotel reception. We'll be collecting your insurance details and next of kin information at this meeting, so please ensure you have these to give to your leader. If you arrive early, perhaps head out and explore the National Museum of Kenya, the Karen Blixen Museum or the highly recommended Bomas of Kenya where traditional homesteads of several Kenyan tribes are displayed at an outdoor village.

Notes: Petty theft is common in Nairobi. As a general rule, the safest place for your valuables is on your person in a neck wallet or money belt. Your hotel room or reception may also have a safe in which to store things. If you do decide to go exploring, make sure you get local advice on where it is and isn't safe to walk - particularly for later in the day. Be careful not to leave bags unattended on chairs or the floor when you're in a bar or restaurant. Without being paranoid, appearing vigilant is a great deterrence to would-be thieves. Also, make scans of important travel documents and email them to yourself - this will save you hours of time in paperwork if anything does happen.

Optional Activities:
- Nairobi - National Museum - USD10
- Nairobi - Karen Blixen museum - USD14
- Nairobi - Bomas of Kenya - USD12
- Nairobi - Langata Giraffe Sanctuary - KES1200
- Nairobi - National Park safari walk - USD30

Accommodation: Hotel

Day 2: Lake Nakuru
Drive north-west past splendid views of the Great Rift Valley, Lake Naivasha and Elementaita to Lake Nakuru National Park (approximately 3-4 hours). Situated in the heart of the Great Rift Valley, Lake Nakuru National Park's small and compact area makes a great location for spotting wildlife. Along with the other members of the Big Five game, Lake Nakuru is home to rhinos, and there will be a good chance of spotting and photographing one of these magnificent beasts. Your exclusive camp, outside the park, is well situated and has flush toilets and showers. Accommodation upgrades and WiFi are not available.

Included Activities:
- Lake Nakuru - Game Drive

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 3: Lake Naivasha
Head to a nearby village with your guide. This is a fantastic opportunity to interact with the local folk and get a feel for everyday life here. Then you'll drive from Lake Nakuru to your camp near Lake Naivasha (approximately 3 hours). One of the few freshwater lakes in the Great Rift Valley, Lake Naivasha has floating islands of papyrus reeds and a border of flat-topped acacias. It's also home to a healthy population of hippos and a tremendous variety of birds. There will be an opportunity to access an ATM and visit a market today to stock up for the remainder of the trip. Your campsite tonight is basic, with showers and flush toilets. Depending on availability, there may be the option to upgrade to a room. WiFi is available at the bar.

Included Activities:
- Lake Nakuru - Village walk

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 4: Lake Naivasha
Enjoy some free time today. There are various optional activities to choose from. Perhaps venture to Hell's Gate National Park, which boasts beautiful cliffs, gorges, rock towers, volcanoes and a range of geothermal phenomena. Another great choice is to take a boat trip across Lake Naivasha - perhaps the best way to take in the atmosphere of this lush area. If you're looking for something active, perhaps hire a bike for the day and make some of your own discoveries, venturing beyond the cacti and olive trees.

Special Information: The Crater Lake game walk and Hell's Gate NP optional activities will also incur a USD50 transport fee per vehicle.

Optional Activities:
- Lake Naivasha - Bike hire - USD12
- Lake Naivasha - Boat trip - KES4000
- Lake Naivasha - Game Walk in Crater Lake Game Sanctuary - USD45
- Lake Naivasha - Hell's Gate National Park - USD40

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 5: Loita Hills Maasai Village
Depart Lake Naivasha, making a short stop in Narok to do a spot of food shopping. Continue to Loita Hills (approximately 5-6 hours), stopping for lunch en route. Today's drive crosses the Great Rift Valley, Africa's immense and spectacular great divide, and takes you into the remote region of Loita Hills. This is the home of the traditional Maasai people. You will visit the Maasai, who are known for their vibrant red dress and elaborate jewellery, and gain an insight into the culture and ancient ways of this proud East African community. After setting up your tent, meet your Maasai hosts. A local elder will deliver a fascinating talk about the Maasai and their history and culture. You'll be shown around a traditional Maasai home and see where the resident cattle are kept. Showers, upgrades and WiFi are not available at tonight's bush camp.

