Kenia Safari

Bei dem Gedanken an Safari beschleicht uns ein aufregendes Gefühl: Abenteuerliche Streifzüge durch unberührte Natur und Begegnungen mit wilden Tieren… Die berühmten Nationalparks und Wildreservate machen Kenia zu einer der besten Safaridestinationen Afrikas und somit zu einem perfekten Ziel für Tier- und Naturliebhaber.

Zahllose Flamingos am Nakuru See verwandeln den See zeitweise in ein Meer aus Rosa. Die weitläufige Steppe der Masai Mara beherbergt neben den bekannten „Big 5“ eine unglaubliche Anzahl an Wildtieren, nach denen auf ausgedehnten Pirschfahrten Ausschau gehalten wird. Bootstouren und Vogelbeobachtungen am Lake Naivasha, Tierbeobachtungen am Wasserloch im Aberdare Nationalpark und die vulkanische Landschaft des Hell's Gate Nationalpark im Great Rift Valley gehören zu den weiteren Highlights einer Safari in Kenia. Die Begegnung mit dem Volk der Masai und ihrer faszinierenden Kultur, das seine Lebensweise perfekt an die Gegebenheiten der Masai Mara angepasst hat, rundet jede Kenia Safari ab.

Auf unseren Safaris bieten wir Übernachtungen auf authentischen Campingplätzen oder in gemütlichen Lodges an, die im oder in der Nähe der Nationalparks liegen und bestens dafür geeignet sind, die Gegend zu erkunden. Haben wir Ihre Abenteuerlust geweckt? Machen Sie sich auf, die unbändige Wildnis Kenias zu entdecken. Unsere Reiseprofis stehen Ihnen bei der Planung mit Rat und Tat sowie eigenen Erfahrungen zur Seite und freuen sich, mit Ihnen Ihre unvergessliche Kenia Safari zu planen.