Grönland Aktivreisen

Weißer Schnee, blau schimmernde Eisberge, tief eingeschnittene Fjorde und grüne Tundra – all dies kommt bei dem Gedanken an Grönland in den Sinn und macht die Insel somit zu einem perfekten Ziel für Aktivreisen.

Die größte Insel der Welt ist ein autonomer Teil des Königreichs Dänemark und zählt zu den am dünnsten besiedelten Regionen der Erde. Diese einsame Weite ist prädestiniert für Aktivreisen durch unberührte Natur. Ob mit dem Zodiac durch die Fjorde, im Kajak zwischen den Eisbergen, beim Trekking über die zerklüfteten Gletscher oder auf dem Inlandeis, Sie werden diese atemberaubende Landschaft hautnah erleben. Die höchsten Erhebungen Grönlands sind Ketil und Ulamertorssuaq im Fjord Tasermiut und zählen zu den Wundern der Arktis. Neben einer Vielzahl an verschiedenen Fisch-, Vogel- und Insektenarten sind Eisbären, Wale und Robben die bekanntesten Vertreter der arktischen Fauna.

Grönland begeistert nicht nur mit spektakulärer Natur, sondern auch mit der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Inuit. Tauchen Sie in die bemerkenswerte Kultur der indigenen Bevölkerung ein und erfahren Sie, wie die Einheimischen unter den oft harten Bedingungen ihr Leben meistern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns Ihre Reisewünsche wissen, denn unsere Abenteuer Spezialisten teilen gerne ihr Wissen und Erfahrungen mit Ihnen und freuen sich, Ihre Aktivreise durch Grönland mit Ihnen zusammen planen zu dürfen.


Alle Grönland Reisen