Sansibar - Romantic Package Tansania

Sansibar - Romantic Package

  • Erholung pur am einsamen Sandstrand
  • Romantisches Lobster Dinner am Strand
  • Unvergessliches Sonnenuntergänge
  • Geschichtsträchtiges Stonetown
  • Überblick
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise
  • Zusatzinformationen
  • Kundenstimmen (8)

6 Tage Tansania

ab 770 € Anfragen oder buchen

Vergessen Sie für ein paar Tage den Alltag und lassen Sie sich im traumhaften Ambiente der Kono Kono Beach Villas verzaubern. Kono Kono liegt versteckt auf der Halbinsel Ras Michamvi an der südöstlichen Küste Sansibars. Die Anlage befindet sich an einem wunderschönen einsamen Sandstrand umgeben von einem Naturschutzgebiet. Die Lage ist ein Geheimtipp auf Sansibar, denn hier können Sie selbst an der Ostküste den fantastischen Sonnenuntergang über dem Meer genießen. Die großzügige Anlage ermöglicht den Gästen einen ungestörten Aufenthalt und unvergessliche Romantik zu Zweit zu erleben. Genießen Sie die raffinierte Inselküche, frische Meeresfrüchte und Fisch. Ein romantisches Lobster-Dinner am Stand ist bereits inklusive. Was kann romantischer sein, als ein Abendessen unter dem sansibarischen Sternenhimmel bei Vollmond oder ein Frühstück zur aufgehenden Sonne am Strand des Indischen Ozeans? Abgerundet wird dieses Paket mit einer Übernachtung in Stonetown.

1. Tag: Anreise Sansibar / Stonetown
2-5. Tag: Strandaufenthalt
6. Tag: Sansibar / Abreise

Leistungen enthalten

  • Sansibar Package gemäß Programm
  • Unterkunft
  • Mahlzeiten und Aktivitäten lt. Programm

Unterbringung

1 Übernachtung Seyyida Hotel Stonetown (Deluxe Zimmer)
4 Übernachtungen Kono Kono Beach Resort (Garden Villa)

Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer. Unterbringung im 3-Bett-Zimmer oder Einzelzimmer auf Anfrage.

Aufpreis Seafront Villa im Kono Kono: 227 EUR p.P. (für 4 Nächte)
Aufpreis Seaview Zimmer im Seyyida Hotel: 28 EUR p.P.

Verpflegung

5x Frühstück, 5x Abendessen
5x Frühstück
5x Abendessen inkl. 1x romatisches Dinner am Strand

Transportarten

Minibus

Zusätzliche Übernachtungen

Gerne können Sie Ihren Aufenthalt auf Sansibar verlängern. Preis für Zusatzübernachtungen bitte anfragen.

Flughafentransfer

inklusive am Ankunfts- und Abreisetag

Optionale Ausflüge / Zusatzleistungen

Sollten Sie Ausflüge auf Sansibar unternehmen wollen, dann organisieren wir Ihnen gerne ein Programm.

1. Tag: Anreise Sansibar / Stonetown

Sie werden vom Flughafen Sansibar abgeholt und zum Hotel nach Stonetown gefahren. Sie verbringen eine Nacht in dieser lebendigen Stadt, die zum Weltkulturerbe gehört und viele alte, schützenswerte, arabische Gebäude beherbergt. Das Abendessen wird auf der schönen Dachterrasse des Hotels serviert. Die delikat zubereiteten Speisen sind eine köstliche Mischung aus traditioneller und moderner Küche und werden mit den feinsten und frischesten Zutaten zubereitet. Genießen Sie der Aussicht auf Stonetown und den malerischen Hafen.