Included Activities:
- Loita Hills - Cultural talk and village visit

Accommodation: Camping (with basic facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 6: Masai Mara National Reserve
Travel from Loita to Masai Mara (approximately 1-2 hours). The road is dusty when dry, and could be slippery and soft when wet, so the going may be slow. The Masai Mara is the quintessential African experience, with sparse open plains, dramatic skies and some of the world's most tremendous animals. After setting up camp, sit down to some lunch. Then it's time to jump back on board the truck and go for a game drive through the wilderness of the Mara. You campground tonight is located outside of the national reserve and has flush toilets and showers. There is an option to upgrade, depending on availability. WiFi is not available here however.

Included Activities:
- Masai Mara National Reserve - Game drive

Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner
Accommodation: Camping (with facilities)

Day 7: Masai Mara National Reserve
Venture into the Masai Mara National Reserve for a full day's game drive. You'll explore this diverse environment and most likely see a multitude of wildlife. An optional balloon ride over the Mara at sunrise is an unforgettable experience. If you have pre-booked this activity (see the 'Important Notes' section) you will be picked up before dawn and driven to the launch site for a safety briefing from your pilot. Then you will glide through the dawn, sometimes at tree height, which provides amazing photo opportunities. Sometimes you will ascend, getting an overview of the enormity of the plains and of the early morning movements of the teeming herds. After landing, you'll be treated to a bush breakfast, then be returned to your campsite.

Notes: The balloon ride is offered as a pre-booked service which will guarantee you a place. If you would rather wait and try to get a better price by booking this locally on the ground, you are welcome to, but keep in mind that this is a popular activity and places are limited.

Included Activities:
- Masai Mara National Reserve - Game drive

Optional Activities:
- Masai Mara National Reserve - Balloon ride (from price) - USD500

Accommodation: Camping (with facilities)
Meals Included: Breakfast, Lunch, Dinner

Day 8: Nairobi
Say goodbye to the open expanses of the African bush and return to the bustling metropolis of Nairobi (approximately 5-6 hours). No accommodation is provided for tonight, but this can be arranged - please enquire at the time of booking this trip. You can be dropped at your hotel upon arrival in Nairobi.

Notes: It's important not to book any outgoing international flights for earlier than 6 pm today.

Meals Included: Breakfast, Lunch
Jetzt anfragen oder buchen
  • November 2018

    • Sa, 03.11.2018 - Sa, 10.11.2018 Auf Anfrage 1.040 € 884 € -15% anfragen buchen
    • Sa, 17.11.2018 - Sa, 24.11.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € 884 € -15% anfragen buchen
  • Dezember 2018

    • Sa, 01.12.2018 - Sa, 08.12.2018 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € 884 € -15% anfragen buchen
    • Sa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 Noch 3 Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
  • Januar 2019

    • Sa, 05.01.2019 - Sa, 12.01.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 12.01.2019 - Sa, 19.01.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 19.01.2019 - Sa, 26.01.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • Februar 2019

    • Sa, 02.02.2019 - Sa, 09.02.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • April 2019

    • Sa, 13.04.2019 - Sa, 20.04.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • Mai 2019

    • Sa, 04.05.2019 - Sa, 11.05.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • Juni 2019

    • Sa, 01.06.2019 - Sa, 08.06.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
    • Sa, 15.06.2019 - Sa, 22.06.2019 Ausgebucht 1.135 € anfragen buchen
  • Juli 2019

    • Mi, 03.07.2019 - Mi, 10.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 13.07.2019 - Sa, 20.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Mi, 17.07.2019 - Mi, 24.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 20.07.2019 - Sa, 27.07.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
  • August 2019

