Tansania 12.07.2012

40- & 50-iger auf dem Dach Afrikas gefeiert!

Auf geht's zum Kilimandscharo.
Auf geht's zum Kilimandscharo. © I. & W. Hauffe

Sehr geehrte Frau Schartel,

wir sind von unserer Tansaniareise am 2. Juli zurückgekehrt und wollten Ihnen nun auf diesem Weg eine kurzes Feedback über den Verlauf der Reise geben. Vorab: Es hat alles zu unserer vollsten Zufriedenheit geklappt!

Ihr Partnerunternehmen und deren Mitarbeiter mit denen wir die Tour auf den Kilimanjaro und danach die Safari gemacht haben, bekommen von uns auch die höchste Bewertung. Das Team, das uns auf den Kilimanjaro gebracht hat war sehr kompetent, freundlich und umsichtig. Küche war auch ein Hit. Hatten trotz der Strapazen viel Spass gemacht. Konnten einen 40-iger und einen 50-iger auf dem Dach von Afrika feiern, wenn man das so nennen kann.

Unser Fahrer, ein alter Haudegen (der jeden noch so kleinen Winkel kannte) und zugleich auch der Guide für die Safari war, hatte sichtlich Freude und Spass mit uns. Ein absoluter Hammer waren die Gerichte die unser Koch unter diesen Umständen (Camping inmitten der Nationalparks) gezaubert hat. Der krönende Abschluß war dann auf Sansibar. War auch wie zu erwarten alles perfekt und wir konnten uns so richtig gut erholen.

Sollten wieder eine solche Reise geplant sein, werden wir uns sicher von moja Travel beraten lassen. Denn auch mit Ihrem Unternehmen, vor allem aber die kompetente Beratung durch Sie, Frau Schartel, findet man nicht sehr leicht!

I. & W. Hauffe