Übernachtung: Seyyida Hotel


2. -

Verpflegung: Abendessen

2-5. Tag: Strandaufenthalt

Am Vormittag des zweiten Tages werden Sie vom Hotel abgeholt und mit einem Privattransfer zum Strandhotel an die Südostküste gefahren. Die folgenden Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung. Die Kono Kono Beach Villas befinden sich an der Südostküste Sansibars auf der Halbinsel Ras Michamvi, direkt am langen weißen Sandstrand. Die Anlage liegt versteckt in einem Naturschutzgebiet. Die Gäste haben die außergewöhnliche Möglichkeit auf Dschungelpfaden zu wandern und dabei die seltensten Tiere und Pflanzen, wie z.B. Affen, Antilopen, Dik Diks sowie zahlreiche Vogelarten und mit sehr viel Glück den äußerst seltenen Sansibar Leopard zu sehen, der, so heißt es, bereit ausgestorben sei. Der großzügige und erhöht über dem Strand gebaute Pool lädt zum Schwimmen ein. Das Hotel verfügt über 2 Restaurants und 2 Bars sowie einen Spa-Bereich. Das herrliche Anwesen besteht aus 11 Villen, die so gestaltet wurden, um den Gästen ein Höchstmaß an Entspannung in absoluter Abgeschiedenheit und Ruhe fernab von der Hektik der modernen Zivilisation zu bieten. Alle Villen sind hochwertig ausgestattet und unterscheiden sich lediglich in der Lage. Jede Villa ist überdacht mit einen inseltypischen "Makuti" Strohdach und jeder hat ihren eigenen privaten Pool. Die geräumigen Badezimmer verfügen über eine Open-Air-Badewanne. Der Wohnbereich ist hochwertig möbliert und öffnet sich zu einer breiten Veranda, die von einem privaten Garten umgeben ist. Jede Villa verfügt über ein Kingsize-Bett mit Moskitonetz, Deckenventilator, Klimaanlage, Safe, Minibar und Tee-/Kaffeezubereiter.
Genießen Sie die Ruhe in dieser Anlage und lassen Sie sich von dem glasklar glitzernden Indischen Ozean und den weißen Sandstränden verzaubern. Als besonderes Highlight wird Ihnen an einem Abend Ihres Aufenthaltes ein privates romantisches Dinner am Strand serviert.

Übernachtung: Kono Kono Beach Villas

<br style="font-weight: bold;">

Verpflegung: 4x Frühstück, 4x Abendessen

6. Tag: Sansibar / Abreise

Sie werden am Vormittag vom Hotel abgeholt und mit einem Privattransfer zum Flughafen Sansibar gefahren. Individuelle Rück- oder Weiterreise.  

Verpflegung: Frühstück

Jetzt anfragen oder buchen
HOCHZEITSREISE
Pärchen auf Hochzeitsreise erhalten ein speziellen Honeymoon Package. Details gerne auf Anfrage.

Hinweis zur Buchung
Wenn eine Buchung über 2 unterschiedliche Saisonzeiten verläuft, in denen sich der Preis ändert z.B. Juni & Juli, dann ist keiner der jeweiligen Preise für den kompletten Aufenthalt gültig. Bitte fragen Sie bei Saisonüberschneidungen den Preis bei uns an.
J. Fink 21.09.2015
Liebe Frau Hils,
heute vor einer Woche sind wir gut aus unserem Tansania Urlaub zurückgekommen und ich wollte Ihnen gerne noch eine kurze Rückmeldung zu unserer Reise geben.

Es war eine sehr eindrucksvolle Reise und wir hatten unvergessliche Momente am Mount Meru und auch unsere Kilimandscharo Besteigung war erfolgreich und wir haben es bis zum Gipfel geschafft! Ich möchte mich bei Ihnen und dem Team von moja travel noch einmal ganz herzlich bedanken für die tolle Organisation und die ganzen Vorbereitungen, die dafür gesorgt haben, dass wir einen reibungslosen und sorglosen Ablauf vor Ort hatten. Eigentlich mehr sogar noch: es wurde sich hervorragend um uns gekümmert und wir sind eigentlich rundum zufrieden :)