    • Sa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
  • September 2019

    • Sa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.125 € anfragen buchen
    • Sa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
  • Oktober 2019

    • Sa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
    • Sa, 19.10.2019 - Sa, 26.10.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • November 2019

    • Sa, 02.11.2019 - Sa, 09.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
    • Sa, 16.11.2019 - Sa, 23.11.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
  • Dezember 2019

    • Sa, 07.12.2019 - Sa, 14.12.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.040 € anfragen buchen
    • Sa, 21.12.2019 - Sa, 28.12.2019 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
    • Sa, 28.12.2019 - Sa, 04.01.2020 Freie Plätze Start garantiert 1.080 € anfragen buchen
Hinweise
Bitte beachte, dass die Reise an Tag 8 um 14 Uhr in Nairobi endet, bitte buche daher keine Flüge vor 18:00 Uhr.
Bitte bringe deinen eigenen Schlafsack mit.

Tourstil
Echtes Abenteuer zum super Preis für budgetbewusste Reisende! Ohne Extras, die du nicht haben möchtest! Einfache Unterkünfte und viel Zeit für individuelle bzw. optionale Aktivitäten. Dieser Reisestil ist gerade unter jüngeren Reisenden sehr beliebt. Bereise die entlegensten Orte dieser Welt sicher und unbeschwert in einer kleinen Gruppe und mit einem erfahrenen, einheimischen Guide. Das Reiseprogramm lässt viel Raum zur eigenen Gestaltung. So hast du unterwegs die Möglichkeit dir aus zahlreichen optionalen Aktivitäten je nach Interessen, Reisebudget und Schwierigkeitsgrad dein persönliches Programm zusammenstellen. Wer auf sein Budget achten muss, sich in einer einfachen Unterkunft wohlfühlt und auf Extras verzichten kann, ist mit diesem Tourstil bestens beraten. Weniger Inklusivleistungen, dafür mehr Zeit für eigene Interessen - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Wege sind Teil eines jeden Abenteuers im afrikanischen Busch. Daher reisen wir bei vielen Touren im östlichen und südlichen Afrika mit speziell ausgestatteten Overland Trucks, die in den Nationalparks teilweise gegen kleinere Safari-Jeeps ausgetauscht werden. Unsere Touren in Afrika sind wie geschaffen für echte Abenteurer. Unnötiger Komfort wird gegen hautnahe Wildlife-Erlebnisse eingetauscht. Übernachtet wird überwiegend inmitten der Natur in komfortablen 2-Personen-Zelten, die von den Teilnehmern selbst aufgebaut werden. Auch wenn sich ein Koch um das leibliche Wohl kümmert, sollten sich Reisende darauf einstellen, mit anzupacken.

Transport
Unsere Fahrzeuge sind prädestiniert für unebene Straßen, nicht asphaltierte Pisten und außergewöhnliches Terrain. Obwohl die Trucks stetig gewartet und inspiziert werden, kann es auch unterwegs einmal vorkommen, dass aufgrund einer Panne eine Reparatur vorgenommen werden muss. Dies sollte einfach als Teil des Abenteuers gesehen werden. Angesichts von Regenzeiten oder plötzlichen Wetteränderungen kann es aus Sicherheitsgründen zu Alternativrouten kommen. Eine vollständige Campingausrüstung (Stühle, Tisch, Kocher, Campinggeschirr etc.) befindet sich an Bord jedes Fahrzeugs. Bitte beachte, dass unsere Fahrzeuge Expeditions-Trucks sind und daher teils unbeheizt und über keine Klimaanlage verfügen.

Mithilfe
Kochen, Abwaschen etc. sind Aufgaben, die unter den Teilnehmern aufgeteilt und in Teamarbeit abwechselnd erledigt werden. Du bist nicht nur Reisender, sondern auch Teil der Crew. Während des Camping hilfst du dem Koch bei der Zubereitung der Mahlzeiten.