Ecuador 21.01.2016

Vulkantrekking in Ecuador bestens organisiert

Vulkantrekking in den Anden von Ecuador
Bergsteigertour zu den faszinierendsten Vulkanen Ecuadors

Hallo Frau Heinrich,
meine Ecuador Trekkingreise liegt schon wieder ein ganzes Stück zurück und ich habe diese Reise in bester Erinnerung. Von Anfang an klappte alles, die Flüge gingen zeitgenau, die Fahrer waren immer zur rechten Zeit da, die Unterkünfte einwandfrei, meine Guides perfekt und ihre Partneragenturen nahmen es sehr genau. Die Dame von der Agentur hat in der 14-tägigen Andentour mehrmals meinen Guide und auch mich kontaktiert, ob alles passt und ich zufrieden mit dem Guide bin. Mit dem Wetter hatte ich immer Glück, klingt vielleicht unglaublich, aber nie Regen. Nur mit einem hatte ich kein Glück, auf den Weg zum ersten Gletscher "Cayambe", mussten wir bei 5300m umkehren, es war so ein heftiger Wind, der mir wirklich auch noch die knappe Luft nahm, außerdem bekam ich Probleme mit einem Auge, so dass ich auf eine Wiederholung oder auch den Chimborazo verzichtete.
Innerhalb von einem Tag haben wir den Rest des Programms geändert, sind nach Banos, die Agentur hat sofort für eine Unterkunft gesorgt, mein Guide war auch für diese Änderung und so erlebte ich unverhofft noch ein anderes Bild von diesen wunderbaren Land.

Für mich war es eine wunderbare Reise die bestens organisiert war und sage auch Ihnen vielen Dank für die gute Beratung.

J. Mayer