Besonders das örtliche Team in Moshi hat uns beeindruckt. Unsere Bergführer am Meru und Kilimanjaro sowie die zwei Begleitmannschaften waren äußerst freundlich und zuvorkommend. Wir wurden jeden Tag mit erstaunlich leckerem Essen bekocht und der ganze Ablauf hat super geklappt. Besonders unser geräumiges Zelt am Kilimanjaro hat sich wirklich von dem ein oder anderen Zelt am Berg positiv abgehoben. Auch am Meru hat sich unser Bergführer extra dafür eingesetzt, dass wir (sofern möglich) zu zweit das Zimmer nicht noch mit anderen Touristen teilen müssen. Das war natürlich ein toller Extraservice. Wir haben sehr wertvolle Tipps von unseren Bergführern erhalten und es auch Dank der tollen Begleitmannschaft, dass wir es sowohl beim Meru als auch beim Kilimanjaro bis zum Gipfel geschafft haben. Also insgesamt wirklich ein großes Lob!

Auf Sansibar haben wir eine erholsame Zeit im Kono Kono Beach Resort verbracht. Das Personal im Resort hat sich ausgezeichnet um uns gekümmert und wir hatten 3 wunderbar entspannte Tage am Strand.

Insgesamt also ein klasse Urlaub, den wir so jederzeit wiederholen würden. Gerne empfehlen wir moja travel an unsere Bekannten und Freunde weiter. Und wir werden selbst bestimmt auch mal wieder durch Ihren Online-Katalog stöbern und uns inspirieren lassen :)

Beste Grüße aus Südtirol!
J. Fink 21.09.2015
Liebe Frau Hils,
heute vor einer Woche sind wir gut aus unserem Tansania Urlaub zurückgekommen und ich wollte Ihnen gerne noch eine kurze Rückmeldung zu unserer Reise geben.

Es war eine sehr eindrucksvolle Reise und wir hatten unvergessliche Momente am Mount Meru und auch unsere Kilimandscharo Besteigung war erfolgreich und wir haben es bis zum Gipfel geschafft! Ich möchte mich bei Ihnen und dem Team von moja travel noch einmal ganz herzlich bedanken für die tolle Organisation und die ganzen Vorbereitungen, die dafür gesorgt haben, dass wir einen reibungslosen und sorglosen Ablauf vor Ort hatten. Eigentlich mehr sogar noch: es wurde sich hervorragend um uns gekümmert und wir sind eigentlich rundum zufrieden :)

Besonders das örtliche Team in Moshi hat uns beeindruckt. Unsere Bergführer am Meru und Kilimanjaro sowie die zwei Begleitmannschaften waren äußerst freundlich und zuvorkommend. Wir wurden jeden Tag mit erstaunlich leckerem Essen bekocht und der ganze Ablauf hat super geklappt. Besonders unser geräumiges Zelt am Kilimanjaro hat sich wirklich von dem ein oder anderen Zelt am Berg positiv abgehoben. Auch am Meru hat sich unser Bergführer extra dafür eingesetzt, dass wir (sofern möglich) zu zweit das Zimmer nicht noch mit anderen Touristen teilen müssen. Das war natürlich ein toller Extraservice. Wir haben sehr wertvolle Tipps von unseren Bergführern erhalten und es auch Dank der tollen Begleitmannschaft, dass wir es sowohl beim Meru als auch beim Kilimanjaro bis zum Gipfel geschafft haben. Also insgesamt wirklich ein großes Lob!

Auf Sansibar haben wir eine erholsame Zeit im Kono Kono Beach Resort verbracht. Das Personal im Resort hat sich ausgezeichnet um uns gekümmert und wir hatten 3 wunderbar entspannte Tage am Strand.

