Botswana

Botswana Reisen

Botswanas atemberaubende Natur und Nationalparks erleben

Botswana als Binnenstaat im südlichen Afrika begeistert mit großem Tierreichtum und beeindruckender Landschaft.

Artenreiches UNESCO-Weltnaturerbe 

Neben der Kalahari Wüste, die den Großteil des Landes bedeckt, erstrecken sich riesige Salzpfannen und das wohl bekannteste Binnendelta – das Okavango Delta - über das Land. Eines der absoluten Highlights Botswanas! Saisonale Überschwemmungen der weitläufigen Graslandschaft haben ein vielseitiges Ökosystem mit verzweigten Wasserwegen entstehen lassen, dessen Tierwelt bei einer Fahrt mit dem Einbaumboot, dem Mokoro, am besten entdeckt werden kann.

Safari im Okavango Delta 

Im Herzen des Deltas liegt das Moremi Reservat, bekannt für seine hohe Konzentration an Wildtieren. Perfekte Bedingungen für eine spannende Safari! Nordöstlich grenzen das abgeschiedene Savuti Schutzgebiet und der bekannte Chobe Nationalpark an. Letzterer gehört zu den schönsten Wildschutzgebieten in ganz Afrika und ist berühmt für riesige Elefantenherden. Neben den Dickhäutern leben auch Löwen, Flusspferde, Zebras und Antilopen in diesem Schutzgebiet.

Botswanas Salzwüste erkunden 

Mitten in der Kalahari erstrecken sich die Makgadikgadi Salzpfannen. In der Trockenzeit dominiert das schimmernde Weiß des Salzes, nur bedeckt von spärlicher Vegetation, während nach der Regenzeit kleine Seen und somit Lebensraum für wandernde Tiere und Vögel entsteht.

Das älteste Volk der Welt

Neben der atemberaubenden Natur hinterlässt die Begegnung mit den Buschmännern einen bleibenden Eindruck. Das Volk der San hat sich bis heute ihre einzigartige Kultur und Traditionen bewahrt.

Ein Highlight nach dem anderen

Die Sehenswürdigkeiten Botswanas lassen sich auf vielfältige Weise entdecken: Erleben Sie die Highlights von Botswana auf einer Camping-Safari, erkunden Sie das Natur- und Tierparadies auf einer komfortablen Lodge-Safari oder wecken Sie Ihren Abenteuergeist bei einer Selbstfahrertour durch reizvolle Landschaften.

Botswana Rundreisen vereinen eine gelungene Kombination aus Natur, Kultur und Abenteuer, wenn eindrucksvolle Landschaften, alte Traditionen und ein immenser Tierreichtum aufeinandertreffen.

Klima
In Botswana herrscht ein heißes und arides Klima vor, weshalb der Großteil der Landes von Halbwüste und Trockensavanne geprägt ist. Aufgrund der Lage auf der Südhalbkugel verlaufen die Jahreszeiten entgegengesetzt. Den Südwinter kennzeichnet eine lange Trockenzeit von mindestens 6 Monaten, während in der kurzen Regenzeit im Südsommer zwischen November und März Temperaturen um die 35° C keine Seltenheit sind.

Reiseempfehlungen für Botswana