Insgesamt also ein klasse Urlaub, den wir so jederzeit wiederholen würden. Gerne empfehlen wir moja travel an unsere Bekannten und Freunde weiter. Und wir werden selbst bestimmt auch mal wieder durch Ihren Online-Katalog stöbern und uns inspirieren lassen :)

Beste Grüße aus Südtirol!
L. Trautmann 04.02.2014
Sehr geehrtes Moja-Travel-Team,

wir möchten uns hiermit bei Ihnen über die gelungene Reise bedanken. Es hat fast alles so funktioniert, wie von Ihnen geplant und vorgesehen.

Der Guide und alle anderen der lokalen Agentur waren nett und gut organisiert. Wir hatten Gott sei dank auch immer trockenes Wetter.

Auch die Weiterreise und der Aufenthalt auf Zanzibar war sehr schön und war gut organisiert. Leider hatten wir bisschen Pech mit Flugverzögerungen. Genau am Anreisetag auf Zanzibar (12.01.) war auf Zanzibar Nationalfeiertag und der Flugraum für 4 Stunden gesperrt, so dass wir dadurch Verspätung hatten.

Leider ist schon wieder alles vorbei. Wir werden Sie weiter empfehlen.
Es grüßt Sie
B. & P. Wimböck 11.01.2014
Hallo Frau Schau,

vielen Dank für die super Zusammenarbeit anlässlich unserer Reise nach Tansania. Seit dem ersten Kontakt bis zur Übersendung der notwendigen Reiseunterlagen wurden wir von Ihnen und Ihrem Team perfekt betreut.

Auch wenn wir eines unserer Ziele nicht ganz erreicht haben (auf 5.200 m ging uns am Kili die Puste aus), war es ein einmaliges Erlebnis.
Anreise, Übernahme am Flughafen, Transfer zur Station mit Briefing, Hotel in Marangu (tolle Lage mitten in Bananenplantagen), Nachmittagsbetreuung durch unseren Bergführer, Tour auf den Kili, Transfer zum Hotel in Moshi, Übernahme durch den Safariführer, Besuch des Tarangire Park, Ngorongoro Krater und Lake Manyara Park (Elefanten, Löwen, Zebras, Giraffen....; alles was das Herz begehrt), Übergabe zum Airporthotel, Flug nach Sansibar, Transfer, Hotel Kono Kono, Transfer und Rückflug; alles war in Zeit, wir hatten nie eine Wartezeit.

Die Menschen waren freundlich und sehr zuvorkommend. Einmalig waren die von Ihnen ausgewählten Lodges auf der Safari. Ein Traum! Übertroffen nur noch vom Kono Kono "Paradies", wie wir es bezeichnen. Eine Hotelanlage für max. 42 Gäste. Einen 24 Stunden Service, einfach unbeschreiblich. Der Strand, feinster weißer Sand und kilometerlang kein Mensch. Wenn nur nicht die Straße zum Hotel wäre ....!

Mit freundlichen Grüßen,
S. & A. Riesen 20.10.2013
Liebe Frau Schartel,

wir möchten uns herzlich bei Ihnen für das Organisieren unserer Reise bedanken. Die Reise war wunderschön und alles hat tiptop geklappt. So gut, wie wir es in Afrika nicht erwartet hätten! Die Unterkünfte waren allesamt sehr empfehlenswert.

Wir werden moja Travel auf jeden Fall weiterempfehlen!
C. Kehm 16.03.2013
Hallo Moja Team,

nun sind wir bereits seit 2 Monaten wieder zurück und der Alltag hat so schnell Einzug gehalten, dass ich noch keine Gelegenheit für ein Feedback hatte. Großes Lob an moja Travel! Alles hat gut geklappt und es kam nirgendwo zu Verzögerungen oder Problemen.

Die Mitarbeiter und die Guides der Agentur vor Ort waren freundlich und hilfsbereit. Insbesondere die Guides während des Kilimanjaro-Trekkings waren sehr aufmerksam und um unser Wohl besorgt. Dieser Fürsorge haben wir es wohl mit zu verdanken, dass sowohl mein Mann (er kam bis zum Gilman's Point) als auch ich (hab es tatsächlich bis zum Uhuru Peak geschafft), am Ende des Trekkings mit den Gipfel-Urkunden belohnt wurden.

Auch während der Safari fühlten wir uns gut aufgehoben und auf Sansibar sowieso. Insgesamt eine gelungene Reise, die keinen unserer Wünsche offen ließ.

Vielen Dank und freundliche Grüße,
I. & W. Hauffe 12.07.2012
Sehr geehrte Frau Schartel,

wir sind von unserer Tansaniareise am 2. Juli zurückgekehrt und wollten Ihnen nun auf diesem Weg eine kurzes Feedback über den Verlauf der Reise geben. Vorab: Es hat alles zu unserer vollsten Zufriedenheit geklappt!

Ihr Partnerunternehmen und deren Mitarbeiter mit denen wir die Tour auf den Kilimanjaro und danach die Safari gemacht haben, bekommen von uns auch die höchste Bewertung. Das Team, das uns auf den Kilimanjaro gebracht hat war sehr kompetent, freundlich und umsichtig. Küche war auch ein Hit. Hatten trotz der Strapazen viel Spass gemacht. Konnten einen 40-iger und einen 50-iger auf dem Dach von Afrika feiern, wenn man das so nennen kann.

Unser Fahrer, ein alter Haudegen (der jeden noch so kleinen Winkel kannte) und zugleich auch der Guide für die Safari war, hatte sichtlich Freude und Spass mit uns. Ein absoluter Hammer waren die Gerichte die unser Koch unter diesen Umständen (Camping inmitten der Nationalparks) gezaubert hat. Der krönende Abschluß war dann auf Sansibar. War auch wie zu erwarten alles perfekt und wir konnten uns so richtig gut erholen.

Sollten wieder eine solche Reise geplant sein, werden wir uns sicher von moja Travel beraten lassen. Denn auch mit Ihrem Unternehmen, vor allem aber die kompetente Beratung durch Sie, Frau Schartel, findet man nicht sehr leicht!
L. & F. Klein 16.10.2011
Hallo Frau Hils,

nun hat uns der Alltag wieder und wir denken mit Wehmut an unseren erlebnisreichen Urlaub in Tansania zurück.

Die Kilimajaro-Besteigung via Marangu Route in 6 Tagen war anstrengend und absolut aufregend zugleich und als wir um 7:55 Uhr den Gipfel erreicht haben, waren wir überglücklich. Ohne die großartige Unterstützung unserer Crew vor Ort hätten wir es niemals geschafft. Besonders unsere beiden Guides haben sich wie Mutti und Vati um uns bemüht.

Auch die viertägige Safari im Tarangire Nationalpark und Ngorongoro Krater haben wir in vollen Zügen genossen. Wir haben unglaublich viele Tiere gesehen und die Unterkünfte waren spitze. Im Maromboi Tented Camp haben wir sogar morgens von unserer Terrasse aus Zebras beobachten können. Sie waren ca. 20 m von uns entfernt. Beide Camps haben sich wunderbar in die Natur eingefügt.

Zuletzt haben wir uns 1 Woche auf Sansibar im Hotel Neptune Pwani erholt. Auch mit diesem Hotel haben wir einen tollen Glücksgriff gemacht. Der Service war klasse und alle waren aufrichtig freundlich zu uns. Am weißen Sandstrand mit glasklarem Wasser konnten wir die Seele baumeln lassen.
Alles in allem ein wundervoller Urlaub, von dem wir noch unseren Enkelkindern erzählen werden.

Vielen Dank für die super Organisation. Es hat alles reibungslos geklappt. Danke auch für die Telefonate vor unserer Abreise nach Tansania, in denen Sie uns geduldig auf unsere vielen detaillierten Fragen geantwortet haben. Der Tipp mit dem Zucker in der Flasche Wasser für die Gipfelnacht war Gold wert. Wir freuen uns darauf, wenn Sie unseren nächsten Aktivurlaub wieder planen.